Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 2.800 mal aufgerufen
  
 Presse-Thread
Seiten 1 | 2 | 3
czechomania Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.136

07.04.2010 15:05
#31 RE: Presse vom 07.04.2010 Zitat · antworten

Zitat von Messier#11
Ja!



Schade...


Slapshot71 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 111

07.04.2010 15:08
#32 RE: Presse vom 07.04.2010 Zitat · antworten

Die Leistungen von Angell hatten definitiv zwei Gesichter in dieser Saison, ABER welcher Spieler hatte das nicht?
Das war doch nicht zuletzt der Grund weshalb wir rausgeflogen sind..das zweite Gesicht hat sich in Spiel 3 in der ESH gezeigt...und das gilt nicht allein für einen Nick Angell.

Klar ist er defensiv vielleicht nicht der beste Defender, ABER 14 Tore (4. bester Wert der Liga) und ein +9 in der Statistik dazu das Ansehen innerhalb der Mannschaft kann man auch nicht einfach so wegdiskutieren!! Dazu weiß auch kein Mensch für welches Gehalt er spielt, Topverdiener ist er aber mit Sicherheit nicht, im Gegensatz zu einem Regehr oder Podi zu seinen Zeiten.
Außerdem war Angell in der Zeit als er hauptsächlich mit einem Jason Young hinten spielte teilweise ein überragender Verteidiger! Das darf man auch nicht einfach so verdrängen.

Fazit:
Sollte er für nicht all zu großes Geld spielen, dann sollte man ihn in Frankfurt halten und ich bin mir sicher, dass auch er konstanter werden kann (vor allem defensiv). Die 14 Tore als Verteidiger..sind absolut spitze für DEL. Wen wollt ihr denn bitte haben??? Verwöhnt von Robidas und Co, eh?


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.545

07.04.2010 15:08
#33 RE: Presse vom 07.04.2010 Zitat · antworten

IMO sollte man Angell halten. Offensive Werte mehr als passabel, läuferisch Top, defensiv der ein oder ander Lapsus. Aber einen Defender mit den Offensivwerten sollte man nicht gehen lassen, besonders weil man Angell nur Mal das Wort "SCHIEßen" eintrichtern muss und er wäre einer der gefährlichsten Defense - Men der Liga von der Blauen



Messier Offline

König der Löwen


Beiträge: 15.321

07.04.2010 15:12
#34 RE: Presse vom 07.04.2010 Zitat · antworten

Zitat von czechomania
Ich würde eher einen Nummer 1 Center holen, der im Powerplay ebenfalls stark ist.


Innerhalb der DEL wäre es schwer, einen gescheiten Center zu finden... zumindest im Kreis der FA für 10/11.
Sarno, Damon, Jaspers wären (noch) zu haben. Wobei Sarno eigentlich kein Spieler für die Crunchtime ist und Jaspers gerne in Köln bleiben würde. Er wäre mir pers. am liebsten. Playoff-Monster, defensiv zu gebrauchen und durchaus auch einer für den Slot! Und bzgl Damon gabs vor längerer Zeit ja schon Spekulationen.
edit: Connor James aus Augsburg kann man noch zu dieser Liste ergänzen


JasonYoung#28 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 527

07.04.2010 15:54
#35 RE: Presse vom 07.04.2010 Zitat · antworten

Zitat von czechomania
Ich würde eher einen Nummer 1 Center holen, der im Powerplay ebenfalls stark ist. Hat Justin Papineau in Mannheim noch einen Vertrag?



Richtig, Czechomania.
M.E. brauchen wir einen Nummer 1 Center [b]und[b]einen Blueliner.
Vielleicht bekommen wir Jaspers und Pavlikovsky (wenn Krefeld in finanzielle Schwierigkeiten gerät).


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.699

07.04.2010 16:07
#36 RE: Presse vom 07.04.2010 Zitat · antworten

Zitat von Slapshot71
Die Leistungen von Angell hatten definitiv zwei Gesichter in dieser Saison, ABER welcher Spieler hatte das nicht?
Das war doch nicht zuletzt der Grund weshalb wir rausgeflogen sind..das zweite Gesicht hat sich in Spiel 3 in der ESH gezeigt...und das gilt nicht allein für einen Nick Angell.

Klar ist er defensiv vielleicht nicht der beste Defender, ABER 14 Tore (4. bester Wert der Liga) und ein +9 in der Statistik dazu das Ansehen innerhalb der Mannschaft kann man auch nicht einfach so wegdiskutieren!! Dazu weiß auch kein Mensch für welches Gehalt er spielt, Topverdiener ist er aber mit Sicherheit nicht, im Gegensatz zu einem Regehr oder Podi zu seinen Zeiten.
Außerdem war Angell in der Zeit als er hauptsächlich mit einem Jason Young hinten spielte teilweise ein überragender Verteidiger! Das darf man auch nicht einfach so verdrängen.

Fazit:
Sollte er für nicht all zu großes Geld spielen, dann sollte man ihn in Frankfurt halten und ich bin mir sicher, dass auch er konstanter werden kann (vor allem defensiv). Die 14 Tore als Verteidiger..sind absolut spitze für DEL. Wen wollt ihr denn bitte haben??? Verwöhnt von Robidas und Co, eh?


Nüchtern betrachtet eine sehr gute Analyse.

ABER: Kein Spieler hat mich diese Saison soviele Nerven gekostet wie "The risk". Klar, auch ein
Regehr hat einige defensive Defizite (weshalb er wohl auch DEL und nicht NHL spielt...) gehabt,
aber Regehr hat sie mit seiner läuferischen Klasse oft noch selbst ausgebügelt, während Angell
nur noch um "Gordons Segen" beten konnte. Wenn er zukünftig nur noch neben Young eingesetzt
wird, von mir aus, der reisst ihm wenigstens bei jedem Fehler entsprechend den A.... auf, weshalb
er wohl neben ihm deutlich konzentrierter und somit entsprechend fehlerarm zu Werke ging.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Mati
Beiträge:

07.04.2010 16:13
#37 RE: Presse vom 07.04.2010 Zitat · antworten

Diese Angell Diskussion ist überragend. Willkommen in der Sommerpause

14 Tore, und damit zu den Top 3 Defendern zu gehören, als zu wenig zu bezeichnen ist ein bissel lächerlich!
Aber genauso lächerlich ist es definitiv die Augen vor seinen eklatanten Defensivschwächen zu verschließen.

Die Wahrheit liegt wie immer in der Mitte. 14 Tore sind absolut in Ordnung. Dagegen sagt kein vernünftiger Kritiker was. Dennoch wage ich zu behaupten das Angell trotz dieser 14 Tore bei weitem nicht so eine Waffe im Powerplay ist/war wie seiner Zeit ein Podhradsky oder Regehr es waren. Wieoft hat er an der blauen Linie den Puck verspielt und Konter eingeleitet? Zu oft meines Erachtens. Und all das sind Punkte die man eben auch sehen muss neben seinen 14 Toren. Von daher würde ich mir, trotz 14 Tore auch da einen ECHTEN Blueliner vorstellen. Angell ist imho einfach kein Nr1 Vertediger!
Dazu kommt nunmal leider wirklich seine defensiven Schwächen. Die waren eben noch eklatanter als bei Pody und Regehr. Die kann man sicher besser in den Griff bekommen wenn man ihm einen gescheiten Stay at Home Defender an die Seite stellt. Dabei hat er auch seine besten Spiele gemacht.Im Paket ist er mir auch nicht gut genug. Ein Faktor den ich dabei natürlich wenig beurteilen kann ist die Kohle. Aber ganz ehrlich. Ich glaube nicht das ein Podhradsky im ersten Jahr teurer war als Angell. Von daher ist das sicher kein unmögliches Szenario auch dort sich zu verbessern.


czechomania Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.136

07.04.2010 16:31
#38 RE: Presse vom 07.04.2010 Zitat · antworten

Die Punkte die hier über Angell geschrieben werden, wurden auch schon im alten Board geschrieben. Nur die meisten haben wohl schon einiges vergessen. Imho sollte man Angell behalten. Zudem kann ich mir nicht vortsellen, das ein stärkerer Defender auf dem Markt ist, bei dem die Lions genügend bieten könnten. Viele Teams suchen den Topdefender, siehe Mannheim oder Köln. Die tauschen auch alles aus. Denke das sich Angell nächste Saison steigert. Sollte das Powerplay sich verbessern, wird er auch öfters die Möglichkeit bekommen aufs Tor zu hämmern.
Im übrigen hat Regehr nicht so viel Tore mehr geschosssen als Angell, nimmt man das Spiel gegen Duisburg mal aus der Wertung.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.337

07.04.2010 16:41
#39 RE: Presse vom 07.04.2010 Zitat · antworten

Zitat von czechomania
Im übrigen hat Regehr nicht so viel Tore mehr geschosssen als Angell, nimmt man das Spiel gegen Duisburg mal aus der Wertung.


Seine Torausbeute hat ja auch niemand kritisiert. Es geht ja hauptsächlich um die Puckverluste und Fehlpässe im eigenen Aufbauspiel. Letztlich halte ich es wie immer: Cherno und Norris werden das ganze besser beurteilen können als wir alle hier. Wenn Angell bleibt, wird es dafür gute Gründe geben. - so wie es sie offensichtlich für die Wiederverpflichtung von Jeff Ulmer gab, dem ich vor dieser Saison auch nicht unbedingt einen Vertrag gegeben hätte.

Noch ein Punkt, der in der ganzen Diskussion noch nicht genannte wurde. Hier wird immer wieder ein Blueliner möglichst wie Regehr gefordert, damit unser Powerplay besser klappt. Unser Powerplay mit Regehr war am Ende sooooo ausrechenbar und variantenlos, wie nur was. da war mir die spielerische Variante mir Schusspech aus diesem Jahr schon lieber.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.250

07.04.2010 17:04
#40 RE: Presse vom 07.04.2010 Zitat · antworten

Tolle und sehr treffende Analyse von Mati!


weil es echt ist

GO WINGS!


OneTimer96 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 103

07.04.2010 17:04
#41 RE: Presse vom 07.04.2010 Zitat · antworten

Ich denke man muss bei Angell eines ganz klar trennen. 14 Tore sind eine Statistik die sehr beeindruckend ist. Aber man muss wirklich gegenhalten wie viel waren davon Tore von der Blauen bzw wie oft schießt er generell und es kann der Reboung verwertet werden. Und da muss man klar sagen zu wenig für einen BLUELINER. Angell hat ne Menge Tore gemacht weil er in Stürmermanier mitgelaufen ist. Da muss man dann doch mal gegenrechnen wie oft das nach hinten losgegangen ist. Wir brauchen auf jeden Fall mal wieder jemanden, der schießt. Wenn man Angell dazu haben kann und ihm nen Stay at Homer dazustellt umso besser. Ich glaube auch er kann sich steigern aber er ist das Geld eines Nr. 1 Defenders nicht wert. Als 2. Offensiver nehm ich ihn mit Kusshand, wenn er Harakiriverbot bekommt


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 3.4.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von C-Gam
0 03.04.2010 09:08
von C-Gam • Zugriffe: 426
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 2.4.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von C-Gam
0 02.04.2010 08:11
von C-Gam • Zugriffe: 319
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 1.4.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von Kampfsau#8
3 01.04.2010 13:52
von fiftyone • Zugriffe: 477
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 30.03.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von Kampfsau#8
0 30.03.2010 12:58
von Kampfsau#8 • Zugriffe: 420
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 28.3.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von Summer of 69
10 29.03.2010 18:19
von Rastaman • Zugriffe: 1066
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 26.3.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von C-Gam
0 26.03.2010 10:50
von C-Gam • Zugriffe: 421
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 22.3.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
0 22.03.2010 14:29
von C-Gam • Zugriffe: 350
+++ Frankfurt-Lions Newsletter 21.03.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Rastaman
12 23.03.2010 01:21
von lionsfan • Zugriffe: 1187
+++ Frankfurt-Lions Newsletter 18.03.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von LöwenDJ
2 18.03.2010 17:43
von Scarface • Zugriffe: 497
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 15.3.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
3 15.03.2010 22:00
von Highty67 • Zugriffe: 782
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 23
Xobor Xobor Community Software