Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 94 Antworten
und wurde 1.882 mal aufgerufen
 BAB
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 6.316

03.12.2019 11:39
#51 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Zitat von Siegfried Göhrke im Beitrag #779
Das Gesamtpaket hat bei L. Müller nicht gepasst. FDF wollte 5 Jahresvertrag, er nur 3. Außerdem ist die Kita zu weit weg von der Halle.



Ich habe gehört, es lag daran, dass er kein Ausländer ist, den wir ja so dringend benötigen


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Genoviva und lions-fan1991 haben sich bedankt!
Bowser Offline

Twen Löwe


Beiträge: 170

03.12.2019 22:00
#52 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Zitat von Rastaman im Beitrag #772

Ich führe das mal hier weiter, hat ja nicht wirklich was mit Nauheim zu tun.
Die Erfahrungen mit Kerälä lassen sich ja auch nicht verallgemeinern - zumal sich der Fall mit der Verletzung ja auch nochmal sehr speziell war.

In unserer derzeitigen Situation hilft uns einfach keine weitere AL, da keiner (toi-toi-toi) unserer ALs verletzt ist. Klar könnte man Geld in die Hand nehmen und sich auch auf diesen Positionen verbessern, es würde halt nur unser akutes Problem nicht lösen und man hätte einen weiteren Spieler auf der Gehaltsliste.
Das Problem sind 7 verletzte Spieler und 3-4 U20 Spieler, die allesamt mit deutschem Pass spielen und in den nächsten Wochen fehlen werden - und das resultierende Problem hat gleich mehrere Dimensionen.
- Durch die Menge der fehlenden Spieler ist es nicht mit der Verpflichtung eines Krachers (den man vielleicht mit dem entsprechenden Budget findet) getan. Man benötigt aber eigentlich Minimum 3-4 Spieler, die auf DEL2 Niveau mithalten können - und keine AL belegen.
- Gleichzeitig müssten diese Spieler einen befristeten Vertrag akzeptieren (oder gaaaanz günstig sein), da man sonst, wenn die Verletzten wieder da sind einen viel zu großen Kader (mit entsprechender Gehaltsliste) hat.






Du würdest also unsere AL´s nicht als Teil des aktuellen Problem´s sehen? Selbstverständlich würde uns ein Upgrade auf diesem Sektor ein Stück weit helfen.

Klar bräuchten wir für die Lösung des Gesamtproblems 5-6 Spieler auf DEL2-Niveau. Aber warum müssten diese Spieler einen befristeten Vertrag akzeptieren (was spricht dagegen jemanden zu verpflichten, der uns langfristig weiter bringt) oder für gaaaaaaaaaaanz kleines Geld spielen? Ist denn mit dem aktuellen Kader der Etat vollends ausgereizt? Da müsste man auf Bad Nauheim zurückommen. Die haben augenscheinlich so kalkuliert, dass Sie ein Kaliber a la Combs zusätzlich verpflichten können. Denn die ersten 6 Wochen wird man die verletzten AL´s ja weiter bezahlen müssen.

Ich bin gespannt auf den Verteidiger mit deutschem Pass. Ich tippe auf Kyle Sonnenburg.


lions-fan1991 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 576

03.12.2019 22:18
#53 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Die Hälfte des Nauheimer Kaders steht in Köln unter Vertrag. Die haben ja (wahrscheinlich nicht nur gefühlt) jedes Spiel im Schnitt 5-6 Fölis mit dabei. Dann kann man das eingesparte Geld natürlich anderweitig investieren


Löwenpitti Online

Oldie Löwe

Beiträge: 2.053

03.12.2019 23:41
#54 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Sonnenburg wird ganz heiß in Landshut gerüchtet.


Bowser Offline

Twen Löwe


Beiträge: 170

04.12.2019 04:57
#55 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Zitat von lions-fan1991 im Beitrag #782
Die Hälfte des Nauheimer Kaders steht in Köln unter Vertrag. Die haben ja (wahrscheinlich nicht nur gefühlt) jedes Spiel im Schnitt 5-6 Fölis mit dabei. Dann kann man das eingesparte Geld natürlich anderweitig investieren


Du hast einen Teil des Problems erkannt.


Dr.Strafraum Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.295

04.12.2019 08:21
#56 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Zitat von lions-fan1991 im Beitrag #782
Die Hälfte des Nauheimer Kaders steht in Köln unter Vertrag. Die haben ja (wahrscheinlich nicht nur gefühlt) jedes Spiel im Schnitt 5-6 Fölis mit dabei. Dann kann man das eingesparte Geld natürlich anderweitig investieren


Die wir ja nicht mehr brauchten, wir stemmen ja alles alleine...


In Hessen gibt's nur ein Verein, LÖWEN FRANKFURT!


OFC hat sich bedankt!
airknee Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 860

04.12.2019 09:50
#57 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Zitat von Dr.Strafraum im Beitrag #785
Zitat von lions-fan1991 im Beitrag #782
Die Hälfte des Nauheimer Kaders steht in Köln unter Vertrag. Die haben ja (wahrscheinlich nicht nur gefühlt) jedes Spiel im Schnitt 5-6 Fölis mit dabei. Dann kann man das eingesparte Geld natürlich anderweitig investieren


Die wir ja nicht mehr brauchten, wir stemmen ja alles alleine...



Richtig erkannt. Wir brauchen sie nicht. Mehr Spielpraxis (= Erfahrungen) können unsere jungen Spieler aktuell nirgens auf der Welt sammeln und die sind so unglaublich wichtig, damit sie später davon profitieren können. Passt also genau rein ins Konzept. Und bis Jan/Feb. kommen auch einige der Verletzen wieder zurück, dann passt es da auch wieder...


True hat sich bedankt!
schlobo Online

Klatschpappenbenutzer


Beiträge: 6.866

04.12.2019 10:52
#58 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Zitat von Dr.Strafraum im Beitrag #785
Zitat von lions-fan1991 im Beitrag #782
Die Hälfte des Nauheimer Kaders steht in Köln unter Vertrag. Die haben ja (wahrscheinlich nicht nur gefühlt) jedes Spiel im Schnitt 5-6 Fölis mit dabei. Dann kann man das eingesparte Geld natürlich anderweitig investieren


Die wir ja nicht mehr brauchten, wir stemmen ja alles alleine...


Guck mal welche davon wirklich Eiszeit bekommen, wenn nicht gerade die halbe Mannschaft krank oder verletzt ist! Ach btw. dann verliert ein BN halt auch 6:1 in Landshut.
Letztes Jahr haben gerade mal Weizmann(PO in Köln), Dumont und hin und wieder Köhler(wenig Eiszeit) gespielt, Cornett und Bindels wurden dann ja veräußert bzw. ausgeliehen
und standen garnicht mehr zur verfügung. Die beiden auch bei uns lizensierten Fölis waren bessere DNL-Spieler, also war das auch nix.
Ich weiß nicht warum ihr da so rumfurzt, mit Mieczkowski haben wir einen TOP-Föli, der leider nun auch wie verletzt ist, den Vogt kann ich nicht einschätzen.
7 oder mehr Verletzte kann kein FöLi-Partner adäquat auffüllen, egal ob der Köln oder München heissen würde.


Fahneträscher Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 960

04.12.2019 10:56
#59 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Die Nürnberger um Pfleger und co ham damals unserm Hintern gerettet. 7 Leut zu ersetzen? Schier unmöglich....


28.01.2010..Meine Tochter Pauline ist geboren! Die Welt ist für mich um einen Sonnenstrahl reicher.


eleven Offline

Twen Löwe

Beiträge: 278

04.12.2019 17:51
#60 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Zitat von Löwenpitti im Beitrag #783
Sonnenburg wird ganz heiß in Landshut gerüchtet.


Bleibt laut EHN in Schwenningen


airknee Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 860

04.12.2019 19:00
#61 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Bei DEL ebenfalls gemeldet, dass Schwenningen die Option gezogen hat und er jetzt bis Ende der Saison Vertrag dort hat...


Dr.Strafraum Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.295

04.12.2019 20:52
#62 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Zitat von eleven im Beitrag #789
Zitat von Löwenpitti im Beitrag #783
Sonnenburg wird ganz heiß in Landshut gerüchtet.


Bleibt laut EHN in Schwenningen


Dafür hat der EVL Bohac aus Schwenningen verpflichtet. 29 Jahre, Deutsch-Tschechischer Verteidiger.


In Hessen gibt's nur ein Verein, LÖWEN FRANKFURT!


blockhopper Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 584

04.12.2019 21:27
#63 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Ist echt zum oder? Alle anderen verpflichten Spieler, Al's, Deutsch/Tschechisch- oder Kanadisch. Kein Nürnberger Föli rettet uns den Arsch, die Kölner waren letztes Jahr Stammgäste auf unserem Eis und das Bier ist auch nicht in Ordnung. Vom Äppler reden wir erst gar nicht... Achja, und unser Coach hat auch die Nase voll.
So bescheiden so manches Spiel auf dem Eis auch ist, dass hier toppt doch immer noch alles!


Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand auch ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch...


leftwingrightwing Online

Midlife Löwe

Beiträge: 843

04.12.2019 22:16
#64 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Zitat von blockhopper im Beitrag #792
Ist echt zum oder? Alle anderen verpflichten Spieler, Al's, Deutsch/Tschechisch- oder Kanadisch. Kein Nürnberger Föli rettet uns den Arsch, die Kölner waren letztes Jahr Stammgäste auf unserem Eis und das Bier ist auch nicht in Ordnung. Vom Äppler reden wir erst gar nicht... Achja, und unser Coach hat auch die Nase voll.
So bescheiden so manches Spiel auf dem Eis auch ist, dass hier toppt doch immer noch alles!



Hauptsache es klappt in der nächsten Saison ;-)


schlobo Online

Klatschpappenbenutzer


Beiträge: 6.866

04.12.2019 22:25
#65 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Zitat von Fahneträscher im Beitrag #788
Die Nürnberger um Pfleger und co ham damals unserm Hintern gerettet. 7 Leut zu ersetzen? Schier unmöglich....

Und co. hiess damals Elsner und bis vor die Playoffs Weber, die waren zu derzeit ein anderes Kaliber als die Kölner bis auf Weizmann danach. Leider sehe solche Fölis in der Qualität in keinem Verein dieses Jahr, zumindest spielen die wenn dann im DEL-Verein


johnnyboy Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.589

04.12.2019 23:55
#66 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Wir müssen - die DEL als grosses Ziel vor Augen - endlich selbständig werden. Wenn möglich, mit so wenig Fölis wie möglich. Dass das eine schwierige Phase werden könnte, damit musste man rechnen. Jetzt kann das "restliche Team" (immerhin auch noch konkurrenzfähig) beweisen, dass man auch ohne dieses Fremdpersonal erfolgreich sein kann.

Hier jetzt ständig irgendwelche Transfers von anderen Vereinen anzuführen, nach dem Motto "schaut her, die anderen holen Verstärkungen" ist absolut fehl am Platz. Auch wenn mir die Halsader angesichts solcher Ergebnisse wie in Bayreuth oder sonstwo auswärts anschwillt. Der Weg der Vernunft, d.h. ohne Panik-Käufe scheint mir hier mittelfristig genau der richtige zu sein.


Am Abend wird man klug, für den vergangnen Tag, doch niemals klug genug, für den der kommen mag.


Mannix hat sich bedankt!
Weightwatcher Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 830

05.12.2019 01:35
#67 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Ich halte dagegen. Wir müssen - die DEL vor Augen - erkennen, daß wir einen vollkommen unfähigen und ahnungslosen Sportdirektor haben.
Gott und die Welt holt sich gerade das, was es eben noch so gibt. Ob das dann funzt oder nicht steht in den Sternen, aber wenigstens HANDELN die Verantwortlichen.
Hier passiert nichts.
Klar, bis auf Sonnenburg war ja auch niemand beim KEV oder finnisch msf und kommt nicht aus dem Oberland.
Also kennt unser großartiger und grundlos empfindlicher Herr Sportdirektor die auch alle nicht.
Und der Abruftrainer mit 31 kennt eh nur Finnen. Und die reden ja nicht. Kennen also niemanden.

Gegenbeispiel. Trainer/Manager/Direktoren whatever, die hier in FFM schon tätig waren und aus dänischen Ligen, holländischen Ligen, sogar Kanadischen Ligen uns tollste Spieler gebracht haben, hat das Genie mit dem Flapp-Handy verscheucht.

Man kann ja mal Punkte hochrechnen. Eigentlich cool für Urlöwe.

Ermittle die Positivbilanz von RC in seinen Frankfurter Zeiten, versus Fritzis Gehampel.
Hierbei aber die klugen Entscheidungen mit einbeziehen. Und demjenigen punktuell gutschreiben.

Es ist ein Jammer, daß so viel Eishockey - Verstand am Bodensee versumpft.

Und nein again ich will nicht unbedingt RC zurück.
Ich will nur besseres Hockey und besseres Management.

Cheers
WW


Oo=v=oO
Kringeldreherfan by heart!


MrJoshuah96 und Ice-Cat haben sich bedankt!
schlobo Online

Klatschpappenbenutzer


Beiträge: 6.866

05.12.2019 07:29
#68 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Genau diese Trainer, Manager ubd Trainer haben uns zumindest seit 1992 mit ihrer Fachkompetenz 2x kurz vor und einmal in die Pleite geführt oder zur, zugegeben unterhaltsamen aber verrufenen Prügeltruppe und sogar zum Absteiger mit bis 2004 eher mässigen Erfolg entwickelt. Einzig Lance Nethery hat es wohl verstanden eine Mannschaft damals um Pat Lebeau, Dwayne Norris, Jason Young etc. zu bauen die zumindest temporär erfolgreich aber letztenendes zu teuer war, was dann 2010 kam weiss jeder. Dazu spielten so gut wie keine Nachwuchstalente und schon garkeine Eigenen in den meisten Jahren bei uns, wenn dann nur teuer erkauft. Als Glücksfälle bleiben mir nur Hackert und Oppenheimer im Gedächtnis, im Gegenteil so Leute wie Endrass etc. hat man erfolgreich vergrault. Selbst nach 2012 musste man sich talent mit viel Geld letztenendes kaufen um nach BN aufzusteigen. Ich finde es langsam lachhaft, auch wenn ich gerne interessanteres Eishockey sehen möchte, wie beharlich Leute hier direkt oder indirekt diese doch meist schwierigen Zeiten zurück fordern und verdrängen das Vorgänger von FDF letztenendes die gleichen Fehler oder Pechsituationen/Febleinschätzungen getroffen haben bzw. durchmachen mussten, nur das dort zumeist hintendran fast der exitus stand, wovon wir jetzt meilenweit entfernt sind.


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.467

05.12.2019 07:44
#69 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Zitat von Weightwatcher im Beitrag #796
Ich halte dagegen. Wir müssen - die DEL vor Augen - erkennen, daß wir einen vollkommen unfähigen und ahnungslosen Sportdirektor haben.
Gott und die Welt holt sich gerade das, was es eben noch so gibt. Ob das dann funzt oder nicht steht in den Sternen, aber wenigstens HANDELN die Verantwortlichen.
Hier passiert nichts.
Klar, bis auf Sonnenburg war ja auch niemand beim KEV oder finnisch msf und kommt nicht aus dem Oberland.
Also kennt unser großartiger und grundlos empfindlicher Herr Sportdirektor die auch alle nicht.
Und der Abruftrainer mit 31 kennt eh nur Finnen. Und die reden ja nicht. Kennen also niemanden.

Gegenbeispiel. Trainer/Manager/Direktoren whatever, die hier in FFM schon tätig waren und aus dänischen Ligen, holländischen Ligen, sogar Kanadischen Ligen uns tollste Spieler gebracht haben, hat das Genie mit dem Flapp-Handy verscheucht.

Man kann ja mal Punkte hochrechnen. Eigentlich cool für Urlöwe.

Ermittle die Positivbilanz von RC in seinen Frankfurter Zeiten, versus Fritzis Gehampel.
Hierbei aber die klugen Entscheidungen mit einbeziehen. Und demjenigen punktuell gutschreiben.

Es ist ein Jammer, daß so viel Eishockey - Verstand am Bodensee versumpft.

Und nein again ich will nicht unbedingt RC zurück.
Ich will nur besseres Hockey und besseres Management.

Cheers
WW



Leider immer noch vollste Zustimmung. Vor allem kann ich dieses:“ der Markt ist leer“ nicht mehr hören, in Zeiten in denen zum Beispiel Landshut gestern in der Lage ist, eine gestandene DE L Kante zu verpflichten, die sicherlich auch uns gut zu Gesicht gestanden hätte.


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 6.256

05.12.2019 08:00
#70 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Fritzmeier wurde es zugetraut, trotz Sparkurs eine ordentliche Mannschaft auf die Beine zu stellen, deren Talente sich einen Konkurrenzkampf um die für die Aufstiegssaison vorhandenen Plätze zu kämpfen. Nichts anderes passiert aktuell, auch wenn es den meisten Usern nicht in den Schädel will. Der Fokus zum Geldausgeben liegt nicht auf diesem Jahr.


Löwenpitti hat sich bedankt!
DyoneDark Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.234

05.12.2019 08:01
#71 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

@Weightwatcher

Was ist mit der Saison 2015/2016 in der man am Ende der Saison Tabellenplatz 5 belegte, man ein "Bauernopfer" Kehler (Zitat Stefan Kremer) raus geworfen hat und unter den besten 25 Scorern nur zwei Spieler hatte (und davon nur ein AL (Nick Mazzolini) )?

Diese Saison wurde im Viertelfinale gegen Kassel so richtig versemmelt. Das letzte Spiel hat man 1:8 gegen Kassel vor eigenem Publikum verloren.
Weitere AL waren in dieser Saison David Brine (Hauptrunde 21 Punkte in 37 Spielen bei +1) und und Stefan Chaput (Hauptrunde 21 Pumkte in 27 Spielen bei -6).

Jeder kann in einem Jahr mit dem Spielern daneben liegen, aber sich so auf eine Person einzuschießen, ohne konstruktiv Kritik zu üben, ist für mich nicht nachvollziehbar.
Es sind immer zwei, die einen Vertrag unterschreiben. Das gilt sowohl für die hier schon oft gewünschten Spieler (z.B. Lukas Laub wollte nicht zu den Löwen trotz Angebot), als auch für die Spieler, die aktuell von anderen Vereinen verpflichtet werden. Diese möchten vielleicht gar nicht zu den Löwen Frankfurt?

Bei so einer Verpflichtung spielen übrigens mehrere Dinge eine größere Rolle: Passt der Spieler ins Team? Füllt der Spieler die gesuchte Rolle aus? Könnte der Spieler mit seinem Nebenmann harmonieren?

Und dann noch das so beliebte: "Ich will gescheites Eishockey sehen."
Was ist denn für dich gescheites Eishockey? Erfolgreiches? Oder technisch schnelles? Oder hartes mit Checks am laufenden Band?
Ich möchte dir gerne mal diese Lektüre an die Hand geben: Eishockey und Härte: So wichtig ist die Physis für den Erfolg.

Für mich ist die Saison sicherlich nicht das, was ich mir vorgstellt habe. Aber ich lasse mich deshalb doch nicht aus der Ruhe bringen.
Denn das eine Ziel, nächstes Jahr in die DEL aufzusteigen haben wir doch alle, oder?


Zukunft: die Zeit, von der man spricht, wenn man in der Gegenwart mit einem Problem nicht fertig wird.
(Walter Hesselbach)
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.
(Konfuzius)


Fahneträscher hat sich bedankt!
gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.467

05.12.2019 08:17
#72 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Zitat von Mäcks im Beitrag #799
Fritzmeier wurde es zugetraut, trotz Sparkurs eine ordentliche Mannschaft auf die Beine zu stellen, deren Talente sich einen Konkurrenzkampf um die für die Aufstiegssaison vorhandenen Plätze zu kämpfen. Nichts anderes passiert aktuell, auch wenn es den meisten Usern nicht in den Schädel will. Der Fokus zum Geldausgeben liegt nicht auf diesem Jahr.


Sparkurs???Ahja...wo wurde selbiger denn preseason jemals kommuniziert??
Reden wir uns das Dilemma jetzt mit einem Sparkurs schön?
Na gut, finde ich akzeptabel. Dann darf man sich wenigstens auf den Sommer freuen, wenn dann Geld ausgegeben werden darf


Fahneträscher Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 960

05.12.2019 08:52
#73 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

[quote=DyoneDark|p436520]@Weightwatcher

Was ist mit der Saison 2015/2016 in der man am Ende der Saison Tabellenplatz 5 belegte, man ein "Bauernopfer" Kehler raus geworfen (Zitat Stefan Kremer) hat und unter den besten 25 Scorern nur zwei Spieler hatte (und davon nur ein AL (Nick Mazzolini) )?

Diese Saison wurde im Viertelfinale gegen Kassel so richtig versemmelt. Das letzte Spiel hat man 1:8 gegen Kassel vor eigenem Publikum verloren.
Weitere AL waren in dieser Saison David Brine (Hauptrunde 21 Punkte in 37 Spielen bei +1) und und Stefan Chaput (Hauptrunde 21 Pumkte in 27 Spielen bei -6).

Ohja ich erinner mich!
Cherno hat danach bei der Abschlußkundgebung damals noch das Opfer gegeben, Kremer schön Dampf abgelassen.
Dolles Beispiel dafür das selbst der"Messias" Cherno daneben liegen kann, selbst da hat er noch Applaus bekommen.
Also freunde feiert Feste wie sie fallen. Schaun mer mal was rauskommt zum Schluß!


28.01.2010..Meine Tochter Pauline ist geboren! Die Welt ist für mich um einen Sonnenstrahl reicher.


schlobo Online

Klatschpappenbenutzer


Beiträge: 6.866

05.12.2019 08:55
#74 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Zitat von gooni im Beitrag #801
Zitat von Mäcks im Beitrag #799
Fritzmeier wurde es zugetraut, trotz Sparkurs eine ordentliche Mannschaft auf die Beine zu stellen, deren Talente sich einen Konkurrenzkampf um die für die Aufstiegssaison vorhandenen Plätze zu kämpfen. Nichts anderes passiert aktuell, auch wenn es den meisten Usern nicht in den Schädel will. Der Fokus zum Geldausgeben liegt nicht auf diesem Jahr.


Sparkurs???Ahja...wo wurde selbiger denn preseason jemals kommuniziert??
Reden wir uns das Dilemma jetzt mit einem Sparkurs schön?
Na gut, finde ich akzeptabel. Dann darf man sich wenigstens auf den Sommer freuen, wenn dann Geld ausgegeben werden darf


Eine Frage, wie lange gehst Du zum Eishockey und wie lange schreibst Du hier im Forum? Was mich interessieren würde, hast Du oder der Abnahmefanatiker WW 2002/2003(sportl. Abstieg, 2005/2006 (play-offs nicht erreicht nachdem man das Jahr vorher noch 1. der Hauptrunde war), 2006/2007 (pre-PO aber immerhin noch Viertelfinale) oder 2007/2008 (wo in den pre-PO Ende war), ausser 2002/03 alles unter Cherno im übrigen , auch so Hasstiraden abgesetzt wie jetzt hier? Trump kann das kaum besser und ehrlich gesagt geht mir das tierisch auf den Sack! Kritik ja aber diese Hassschreiberei fuckt mich dermaßen ab.


Aeppler und Elvis is King haben sich bedankt!
Siegfried Göhrke Offline

Twen Löwe


Beiträge: 327

05.12.2019 09:25
#75 RE: Gerüchteküche 2019/20 Zitat · Antworten

Miezkowski wäre kongenialer Partner für Kretschmann. Die Ersatzbänke leer zu kaufen und andere Nebuchanten zu verpflichten ist das Konzept der Zukunft. Weil da ist, der Überraschungsmoment am größten, wenn die doch mal etwas zum Spielverlauf beisteuern


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Löwen-Stats zur DEL2-Hauptrunde 2019/20
Erstellt im Forum LOE von JUS67
14 10.03.2020 17:34
von JUS67 • Zugriffe: 2289
Spielplan und Ergebnisse 2019/2020
Erstellt im Forum LOE von Die Rassel
4 16.03.2020 15:11
von johnnyboy • Zugriffe: 9564
Kader Saison 2019/2020
Erstellt im Forum LOE von Die Rassel
9 14.03.2020 16:11
von Hercules • Zugriffe: 9597
7.EUROPEAN GAMEWORN JERSEY EXPO 25.05.2019
Erstellt im Forum BAB von czechomania
0 21.05.2019 15:03
von czechomania • Zugriffe: 380
Winter Game 2019
Erstellt im Forum LOE von Rastaman
278 10.03.2020 12:48
von CanuckLion • Zugriffe: 44801
Presse vom 02.03.2019
Erstellt im Forum Pressethread von kladigo
0 02.03.2019 10:53
von kladigo • Zugriffe: 603
Spielplan Saison 2018/2019
Erstellt im Forum ARC von Die Rassel
6 07.12.2018 00:48
von Mainzi • Zugriffe: 9234
IIHF Weltmeisterschaften 2019 (von der IIHF HP)
Erstellt im Forum INT von Eisman
186 29.05.2019 07:49
von Space • Zugriffe: 16377
WM 2019 in der Slowakei, WM 2020 in der Schweiz (von IIHF HP)
Erstellt im Forum INT von Eisman
6 17.05.2015 22:00
von ozhockey • Zugriffe: 1456
 Sprung  


Xobor Xobor Community Software