Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 2.129 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2014/2015
Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

06.02.2015 21:57
T & F vs. Rosenheim Zitat · antworten

Was für ein Spiel.... waren die Löwen noch platt von Dienstag?
Weder in den Beinen und schon gar nicht im Kopf waren sie heute auf dem Eis. Rosenheim skatete schneller und besser, passte präziser und war einfach präsenter.
Die Löwen mit Schlafwagenhockey und haarsträubenden Querpässen in der eigenen Hälfte, die man eigentlich schon den Schülern austreibt.

Es ist nicht so gewesen, dass Rosenheim uns an die Wandgesepilt hätte. Wir haben uns heute mit der eigenen Unfähigkeit geschlagen, bzw. uns nie einen Siegchance geschaffen. Drei Tore entstanden unmittelbar durch Turnover der Löwen. Zweimal Cespiva, einmal ein Missverständnis von H. Martens und Müller.
Leider wussten die rosenheimer genau wie sie Ore bezwingen, nämlich stets oben. Bis auf das Rebound Tor haben sie seinen extrem frühen Butterfly gnadenlos ausgenutzt. Und Ores Positioning, das ihm sonst oft mal den Arsch rettet, war heute leider auch nicht ganz auf der Höhe.

Kurzum: "Dank" einer geschlossen schlechten Mannschaftsleistung haben wir heute nie die Chance zum Sieg gehabt.

Die einzigenm die ich heute gerne auf dem Eis sah waren Schwarz, Weber und Pfleger. Vor allem die ertsen beiden machen wirklich Spass. Ich hoffe, wir sehen sie nächstes Jahr wieder in Frankfurt. Gerne auch als etatmäßige Defender. Vas, Cespiva und Hajek braucht in der Form kein Mensch. Vogl und H. Martens waren ja zumindest noch solide.
Aber eigentlich braucht man heute keinen von Kritik ausnehmen.

Ich hoffe, dass das Spiel morgen durch ist und wir am Sonntag Kaufbeuren aus der Halle ballern- neues Team hin oder her.


Orange crush - no matter what


Hercules Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.033

07.02.2015 03:53
#2 RE: T & F vs. Rosenheim Zitat · antworten

So, nach einer relativ kurzen Nacht bin ich noch immer schockiert über diese Mannschaftsleistung gestern. Was bitte war das denn für eine Vorstellung?

Die Abwehr hatte den Namen "Abwehr" über 60 Minuten eigentlich nie verdient, waren stets zu weit weg vom Gegner, wurden zeitweise ausgespielt wie Slalomstangen und wirkten irgendwie das gesamte Spiel über sehr statisch und zeitweise auch lustlos. Die Art und Weise, wie man einem Gegner sich im eigenen Drittel den Puck zuspielen lässt, ohne auch nur einmal wirklich einzugreifen, war schon beängstigend.
Und wenn man sich dann den Puck irgendwo im Drittel wirklich mal erkämpft hatte, wurde er direkt an der blauen Linie wieder in den Schläger eines Rosenheimers gespielt - und das ganze Spiel fing wieder von vorne an.
Dann wieder diese haarsträubenden Fehl- und Querpässe im eigenen Drittel, also ehrlich, so etwas geht ja gar nicht.

Aber auch unsere Offensive war gestern keinen Deut besser. Über das gesamte Spiel hinweg so gut wie keine Puckkontrolle, die Scheibe sprang ständig vom Schläger weg oder es wurde über oder an der Scheibe vorbei geschlagen. Versuchte mal irgend jemand einen schnellen Angriff zu fahren, kam er ins stolpern oder verlor den Puck unterwegs. Es gab kaum mal eine wirklich gut herausgespielte Torchance, alles war irgendwie auf Zufall programmiert und über weite Strecken eigentlich komplett ungefährlich für das Tor der Rosenheimer.

Ich hoffe mal nur, das das am Sonntag sehr sehr viel besser wird und wir uns gegen Kaufbeuren schadlos halten. Da muss aber eine ganze Portion mehr Einsatzwillen, Lauf- und Kampfbereitschaft her, denn ansonsten wird auch das ein ganz enges Spiel.

Aber auch noch ein Wort zu den Rosenheimern:
Bei denen scheint wohl Schauspielunterricht mit zum Trainingsprogramm zu gehören. Bei fast jedem Körperkontakt sind sie umgefallen, teilweise auch liegen geblieben und haben den sterbenden Schwan gespielt. Das ganze Publikum schrie dann "HEY !!" und der Referee hob den Arm.
Ich jedenfalls habe bei Liesegang keinen Check gegen den Kopf gesehen und auch er hat ja relativ fassungslos geguckt, als der Referee ihm die 2+10 Minuten aufgebrummt hat. Und auch den Check von Elsner habe ich nicht als Bandencheck gesehen, aber auch er bekam dafür eine 2+10 Minuten Strafe verpasst.

Einziger Lichtblick für mich war der Auftritt von Nick Mazzolini, als er ein Zeichen setzen will, sich seinen Gegenspieler schnappt und ihn erst einmal richtig schön vermöbelt.
Als er dann ausrutscht und unten liegt, lässt sich der Rosenheimer Spieler bei dem Weg auf die Strafbank feiern, als hätte er den Kampf eindeutig gewonnen, dabei hat er vorher ganz schön eistecken müssen. Okay, die 2+2+10 Minuten für beide Spieler waren daher eindeutig berechtigt.


Alles im Allem haben die Löwen gestern 54 Strafminuten kassiert, ich schätze mal die Hälfte derer aufgrund der Schauspielerei und aufgrund der "HEY !!" - Schreie der Zuschauer. So hart und unfair war das Spiel der Löwen eigentlich über die gesamte Spielzeit nicht.


Tomahawk und Ludifant haben sich bedankt!
Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.231

07.02.2015 08:06
#3 RE: T & F vs. Rosenheim Zitat · antworten

Tops:
Unterzahl-Spiel der Löwen
Mazzolini, der ein Zeichen setzen wollte
Das Drumherum in Rosenheim, sehr angenehm

Flops:
Schauspieleinlagen der Rosenheimer
Passend dazu die "Hey"-Rufe von den Rängen
Viele Fehlpässe, dazu kam keinerlei "Puck-Glück"
Fast das gesamte Frankfurter Team komplett neben sich, vor allem defensiv


weil es echt ist

GO WINGS!


jodi Offline

Baby Löwe

Beiträge: 26

07.02.2015 10:30
#4 RE: T & F vs. Rosenheim Zitat · antworten

Ich habe das Spiel über Sprade.tv gesehen und will auch nur den Megaflop hier erwähnen

Ekelhaftes Hey Publikum. Bei jeden Körperkontakt schreit das Publikum Hey. Und dann, als Reimer verletzt auf dem Boden liegt, wird er ausgepfiffen.
Solche Zuschauer braucht keiner, und hoffentlich seh ich diese Pappnasen diese Saison nicht mehr


AndyGI Offline

Twen Löwe

Beiträge: 301

07.02.2015 10:40
#5 RE: T & F vs. Rosenheim Zitat · antworten

Was war das denn? Blutleeres Team, man hatte nie das Gefühl da geht noch was. Hoffe am Sonntag sehen wir ein anderes Team mit Kampfgeist und Siegeswillen, sonst kann es verdammt eng werden mit der direkten Play Off Teilnahme. Ach ja und vielleicht erklärt bis dahin jemand unserem Trainer das man auch eine Auszeit nehmen kann, es könnte evtl. hilfreich sein.


Canucks Offline

Twen Löwe

Beiträge: 368

07.02.2015 10:45
#6 RE: T & F vs. Rosenheim Zitat · antworten

Scheint als sei Rosenheim eines der Teams das in den Playoffs wirklich vom Heimvorteil profitieren würde, wo das Publikum auch noch Strafen zieht, wo es für den Gegner einfach extrem unangenehm ist dort zu spielen...herrlich, so muss das sein!


Bieksa: "Right now i'm 6 inches too tall to play in Montreal..."


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.249

07.02.2015 10:49
#7 RE: T & F vs. Rosenheim Zitat · antworten

Zitat von Canucks im Beitrag #6
Scheint als sei Rosenheim eines der Teams das in den Playoffs wirklich vom Heimvorteil profitieren würde, wo das Publikum auch noch Strafen zieht, wo es für den Gegner einfach extrem unangenehm ist dort zu spielen...herrlich, so muss das sein!

Ups. Soweit würde ich mich jetzt auch wieder nicht rauslehnen. In KS, in der Wetterau oder bei uns ist es auch nicht immer angenehm für den Gegner (diese Saison anscheinend mal ausgenommen) das Publikum betreffend... Zumal wir in RH das 1. Spiel ja auch gewonnen haben.


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.802

07.02.2015 13:20
#8 RE: T & F vs. Rosenheim Zitat · antworten

Auch über Sprade TV geschaut, und im Großen und Ganzen wurde ja alles, was ja nicht viel sein kann, gesagt.

Ich möchte mich aber jodi anschließen, selten so ein Asso-Publikum gesehen bzw. gehört. zumindest um den Kommentator müssen nur Idoten mit sehr beschränktem Wortschatz gestanden oder gesessen haben. Der Gipfel war dann besagt Szene mit Reimer, wo dieser bayrische Honk an der Bande stand und sich an seiner Wurzelseppnase einen runter geholt hat, oder was auch immer das bedeutet haben sollte. Könnte natürlich auch sein, das er mittels Tourette Syndrom an das Melken von Kuhäutern gedacht hat. Wenn ich in seiner Nähe gewesen wäre, hätte er vermutlich zwei drei Pfunde gefangen, welch ein Vollhorst!

Ansonsten hatte ich bis auf ein kurzes Aufflackern nach dem 1:1 nie wirklich den Eindruck das wir das Spiel gewinnen können.
Ich hoffe das unsere sich morgen wieder zusammen reissen und ein prima Spiel abliefern.


Canucks Offline

Twen Löwe

Beiträge: 368

07.02.2015 14:00
#9 RE: T & F vs. Rosenheim Zitat · antworten

Zitat von Hercules im Beitrag #2


Einziger Lichtblick für mich war der Auftritt von Nick Mazzolini, als er ein Zeichen setzen will, sich seinen Gegenspieler schnappt und ihn erst einmal richtig schön vermöbelt.
Als er dann ausrutscht und unten liegt, lässt sich der Rosenheimer Spieler bei dem Weg auf die Strafbank feiern, als hätte er den Kampf eindeutig gewonnen, dabei hat er vorher ganz schön eistecken müssen. Okay, die 2+2+10 Minuten für beide Spieler waren daher eindeutig berechtigt.


Ist er wirklich ausgerutscht oder nur durch die Löwenbrille?! Im Video sieht es nach einem Wirkungstreffer aus, allerdings gibt es keine Wiederholung somit schwer zu erkennen...

P.s. In Frankfurt ist es mit Sicherheit nicht unangenehm zu spielen!!


Bieksa: "Right now i'm 6 inches too tall to play in Montreal..."


Mainzi Offline

Twen Löwe


Beiträge: 441

07.02.2015 22:19
#10 RE: T & F vs. Rosenheim Zitat · antworten

Zitat von Canucks im Beitrag #9
Zitat von Hercules im Beitrag #2


Einziger Lichtblick für mich war der Auftritt von Nick Mazzolini, als er ein Zeichen setzen will, sich seinen Gegenspieler schnappt und ihn erst einmal richtig schön vermöbelt.
Als er dann ausrutscht und unten liegt, lässt sich der Rosenheimer Spieler bei dem Weg auf die Strafbank feiern, als hätte er den Kampf eindeutig gewonnen, dabei hat er vorher ganz schön eistecken müssen. Okay, die 2+2+10 Minuten für beide Spieler waren daher eindeutig berechtigt.


Ist er wirklich ausgerutscht oder nur durch die Löwenbrille?! Im Video sieht es nach einem Wirkungstreffer aus, allerdings gibt es keine Wiederholung somit schwer zu erkennen...

P.s. In Frankfurt ist es mit Sicherheit nicht unangenehm zu spielen!!



Video? Jedenfalls im Löwen-TV gibt es noch keins. Haste n Link? Oder meinste Sprade?


put the fucking puck into the net! Nick Mazzolini.

Löwen Frankfurt + EHC Freiburg - endlich wieder in einer Liga vereint!!


Canucks Offline

Twen Löwe

Beiträge: 368

07.02.2015 23:21
#11 RE: T & F vs. Rosenheim Zitat · antworten


Bieksa: "Right now i'm 6 inches too tall to play in Montreal..."


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

08.02.2015 09:15
#12 RE: T & F vs. Rosenheim Zitat · antworten

Hier, Eventie, wenn dir alles außer den Eintracht Ultras zu weich ist, was machste eigentlich noch hier?


Orange crush - no matter what


Mainzi Offline

Twen Löwe


Beiträge: 441

08.02.2015 14:06
#13 RE: T & F vs. Rosenheim Zitat · antworten

Zitat von Canucks im Beitrag #11
http://youtu.be/9qqri4UiHX8


Danke. Inzwischen ist es auch im Löwen-TV.

Ich denke, Mazzo ist nicht ausgerutscht, er hat schon das Beinchen gestellt bekommen. Aber n Wirkungstreffer konnte ich ehrlich nicht erkennen.

Eintracht-Ultras - meinst Du mich oder hab ich da was missverstanden?


put the fucking puck into the net! Nick Mazzolini.

Löwen Frankfurt + EHC Freiburg - endlich wieder in einer Liga vereint!!


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F Rosenheim - Löwen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2016/17 von anno1966
5 18.10.2016 15:39
von underdog • Zugriffe: 1303
+++Vorschau: Freitag beim Aufsteiger, Sonntag zuhause gegen Rosenheim+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 26.11.2015 09:49
von mike39 • Zugriffe: 268
+++Hinweis zur Anreise am Freitag beim Spiel gegen Rosenheim+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
22 13.10.2015 20:55
von Skibbi • Zugriffe: 2789
T&F Rosenheim - Löwen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von JUS67
20 09.12.2014 09:30
von Aeppler • Zugriffe: 3864
Liveradio aus Rosenheim
Erstellt im Forum Löwen Live 2014/2015 von mike39
0 07.12.2014 17:08
von mike39 • Zugriffe: 237
Auswärts mit dem Fan Club Kriftel 83 am 07.12.2014 nach Rosenheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fan Club Kriftel 83
0 27.07.2014 22:13
von Fan Club Kriftel 83 • Zugriffe: 178
Auswärts mit dem Fan Club Kriftel 83 am 06.02.2015 nach Rosenheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fan Club Kriftel 83
0 27.07.2014 21:55
von Fan Club Kriftel 83 • Zugriffe: 214
+++ Weitere Verstärkung: Thomas Schenkel kommt aus Rosenheim +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Summer of 69
0 08.08.2011 13:22
von Summer of 69 • Zugriffe: 777
Nächster Neuzugang aus Rosenheim!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lionsburger
9 08.08.2011 17:41
von Pat94 • Zugriffe: 1285
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 27
Xobor Xobor Community Software