Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.330 mal aufgerufen
  
 
YL Oma Offline

Baby Löwe

Beiträge: 33

12.09.2010 15:56
YL1 – Fakten – Bodenhaftung für die „neuen“ YL1-Fans Zitat · antworten

Bei Lektüre des Forums dachte ich, es hilft unseren Spielern, wenn einige Fans etwas mehr „Bodenhaftung“ bekommen. Dazu braucht man Information. Das nachfolgende ist meine persönliche Meinung nach vielen, vielen Jahren mit den „Löwen“ und Gesprächen mit Eltern, Spielern, Trainern. Habe versucht es so gut es geht objektiv darzustellen.


Wer sind die YL1?

Eine reine Amateur-Mannschaft, deren Kern seit einem Jahrzehnt auf dem Eis steht und in 2008 die OL-Aufstiegsrunde erkämpft hat.


Eine Mannschaft, die trotz der ungünstigen Bedingungen im Verein immer kämpft und nie aufgibt.

Eine Mannschaft, die für ihr Hobby / ihre Spielleidenschaft kein Geld bekommt (wie manch andere Spieler in der NRW-Regionalliga).

Eine Mannschaft, bei der jeder Spieler neben dem Mitgliedsbeitrag pro Saison 600 EUR Eisgeld bezahlen muss. Dazu kommen Fahrtkosten zum Training, Ausgaben für die Ausrüstung, selbstorganisierte Fahrten zu Spielen bis ca. 100km Entfernung, selbst Tee/Obstgeld drücken die Jungs ab – und helfen dann noch beim Osterturnier des Vereins.

Eine Mannschaft, die damit leben muss, dass sie nicht das Aushängeschild im Verein ist, sondern eher das „lästige“ fünfte Rad. 2007/2008 haben die Jungs die Aufstiegsrunde schon mal geschafft, aber der sportliche Leiter des Vorstands hat ihnen die Teilnahme an der Runde versagt.

Eine Mannschaft, die seit dem erkämpften Aufstieg 2008/2009 in die NRW-Liga keinen dem Niveau entsprechenden Trainer gestellt bekommt und somit aus eigenen Reserven lebt. Der Mannschaftskern hat das Können von Victor Dorotschenko, Andreas Bentenrieder und Cory Micalef vermittelt bekommen. Torhütertraining ist seit langem Fehlanzeige.

Eine Mannschaft, die keinen Unterbau hat – da der Verein in Saison 2007/2008 die YL2 „rausgeekelt“ hat – man hat ihnen keinen Trainer mehr gestellt. Also haben die Jungs nach erfolglosem Bitten daraufhin kein Eisgeld mehr bezahlt. Die Zusage eine neue YL2-Mannschaft zu gründen wurde bisher nicht eingehalten. Die heutigen Junioren sind leider schwach und können das nicht ausgleichen.

Spielerverträge


Gibt es nicht. Vergesst den Schmarren mit neuen Spielerverträgen, die im Forum von Moderatoren beschrieben werden (keiner der Moderatoren ist im engen Kreis des Vereins oder von diesem beauftragt oder erhält offizielle Informationen – also Vorsicht bei denen die so tun als ob – ansonsten sind das sicher nette Leute).


Gewinner und Verlierer der Aufstiegsstrategie

Gewinner sind diejenigen die mit der Mannschaft etwas schneller in die Oberliga, 2.Liga etc. wollen. Die YL1-Spieler wären Opfer der "Aufstiegsstrategie" - denn wie üblich (siehe Bad Nauheim und andere) werden die Spieler in der Oberliga keinen Platz bekommen oder aus beruflichen Gründen wollen (evtl. wenige Ausnahmen) und dürfen dann nach einem neuen Verein in der Nähe suchen - außer Darmstadt alle niedrigklassiger.


Neuzugänge

Sind von dem Mannschaftsgeist meist beeindruckt und werden integriert.

Bisherige Neuzugänge wie u.a. Peters, die beiden Oertels sind echte Verstärkungen. Kritisch sind Spieler die von höheren Ligen kommen, dort nicht mehr gewollt wurden und damit nicht fertig werden – das war in der NRW-Liga in der letzten Saison oft peinlich, wenn der bemitleidenswerte aber auch konditionsschwache ... dann im 2. Drittel kraftlos auf dem Eis Pausen einlegte oder einfach vom Eis stapfte. Die aktuellen Neuzugänge sind bisher überwiegend positiv.


Was können „neue“ Fans tun?

Freut Euch über spannende Spiele und eine kämpfende Mannschaft – die Jungs geben auch bei Niederlagen bis zum Schluss alles – das ist bei Profis nicht immer so. Eishockey macht uns in diesen Ligen mehr Spaß – man kennt die Jungs meist seit Jahren, man kann mit Ihnen reden und ihr Herzblut gehört dem Eishockey.

Das einzige was häufig fehlt ist wegen der wenigen Zuschauer die tolle Atmosphäre eines vollen Stadions. Hier könnt ihr echt helfen. Wobei schon 1000 Zuschauer in unserer Halle für Super-Stimmung sorgen können (wenn es dauerhaft so viele werden, das wäre super).

Fans, die im Forum bekennen „ich bin anspruchsvoll“ – sollten besser nach Köln oder sonst wohin fahren (Oberliga Eishockey ist auch nicht so umwerfend).

Fans, die nur wegen dem Aufstiegsziel Oberliga kommen, sollten das nochmals überdenken.

Macht den Jungs das Spielen einfacher – die müssen sich an die hoffentlich große Kulisse eigener Fans erst gewöhnen. Unterstützt sie, feuert sie an, nehmt sie vorurteilsfrei - sie haben es alle verdient.

Danke.


HolgerSince1984
Beiträge:

12.09.2010 16:15
#2 RE: YL1 – Fakten – Bodenhaftung für die „neuen“ YL1-Fans Zitat · antworten

Habe vor einigen Jahren mal ein YL-Spiel auf der Außenfläche gesehen. Abgesehen von der schlechteren (fast ebenerdigen) Perspektive dort draußen, fand ich das nicht schlecht, die haben wirklich gefightet bis zum Umfallen (obwohl sie hoffnungslos zurücklagen). Da sind manche Profis anders..... Werde die Jungs anfeuern, auch wenn mir ihre Namen kaum etwas sagen. In der 2. Liga in den 80ern bei der Eintracht war in der ESH schon bei 2000 Leuten in der Halle richtig gute Stimmung. Das werden wir doch wohl hinbekommen.....


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

14.09.2010 01:08
#3 RE: YL1 – Fakten – Bodenhaftung für die „neuen“ YL1-Fans Zitat · antworten

Ich glaube wenn man am Sport kein riesen Geld verdient fightet man noch automatisch weil es dann wirklich noch die pure Leidenschaft ist mit der man dem Sport nachgeht - und darauf freu ich mich!


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Flüchlinge: Meinung(!) und Fakten(?)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Arno Nühm
153 21.02.2016 11:25
von Fatality • Zugriffe: 6452
Löwen Fan Talk
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Urlöwe
0 05.09.2015 18:14
von Urlöwe • Zugriffe: 304
+++ Der Löwen Frankfurt e.V braucht die Hilfe aller Fans für die Oberliga Mannschaft +++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
1 04.09.2014 11:40
von Lebeau • Zugriffe: 851
Die neue Oberliga Mannschaft
Erstellt im Forum Oberliga- Saison 2014/15 von Urlöwe
0 13.08.2014 23:18
von Urlöwe • Zugriffe: 768
Personelle Veränderungen im Fanprojekt zur neuen Saison
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fanprojekt
7 12.08.2014 21:24
von Urlöwe • Zugriffe: 742
+++ Löwen Fans aufgepasst - die VTB Direktbank verschenkt 1.000 weiße Löwen-Trikots! +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
124 26.12.2011 21:10
von simbaya • Zugriffe: 10053
Neu: Eigenes Wiki im Forum anlegen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
1 01.10.2011 09:45
von C-Gam • Zugriffe: 542
+++ Neu wie...? Neuwied! +++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
20 20.10.2010 11:02
von lion84 • Zugriffe: 2112
STARTING6 - das neue Eishockeymagazin
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von starting6
0 13.02.2010 12:35
von starting6 • Zugriffe: 242
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Xobor Community Software