Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.343 mal aufgerufen
  
 
Progressor Offline

Twen Löwe


Beiträge: 252

23.11.2015 20:57
T&F Falken vs. Löwen Zitat · antworten

Will denn tatsächlich hier niemand ein paar Worte über das Spiel gegen das Tabellenschlusslicht fallen lassen?

Also trotz der personellen Neuigkeiten, hier meine Meinung zum Spiel

Tops
- der geplatzte Knoten bei Brine, der auch nach dem Spiel als MVP gewertet wurde. Nach den neuesten Ereignissen stellt sich nun noch die Frage, wie viel das noch Wert war... Ich würde ihn gerne weiterhin sehen!
- die Leistungssteigerung, die sich mit dem Doppelschlag im 2. Drittel eingestellt hat. Fortan gab es am Spielausgang nicht mehr den geringsten Zweifel

Flops
- die ersten ca. 30 Minuten war es eine Partie auf Augenhöhe und man hatte nicht das Gefühl, dass Heilbronn sooo stark gespielt hat
- die Schmähgesänge der Falkenfans im letzten Drittel. Die Spieler konnten einem echt Leid tun, auch wenn man die Motivation der Fans sicherlich nachvollziehen kann, wenn man die Heimspielquote verfolgt


In der Eissporthalle
X X X X X
machen wir Euch kalt,
egaaal, ob in Bornheim
oder am Riederwald!


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.208

23.11.2015 22:29
#2 RE: T&F Falken vs. Löwen Zitat · antworten

Dann werde ich für euch mal ein paar weitere Eindrücke schildern.

Positiv waren
N.Martens mit deutlich mehr Einsatz.
Brine macht 2 Buden (und die dritte war durchaus drin 😆).
Liesegang wieder gut gestern in Heilbronn
Unser Torwart sehr engagiert und motiviert, die 3-5 Unterzahl hat er fast Alleine ohne Falken Tor gerettet.
Er hatte aber auch das Glück des Tüchtigen.
Ich hatte nie das Gefühl, das wir dieses Spiel nicht gewinnen.
Penalty wird wiederholt. Warum keine Ahnung, ich habe nichts erkennen können.

Negativ
ÜZ gestern ganz schwach, Unkonzentriert und dadurch sehr fehlerbehaftet.

Was hat mir Mannix leid getan.
Wenn ich nur sehe wie ein Spieler der immer alles gegeben hat in Heilbronn leidet.
Sein Gesichtsausdruck auf der Pressekonferenz spricht für sich, einfach nur bitter.

1100 und irgendwas an Zuschauern, wie kann man da DEL2 Eishockey finanzieren ?
Von den paar Zuschauern, stellt Frankfurt 20 %, einfach bitter für einen Eishockey Standort.
Die Schmähgesänge der Fans gegen die eigene Mannschaft, das ist schon heftig.

Da sprechen wir in Frankfurt von Problemen, das ist Jammern auf sehr hohem Niveau.
In Heilbronn haben die ganz andere Probleme.
Da sind nicht nur einige Oberliga-Teams deutlich besser aufgestellt.

Gestern auf der Anzeigetafel bei der Vorstellung unseres Team, war unser Neuzugang von heute schon zu sehen 😲😲😲😲.
Da war es aber Brandon Mc .......

Das Team hatte gestern alles im Griff und ich hatte immer ein gutes Gefühl.
7 teilweise schöne Tore.
Der Hammer war das Tor von Liese nach Vorbereitung von Mazzo, einfach geil wir der Kerl dem Gegner die Pucks klaut.

Ein ganz fieser Ellebogencheck gegen den Kopf von Reimer, vom Goldhelm der Heilbronner blieb ohne jede Strafe.
Überhaupt der Schiedsrichter total neben der Spur.
Das Spiel lief ruhig und fair und der Kerl gab Strafen die keiner gesehen hat.
Dann aber auch umgekehrt, es wurde etwas ruppiger und er kam nicht mehr mit.
Befragte oft seine Linienrichter, die aber tw. auch nur mit der Schulter zuckten.
Ganz schwache Leistung aber das war nie Spiel endscheidend, da auf beiden Seiten gleich blind.

Ich hatte viel Spaß gestern und der Weg hat sich wieder einmal gelohnt.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Goalie Ledoux, trevor forever, schlobo, Rhayne, OFC und conti haben sich bedankt!
Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.825

23.11.2015 23:50
#3 RE: T&F Falken vs. Löwen Zitat · antworten

Zitat von Urlöwe im Beitrag #2

Gestern auf der Anzeigetafel bei der Vorstellung unseres Team, war unser Neuzugang von heute schon zu sehen 😲😲😲😲.




.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.208

24.11.2015 00:29
#4 RE: T&F Falken vs. Löwen Zitat · antworten

Zitat von Goalie Ledoux im Beitrag #3
Zitat von Urlöwe im Beitrag #2

Gestern auf der Anzeigetafel bei der Vorstellung unseres Team, war unser Neuzugang von heute schon zu sehen 😲😲😲😲.






In Heilbronn mit der Nr.19 (glaube ich), Brandon Mc ...... für uns in der Teamaufstellung an der Leinwand.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.346

24.11.2015 11:30
#5 RE: T&F Falken vs. Löwen Zitat · antworten

Zitat von Urlöwe im Beitrag #2


1100 und irgendwas an Zuschauern, wie kann man da DEL2 Eishockey finanzieren ?



Als Farm-Team der Adler Mannheim

EDIT: Ähhh... doch nicht


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.142

24.11.2015 11:33
#6 RE: T&F Falken vs. Löwen Zitat · antworten

Das ist in dieser Saison aber Kassel

Kooperationspartner der Falken sind die Kölner Haie


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Dougman und Goalie Ledoux haben sich bedankt!
Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.346

24.11.2015 12:12
#7 RE: T&F Falken vs. Löwen Zitat · antworten

Ouch - da lag ich derbe daneben.
Ist an mir vorbei gegangen.

Haben sich die Adler flott einen neuen Partner-Verein gesucht, nachdem die Falken sportlich abgestiegen waren und anschließend wollten sie nicht mehr zurück?
Ansonsten passt bei der Kooperation doch nun wirklich Alles. Keine 100 km dazwischen, gleiche Farben, große Adler, kleine Falken... man könnte meinen, es wäre sogar eine 100%-ige Tochter der Adler.


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

24.11.2015 13:03
#8 RE: T&F Falken vs. Löwen Zitat · antworten

Zitat von Urlöwe im Beitrag #4

In Heilbronn mit der Nr.19 (glaube ich), Brandon Mc ...... für uns in der Teamaufstellung an der Leinwand.




War die Nummer 17 - MacLean spielt diese Saison in Ravensburg. Keine Ahnung, warum er der Falken-Crew in unseren Kader gerutscht ist ...



http://www.lions-archiv.de


Urlöwe hat sich bedankt!
Mainzi Offline

Twen Löwe


Beiträge: 447

24.11.2015 13:16
#9 RE: T&F Falken vs. Löwen Zitat · antworten

Zitat von JUS67 im Beitrag #8
Zitat von Urlöwe im Beitrag #4

In Heilbronn mit der Nr.19 (glaube ich), Brandon Mc ...... für uns in der Teamaufstellung an der Leinwand.




War die Nummer 17 - MacLean spielt diese Saison in Ravensburg. Keine Ahnung, warum er der Falken-Crew in unseren Kader gerutscht ist ...



... und dann haben wir auch noch ohne Torwart gespielt...


put the fucking puck into the net! Nick Mazzolini.

Löwen Frankfurt + EHC Freiburg - endlich wieder in einer Liga vereint!!


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

24.11.2015 13:20
#10 RE: T&F Falken vs. Löwen Zitat · antworten

Zitat von Mainzi im Beitrag #9
... und dann haben wir auch noch ohne Torwart gespielt...

... die Mannschaftsaufstellung erstreckte sich über zwei Seiten ...



http://www.lions-archiv.de


Mainzi hat sich bedankt!
dewo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.202

24.11.2015 13:41
#11 RE: T&F Falken vs. Löwen Zitat · antworten

Es ist eine tolle Idee, die Spieler der Gegner auf der Leinwand anzuzeigen. Stimmen sollte es natürlich, was da gezeigt wird.


Blackhawk Offline

Twen Löwe


Beiträge: 164

24.11.2015 14:02
#12 RE: T&F Falken vs. Löwen Zitat · antworten

Zumal auch #29 Bratt Breitkreuz nicht so ganz richtig ist.


Blackhawk Offline

Twen Löwe


Beiträge: 164

24.11.2015 14:06
#13 RE: T&F Falken vs. Löwen Zitat · antworten

Nach der ganzen Aufregung von gestern nun meine Eindrücke vom Spiel bei den Falken:


Wie Progressor völlig richtig bemerkte, war es im ersten Drittel ein Spiel auf Augenhöhe. Die Löwen hätten sich nicht beschweren dürfen, wenn sie mit einem 1:3 Rückstand in die Kabine hätten gehen müssen.

Das es dazu nicht gekommen ist, lag an Henning Schroth. Mit unglaublichen Reflexen, einigen Big Saves und dem nötigen Glück konnte die 3:5 Unterzahl überstanden werden. Was den Schiedsrichter dazu veranlasst hat, den Penalty zu wiederholen, ist unklar. Schroth parierte beide und hielt die Löwen im Spiel. Völlig verdient bekam er den Bauarbeiterhelm von Kehler nach dem Spiel.

Der Doppelschlag zu Beginn des zweiten Drittels war der Knackpunkt im Spiel. Trotz Auszeit von Mannix Wolf hingen in der Folgezeit die Schultern der Falken und sie ergaben sich ihrem Schicksal. Dennoch hätte dieses Spiel zweistellig ausgehen müssen. Vielzuviele Chancen wurden liegen gelassen.

Kris Sparre war sichtlich um Bindung zum Spiel bemüht. Es wird allerdings noch ein paar Spiele dauern, bis wir die ersten Tore von ihm bejubeln werden. Noch ist er zu eigensinnig und versucht es auf Biegen und Brechen. Stocktechnisch und läuferisch ist er jedem auf dem Eis überlegen.

Unsere Scoring-Line #9 #22 und #61 wurde von einem unglaublich agressiven Norman Martens angeführt, der am Sonntag all das tat, wozu er eigentlich in der Lage ist: Auf den Gegner draufgehen, mit seiner Geschwindigkeit Löcher reissen und seine Nebenleute gekonnt in Szene setzen.Es kam nicht von ungefähr, dass bei Brine der Knoten (hoffentlich nicht zu spät) geplatzt ist. Unsere #22 war eindeutig „Man of the match“ und wurde zurecht nach dem Spiel geehrt.

Der von Urlöwe angesprochenen fiesen Aktion von Brace (ein richtig Guter) gegen den Kopf von Reimer liessen die Schiedsrichter ebenso laufen wie die Aktion von Card, der Brace einen Meter neben dem Streifenhörnchen mit der Faust zuerst in die Bande fuhr.

Der Schiedsrichter bekam es auch nicht mit, dass in den letzten zwei bis drei Minuten die Falken, u.a. der uns bestens bekannte Patrick Schmid, krampfhaft versuchten sich den Frust von der Seele zu foulen. Mehrere Versuche unsere Spieler hart und im Rücken des Schiedsrichters zu treffen misslangen.

Eindeutiger Tiefpunkt des Spiel war aus meiner Sicht allerdings das Verhalten von Nick Mazzolini, der in einem Gedränge, bei dem zuvor Lukas Laub mit einem Stockcheck zu Boden gestreckt wurde, sich einen Faustschlag des Rüpels Gödtel einfing und keinerlei Reaktion zeigte. So etwas darf einfach nicht passieren. Die Körpersprache muss sich ändern. Im Moment spielen wir eher „In our Face Hockey“

Die Art und Weise, wie das Heilbronner Publikum die eigene Mannschaft verhöhnte war nicht nachvollziehbar. Sie haben gekämpft und das Spiel lange recht offen gestaltet.

Die Falken hatten zudem noch das Pech, beim Handshake auf ihre „Fans“ zulaufen zu müssen. Keiner schaute hoch und jeder versuchte so schnell wie möglich in die Kabine zu kommen. Die Spieler taten mir leid. Für jeden Eishockeyfan war das kein schönes Bild.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tipp: Heilbronner Falken – Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tipps von TwinLion
9 25.11.2016 15:46
von #44 • Zugriffe: 570
Tipp: Löwen vs. Falken
Erstellt im Forum Tipps von Mr_diggär
20 30.12.2015 22:40
von Lebeau • Zugriffe: 1590
+++Löwen rupfen Falken+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
2 28.09.2015 09:59
von Blockwart • Zugriffe: 406
T&F Falken gg Löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mr_diggär
3 28.09.2015 13:19
von Goali • Zugriffe: 1193
Falken-Löwen
Erstellt im Forum Saison 2014/15 von alter Mann
8 01.02.2015 15:40
von Mainzi • Zugriffe: 614
Heilbronner Falken - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Saison 2014/15 von @ alf @
28 19.09.2014 19:05
von kladigo • Zugriffe: 2349
Heilbronner Falken - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Saison 2014/15 von @ alf @
0 15.08.2014 19:18
von @ alf @ • Zugriffe: 227
+++ Teamcheck Teil 7: Heilbronner Falken +++
Erstellt im Forum Teamcheck 2014/2015 - Vorstellung der Gegner in der DEL 2 von Summer of 69
10 17.08.2014 10:01
von Aeppler • Zugriffe: 1170
Heilbronner Falken - Löwen Frankfurt (06.09.2013)
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von MegaTefyt
9 06.09.2013 08:28
von @ alf @ • Zugriffe: 619
Heilbronner Falken
Erstellt im Forum DEL II - Teams von marco1985
60 12.10.2016 11:41
von Rastaman • Zugriffe: 8809
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Xobor Community Software