Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.671 Antworten
und wurde 31.825 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | ... 112
Mati
Beiträge:

23.07.2009 16:55
#376 RE: Comunio 2009/2010 Zitat · antworten

Ja aber jetzt mal ehrlich. Wir reden bei Punkt eins was von realitätsnah und wollen kleinere Kader weil sie in der Bundesliga auch max 30 Spieler groß sind, wollen aber zulassen das ich Spieler aller 2 Wochen kaufen und verkaufen kann. Was natürlich fern ab jeder Bundesligarealität ist und eher an Börsenspekulationen erinnert.

Also meiner Meinung nach, entweder oder. Wollen wir mehr Realität dann betrifft es beide Punkte. Wollen wir keine, lassen wir beide Punkte


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

23.07.2009 17:06
#377 RE: Comunio 2009/2010 Zitat · antworten

Naja, die beiden Punkte sind zwar mit einander verbunden und verwandt, aber Siamesische Zwillinge sinds dann doch nicht.

Fakt ist: Beide Regel sind nach der Mehrheit angenommen.
Regel 1 mit 30 Spieler in jeder Phase ist auch einheitlich akzeptiert.
Regel 2 bedarf vielleicht noch einer kleinen Abstimmung. Von den 8 Zustimmern sind 5 für 1 Monat, Mati schlug etwas mehr vor, Lundi und Buddy waren für etwas weniger.

Ich würde sagen, wir schauen was diese Woche noch für Feedback kommt. Und je nach Mehrheit legen wir da dann entsprechende Daten fest.
Am MONTAG treten die Regeln dann in Kraft und binnen einer Woche müssen die Kader dann entsprechend angepasst werden.
Die Transfersperre würde dann auch ab nächsten Montag beginnen, also für alle danach verpflichteten Spieler.




Orange crush - no matter what


Tapeworm Offline

Twen Löwe

Beiträge: 225

24.07.2009 08:55
#378 RE: Comunio 2009/2010 Zitat · antworten

Ich verstehe nicht warum das jetzt so holter die Polter kommt?
Bin ich denn der einzige der davon betroffen ist?

Es mag zwar der Realität entsprechen, dass die Profivereine ihre schlechten spieler vor der Saison rauspicken, aber für mich als comunio Manager ist noch überhaupt nicht klar, wer von meinen Spielern in dieser Saison den Durchbruch schafft oder nicht.

Ich bin - im Gegensatz wohl zu einigen anderen- mit meinem Kontostand im Plus, trotz seit heute 39 Spielern im Kader. Who cares? Sollte das nicht das entscheidende Kriterium sein?

Es stimmt, ich habe einige low value spieler in meinen Reihen, aber wer sagt mir denn, dass Bikmaz, Dorda, Fabian oder Lamidi es nicht doch in den Kader ihrer Teams schaffen?
Ich bin kein Plus Player, und ich habe auch net die Zeit und die Lust mich stundenlang durch meinen Kader und die Transferliste zu wuseln um zu schauen, ob es sich lohnt einen spieler zu kaufen oder net.

Wo bleibt denn auf der anderen Seite der Realitätssinn, wenn man für einen Tagessieg 1 Mio an Prämie bekommt?


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

24.07.2009 09:42
#379 RE: Comunio 2009/2010 Zitat · antworten

1.) In der CL o.ä. bekommst du für Siege auch Prämien. Außerdem nehmen wir ja keine Kohle ein durch Merchandising, Zuschauer etc.
M.E. sind unsere "Prämien" durchaus sinnvoll, notwendig und auch nicht völlig realitätsfremd.

2.) Will dir hier keiner direkt ans Bein pissen. Ich weiss, dass du im Plus bist und das ist auch gut so. Wenn du im Minus wärest hätte sich sicherlich schon viel eher jemand echauffiert. Dennoch sind deine Management-Methoden offensichtlich nicht das, wie es die meisten Manager hier gerne hätten.

3.) Die Liga wurde eröffnet, da man auf die letztjährige kein Bock mehr hatte, da dort Bapho diese "Dicounter/Börsen-Taktik" an den Tag legte. Nun ist die neue da und Du fährst verdächtig in die gleiche Richtung....

4.) Warum das ganze jetzt kommt? Weil es noch vor der Saison ist.

5.) Der Knoten ist (bei mir) geplatzt durch deine Signings von Radu und Paauwe. Es war schon lang in der Diskussion, dass die beiden nicht in der Buli spielen werden, und die Entwicklung war abzusehen. Du hast sie gheolt, vertickt und immerhin 10.000 Eier Gewinn gemacht. OK, ist nicht viel und auch dein gutes Recht, aber diese Politik ist nicht die, die ich mir in der Liga erhofft hatte. Drum kam von mir die Anregung, welche offensichtlich sogar zuspruch erfährt.
Gleiches war auch bei diesem Federico Deal der Fall- da hat sich halt der Manager selbst verarscht, aber egal.

6.) Es ist ein netter Versuch, aber du kannst mir nicht erzählen, dass Du mit Leuten wie Gündogan, Vorsah, Jung, Jaures oder Grossmüller (Der bei Schalke von Magath schon intern quasi aussortiert wurde) ernsthaft planst. Die werden NIE zu Stammspielern, oder ernsthaften Perspektiefspielern. Hier zieht niemand die Hose mit der Beißzange an, also hab' wenigstens die Eier und steh dazu, dass du die Jungs geholt hast, da man mit ihnen nix verlieren kann und mit Glück etwas Kohle macht. Ist ja auch völlig legitim.

7.) Sind und werden/bleiben "Investitionen", also Spieler-Käufe um auf steigende Marktwerte zu hoffen und sie nachher wieder zu verkaufen, ja auch erlaubt und werden sicherlich von jedem betrieben. Jedoch sollen sie einfach in einem gewissen Rahmen ablaufen. Und Wenn due mit Grossmüller und Co. ernsthaft planst, dann kannst du sie ja auch durchaus behalten! Immerhin sind in einem 30 Mann Kader 10 Plätze für Talente, Perpektivspieler etc frei. Das sollte wohl reichen, eh?

8.) Das Ganze stellt (in meinen Augen) keinen überzogenen Realitätsfetischismus dar, sondern soll nur ein Spiel, welches ohnehin an der Realität ausgerichtet ist (Spieler, Leistungen und die ganze Handlung) auch möglichst an der Realität belassen.
Wenn man Handelsorgien veranstalten will, wäre ein Börsen Manager sinnvoll, für sonstige sinnlose Spässchen vielleicht ein Karnevals-Manager.



Disclaimer: Das ist jeweils meine Meinung. Ich spreche nicht für die Liga und für sonst keinen sondern möchte nur meine Ansichten und Spielphilosophie kundtun.


Orange crush - no matter what


Tapeworm Offline

Twen Löwe

Beiträge: 225

24.07.2009 10:05
#380 RE: Comunio 2009/2010 Zitat · antworten

Ich hab mir auch grad mal "die Mühe" gemacht und mir die anderen Teams angeschaut, tatsächlich bin ich der einzige der davon betroffen ist..

1) Wir spielen BL, keine CL. CL wäre eine eigene Liga. Und in der Tat gibt es von Comunio automatisch Prämien, die aber nicht so hoch sind wir die zusätzlichen Prämien, die hier ausgeschüttet werden.

2) Meines Erachtens sind doch gerade die unterschiedlichen Management-Methoden der Reiz am Spiel. Wenn alle die gleiche Methode haben wird es schnell sehr langweilig. Die Management- Methoden von Real Madrid sind ja offensichtlich auch nicht das, wie es die meisten Manager gerne hätten...

3) Würde mich stark wundern wenn das wirklich der Grund gewesen sein sollte, immerhin hat er ja auch aufgehört nachdem man sich daran gestört hatte...

4) Gerade das ist doch mein Problem! Es ist VOR der Saison, ich hab bei vielen keine Ahnung ob sie wirklich Gurken sind oder nicht. Die Transferperiode geht auch noch e bissi, also warum jetzt?
Für mich besteht doch jetzt das Problem, dass ich 9 Spieler verkaufen muss. Abgesehen von dem Minus in meiner Kasse das sich darauf ergibt weiß ich schlicht und ergreifend nicht, wenn ich rausschmeißen sollte und wen behalten.

5) Ich finde es schwach von Dir solch zwei Beispiele zu nehmen. Paauwe war in meinem Team, weil er mir von Comunio zugewiesen wurde, ich habe ihn nicht gekauft. Und bei Radu hatte ich wirklich keine Ahnung, dass er in die 2. Liga geht.
Ein besseres Beispiel wäre Mosquera gewesen. Von ihm hatte ich mir wirklich was erhofft, warum weiß ich im Nachhinein auch nicht. Als es sich dann aber abzeichnete, dass er zu Union geht, hab ich ihn wieder auf die Liste gesetzt. Dass ein anderer Manager dann sogar noch über Marktwert bietet ist nicht meine Schuld, klar dass ich das Angebot annehme.

6) Selbstverständlich plane ich mit Grossmüller als Prospect. Selbst wenn er bei Schalke unten durch ist, irgendjemand muss in ihm mal viel Talent gesehen haben. Warum sollte nicht ein anderer Verein zugreifen?
Du selber hast Caio im Team, der hätte im letzten Sommer in die gleiche Kategorie gehört.
Wie kommst Du eigentlich zu dem Eindruck ich würde nicht dazu stehen viele Spieler im Kader zu haben von denen ich mir eine Wertsteigerung erhoffe?

7) Du hast ja selber schon gemerkt, das meine Management-Methoden etwas anders sind als Deine. In den letzten beiden Saisons habe ich einige Erfahrungen sammeln können, so zum Beispiel dass ich von Fussball offenbar weniger Ahnung habe als das für dieses Spiel gut wäre. Insofern muss ich mehr in die Breite gehen anstatt mich auf einzelne Spieler zu fixieren. Und ich finde, in diesem Spiel in der ersten Saison, wo das Geld doch recht knapp ist, wiegt die Verletzung eines (teuren Stamm-) Spielers sehr schwer.
Also nein, das reicht mir nicht.

8) Genau diese Ausrichtung an der Realität ist aber doch genaus sehr fragwürdig, weil Comunio mit der Realität einfach nicht verglichen werden kann!


Eishockeyfans mögen zwar daran gewohnt sein, dass sich Spielregeln auch über Nacht ändern können, wenn man aber in eine Saison gestartet ist (und das sind wir meines erachtens seit dem der erste Transfer stattgefunden hat) Regeln zu ändern finde ich schwach..


Mati
Beiträge:

24.07.2009 10:13
#381 RE: Comunio 2009/2010 Zitat · antworten

Zitat von Tapeworm

4) Gerade das ist doch mein Problem! Es ist VOR der Saison, ich hab bei vielen keine Ahnung ob sie wirklich Gurken sind oder nicht. Die Transferperiode geht auch noch e bissi, also warum jetzt?
Für mich besteht doch jetzt das Problem, dass ich 9 Spieler verkaufen muss. Abgesehen von dem Minus in meiner Kasse das sich darauf ergibt weiß ich schlicht und ergreifend nicht, wenn ich rausschmeißen sollte und wen behalten.


LOL, der war gut. Welches Minus in der Kasse. Wenn du Spieler für 160 oder 161T€ kaufst kann man keinen Verlist machen. Sollte auch dir schon aufgefallen sein.

Im Übrigen solltest du merken das deine Diskussion relativ sinnlos ist, weil eine Mehrheit nunmal dagegen ist. Ich finde die Regelung mit nur 2 Wochen Verkaufssperre für Spieler auch zu wenig hab aber gegen die Mehrheit keine Chance. So what? Wir leben in einer Demokratie. Das hab selbst ich als Ossi kapiert

Disclaimer: In der Vergangenheit habe ich festgestellt, dass das bei dir notwendig sein kann.Das ist keine persönliche Kritik an dir, sondern würde ich bei jedem anderen Mitspieler exakt so formulieren!


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

24.07.2009 11:28
#382 RE: Comunio 2009/2010 Zitat · antworten

Na Sorry, wenn du (zu) wenig Ahnung hast, oder keine Zeit oder keinen Bock dich zu informieren, da kann ich auch nix machen.
Auch bei Mosquera war schon im Mai klar, das Bremen nicht mit ihm plant...
Egal.

All dein Geschreibsel deutet auf eines hin: Du hast nicht die Zeit/Ahnung dich genauer zu informieren (Warum etc ist völlig egal). Aber um das zu kompensieren kauft du halt mal sinnlos breit ein und sei es auch der letzte Stümper. Dem ganzen kommt noch zu Gute, und das weißt du ja auch, dass man mit 160000 Euro Spielern eigentlich keinen Verlust machen kann. Und ich unterstelle dir immernoch, dass du nicht so dumm bist und tatsächlich drauf hoffst, dass man einer deiner Gurken ein Stammspieler oder so wird, sondern, dass du einfach auf eine kleine Wertsteigerung hoffst und dann Kohle machen kannst.
Wie gesagt: Ist ja auch legitim, aber dazu reichen 19 mögliche Spieler absolut aus.

Und wenn du Probleme hast 9 Spieler aus deinem Kader zu streichen helfe ich dir gerne dabei. Und ich verspreche dir gleichzeitig, dass du von ihnen im nächsten Jahr nix hören wirst, wo du dir dann in den Arsch beißen würdest, sie nicht behalten zu haben.

Auch mit max. 30 Spielern pro Kader wirst du bei 14 Managern auch vermutlich noch ca. 14 verschiedene Management Philosophien finden. Von daher stell' mal die Einschränkungen nicht so hin, als würden da einem alle Freiheiten genommen usw...


Und eine Sache noch:
So leid es mir tut, aber wenn du dich nicht mit der Liga so intensiv befassen kannst, dass du die Gurken von den aussichtsreichen Spielern unterscheiden kannst, dann ist das Spiel evtl auch nicht so ganz das richtige? ich sehe es bei comunio wie bei yahoo Hockey (wobei ich dich hier nicht explizit anspreche): Wenn man sich nicht damit befasst (und deshalb evtl auch inaktiv ist usw) dann ist es m.E. auf jeden Fall nicht das Richtige. Zumindest mir gehts dann auf den Sack.
Entweder richtig spielen, oder gar nicht.


Orange crush - no matter what


Tapeworm Offline

Twen Löwe

Beiträge: 225

24.07.2009 11:46
#383 RE: Comunio 2009/2010 Zitat · antworten

Zitat von Mati

Im Übrigen solltest du merken das deine Diskussion relativ sinnlos ist, weil eine Mehrheit nunmal dagegen ist. Ich finde die Regelung mit nur 2 Wochen Verkaufssperre für Spieler auch zu wenig hab aber gegen die Mehrheit keine Chance. So what? Wir leben in einer Demokratie. Das hab selbst ich als Ossi kapiert

Disclaimer: In der Vergangenheit habe ich festgestellt, dass das bei dir notwendig sein kann.Das ist keine persönliche Kritik an dir, sondern würde ich bei jedem anderen Mitspieler exakt so formulieren!


Den Disclaimer hab ich net gerafft..

Wenn Du Dich in einer Demokratie ja so gut auskennst dann hast Du ja bestimmt schon mal was von Minderheitenschutz gehört..


Tapeworm Offline

Twen Löwe

Beiträge: 225

24.07.2009 11:56
#384 RE: Comunio 2009/2010 Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter

Und eine Sache noch:
So leid es mir tut, aber wenn du dich nicht mit der Liga so intensiv befassen kannst, dass du die Gurken von den aussichtsreichen Spielern unterscheiden kannst, dann ist das Spiel evtl auch nicht so ganz das richtige? ich sehe es bei comunio wie bei yahoo Hockey (wobei ich dich hier nicht explizit anspreche): Wenn man sich nicht damit befasst (und deshalb evtl auch inaktiv ist usw) dann ist es m.E. auf jeden Fall nicht das Richtige. Zumindest mir gehts dann auf den Sack.
Entweder richtig spielen, oder gar nicht.


Warum werden dann keine Regelvorschläge gemacht, um inaktive zu bestrafen? Eines der Probleme in der alten Liga war doch, das von usrpünglich 10 (?) im Grunde nur 3 oder 4 auch während der Saison noch aktiv dabei waren. Der Rest hat allerhöchstens ab und an mal reingeschaut..

Und mal im Ernst, weißt Du wirklich wer die Top15 in Freiburg und Nürnberg sein werden?

Mein Problem, was ich mit dieser Regeländerung jetzt habe ist doch, dass ich von Anfang an unter anderen Voraussetzungen an die Teamplanung gegangen bin. Wenn ich weiß, dass ich nur eine bestimmte Anzahl Spieler haben darf, dann verzichte ich doch auf derlei Spekulationen und konzentriere mich auf die Granaten.

Du kannst mit Gewissheit davon ausgehen, dass sich meine Kadergröße im Laufe der Saison dramatisch reduzieren wird, ganz von allein, weil ich micht mit den Spielern verstärken möchte, die (vielleicht auch überraschend) zu Stammspielern avanciert sind. Das ich mich von jetzt auf gleich wieder von einigen spielern trennen muss, wird hoffentlich nur ein kleines minus in meine Kassen spülen (da ich einige für mehr als 160K gekauft habe), aber das Geld hätte ich dann auch in hochwertigere einsetzen können..



Das solls jetzt von mir auch gewesen sein, ich verabscheu mich ins WE.


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

24.07.2009 12:14
#385 RE: Comunio 2009/2010 Zitat · antworten

Drum musst du ja auch nicht schon am Montag 30 Spieler im Kader haben sondern erst nach einigen Tagen mehr. Oder vor mir aus erst zum Saisobeginn oder so.


Orange crush - no matter what


nxk
Beiträge:

24.07.2009 12:53
#386 RE: Comunio 2009/2010 Zitat · antworten

Ich finde beide Regeln blöd. Es gibt bereits von Comunio vorgegebene Fristen, wie z.B. nicht mehr bieten als der Kontostand beträgt. Um Kohle zu erwirtschaften, muss man Spieler schnell kaufen und schnell verkaufen können, das ist meines Erachtens das Spielprinzip. Würden sich die Marktwerte nicht vom einen auf den anderen Tag um (mehrere) Millionen verändern, würde dieses Problem nicht bestehen.
Mit der ersten Regel könnte ich mich gerade noch anfreunden, die 2. halte ich für Mist, erst Recht wenn das über 4 Wochen gehen soll...

"In der Realität kauft kein Verein einen Spieler und verkauft ihn sofort wieder" - klar, aber in der Realität ist ein Helmes auch keine 2 Millionen wert... Comunio hat nicht viel mit der wirklichen Realität zu tun, außer dass es sich nach den Spielergebnissen der BuLi richtet...


C-Gam Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.380

24.07.2009 13:29
#387 RE: Comunio 2009/2010 Zitat · antworten

Sorry, aber den Sinn sehe ich nicht im permanenten Kaufen und Verkaufen von Spielern um Geld zu schäffeln. Dafür gibt es Börsengames.

Ziel sollte sein mit dem Geld das einem zur Verfügung steht in der Vorbereitung eine ordentlich Truppe zusammen zu bekommen und mit der dann ordentlich zu punkten.


Mondays aren't so bad. It's your job that sucks.


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

24.07.2009 13:37
#388 RE: Comunio 2009/2010 Zitat · antworten

Zitat von C-Gam
Sorry, aber den Sinn sehe ich nicht im permanenten Kaufen und Verkaufen von Spielern um Geld zu schäffeln. Dafür gibt es Börsengames.

Ziel sollte sein mit dem Geld das einem zur Verfügung steht in der Vorbereitung eine ordentlich Truppe zusammen zu bekommen und mit der dann ordentlich zu punkten.



THATS IT!

Danke.


Orange crush - no matter what


Extremkoch Offline

Gustavo +1


Beiträge: 2.595

24.07.2009 13:51
#389 RE: Comunio 2009/2010 Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter
[quote="C-Gam"]Sorry, aber den Sinn sehe ich nicht im permanenten Kaufen und Verkaufen von Spielern um Geld zu schäffeln. Dafür gibt es Börsengames.

Ziel sollte sein mit dem Geld das einem zur Verfügung steht in der Vorbereitung eine ordentlich Truppe zusammen zu bekommen und mit der dann ordentlich zu punkten.


So, wie meine Truppe!!!
Diese Diskussionen sind ja wirklich nicht mehr auszuhalten!





Tapeworm Offline

Twen Löwe

Beiträge: 225

24.07.2009 14:48
#390 RE: Comunio 2009/2010 Zitat · antworten

Ich kann's net lassen, ich bin doch nochmal da..

Zitat von C-Gam
Sorry, aber den Sinn sehe ich nicht im permanenten Kaufen und Verkaufen von Spielern um Geld zu schäffeln. Dafür gibt es Börsengames.

Ziel sollte sein mit dem Geld das einem zur Verfügung steht in der Vorbereitung eine ordentlich Truppe zusammen zu bekommen und mit der dann ordentlich zu punkten.


Nun, genau das denke ich net, weil das ist das Prinzip vom Kicker-Manager (oder dem Bild Manager, soweit ich weiß). Hier ändern sich Werte, teilweise willkürlich, meist aber auch nachvollziehbar. Insofern ist ein gewisses "Börsendenken" Teil des Spiels.

@Hunter
Ich wollte noch anmerken, dass ich Dein Angebot gerne annehme. Schreib mir Deine Vorschläge doch einfach mal per PN.
Achso: Bekomme ich einen Ausgleich, wenn Du Dich irrst?


Seiten 1 | ... 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | ... 112
«« Funliga
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Comunio Liga des Playground
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
6 01.08.2013 11:11
von marco1985 • Zugriffe: 370
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 22
Xobor Xobor Community Software