Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 3.377 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2011/2012
Seiten 1 | 2
Fishfan64 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 600

09.10.2011 22:24
Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Ich schreibe es mal ungeschminkt, unabhängig von Saisonzielen, dem Zeitpunkt der Saison
oder allen anderen Dingen, die man unter Political Correctness abhaken kann.

Tops
- Mannschaftsbus heil angekommen
- 100 unentwegte Löwen Fans, die nach Hamm gekommen sind
- Dennis Schulz, das er noch keinen Verteidiger körperlich angegriffen hat.
- Service und Leute (auch Eisbären-Fans) in der Hammer Eishalle freundlich
- Ja, es ist traurig und ich schäme mich für meine Ehrlichkeit, aber da gibt es noch ein
paar Spieler aus der letzten Saison, die einen guten Eindruck machte, es waren aber nicht Barg und Seyller.

Flops
Da könnte man ziemlich viel schreiben, aber wer das heute gesehen hat, weiß wie toll
die Mannschaft in der letzten Aufstiegsrunde hier gespielt hat.

- taktische Fähigkeiten – Spielaufbau, selten etwas gesehen, was mir soviel Rätsel aufgab.
Ich kann vor allen Dingen nicht nachvollziehen, was die da genau spielen möchten.

- Zusammenspiel - es machte manchmal den Eindruck, dass die Vorbereitung 3 Tage läuft.

- technische Fertigkeiten – Ab fünf Meter wegspringen von der Kelle kann man schon
wieder einen Mitspieler finden

- Abwehrreihen– Auch da fällt mir nichts ein, außer ein Löwenfan hinter mir, der es nach
mehreren interessanten Klumpenrennen, als Kleinstschülertreffen bezeichnete, was dann
sogar noch offensiv an der blauen Linie getoppt wurde.

Natürlich kann ich Zahlen lesen, aber ich möchte eben Niemanden persönlich niedermachen,
aber es war schon erschreckend, wie manch „Höherklassiger“ hier aufgetreten ist und ich
hätte mir heute gewünscht die „Axt von Manitoba“ hinter der Bande zu erleben.
Ja, das ist die einzige Person, die ich hinterfrage „Was macht der Trainer eigentlich so
im Training“ –mannschaftliche Geschlossenheit und Spielsystem ist was Anderes.


DaveManson Offline

Baby Löwe


Beiträge: 47

09.10.2011 22:35
#2 RE: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt Zitat · antworten

TOPS

(+)Die Hammer Eisbären!! Der Favoritenschreck! Nach dem Sieg am Freitag in Bad Nauheim schlagen die Hammer mit einer tollen und engagierten Mannschaftsleistung die Frankfurter;

(+)Thomas Schenkel, erneut stark. Tolle Übersicht, feine Technik, immer da. Der wohl beste Spieler der bisherigen Saison. Vielleicht sollte er mal in der Offense eingesetzt werden, dass es da besser läuft... ;)

(+)Sven Breiter, die Kampfsau. Erneut gekämpft und bissig. Leider im Abschluss ohne das quäntchen Glück;

(+)Tolle Stimmung in der Halle, die auch recht voll war. Auch wenn die Durchsagen des Stadionsprechers nur sehr schwer zu verstehen waren;

(+)Der Scheidsrichter m. M. nach tadellos. Muss an dieser Stelle auch einmal erwähnt werden. Hat bei allen Entscheidungen (u.a. auch das nicht gegebene Tor der Hammer, es war nämlich Pfosten) richtig gelegen;


FLOPS

(-) Keine Leidenschaft! Die, die man letztes Jahr noch von den Löwen kannte, die nun aber kaum noch vorhanden zu sein scheint. Schon am Freitag war dies sichtbar. Die Löwen passen sich wohl in dieses Saison gerne dem Niveau des Gegners an. Gegen Riessersee und Kassel war ja noch alles in Ordnung. Aber nun, nix mehr. In dieser Form verlieren die Löwen mit Sicherheit gegen Dortmund, Bad Nauheim, Ratingen und Duisburg. Es muss dringend was passieren. Die Löwen müssen aufgeweckt werden!

(-) Ich möchte daran erinnern, dass die Löwen letzte Saison mit Ihrer Amateurmannschaft in Hamm mit 8:1 gewonnen haben. Und damals spielten auch schon die Topscorer Svejda und Vanek sowie ein weiterer Großteil der aktuellen Mannschaft für Hamm. Alleine diese Tatsache regt an fortan kritisch zu sein.

(-) Alex Althenn, der Nichtsbringer. Weiß gar nicht genau was er auf dem Spielfeld macht. Keine Physis in Form von Checks, keine Pässe, keine Schüsse, meist einen Schritt zu spät. Muss sich steigern.

(-) Der Trainer Clayton Beddoes. Scheint ein grundlegendes Problem zu werden. Er trifft taktische Fehlentscheidungen. Beispiel: Gegen Kassel bringt er unsere vierte Reihe gegen die vermeindlich beste Reihe der Oberliga West (Klinge..) und promt fällt das Gegentor. Das darf nicht passieren, gerade weil man als Heimteam den letzten Wechsel hat und damit auf die Reihen des Gegners reagieren kann und auch muss.
Heute: Erste Eiszeit für unsere vierte Reihe, direkt Tor für die Löwen (Hensel). Von da an noch maximal 2-3 Wechsel für die vierte Reihe. WARUM so wenig?
Der 1,65m kleine Marc Polter (letztes Jahr noch in der Regionalliga für Iserlohn im Einsatz) bekam von Hamm ab dem 2. Drittel relativ viele Wechsel. Hat seinen Job gemacht. U.a. Wagner gut provoziert und Ihn mit auf die Strafbank genommen. Warum traut sich Beddoes nicht unsere vierte Reihe ganz normal zu bringen? Immerhin spielt in dieser Reihe der letztjährige Topscorer Blacky Schwarzer.

(-) Ryan Fairbarn. Erneut nichts gesehen vom angeblichen Oberliga-Super-Verteidiger. Und alle die vom "nich-so-auffälligen-aber-effektiven Spieler" reden, bitte seit mal leise. Er muss mehr bringen. Punkt!

(-) DANIEL SEVO, der schlechteste Mann auf dem Eis! Wenn der Kicker eine Note vergeben würde, wäre es eine glatte 6! Es ist mir schleierhaft, warum dieser Spieler ein paar DEL Spiele machen durfte. An Ineffektivität und Fehleranzahl nicht zu unterbieten. Es gab viele Jahre lang keinen Spieler, der mich so fassunglos gemacht und auf die Palme gebracht hat. Er hat im wahrsten Sinne des Wortes schwach angefangen und noch stärker nachgelassen.
Bitte schiebt Sevo sofort ab in die 1b oder löst den Vertrag auf. Es grenzt schon an einen Skandal, dessen Höhepunkt beim heutigen Spiel erreicht wurde, was Sevo auf dem Eis fabriziert. Soviel Arroganz ist schon schwer zu ertragen. Nicht zum ersten mal hat er lediglich sein Trikot spazieren gefahren. Sein haarsträubender Fehlpass, den die Hammer zum zwischenzeitlichen 4:3 nutzten, ist nur ein Beispiel. Einfach unterirdisch. Zudem macht er soooviele sinnlose Sachen auf dem Eis die einfach nicht Effizient sind. Ewig lange mit dem Puck spazieren fahren, dann einen Fehlpass, unnötige Strafzeiten, usw.! Ich könnte noch vielerlei Dinge aufzählen. Aber ich muss aufpassen, dass ich mich jetzt nicht in Rage rede. Mit diesem Schlittschuhläuferischen Können, welches er ohne Zweifel besitzt, so schlecht zu sein, habe ich selten gesehen. Bitte bringt schnell Radermacher oder gerne auch den robusten Senftleben und verpasst dem Sevo einen Denkzettel. Es wärer viel schöner, aufopferungsvoll kämpfende Nachwuchsspieler zu sehen, als diesen ausgedienten und nicht mehr hungrigen Altprofi. Es wäre wünschenswert, wenn die Verantwortlichen der Löwen sich diesen Spieler einmal zur Brust nehmen. Vielen Dank!

Und für alle Freunde von Herrn Sevo die nach meinem Text nun innerlich kochen. Ich bin nicht schon immer ein Kritiker von Sevo gewesen. Jedoch haben dafür 5-6 Spiele gereicht, dass ich es nun bin.


Fishfan64 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 600

09.10.2011 22:38
#3 RE: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Nun gut ich wollte ja keinen niedermachen. :-)


Fishfan64 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 600

09.10.2011 22:40
#4 RE: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Eines zur Ehrenrettung von Sevo, aber nur in dieseM Teil. Der Puck zum 3:4 war kein Fehlpass sondern sprang an einer Unbebenheit der Bande vor unser Tor.


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.453

09.10.2011 23:25
#5 RE: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt Zitat · antworten

@Fishfan und Dave, willkommen in der Tristesse OL West. Da scheint ja einiges an der Aufstiegeseuphorie verflogen sein.,,,,,,,


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


Fishfan64 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 600

09.10.2011 23:38
#6 RE: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt Zitat · antworten

@aeppler
Das kann ich jetzt nicht verstehen?
Ist die Tristesse, mit einer OL Mannschaft, auf RL Niveau, gegen eine andere OL Mannschaft zu verlieren?
Oder unsere Trauer mit einer, auf dem Papier stärkeren Mannschaft, gegen dieselbe Mannschaft vom Spiel
der Aufstiegsrunde zu verlieren?
Ich finde das immer toll, das man von den Leuten auf dem Eis, nicht das erwarten darf, was Ihren eigenen
Ansprüchen (auch finanziell) entspricht!!!
Ich denke da nur an den Ausfall von Boris Ackers und die Reaktion unserer Offiziellen auf sein Fehlen (Katastrophe).
Die einzige Katastrophe, die ich daraus ableiten kann ist, dass Ackers seinen Vorderleute inzwischen anders
"Heimleuchten" würde, als ein junger Torhüter, der das auch noch als nächster Nähe anscheuen muss und nicht wie ich
Bier holen gehen kann.


trevor forever Offline

Brombeerkiller

Beiträge: 79

09.10.2011 23:50
#7 RE: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Das war eine gaaanz schwache Leistung der Löwen!! :-(
Tops und Flops erspare ich mir!



Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.157

09.10.2011 23:57
#8 RE: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt Zitat · antworten

@ Aeppler: Viele dürften es mittlerweile verstanden haben, dass wir aus dieser Liga raus müssen, aber es passiert anscheinend nicht nach einem Jahr.
Ist nunmal so. Allerdings gebe ich Dir Recht, dass man es als Eishockey-"Tristesse" bezeichnen müsste. ..


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

10.10.2011 00:19
#9 RE: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt Zitat · antworten

+ freundliche Gastgeber in Hamm (schon vor dem Spiel). Gruß an Hüppi, Lünne und den Vorsitzenden der Eisbären.
+ nach dem NHL-Spiel in Berlin gut nach Hamm gekommen - dort aber dann ein entsprechendes Kontrastprogramm gesehen.
+ schöne Stadionzeitung, schöne Eintrittskarte, auch einen Eisbären-Pin ergattert.

- erneut auswärts eine Leistung ohne große Leidenschaft und Biss gesehen. Normal muss man Hamm locker beherrschen. Aber die haben mit ihren Mitteln dagegen gehalten und am Ende nicht unverdient gewonnen.



http://www.lions-archiv.de


@ alf @ Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 926

10.10.2011 06:59
#10 RE: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Auch Ich kann heute nur sagen

Das war eine gaaanz schwache Leistung der Löwen!!

Tops und Flops erspare ich mir lieber bevor ich doch anfange was zu schreiben!


Auch der weiteste Weg beginnt mit dem ersten Schritt der da Meisterschaft heißen könnte


Teufelsanbeter Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 58

10.10.2011 08:11
#11 RE: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt Zitat · antworten

HAHA das liest sich ja fast wie unser Forum... das wird ein interesantes Derby am 28.10. wenn die 2 vermeintlichen Favoriten aufeinander treffen... bin mal gespannt!


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.453

10.10.2011 09:00
#12 RE: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt Zitat · antworten

@Fishfan64, vll sollte auch so manch ein Fan seine Ansprueche mal wieder etwas herunterschrauben. Aber es ist wie jedes Jahr, auch schon zu DEL Zeiten. Da werden "Namen" verpflichtet und wenn denen dann nicht von der ersten Minute an Feuerstrahlen aus dem Arsch kommen, sind es Graupen, Versager, Soeldner etc....


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


Fishfan64 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 600

10.10.2011 09:43
#13 RE: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von Aeppler
@Fishfan64, vll sollte auch so manch ein Fan seine Ansprueche mal wieder etwas herunterschrauben. Aber es ist wie jedes Jahr, auch schon zu DEL Zeiten. Da werden "Namen" verpflichtet und wenn denen dann nicht von der ersten Minute an Feuerstrahlen aus dem Arsch kommen, sind es Graupen, Versager, Soeldner etc....



Das ist eine Frage der Definition, meine Ansprüche sind, dass ein Spieler unfallfrei geradeaus laufen kann und bis zum letzte Atemzug kämpft. Dazu sollte man nach einer gewissen Trainingszeit auch den Puck zu einem Mitspieler passen können. Ich wüsste also nicht was das mit "Namen" oder "Feuer aus dem Arsch" zu tun hätte. Ich hatte ja auch deshalb keine Spielernamen in meiner Auflistung genannt.


DaveManson Offline

Baby Löwe


Beiträge: 47

10.10.2011 09:58
#14 RE: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von Fishfan64
Ich hatte ja auch deshalb keine Spielernamen in meiner Auflistung genannt.


haha, ich schon. Und das völlig zurecht! Zumindest bei Daniel Sevo..


Zitat von Doppelstockhalter
Da werden "Namen" verpflichtet und wenn denen dann nicht von der ersten Minute an Feuerstrahlen aus dem Arsch kommen, sind es Graupen, Versager, Soeldner etc....


Nach bereits 10 absolvierten Spielen sprichst Du von den Anfangsminuten? Gerade bei einem Daniel Sevo - Mr. Exprofi - trifft doch Versager und Graupe völlig zu.


Fishfan64 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 600

10.10.2011 10:15
#15 RE: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von Teufelsanbeter
HAHA das liest sich ja fast wie unser Forum... das wird ein interesantes Derby am 28.10. wenn die 2 vermeintlichen Favoriten aufeinander treffen... bin mal gespannt!


Das war dass Erste worüber wir in der Hammer Eishalle gesprochen haben: Jetzt sind wir auch noch solche Versager. :-)


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die ultimative Oberliga-Statistik der Frankfurter Löwen 2013/14
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JUS67
3 25.03.2014 15:04
von Snell • Zugriffe: 934
Tipps: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von Haddock
22 27.02.2014 18:27
von Charlestown Chief • Zugriffe: 1415
3. Spieltag: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von Snoil11
30 11.10.2013 22:40
von quinney • Zugriffe: 2336
Spielplan - Löwen Frankfurt - 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
166 24.06.2014 14:49
von Summer of 69 • Zugriffe: 35585
Tipps: Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von @ alf @
18 06.01.2013 17:53
von quinney • Zugriffe: 908
Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von mike39
133 13.10.2012 00:01
von Fishfan64 • Zugriffe: 13377
Spielplan - Löwen Frankfurt - 2012/13
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Rastaman
20 19.03.2013 23:03
von Charlestown Chief • Zugriffe: 10413
Hammer Eisbären - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Fishfan64
25 10.01.2012 09:09
von quinney • Zugriffe: 3324
+++ 1+1 Angebot: Dabei sein beim Pokalspiel und gegen Hamm (m.A.: auch Verkaufsstart Warmup-Trikot , 20J Löwen-Dein Beweis
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
10 16.11.2011 17:02
von Summer of 69 • Zugriffe: 668
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 7
Xobor Xobor Community Software