Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 4.276 mal aufgerufen
 Tops & Flops 2019/2020
Seiten 1 | 2
markusp Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.906

24.08.2019 22:02
T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Löwen - Heilbronn 2:6

Die 3 Tops:
Der Eismeister
Die technischen Abläufe in der Halle wie gewohnt
Die neue Beleuchtung ist sehr nett, ich gehe davon aus das nun alle Probleme mit dem Weißabgleich bei Übertragungen Geschichte sind.

Flop:
Es gibt nun also keinen Dauerkarteneingang mehr, nur noch einen 15Minuten vorher-Einlass für Dauerkarten. Laut Schild.
Nicht gut.

Zum Spiel ist eigentlich nicht viel zu schreiben...


Nach der Präsentation am Mittag bot #7 einen netten Faustkampf und man könnte die neue Regel (bei einer 10er in der 2.Drittelhälfte in die Kabine gehen) anschauen.
Der Mannschaft könnte man sagen das man das Arbeitsgerät Puck nicht mit einem Wattebausch, wie in den ersten 45 Minuten verwechseln muss.

Heilbronn in allen Belangen agiler.
Ein 55 sekündiges 5:3 überzahlspiel bei dem man in 40 Sekunden nicht ins Angriffsdrittel Schaft und 0 Schüsse aufs Tor ist speziell.

Einzelkritik spare ich mir, da muss noch was passieren. Wenn die Berichte aus Finnland und Krefeld stimmen und die Spiele viel besser aussahen dann kann da nur platt sein nach einer Woche Krafttraining die Ursache sein....


Genoviva hat sich bedankt!
Mainzi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.030

24.08.2019 22:30
#2 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Ich ergänze als Top die Mucke vor dem Spiel. Und natürlich Hüttl Leon...


Wenn ich jedem Arsch gefallen wollte, wäre ich ein Stuhl geworden!


Mapache Online

König der Löwen


Beiträge: 5.780

24.08.2019 22:56
#3 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Sitze gerade an den Bildern. Daher ist mein absoluter Ober-Top:

Die neue Beleuchtung!


„Bereit sein ist viel, warten zu können ist mehr, doch erst den rechten Augenblick nützen ist alles.“
– Arthur Schnitzler –


Mr_diggär Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.244

25.08.2019 01:08
#4 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Ober-Flop

Das laute Gestöhne und die vereinzelten (kurzen) Pfiffe der Zuschauer bei schlechten Aktionen der Löwen.
Sorry aber das war "nur" ein Testspiel und nicht Spiel 7 des Stanley Cup Finals.


"Wir haben viel gemeinsam, die gleiche Erde, die gleiche Luft, den gleichen Himmel. Vielleicht sollten wir damit anfangen, darauf zu schauen, was wir gemeinsam haben anstatt immer nur danach zu suchen, was uns unterscheidet. Wer weiß?"


Waui hat sich bedankt!
johnnyboy Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.591

25.08.2019 07:10
#5 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Weder auf die Spiele in Finnland noch das von gestern sollte man allzu große Bedeutung legen. Ist echt nur Vorbereitung. Und ich glaube wir werden nicht allzu viele Spiele erleben, wo weder Ranta noch MacAuley treffen.
Mir persönlich macht unsere Goalieposition am meisten Bauchschmerzen - aber vllt. irre ich mich da auch.

So ein Typ wie Heilbronns Dylan Wruck im "mittleren Alter" hätte uns vermutlich auch sehr gut gestanden.

Die Lücken in der Halle waren natürlich auch dem tollen Wetter geschuldet, dennoch war es nicht unbedingt von Vorteil, für ein Vorbereitungsspiel zur Saisoneröffnung den vollen Eintrittspreis zu nehmen. Denn da kam schließlich kein DEL-Verein oder sonstiger Erstligist aus Europa weit angereist, sondern ein biederer Zweitliga-Mitkonkurrent.


Am Abend wird man klug, für den vergangnen Tag, doch niemals klug genug, für den der kommen mag.


Rheinländer Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.726

25.08.2019 07:35
#6 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

@johnnyboy - warst du in der Halle ?


johnnyboy Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.591

25.08.2019 07:58
#7 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Zitat von Rheinländer im Beitrag #6
@johnnyboy - warst du in der Halle ?

Mal wieder, ja ;)


Am Abend wird man klug, für den vergangnen Tag, doch niemals klug genug, für den der kommen mag.


Die Rassel Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 675

25.08.2019 09:36
#8 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Zitat von markusp im Beitrag #1
Die neue Beleuchtung ist sehr nett, ich gehe davon aus das nun alle Probleme mit dem Weißabgleich bei Übertragungen Geschichte sind.


Ist zwar nicht wirklich T&F, da aber angesprochen frag ich jetzt hier...
War damals nicht im gleichen Zeitungsartikel in dem u.a. der Beleuchtungsaustausch angesprochen wurde auch verkündet, dass wir eine neue Bande bekommen? Die jetztige machte irgendwie den Eindruck noch die alte zu sein!? Oder folgt das später und war dann ggf. gar nicht für die Sommerpause vorgesehen?

Das Spiel selbst war dann ja nun eher nix, aber gut... Mal sehen, was man nachher in Heilbronn draus macht :) Ich glaube nicht, dass wir dort ein Spiegelbild des gestrigen Abends zu sehen bekommen


Snell Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.253

25.08.2019 10:36
#9 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Nach den Spielen in Finnland (selbst gesehen) und den Spielen in Krefeld (Kommentare ghört und gelesen) hatte man ein total anderes Spiel erwartet.

Die Löwen waren langsam, haben die Zweikämpfe verloren und trotz 44: 26 Torschüssen die klar schlechtere Mannschaft.
Ich kenne natürlich die Trainingssteuerung der Löwen zwar nicht, aber in so körperlich schlechtem Zustand hatte ich die Mannschaft nicht erwartet.
In Finnland hat man die Belastung vor dem Spiel zurückgenommen, um von den starken Gegnern nicht zerlegt zu werden.
Gestern schien mir die Mannschaft gerade aus dem Kraft- und Konditonstraining zu kommen.
Dann bist du natürlich (gewollt) eine sichere Beute.

Also abwarten, wie der Zustand nach den ersten Spieltagen ist, denn der Meister wird erst im Frühjahr gemacht.


bossi72 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 658

25.08.2019 12:31
#10 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Ich möchte angesichts eines unwichtigen Tests auch nicht zu negativ sein, aber es gibt schon einige Dinge, die mich nach dem Spiel nachdenklich stimmen. Das überhaupt nicht im Ansatz funktionierende Powerplay: Faber spielte ja letztes Jahr praktisch 4. Stürmer und Spang war an der Blauen. Diesen Job hat Faber jetzt, das wird ihn weniger effektiv machen, befürchte ich. Suvanto als Blueliner? O.k., ich habe nur das Spiel gestern gesehen, da ist viiiiel Luft nach oben.

Und Delisle scheint ja fürs PP nicht vorgesehen, so dass wir praktisch ohne harte Schüsse von der Blauen auskommen müssen? Das wäre sehr schwierig. Ansonsten denke ich auch, so schwache 40 Minuten in einer Vorbereitung (sorry, ich bin schon nach dem 2. Drittel weg) noch nicht gesehen zu haben. Aber warten wir ab, am 13.09. zählt es. Ich zähle mich aber unabhängig vom Spiel nicht zur relativen Mehrheit derer, die in der Umfrage der Eishockeynews die Löwen zum Topfavorit macht. Das sollten diesmal andere sein und das ist o.k. Wir wollen ein Jahr später voll angreifen - und das wird schwer genug.


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.964

25.08.2019 13:43
#11 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Zitat von bossi72 im Beitrag #10
Ich zähle mich aber unabhängig vom Spiel nicht zur relativen Mehrheit derer, die in der Umfrage der Eishockeynews die Löwen zum Topfavorit macht. Das sollten diesmal andere sein und das ist o.k.

Absolute Zustimmung.
Ich sehe die Mannschaft aktuell als schwächer besetzt im Vergleich zum Ende der Vorsaison, also inklusive Skokan und Andryukhov. Mit Bietigheim, Dresden, Ravensburg, Bad Tölz und den hessischen Konkurrenten gibt es genug Mannschaften, die sich ordentlich verstärkt haben.


MatsSundin#13 Offline

Ich hab immer noch nix


Beiträge: 531

26.08.2019 08:16
#12 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Zitat von Mr_diggär im Beitrag #4
Ober-Flop

Das laute Gestöhne und die vereinzelten (kurzen) Pfiffe der Zuschauer bei schlechten Aktionen der Löwen.
Sorry aber das war "nur" ein Testspiel und nicht Spiel 7 des Stanley Cup Finals.


Bei einer solchen Leistung, hat man sich Pfiffe anzuhören!
Interessiert mich nicht, obs Vorbereitung oder sonstwas ist!

Was ich da eher berremdlich finde ist, danach auch noch zu klatschen!


Andy

...denn der Friedhof ist voller Leute, die zu Lebzeiten dachten unersetzlich zu sein!! (R.Gutt)

Go Leafs Go


johnnyboy Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.591

26.08.2019 08:31
#13 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Fazit: Was für einen Nutzen hatten jetzt eigentlich die beiden Testspiele?
Welche neuen Erkenntnisse gibt es jetzt?

Sind wir so schlecht wie Samstag oder so stark wie gestern oder liegen wir irgendwo dazwischen? Hat Hertel sogar das Zeug zur Nr.1? Ich finde, durch diese beiden Spiele herrscht noch viel mehr Unklarheit wie vorher.

Die Stimmung dürfte aber aufgrund des eher in Erinnerung bleibenden Heimspiels nicht gerade euphorisch sein zu Saisonstart. Könnte mir vorstellen, dass dadurch einige Zuschauer abgeschreckt wurden. Da wäre ein höheres Kaliber als Testspielgegner halt besser gewesen, gegen die man sich vor eigenem Publikum nicht so hätte blamieren können.

Viele andere Teams spielen so z.B. gegen französische, schweizerische, tschechische oder Übersee-College Teams. Warum nur mussten wir ausgerechnet gegen einen Liga-Konkurrenten testen?


Am Abend wird man klug, für den vergangnen Tag, doch niemals klug genug, für den der kommen mag.


Snell Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.253

26.08.2019 08:39
#14 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #13


Viele andere Teams spielen so z.B. gegen französische, schweizerische, tschechische oder Übersee-College Teams. Warum nur mussten wir ausgerechnet gegen einen Liga-Konkurrenten testen?



Weil Mannheim abgesagt hat!


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 6.256

26.08.2019 08:54
#15 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #13
Fazit: Was für einen Nutzen hatten jetzt eigentlich die beiden Testspiele?
Welche neuen Erkenntnisse gibt es jetzt?

Sind wir so schlecht wie Samstag oder so stark wie gestern oder liegen wir irgendwo dazwischen? Hat Hertel sogar das Zeug zur Nr.1? Ich finde, durch diese beiden Spiele herrscht noch viel mehr Unklarheit wie vorher.

Die Stimmung dürfte aber aufgrund des eher in Erinnerung bleibenden Heimspiels nicht gerade euphorisch sein zu Saisonstart. Könnte mir vorstellen, dass dadurch einige Zuschauer abgeschreckt wurden. Da wäre ein höheres Kaliber als Testspielgegner halt besser gewesen, gegen die man sich vor eigenem Publikum nicht so hätte blamieren können.

Ich denke, wenn man genau hinschaut, sieht man auf keinen Fall eine Blamage. Neben der fehlenden Disziplin aufgrund des jugendlichen Leichtsinns hat doch deutlich die Puste und genau dadurch die absolute Konzentration gefehlt. Sicher ist auch Heilbronn in der Vorbereitung, für die das aber am Samstag weniger zu Buche schlug. Man muss sich schon die Zeit nehmen und das relativieren.
Wen sowas abschreckt, den heiß ersehnten Saisonstart zu verpassen, dem kann man wirklich nicht helfen.


johnnyboy Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.591

26.08.2019 09:22
#16 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Zitat von Mäcks im Beitrag #15
Zitat von johnnyboy im Beitrag #13
Fazit: Was für einen Nutzen hatten jetzt eigentlich die beiden Testspiele?
Welche neuen Erkenntnisse gibt es jetzt?

Sind wir so schlecht wie Samstag oder so stark wie gestern oder liegen wir irgendwo dazwischen? Hat Hertel sogar das Zeug zur Nr.1? Ich finde, durch diese beiden Spiele herrscht noch viel mehr Unklarheit wie vorher.

Die Stimmung dürfte aber aufgrund des eher in Erinnerung bleibenden Heimspiels nicht gerade euphorisch sein zu Saisonstart. Könnte mir vorstellen, dass dadurch einige Zuschauer abgeschreckt wurden. Da wäre ein höheres Kaliber als Testspielgegner halt besser gewesen, gegen die man sich vor eigenem Publikum nicht so hätte blamieren können.

Neben der fehlenden Disziplin aufgrund des jugendlichen Leichtsinns hat doch deutlich die Puste und genau dadurch die absolute Konzentration gefehlt.

Und alles war urplötzlich gestern wieder da. Ging da bei Heilbronn etwa die Puste oder Konzentration verloren?

Wie ich bereits erwähnt hab, man muss nicht gleich sämtliche Urteile fällen nach Vorbereitungsspielen, aber ein 2:6 zur Saisoneröffnung vor eigenem Publikum ist und bleibt halt nicht unbedingt eine Superwerbung. Konditionstraining hin oder her. Da darf man schon mal kritisch hinterfragen.


Am Abend wird man klug, für den vergangnen Tag, doch niemals klug genug, für den der kommen mag.


Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.258

26.08.2019 09:26
#17 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #13
Fazit: Was für einen Nutzen hatten jetzt eigentlich die beiden Testspiele?

Wie heißt es so schön?
Training unter Wettkampfbedingungen

Das wäre bei Testspielen gegen Mannheim, Prag, Ambri, Davos, Toronto oder Neuwied nicht anders gewesen.
Ist halt Vorbereitung...


Take heart, brighter days will come ...

🖤 I'll stay in love, and I'll stay alive;
Calling the chaos my home 🖤

GO WINGS!


trophics Offline

Twen Löwe


Beiträge: 405

26.08.2019 10:42
#18 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Ich möchte nur mal daran erinnern, das wir letztes Jahr ebenfalls gegen Heilbronn verloren haben. Das am Samstag war kein gutes Spiel aber es ist alles nur Vorbereitung. Und eine Vorbereitung dient dazu aus fehlern zu lernen.
Gestern sah das alles schon etwas besser aus. Wenn die Tage noch ein oder zwei neue dazu stoßen wird das schon was. Kleiner Hinweiß Lausitz hat gegen ein Oberligateam verloren ;)


ik erwarte eine Reaktion from the Liga


Löwe1996 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.446

26.08.2019 10:43
#19 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #16
Zitat von Mäcks im Beitrag #15
Zitat von johnnyboy im Beitrag #13
Fazit: Was für einen Nutzen hatten jetzt eigentlich die beiden Testspiele?
Welche neuen Erkenntnisse gibt es jetzt?

Sind wir so schlecht wie Samstag oder so stark wie gestern oder liegen wir irgendwo dazwischen? Hat Hertel sogar das Zeug zur Nr.1? Ich finde, durch diese beiden Spiele herrscht noch viel mehr Unklarheit wie vorher.

Die Stimmung dürfte aber aufgrund des eher in Erinnerung bleibenden Heimspiels nicht gerade euphorisch sein zu Saisonstart. Könnte mir vorstellen, dass dadurch einige Zuschauer abgeschreckt wurden. Da wäre ein höheres Kaliber als Testspielgegner halt besser gewesen, gegen die man sich vor eigenem Publikum nicht so hätte blamieren können.

Neben der fehlenden Disziplin aufgrund des jugendlichen Leichtsinns hat doch deutlich die Puste und genau dadurch die absolute Konzentration gefehlt.

Wie ich bereits erwähnt hab, man muss nicht gleich sämtliche Urteile fällen nach Vorbereitungsspielen, aber ein 2:6 zur Saisoneröffnung vor eigenem Publikum ist und bleibt halt nicht unbedingt eine Superwerbung.


Ich kann den Gedanken nicht nachvollziehen, dass Vorbereitungsheimspiele als Werbung für Zuschauer zu sehen sind. Mal angenommen wir hätten zuhause gegen Mannheim gespielt, wäre die Wahrscheinlichkeit einer bitteren Klatsche angesichts deren Verfassung recht hoch gewesen. Wo genau wäre dann hier der Werbeeffekt gewesen, außer dass man einen meilenweiten Unterschied zwischen DEL und DEL2 aufgezeigt bekommt?


Wenn es keine Toten und Verletzten gibt, dann sind es auch keine Play-offs. - Bernie Johnston


johnnyboy Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.591

26.08.2019 10:47
#20 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Zitat von trophics im Beitrag #18
Kleiner Hinweiß Lausitz hat gegen ein Oberligateam verloren ;)

Wann und gegen wen?


Am Abend wird man klug, für den vergangnen Tag, doch niemals klug genug, für den der kommen mag.


johnnyboy Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.591

26.08.2019 10:49
#21 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Zitat von Löwe1996 im Beitrag #19
Zitat von johnnyboy im Beitrag #16
Zitat von Mäcks im Beitrag #15
Zitat von johnnyboy im Beitrag #13
Fazit: Was für einen Nutzen hatten jetzt eigentlich die beiden Testspiele?
Welche neuen Erkenntnisse gibt es jetzt?

Sind wir so schlecht wie Samstag oder so stark wie gestern oder liegen wir irgendwo dazwischen? Hat Hertel sogar das Zeug zur Nr.1? Ich finde, durch diese beiden Spiele herrscht noch viel mehr Unklarheit wie vorher.

Die Stimmung dürfte aber aufgrund des eher in Erinnerung bleibenden Heimspiels nicht gerade euphorisch sein zu Saisonstart. Könnte mir vorstellen, dass dadurch einige Zuschauer abgeschreckt wurden. Da wäre ein höheres Kaliber als Testspielgegner halt besser gewesen, gegen die man sich vor eigenem Publikum nicht so hätte blamieren können.

Neben der fehlenden Disziplin aufgrund des jugendlichen Leichtsinns hat doch deutlich die Puste und genau dadurch die absolute Konzentration gefehlt.

Wie ich bereits erwähnt hab, man muss nicht gleich sämtliche Urteile fällen nach Vorbereitungsspielen, aber ein 2:6 zur Saisoneröffnung vor eigenem Publikum ist und bleibt halt nicht unbedingt eine Superwerbung.


Ich kann den Gedanken nicht nachvollziehen, dass Vorbereitungsheimspiele als Werbung für Zuschauer zu sehen sind. ?


Vielleicht sind wir da auch durch die Vorjahre zu sehr verwöhnt. Es war nicht irgendein Testspiel, sondern das erste vor heimischen Publikum, wo sich die Mannschaft erstmalig präsentiert.


Am Abend wird man klug, für den vergangnen Tag, doch niemals klug genug, für den der kommen mag.


Schroeder Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 110

26.08.2019 10:58
#22 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Lausitz hat am Samstag gegen Hamburg 3:5 verloren


johnnyboy hat sich bedankt!
@ alf @ Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 992

26.08.2019 11:19
#23 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Klar das die Löwenfans nach der Vorstellung vom Samstag enttäuscht nach Hause gegangen sind

Die Jungs werden schon selbst gemerkt haben das das nichts war und die Trainer haben bestimmt auch gesehen wo es klemmt

Gestern war doch schon zu sehen das ein par warme Worte gefallen sein müssen worüber die Spieler schon nachgedacht haben

Auftreten besser und ausbaufähig

Vorbereitung ist eben Vorbereitung > Start der Saison ist für mich klar der 13.09.19 gegen die Straßenköter und da zählts


Konfuzius sagt : Der Weg ist das Ziel ( Meisterschaft )


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.289

26.08.2019 13:07
#24 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Das war das erste Spiel das ich diese Saison gesehen habe.

Ich hake das mal als "durch Training übermüdet" ab.

Dass man die ersten beiden Spiele gegen europäische Top Teams in Finnland verliert war zu erwarten.
Ebenso der Sieg gegen Krefeld OL Team. Der Sieg gegen Krefeld DEL Team war eher überraschend.
Von daher im Soll von den Ergebnissen her.

Ich weiss aber nicht, ob man sich damit einen Gefallen tut, den ersten Auftritt auf heimischen Eis so zu vergeigen (zwischezeitlich 0-5).

Ok, war in der DK mit drinnen. Wer aber keine DK hat und regulären Preis gezahlt hat, wird mit einem Mega Hals heim gegangen sein.

Klar, man brauchte ein Vorbereitungsspiel um dem DK Leistungsversprechen "alle Vorbereitungsheimspiele" Genüge zu tun.

Werbung war es jedoch leider auf keinen Fall für das frankfurter Eishockey.


FÜR Trikosponsor - GEGEN Premium-Steher


Mainzi hat sich bedankt!
Siegfried Göhrke Offline

Twen Löwe


Beiträge: 328

26.08.2019 13:19
#25 RE: T&F Löwen - Heilbronn 2:6 (Vorbereitung) Zitat · Antworten

Wir brauchen noch zwei absolute Topspieler für die 1. beiden Reihen in Abwehr und Angriff. Da beisst die Maus ....


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse ab 28-03-2022, Halbfinale, Löwen - Heilbronn
Erstellt im Forum Pressethread von kladigo
21 08.04.2022 19:09
von kladigo • Zugriffe: 5805
PRESSE LÖWEN - HEILBRONN
Erstellt im Forum Pressethread von kladigo
1 02.01.2020 21:14
von Mainzi • Zugriffe: 523
T&F Heilbronn-Ohnelöwen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2017/18 von Mainzi
9 05.01.2018 16:15
von Rosebud • Zugriffe: 3799
T&F Heilbronn - Löwen
Erstellt im Forum ARC von Urlöwe
4 27.11.2016 12:35
von Blackhawk • Zugriffe: 1700
+++Löwen 1b verlieren Testspiel gegen die Eisbären Heilbronn mit 5:6+++
Erstellt im Forum LEV von mike39
2 23.09.2013 12:56
von Pure Jason • Zugriffe: 711
Auswärtsspiel Heilbronn
Erstellt im Forum LOE von tommy9677
4 09.08.2013 22:19
von Urlöwe • Zugriffe: 773
+++Lions setzen sich in Heilbronn durch+++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Kampfsau#8
9 17.08.2009 14:51
von Lionmaniac • Zugriffe: 1222
+++ Vorbereitung steht: Frankfurt Lions bestreiten acht Testspiele +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
6 18.05.2009 14:46
von oLION • Zugriffe: 1160
 Sprung  


Xobor Xobor Community Software