Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 2.513 mal aufgerufen
 Tops & Flops 2019/2020
Seiten 1 | 2
markusp Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.904

24.11.2019 22:06
T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Prinziptop: Weller

Top:
Die Schiedsrichter die sich entscheiden keine Bankstrafe gegen uns wegen zu vielen Spielern zu geben.
Hätten Sie das anders gelöst wäre das „Schiedsrichter wie Luft behandeln“ demnächst evtl. Heftig ausgegangen.

Ranta macht 50% aller Checks der Löwen in Drittel 1 (einen von2)

Flop:
Gilt in der DEL2,wenn eine Frau als HSR eingesetzt ist, das Checken verboten ist? ( das ist jetzt ausdrücklich keine versteckte Kritik an die HSR)?

Weiter keinen Kommentar.


ESC-Loewe91 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 118

24.11.2019 22:24
#2 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Ich habe selten so emotionslos ein Heimspiel verfolgt. Aktuell springt einfach der Funke nicht über, die Mannschaft zeigt Dienst nach Vorschrift, niemand setzt mal ein Zeichen oder rüttelt mit einer Aktion das Team wach.
So traurig es ist, aber mit einem Punkt muss man heute mehr als zufrieden sein.

Top:
- immer noch mehr als 4000 Zuschauer bei den aktuellen Leistungen
- Wechselgesang mit den Tölzer Fans
- Schiri nimmt Entscheidung zurück

Flop:
- emotionsloses Spiel ohne Checks
- kein Spieler ragt aus einem Mittelmaß-Team heraus
- wir stehen in der Tabelle genau da, wo wir hingehören


Löwenflo Offline

Twen Löwe

Beiträge: 155

24.11.2019 22:29
#3 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Tops:
Erk ,
M. Eisenmenger
Golie
Mitchell ( Fankurve gestanden)👍
HSR solide Leistung

Flops:
Buchwieser( ganz schlimm)
Powerplay
AL
Und diese querpässe im eigenen Drittel
Das lernt man in der Jugendmannschaft das sowas zu 95% schief geht!
Ergebnis

Das Gejammer das ja bei uns viele Spieler fehlen!
Naja Tölz hatte 2 weniger wir wir!
Was das ausmacht wenn eine Mannschaft kampft zeigt und nicht jammert wie Miezekatzen
Mal wieder eine Niederlage!!


Jetzt wird es Zeit zu handeln!!

Das kann nicht sein das man sich über einen Punkt gegen Tölz freuen kann.
Wenn man das große Ziel Aufstieg hat im Jahr 2021

Ist gar nicht aufgefallen das Kretschmann fehlt😂😂😂könnte länger Grippe haben


leftwingrightwing Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 825

24.11.2019 22:34
#4 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Top

Fangesang mit den Tölzern und
die beiden Tölzfans hinter uns, obwohl sie Macauly nicht mitnehmen wollten


Wunder

Buchwieser hat ein Tor geschossen (eigentlich bin ich immer noch nicht sicher)


markusp Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.904

24.11.2019 22:44
#5 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Zitat von leftwingrightwing im Beitrag #4

Wunder

Buchwieser hat ein Tor geschossen (eigentlich bin ich immer noch nicht sicher)


Das hat er ja wunderbar in der Verlängerung egalisiert....


Löwenpitti, Schlittschuhtor, MrJoshuah96 und BlockM haben sich bedankt!
lion84 Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.065

25.11.2019 06:33
#6 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

TOP:

Stimmung war für das gebotene recht gut
Schiedsrichter, die ihre Entscheidung zurückgenommen haben
Zuschauerzahl

Neutral:

Löwen waren bemüht, es kam mir so vor, als ob zumindest die Pässe besser ankamen. Aber viel bei rum kam letztlich nicht, keine der Reihen wirkt besonders eingespielt und schlagfertig.

Flop:

Unser PowerPlay, statisch, kaum gefährlich - Tölz hat das in OT sehr schöne gezeigt, wie schnell und einfach das gehen kann, wenn man Spieler hat, die einen Pass genau auf die Kelle bringen können.
Chancenauswertung, da waren ein paar Dingen dabei, die man wohl doch eher machen muss. Allerdings muss man dazu sagen, dass wir auch bei einigen Dingern von Tölz das Glück hatten, dass die ihre Chancen nicht wesentlich besser genutzt haben.
Unnötige Strage in OT


MrJoshuah96 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 379

25.11.2019 07:36
#7 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Man verliert hier mittlerweile gegen jede Mannschaft. Unfassbar was aus dieser Mannschaft geworden ist. Vom Meisterschaftskandidaten zur absoluten Lachnummer. Früher war es für die Gegner meist eine unlösbare Aufgabe gegen die Löwen zu spielen, mittlerweile ist man ein gern gesehener Punktelieferant. NICHTS aber auch rein GAR NICHTS verändert sich von Woche zu Woche. Wow. Wir alle sehen das die Leistungen schlecht waren und enttäuscht sind. Das braucht unser toller Trainer nicht jede Woche bei der PK festzustellen. Anscheinend ist er auch ratlos, sonst würde er mal langsam was unternehmen. Ich habe große zweifel daran das wir mit dieser Luschi Laschi Einstellung die Play-Offs erreichen. Ich will hier keine Trainerdiskussion starten aber vielleicht sollte man mal unser ach so tolles Trainerteam hinterfragen.


@ alf @ Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 992

25.11.2019 07:52
#8 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

5 Verletzte kann passieren

Mannschaftsleistung ohne jemanden auszuschließen

Tabellenstand angemessen - Langsam wird es höchste Zeit von Trainerseite mal richtig

Aufstieg mit diesem Team unwahrscheinlich - erreichen der Playdowns eher möglich


Frust weg Danke


Konfuzius sagt : Der Weg ist das Ziel ( Meisterschaft )


die schweigende Masse Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.126

25.11.2019 08:02
#9 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Bevor hier alle in ihrer Filterblase weiter meckern, will ich mal dagegen halten.

Nein, natürlich war das, was da gezeigt wurde, weit entfernt von Vielem, was ich auf Frankfurter Eis schon mal gesehen habe. Mir ist es jetzt zu müssig, meine eigenen Beiträge zu suchen, aber: die Mannschaft ist nicht besser.

Fakten sollten aber dennoch Fakten bleiben: es war eine Steigerung und der Wille zu spüren, das Spiel zu gewinnen. Spiel ohne Checks? Erwartet hier wer regelmäßige Toni Porkka - Open ice - Gedächtnis Checks? In dieser Liga?? Ohne darauf geachtet zu haben, kann ich mich an zwei Mal Erk, Delisle, Hüttl und Rantaa erinnern.

Es gab immerhin einen schön herausgespielten Powerplay-Treffer. Ja, es war das einzige Powerplay, das diesen Namen verdient hatte, keine Frage. Tölz im Powerplay (Quote bei 31,x %) ist eine Waffe. Und wenn das eigene Penaltykilling nicht mal annäherend Ligareif funktioniert, kommt das eben bei raus.

Lewandowski wollte vorausgehen, das hat man gemerkt. Erk war für seine Möglichkeiten am oberen Limit, Hüttl und auch Buchwieser verbessert.

Einige hier vergleichen nicht nur die LF mit dem Team der vergangenen drei Jahre, sondern auch noch die Tölzer mit deren Team der vergangenen drei Jahre. Das ist inzwischen ein - mit viel Geld - von Kevin Gaudet zusammengestelltes Team. Und wer schreibt, "die hatten auch nur 15 Spieler...", der hat bei Bietigheim in den vergangenen Jahren nicht aufgepasst.

Ich will das hier nicht mehr sehen, dass Spieler nur zum Bank sitzen oder um den Spielbogen zu füllen, im Kader sind. Das gab es zu Johnston-Zeiten hier schon (Kliemann, Bleicher, Dejdar etc).

Wenn es gut läuft, ist man unter den ersten Vier, läuft es nicht rund, zittert mann um die Playoffs. Das habe ich vor ein paar Wochen - glaube nach dem 10. Spieltag - geschrieben. Und daran hat sich nichts geändert. Jedes Team in dieser Liga hat Phasen, in denen es nicht läuft, aus verschiedenen Gründen. Da heisst es arbeiten, arbeiten, arbeiten und an sich glauben.

Die Mischung stimmt vermutlich nicht, das kann ich nicht widerlegen. Aber mit Willen und Leidenschaft lässt sich einiges erreichen. Gilt für das Team. Aber nicht nur....

Man macht es den Spielern nicht einfacher, in dem man schimpft, meckert und Häme über sie auskippt. Aber man gibt ihnen womöglich ein Alibi, sich nicht den Allerwertesten für dieses Team, diese Fans, aufzureissen.

Allerdings kann ich das Schimpfen und Meckern bisher nur in diesem Internet feststellen. In der Halle selbst ist es ja recht ruhig *räusper*


Löwenpitti, Mainzi, TheRedLion und Barrie haben sich bedankt!
BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.981

25.11.2019 08:13
#10 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

TOPS:

+ die Einstellung hat gestimmt, die Mannschaft wollte in großen Teilen
+ Fangesang mit Tölz, die Bembel Crew und ausdrücklich, BITTE KOMMT ALLE AUCH AM 14.12. in die verbotene Stadt
+ Nr. 7 und die Jungen strahlen aus, dass sie wollen
+ Nr. 22 versucht alles, aber er verschleißt sich
+ Nr. 33 will, aber agiert sowas von unglücklich, wer nimmt ihn an die Hand und hilft ihm in die Spur

FLOPS:

- die Mannschaft wollte, aber konnte doch nur sehr unbefriedigend den Schalter umlegen
- Nr. 81 Totalausfall, Nr. 71 keiner, der vorangeht und zieht, 63 ohne Form
- Nr. 16 trotz Tor muss eigentlich auf die Tribüne, so wie er vor der Strafzeit in der OT seinen Gegenspieler erst laufen lässt und dann im Anschluss im Mitteldrittel die völlig sinnfreie Strafe wg. Haltens zieht
- Nr. 55 nicht dabei und mir ist es erst nach dem Spiel aufgefallen
- viele Fans um uns herum sind bereits im "stillen Ertragensmodus"

FLOPS generell:

- die Handlungsoptionen sind gering, weil aufgrund der Verletzten es sich verbietet z.B. Nr. 16 einmal auf die Tribüne zu setzen
- Nr. 81 und 71 müssten z.B. ausgetauscht werden durch neue AL's, aber hat man das Geld, will man es investieren, findet FDF Bessere...
- die DK Aktion 2020 2,5 Monate nach Saisonstart und ca. 5,5 Monate vor Saisonende + diesem Saisonverlauf und das noch mit solch unprofessionellen AGB's etc. --> gibt's nichts Wichtigeres
- das FDF Interview, angepickt, in der Strategie verharrend, nicht kritikfähig
- die Trainer werden jetzt in den Mittelpunkt der Situation gerückt, ich habe auch Zweifel, aber an der Situation ist die Mannschaftszusammenstellung ursächlich + Verletztenmisere schuld und nicht die Trainer zu aller erst
- wir haben lt. Krämer einen Etat von 4,5 Mio. € und da ist das dargebotene Ergebnis bis jetzt einfach nur ernüchternd

es gibt immer mehrere Mosaiksteine einer Misere und wir haben doch etliche Baustellen


GEKOMMEN, UM ZU BLEIBEN!


MrJoshuah96 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 379

25.11.2019 08:25
#11 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

+ Fangesang mit Tölz, die Bembel Crew und ausdrücklich, BITTE KOMMT ALLE AUCH AM 14.12. in die verbotene Stadt

Nach den letzten Leistungen und den letzten Spielen gegen Nauheim mit Sicherheit nicht. Da kann man das Geld auch besser anlegen.


Löwe2002 hat sich bedankt!
BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.981

25.11.2019 08:44
#12 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

verstehe das Argument und ja es ist teuer.

Trotzdem ist die Bembel Crew wichtig auf den Rängen, also bitte kommt!

ALLE


GEKOMMEN, UM ZU BLEIBEN!


CanuckLion Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 898

25.11.2019 09:12
#13 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Zitat von BlockM im Beitrag #12
verstehe das Argument und ja es ist teuer.

Trotzdem ist die Bembel Crew wichtig auf den Rängen, also bitte kommt!

ALLE


Ich verstehe auch das Argement. Nur passt halt einfach nicht zu einem wichtigen Event, wo man sich positiv darstellen könnte, im Sinne unseres Sports. Das könnte auch den Fanatics & der BC helfen.
Darauf hat man keinen Bock. So lange die BC Geld ausgeben kann für Auswärtsfahrten die weitaus mehr kosten ist ihr Verhalten verlogen und
sie sollten dem Kommerz-Event fern bleiben und nicht grossspurige Erklärungen abgeben Sie schaden dem Eishockey, ob wohl sie eigentlich das Gegenteil wollen.


BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.981

25.11.2019 09:19
#14 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

verstehe auch das Argument.

Es geht hier aber um ein einmaliges Ereignis, die Begleitumstände der Istsituation (Tabelle, Form der Teams...) sind wenig rosig für die Löwen....

Und da brauchen die Löwen eben trotz aller anderen Sichtweisen und Argumente einfach alle Unterstützung, alles mal hinten anstellen und bestmöglich das Team unterstützen, auch wenn das Team selbst auch aus dem Quark kommen muss..


GEKOMMEN, UM ZU BLEIBEN!


MrJoshuah96 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 379

25.11.2019 09:40
#15 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Zitat von BlockM im Beitrag #14
verstehe auch das Argument.

Es geht hier aber um ein einmaliges Ereignis, die Begleitumstände der Istsituation (Tabelle, Form der Teams...) sind wenig rosig für die Löwen....

Und da brauchen die Löwen eben trotz aller anderen Sichtweisen und Argumente einfach alle Unterstützung, alles mal hinten anstellen und bestmöglich das Team unterstützen, auch wenn das Team selbst auch aus dem Quark kommen muss..


Irgendwann ist aber mal der Punkt gekommen wo man auch resigniert. Ich persönlich sehe es nicht ein 50€ für solch ein Event auszugeben und dann zu 99,9% eine desolate Leistung geboten zu bekommen.


CanuckLion Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 898

25.11.2019 09:51
#16 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Zitat von BlockM im Beitrag #14
verstehe auch das Argument.

Es geht hier aber um ein einmaliges Ereignis, die Begleitumstände der Istsituation (Tabelle, Form der Teams...) sind wenig rosig für die Löwen....

Und da brauchen die Löwen eben trotz aller anderen Sichtweisen und Argumente einfach alle Unterstützung, alles mal hinten anstellen und bestmöglich das Team unterstützen, auch wenn das Team selbst auch aus dem Quark kommen muss..

So sollte es sein. Ist es aber nicht, weil sich die BC wie auch die Fantatic sich wie Fussball-Ultras benehmen und hinter dem "bösen" Kommerz Agrument vestecken.
Es ist normal, das sie nicht zu ihrem Argumenten stehen hier im Forum, weil sie nicht haltbar sind. Wir sind nicht im Fussball wo Millionen verdient werden und wo man noch Geld hat für die Kosten seiner Problemfans hat.


CanuckLion Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 898

25.11.2019 10:03
#17 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Zitat von MrJoshuah96 im Beitrag #15

Irgendwann ist aber mal der Punkt gekommen wo man auch resigniert. Ich persönlich sehe es nicht ein 50€ für solch ein Event auszugeben und dann zu 99,9% eine desolate Leistung geboten zu bekommen.

Machst du auch so einen Aufstand bei Konzertickets? (Achso ist ja was anderes) Dein Lieblingskünstler kommt auch nicht jeden Tag in die Stadt. Es zwingt dich keiner € 50,- auszugeben. Ausser du hast den Anspruch. Karten gibts ab € 19,-


Siegfried Göhrke Online

Twen Löwe


Beiträge: 327

25.11.2019 10:10
#18 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Flop: Da ich ja wusste, das mir von der Familienfeier eine Roulade mit Klößen mitgebracht wird, habe ich schweren Herzen auf mein geliebtes lauwarmes Schnitzelbrötchen mit Zwiebel verzichten müssen.

Top 1: Habe Kretschmann am Bullypunkt nicht vermisst. Streng genommen habe ich ihn gar nicht vermisst.
Top 2: Sehr, sehr angenehm wie sich alle 4 Al dem Niveau des restlichen Teams angleichen. Kein Vergleich zu ehemaligen Selbstdarstellern wie Mazzolini und Stretch, die unverschämter weise den Leitwolf rausgekehrt hatten.
Top 3: Die 15 Tölzer Buam auf dem Feld durch Einsatz in die Verlängerung gezwungen. Sollte ein Beispiel für den Dez sein. Wenn die Youngster bei der WM sind, ist auch mit 13-14 Mann ein Spiel beendbar
Top 4: Die Verlesung des gesamten Stabs bei der Team-Aufstellung. Sollte um die Damen und Herren des GS und die Eismeister ergänzt werden. Nachdem Verlesen der Vornamen, könnten doch die Fans den Nachnahmen auch tanzen.
Top 5: Die Schonung des Inventars. Da wir scheinbar noch viele Jahre in dieser Halle spielen werden, ist es erfreulich die Banden zu hegen und pflegen. Ohnehin finde ich diese Checkerei nicht mehr zeitgemäß.
Top 6: Mit Mc Neely, Pfleger und Weller einige Spieler gesehen, die den Spirit des Spiels Eishockey verstanden haben. Schade das wir uns solche Spieler nicht leisten können.
Top 7: Noch mal ein paar Mark in die Hand genommen, um die eigene Einschätzung nochmal zu überprüfen. Bin durch das Spiel bestätigt worden.

Diese Mannschaft ist einfach nicht besser. Das Konzept mit zu vielen Jungen, zu wenigen Führungsspielern und sich nicht weiterentwickelten Mittelbau (Koziol/Proft) ist gescheitert. Für mich die schlechteste Mannschaft seit vielen, vielen Jahren.

Kein Trainerteam dieser Welt könnte aus diesem Material Wunder vollbringen. Dennoch entspricht deren Philosophie so überhaupt nicht meiner Vision vom Eishockey in FFM.

Streng genommen müssten außer Wirth und Hüttl alle (inkl. Trainer und Sportdirektor) in der nächsten Saison ausgetauscht werden.


Snell Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.252

25.11.2019 10:39
#19 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Nö, Max Eisenmenger, Schinko und Meisinger arbeiten auch gut.
Und die Torleute verhindern, waas noch zu verhindern ist.

Ansonsten ja!


BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.981

25.11.2019 10:42
#20 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Zitat von MrJoshuah96 im Beitrag #15
Zitat von BlockM im Beitrag #14
verstehe auch das Argument.

Es geht hier aber um ein einmaliges Ereignis, die Begleitumstände der Istsituation (Tabelle, Form der Teams...) sind wenig rosig für die Löwen....

Und da brauchen die Löwen eben trotz aller anderen Sichtweisen und Argumente einfach alle Unterstützung, alles mal hinten anstellen und bestmöglich das Team unterstützen, auch wenn das Team selbst auch aus dem Quark kommen muss..


Irgendwann ist aber mal der Punkt gekommen wo man auch resigniert. Ich persönlich sehe es nicht ein 50€ für solch ein Event auszugeben und dann zu 99,9% eine desolate Leistung geboten zu bekommen.


19 € und ihr seid dabei, es geht nicht um einzelne Spieler oder ob es dieses Team verdient hat. Es geht um Löwen gegen Rüben und um Löwenfans gegen Rübenfans und da sollten die lautesten Fans der Löwen wie immer als 7. Mann vorangehen und das unabhängig von Tabellenstand und Zufriedenheitsgrad mit der Mannschaft!


GEKOMMEN, UM ZU BLEIBEN!


MrJoshuah96 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 379

25.11.2019 10:54
#21 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Zitat von BlockM im Beitrag #20
Zitat von MrJoshuah96 im Beitrag #15
Zitat von BlockM im Beitrag #14
verstehe auch das Argument.

Es geht hier aber um ein einmaliges Ereignis, die Begleitumstände der Istsituation (Tabelle, Form der Teams...) sind wenig rosig für die Löwen....

Und da brauchen die Löwen eben trotz aller anderen Sichtweisen und Argumente einfach alle Unterstützung, alles mal hinten anstellen und bestmöglich das Team unterstützen, auch wenn das Team selbst auch aus dem Quark kommen muss..


Irgendwann ist aber mal der Punkt gekommen wo man auch resigniert. Ich persönlich sehe es nicht ein 50€ für solch ein Event auszugeben und dann zu 99,9% eine desolate Leistung geboten zu bekommen.


19 € und ihr seid dabei, es geht nicht um einzelne Spieler oder ob es dieses Team verdient hat. Es geht um Löwen gegen Rüben und um Löwenfans gegen Rübenfans und da sollten die lautesten Fans der Löwen wie immer als 7. Mann vorangehen und das unabhängig von Tabellenstand und Zufriedenheitsgrad mit der Mannschaft!


Es geht mir um die Schmach schon mit dem Gedanken dahin zu gehen das Spiel überhaupt zu verlieren. Ich kenne leider nicht die "lautesten Fans" der Löwen. Allein schon das Nauheim die komplette Stehgerade zugesprochen bekommen hat spricht doch schon dafür das man so oder so nicht zu hören sein wird. Selbst in der Eissporthalle ist man bei JEDEM Heimspiel gegen Bad Nauheim beim Support hoffnungslos unterlegen. Noch dau sobald Nauheim führt, trifft das schweigen im Stehblock wie so oft doch wieder ein. Ich habe auf dieses ganze Theater um dieses Spiel einfach keine Lust.


CanuckLion Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 898

25.11.2019 10:55
#22 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Zitat von BlockM im Beitrag #20
Zitat von MrJoshuah96 im Beitrag #15
Zitat von BlockM im Beitrag #14
verstehe auch das Argument.

Es geht hier aber um ein einmaliges Ereignis, die Begleitumstände der Istsituation (Tabelle, Form der Teams...) sind wenig rosig für die Löwen....

Und da brauchen die Löwen eben trotz aller anderen Sichtweisen und Argumente einfach alle Unterstützung, alles mal hinten anstellen und bestmöglich das Team unterstützen, auch wenn das Team selbst auch aus dem Quark kommen muss..


Irgendwann ist aber mal der Punkt gekommen wo man auch resigniert. Ich persönlich sehe es nicht ein 50€ für solch ein Event auszugeben und dann zu 99,9% eine desolate Leistung geboten zu bekommen.


19 € und ihr seid dabei, es geht nicht um einzelne Spieler oder ob es dieses Team verdient hat. Es geht um Löwen gegen Rüben und um Löwenfans gegen Rübenfans und da sollten die lautesten Fans der Löwen wie immer als 7. Mann vorangehen und das unabhängig von Tabellenstand und Zufriedenheitsgrad mit der Mannschaft!


Verstehe deine Antwort nicht. Die BC hat von sich aus gesagt, dass sie auf Grund von Kommerz und angeblichen Wucherpreisen nicht am Event mitwirken möchte. Und somit Schaden Sie dem Team. Deswegen ist es schon lustig, wenn sie singen wir gehen voran eurer als 7.Mann..." dann einknicken und beleidigt sein, dass wir dort teilnehmen. Alles hat sein Kosten, punkt aus. Entweder man geht und hat Spass an der Sache oder man bleibt zu Hause. Beides ist in Ordnung. Nicht okay ist: man sagt, ich habe keinen Bock, findet alles scheisse und geht trotzdem hin.


heartbeat Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 891

25.11.2019 11:08
#23 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

Tops: die eigenen Fans, die nach solchen Vorstellungen noch in die Halle strömen(ja strömen)

Neutral: das Trainerteam, ich glaube man kann aus der Mannschaft nicht mehr rausholen

Flops: der Grossteil der Mannschaft, bis auf wenige Ausnahmen

Oberflop: der Herr der die Mannschaft zusammengestellt hat. Das Team passt überhaupt nicht zusammen. Verletzungen hin oder her.

Analyse: ich denke man spielt die Saison so einigermaßen zu Ende. Man geht den Weg des kleinsten Übels/Widerstandes. Finanzierung geschuldet?
Wir werden im nächsten Jahr viele neue Gesichter sehen, oder glaubt Ihr die GF lässt sich diese jammervollen Spiele gefallen?
Neuer Trainer, inklusive neuer Sportdirektor. Alles andere wäre fahrlässig für die Aufstiegssaison.


Dr.Strafraum hat sich bedankt!
BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.981

25.11.2019 11:19
#24 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

@ CanuckLion

ich denke, einen Versuch ist es wert die BC zu motivieren. Sinnhaftigkeit / Verhaltenslogik hin oder her


GEKOMMEN, UM ZU BLEIBEN!


CanuckLion Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 898

25.11.2019 11:47
#25 RE: T&F Löwen - Tölzer Löwen Zitat · Antworten

@BlockM
Du kannst gern auf sie einwirken und es versuchen mit anderen, wenn es dir wichtig ist. Mir persönlich ist es egal, ob sie da sind oder nicht.
Sie sollen nur aufhören, sich und ihre Befindlichkeiten wichtiger zunehmen. Es ist ihre freie Entscheidung sich gegen das Team und ihre Mitsinger zu stellen und meinen sie lieben ihr Team und rennen überall hin, wo sie sind. Was in der Realität nicht stimmt.


Seiten 1 | 2
 Sprung  


Xobor Xobor Community Software