Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 2.201 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2
Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

17.03.2010 12:22
Osterturnier der Young Lions Zitat · antworten

So, mal für alle hier zur Erinnerung:

Osterturnier 2010

25. Internationales Osterturnier Kleinstschüler - 02./03.04.2010
Teilnehmer:
HC Meteor Tremosna (Tschechien), MAC Budapest (Ungarn), Augsburger EV (Titelverteidiger), Krefelder EV,
Schwenninger ERC, EKU Mannheim, EJ Kassel, Kölner EC, Eisbären Berlin, Düsseldorfer EG, ESC Dresden,
Young Lions Frankfurt
Spielplan Pdf
Spielplan online


8. Young Lions Mainova Cup Kleinschüler - 04./05.04.2009
Teilnehmer:
HC Meteor Tremosna (Tschechien), EHC Biel-Bienne (Schweiz), EHC Chur (Schweiz), Krefelder EV,
Augsburger EV, Young Lions Frankfurt
Spielplan Online
Pdf zum ausdrucken ist noch nicht online gestellt


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

31.03.2010 13:29
#2 RE: Osterturnier der Young Lions Zitat · antworten

Nochmal zur Erinnerung...


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Lionsfan2
Beiträge:

05.04.2010 18:07
#3 RE: Osterturnier der Young Lions Zitat · antworten

Am Ostermontag nach Platz 3 im Vorjahr (acht Teilnehmer) diesmal Ziel erreicht? Der Hallensprecher formulierte nach Spielschluß man habe gezeigt wie Breitensport funktioniert und Dabeisein ist alles. Ob der Nachwuchs sich auch mit dem olympischen Gedanken angesichts des 6. Platzes (sechs Teilnehmer) zufrieden gibt? Glaube kaum, daß das der eigene Anspruch der Spieler/-innen eines DEL-Clubs ist?
Ein Hallenbesucher


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.140

05.04.2010 19:17
#4 RE: Osterturnier der Young Lions Zitat · antworten

Und dafür hast Du Dich extra hier im Forum angemeldet? Oder traust Du Dich nicht so nen Käse unter Deinem sonstigen Namen zu posten?

Das war ein KINDER-turnier.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


LöwenDJ Offline

Music-Man

Beiträge: 2.920

05.04.2010 19:19
#5 RE: Osterturnier der Young Lions Zitat · antworten

Was ist das denn für ne Aussage ???
Bei Kindern zählt teilweise wirklich der Olympische Gedanke
man soll es kaum glauben !!



Skepsis pur Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 84

05.04.2010 19:28
#6 RE: Osterturnier der Young Lions Zitat · antworten

Zitat von Lionsfan2
Am Ostermontag nach Platz 3 im Vorjahr (acht Teilnehmer) diesmal Ziel erreicht? Der Hallensprecher formulierte nach Spielschluß man habe gezeigt wie Breitensport funktioniert und Dabeisein ist alles. Ob der Nachwuchs sich auch mit dem olympischen Gedanken angesichts des 6. Platzes (sechs Teilnehmer) zufrieden gibt? Glaube kaum, daß das der eigene Anspruch der Spieler/-innen eines DEL-Clubs ist?
Ein Hallenbesucher


Die Heimturniere sollen die Vereinskasse füllen und ALLEN Kindern der Mannschaft die Möglichkeit bieten vor "eigenem" Publikum zu spielen! Kleinschüleralter ist(und soll auch bleiben) BREITENSPORT Alter!!!
Falls man das Turnier gewinnen will oder sich im oberem Mittelfeld einsiedeln will dann "darf" man das Turnier "nicht so stark" besetzen!? :-))
Naturlich hätte man mit einem ehrgeizigen Trainer(DH) besser abschneiden können=gespielt hätten nur 10-15 Kinder :-) und der "Rest" hätte zugucken können aber die Eltern sollen bitte schön an den Feiertagen dem Verein schön zur Verfügung stehen :-)
Das ist und bleibt de richtiger Weg! So sieht man doch wo wir ansetzen müssen!!! Aber, was sage ich denn da... die "Experten" wissen das eh besser

SOMMERPAUSE!!!!


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

06.04.2010 10:21
#7 RE: Osterturnier der Young Lions Zitat · antworten

Ich war am Freitag Nachmittag dort und fand es sehr nett.
u.a. die Spiele gegen Mannheim (5:3 Sieg) und Dresden (2:6 Niederlage) gesehen.
Extrem stark waren (wiedermal) die Krefelder, die sich am Folgetag dann auch
den Gesamtsieg bei den Kleinstschülern sicherten.
Over the top war aber mein mehrstündiger Smaltalk mit Herrn Römer


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Alex2000 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 212

06.04.2010 11:07
#8 RE: Osterturnier der Young Lions Zitat · antworten

Zitat von Skepsis pur

Zitat von Lionsfan2
Am Ostermontag nach Platz 3 im Vorjahr (acht Teilnehmer) diesmal Ziel erreicht? Der Hallensprecher formulierte nach Spielschluß man habe gezeigt wie Breitensport funktioniert und Dabeisein ist alles. Ob der Nachwuchs sich auch mit dem olympischen Gedanken angesichts des 6. Platzes (sechs Teilnehmer) zufrieden gibt? Glaube kaum, daß das der eigene Anspruch der Spieler/-innen eines DEL-Clubs ist?
Ein Hallenbesucher


Die Heimturniere sollen die Vereinskasse füllen und ALLEN Kindern der Mannschaft die Möglichkeit bieten vor "eigenem" Publikum zu spielen! Kleinschüleralter ist(und soll auch bleiben) BREITENSPORT Alter!!!
Falls man das Turnier gewinnen will oder sich im oberem Mittelfeld einsiedeln will dann "darf" man das Turnier "nicht so stark" besetzen!? :-))
Naturlich hätte man mit einem ehrgeizigen Trainer(DH) besser abschneiden können=gespielt hätten nur 10-15 Kinder :-) und der "Rest" hätte zugucken können aber die Eltern sollen bitte schön an den Feiertagen dem Verein schön zur Verfügung stehen :-)
Das ist und bleibt de richtiger Weg! So sieht man doch wo wir ansetzen müssen!!! Aber, was sage ich denn da... die "Experten" wissen das eh besser

SOMMERPAUSE!!!!




Die Eltern der "guten" YL-KLS haben gewütet: "Wie kann man die Kinder zum Turnier schicken, die im Eishockey noch nicht soweit sind! YL blamieren sich dabei!"
Aber auch diese "gute" Kinder 99/00-er, mit "DEL-Potential" (O-Ton von DH!) konnten sich gegen KEV, AEV oder Schweiz nicht durchsetzen.
Einzig Joshua Norris hat alle Tore für YL geschossen oder war bei anderen beteiligt. Er spielte aber diese Saison nicht bei KLS und DH, sondern mit seinem Bruder bei Knaben.

Sommerpause erst nach Schwenningen! ;-)


Ex-Ex Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 88

07.04.2010 00:39
#9 RE: Osterturnier der Young Lions Zitat · antworten

Zitat von Skepsis pur

Zitat von Lionsfan2
Am Ostermontag nach Platz 3 im Vorjahr (acht Teilnehmer) diesmal Ziel erreicht? Der Hallensprecher formulierte nach Spielschluß man habe gezeigt wie Breitensport funktioniert und Dabeisein ist alles. Ob der Nachwuchs sich auch mit dem olympischen Gedanken angesichts des 6. Platzes (sechs Teilnehmer) zufrieden gibt? Glaube kaum, daß das der eigene Anspruch der Spieler/-innen eines DEL-Clubs ist?
Ein Hallenbesucher


Die Heimturniere sollen die Vereinskasse füllen und ALLEN Kindern der Mannschaft die Möglichkeit bieten vor "eigenem" Publikum zu spielen! Kleinschüleralter ist(und soll auch bleiben) BREITENSPORT Alter!!!
Falls man das Turnier gewinnen will oder sich im oberem Mittelfeld einsiedeln will dann "darf" man das Turnier "nicht so stark" besetzen!? :-))
Naturlich hätte man mit einem ehrgeizigen Trainer(DH) besser abschneiden können=gespielt hätten nur 10-15 Kinder :-) und der "Rest" hätte zugucken können aber die Eltern sollen bitte schön an den Feiertagen dem Verein schön zur Verfügung stehen :-)
Das ist und bleibt de richtiger Weg! So sieht man doch wo wir ansetzen müssen!!! Aber, was sage ich denn da... die "Experten" wissen das eh besser

SOMMERPAUSE!!!!




Tut mir leid, aber da kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Ein großer Teil der KLS-Spieler hat vor lauter Enttäuschung in der Kabine geweint. Die Kinder haben eine ganze Saison über zwei- bis drei Mal Eistraining in der Woche absolviert, sind mindestens alle 14 Tage zum Trockentraining erschienen. Durch eine aus meiner Sicht skandalöse Vorstandsentscheidung sind die Kids um den Lohn ihrer Mühen gebracht worden, sie konnten zum Saisonhöhepunkt beim Heimturnier nicht im mindesten zeigen, was sie leisten können. Vier Wochen waren genug, um aus einem verschworenen Haufen, dem stolzen Gewinner der Hessen- UND EBW-Runde, ein trauriges Häuflein Elend zu machen.

Und wer hier immer von 10-15 Kindern faselt: Der Vorstand hat dem Wunsch nicht entsprochen, eine Zweite KLS-Mannschaft für die Hessenrunde anzumelden, die mehr Breitensport und damit mehr Spielpraxis für mehr Kinder garantiert.

Ich empfinde es als Frechheit, jedem Kind zu unterstellen, es spiele in dem Alter "nur so" zum Spass. Mein Kind tickt anders, ich weiss es von vielen anderen Kids, die dies keineswegs von ihren Eltern abverlangt bekommen.

Ich halte es mit Dieter Nuhr.



Ex-Ex Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 88

07.04.2010 00:48
#10 RE: Osterturnier der Young Lions Zitat · antworten

Zitat von Alex2000


Die Eltern der "guten" YL-KLS haben gewütet: "Wie kann man die Kinder zum Turnier schicken, die im Eishockey noch nicht soweit sind! YL blamieren sich dabei!"
Aber auch diese "gute" Kinder 99/00-er, mit "DEL-Potential" (O-Ton von DH!) konnten sich gegen KEV, AEV oder Schweiz nicht durchsetzen.
Einzig Joshua Norris hat alle Tore für YL geschossen oder war bei anderen beteiligt. Er spielte aber diese Saison nicht bei KLS und DH, sondern mit seinem Bruder bei Knaben.

Sommerpause erst nach Schwenningen! ;-)


Ja, da haben wir es wieder. Undifferenziert und ausschliesslich kontra DH.

Richtig, Josh ist ein Ausnahmetalent und spielte durchgängig "hoch" bei den Knaben, auch da ist er einer der Topscorer und übertrifft das Leistungsniveau von Kids, die 2 Jahre älter sind als er. Nur war er leider in der Mehrzahl der Spiele NICHT bei den KLS, die auch ohne ihn Seriensiege hingelegt haben. Komisch, oder?

Das Team, was beim Mainova-Cup aufgeboten war, hat in fast identischer Besetzung die tschechische Top-Mannschaft Chomutov beim Kid's Cup in Mannheim niedergerungen. Mit DH als Coach hätte man mit den gleichen Kindern um den Turniersieg gespielt, leider kann ich das nicht beweisen, aber selbst die Kinder haben dies geäußert, wenn sie uns Eltern nicht gerade die Medaillen um die Ohren geschmissen haben.

Kommendes Wochenende geht es als Titelverteidiger nach Wien, auch da schwant uns nichts gutes. Den Kids wurde eine Vertrauensperson genommen, die sicher auch in der Vergangenheit Fehler gemacht hat. Aber das Vertrauen hat er sich erarbeitet...

Der Vorwand des "Schutzes der Kinder" ist schlichtweg lächerlich. Die Kinder waren und sind ob der personellen Maßnahmen verstört, das hat aber niemanden interssiert. Warum: Das ist Politik der Erwachsenen, denen die Wünsche der Kinder nicht ins Konzept passen.



Ex-Ex Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 88

07.04.2010 00:56
#11 RE: Osterturnier der Young Lions Zitat · antworten

Zitat von LionsDJ
Was ist das denn für ne Aussage ???
Bei Kindern zählt teilweise wirklich der Olympische Gedanke
man soll es kaum glauben !!


Richtig, Patrick. Teilweise, man sollte also beides, den Leistungsgedanken und den Breitensport, unter einen Hut bringen. Ich bin gespannt, wie man ab KLS aufwärts 5 von 6 Mannschaften mit dem aktuellen Konzept im DEB-Bereich/Bundesliga spielen lassen will.

No way....



Skepsis pur Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 84

07.04.2010 08:53
#12 RE: Osterturnier der Young Lions Zitat · antworten

Zitat von Ex-Ex

Zitat von Skepsis pur

Zitat von Lionsfan2
Am Ostermontag nach Platz 3 im Vorjahr (acht Teilnehmer) diesmal Ziel erreicht? Der Hallensprecher formulierte nach Spielschluß man habe gezeigt wie Breitensport funktioniert und Dabeisein ist alles. Ob der Nachwuchs sich auch mit dem olympischen Gedanken angesichts des 6. Platzes (sechs Teilnehmer) zufrieden gibt? Glaube kaum, daß das der eigene Anspruch der Spieler/-innen eines DEL-Clubs ist?
Ein Hallenbesucher


Die Heimturniere sollen die Vereinskasse füllen und ALLEN Kindern der Mannschaft die Möglichkeit bieten vor "eigenem" Publikum zu spielen! Kleinschüleralter ist(und soll auch bleiben) BREITENSPORT Alter!!!
Falls man das Turnier gewinnen will oder sich im oberem Mittelfeld einsiedeln will dann "darf" man das Turnier "nicht so stark" besetzen!? :-))
Naturlich hätte man mit einem ehrgeizigen Trainer(DH) besser abschneiden können=gespielt hätten nur 10-15 Kinder :-) und der "Rest" hätte zugucken können aber die Eltern sollen bitte schön an den Feiertagen dem Verein schön zur Verfügung stehen :-)
Das ist und bleibt de richtiger Weg! So sieht man doch wo wir ansetzen müssen!!! Aber, was sage ich denn da... die "Experten" wissen das eh besser

SOMMERPAUSE!!!!





Tut mir leid, aber da kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Ein großer Teil der KLS-Spieler hat vor lauter Enttäuschung in der Kabine geweint. Die Kinder haben eine ganze Saison über zwei- bis drei Mal Eistraining in der Woche absolviert, sind mindestens alle 14 Tage zum Trockentraining erschienen. Durch eine aus meiner Sicht skandalöse Vorstandsentscheidung sind die Kids um den Lohn ihrer Mühen gebracht worden, sie konnten zum Saisonhöhepunkt beim Heimturnier nicht im mindesten zeigen, was sie leisten können. Vier Wochen waren genug, um aus einem verschworenen Haufen, dem stolzen Gewinner der Hessen- UND EBW-Runde, ein trauriges Häuflein Elend zu machen.

Und wer hier immer von 10-15 Kindern faselt: Der Vorstand hat dem Wunsch nicht entsprochen, eine Zweite KLS-Mannschaft für die Hessenrunde anzumelden, die mehr Breitensport und damit mehr Spielpraxis für mehr Kinder garantiert.

Ich empfinde es als Frechheit, jedem Kind zu unterstellen, es spiele in dem Alter "nur so" zum Spass. Mein Kind tickt anders, ich weiss es von vielen anderen Kids, die dies keineswegs von ihren Eltern abverlangt bekommen.

Ich halte es mit Dieter Nuhr.




@ex-ex

Ich halte dich für sehr inteligent, ist eine ernstgemeinte Aussage! Du musst aber deine "Rosa-Rote" Brille mal absetzten. Es gibt nicht viele Kinder die "so ticken" wie dein Sohn(und meine Söhne ticken aber nicht mehr in Ffm).
Die Entscheidung DH musst Du hinnehmen und den Kindern bestmöglich "verkaufen". Es gab schon andere gute Trainer in Frankfurt(VD, AB, CM,SG) die von dieversen Vorstandsmithliedern, in der Vergangenheit, "aussortiert" wurden. Meine Kinder und ich waren mit den Trainern zufreiden, leider die Mehrheit der "Mitglieder" und Kinder(die nicht so "ticken" wie unsere Kinder)eben nicht.

DIE Hessen Meisterschaft ist kein Maßstab, sorry. Die EBW Liga, mit dem "ohne Körperkontak - Regelung" ist zur einer "Pussy-Liga" mutiert, für mich nur bedingt ernstzunehmend. Wenn diese Kinder aus dem KLS Alter, EBW Liga, zu den Knaben kommen und müssen NRW Liga-B spielen(von NRW Liga A ganz zu schweigen-siehe die Mannheimer NRW Mannschaft)dann sind die mit der "robusten Spielweise" der NRW-ler total überfordert!
Beim Mainova Cup mussten die Kids gegen Krefeld(NRW Meister), Meteor CZ(anderes Niveau) und gegen die Schweizer(die sowieso am anderen Eishockeystern leben und spielen)bestehen. Ganz anderes Kaliber als EBW und Hessen. Und der Turniersieg in Mannheim? Kannst du dich an meine Aussagen errinern: Momentaufnahme! Es war und ist nicht böse gemeint, es ist Tatsache!
Es liegt viel Arbeit vor uns in Frankfurt, also anpacken statt meckern!


marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.963

07.04.2010 08:59
#13 RE: Osterturnier der Young Lions Zitat · antworten

@Skepsis Pur:

Aber DH ist einer der wenigen die moderenes und körperbetontes Hockey spielen lassen können/wenn es erlaubt ist!
Und damit wurde die wichtigste Bezugsperson den Kindern genommen!


Skepsis pur Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 84

07.04.2010 09:01
#14 RE: Osterturnier der Young Lions Zitat · antworten

Zitat von Ex-Ex

Zitat von LionsDJ
Was ist das denn für ne Aussage ???
Bei Kindern zählt teilweise wirklich der Olympische Gedanke
man soll es kaum glauben !!


Richtig, Patrick. Teilweise, man sollte also beides, den Leistungsgedanken und den Breitensport, unter einen Hut bringen. Ich bin gespannt, wie man ab KLS aufwärts 5 von 6 Mannschaften mit dem aktuellen Konzept im DEB-Bereich/Bundesliga spielen lassen will.

No way....



Da bin ich auch gespannt: Knaben NRW A? Was passiert wenn Norris seine Koffer packt? Siehe Scorerliste der Knaben, dann weiß jeder wovon ich schreibe.
Schüler BuLi-B: Mit dem Kader sind wir nicht in der Lage gegen die Ost_Mannschaften klar zu gewinnen?! Jugend? Soll in die JUG BuLi Aufsteigen? Den Erfolg gönne ich den Jungs. Die werden aber in der BuLi nicht bestehen können!? Ohne die Schülerspieler könne wir keine Spielfähige Mannschaft stellen!? Von der DNL ganz zu schweigen!?
Bin gespannt...


Lionsfan2
Beiträge:

07.04.2010 13:29
#15 RE: Osterturnier der Young Lions Zitat · antworten

@Rastaman: Nur zur Klarstellung: Meine Anmeldung ist - auch wenn in dieser Rubrik der erste Eintrag erfolgte - bereits Anfang Februar. Einen "sontigen Namen" meinerseits gab und gibt es nicht!
@Skepsis pur: Im letzten Spiel gegen Tremosna kamen auch bei den YL-KLS "nur 10-15" Spieler zum Einsatz. Dies war m.E. spielerisch und kämpferisch das beste Spiel.


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++Gemeinsame Sache! Die "Young Lions" sind Geschichte, es lebe der Löwen Frankfurt e. V. +++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
1 18.08.2012 20:29
von Urlöwe • Zugriffe: 318
+++ Gemeinsame Sache! - Die "Young Lions" sind Geschichte, es lebe der Löwen Frankfurt e. V.+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 18.08.2012 17:20
von mike39 • Zugriffe: 468
Internationales Osterturnier 2012 der Young Lions
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von HeyAlter
99 12.04.2012 08:34
von Löwenmaus • Zugriffe: 7222
Young Lions Heim-Test am 26.09.2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
67 27.09.2010 17:50
von 0815 • Zugriffe: 7150
Newsletter Young Lions
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
1 03.09.2010 09:42
von mike39 • Zugriffe: 546
+++ Spielerverpflichtungen bei den Young Lions Frankfurt +++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
25 01.09.2010 19:13
von Rastaman • Zugriffe: 3662
Young Lions Bestandsaufnahme
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Osthesse
33 25.08.2010 16:39
von blockOreihe13platz23 • Zugriffe: 3835
Pressemitteilung der Young Lions
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mäcks
6 26.07.2010 08:58
von Messier • Zugriffe: 2155
Young Lions Frankfurt - EHC Troisdorf
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von blacky
14 13.10.2009 17:25
von • Zugriffe: 1062
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Xobor Community Software