Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 101 Antworten
und wurde 9.652 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 3.101

17.09.2012 18:18
#31 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Zitat von HCEKV

Btw: Mich widert die Wortwahl mittlerweile an. Aus diesem Grund geschieht auch dieses posting. Wenn man als Erwachsener seine Meinung vertritt, dann sollte man gelernt haben sie ohne solche Kraftausdrücke, weniger pauschalisierend und mit weniger unvollständigenden Aussagen zu vertreten - insbesondere wenn man im Licht der Öffentlichkeit agiert. (Soweit zu meiner Messlatte.)


Ich weise dieses Mal direkt darauf hin, dass wir hier über einen Zeitungsbericht diskutieren. Auch eine Sache, die ich in den letzten langen Jahren gelernt habe: Traue keinem Bericht, den du nicht selber geschrieben hast.

Insofern sollten wir uns hüten, hier zu urteilen, ohne bei dem tatsächlichen Gespräch anwesend gewesen zu sein. Das gilt für die "Bild" genauso wie für die Rundschau, die FAZ oder auch die Eishockey News. Ohne den Journalisten zu Nahe treten zu wollen - aber oft werden Zitate nicht korrekt wiedergegeben oder aus dem Zusammenhang gerissen.

Bezüglich der generellen Verwendung der deutschen Sprache sehe ich es aber so wie vermutlich die meisten hier. Und darum muss ich einfach diesen imho sehr interessanten Link noch posten - auch wenn es nix mit Eishockey zu tun hat.

http://www.harvardbusinessmanager.de/mei...l/a-854609.html



http://www.lions-archiv.de


kladigo Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 673

17.09.2012 18:39
#32 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Zitat von Highty67 im Beitrag #28
@all die hier Fäkalsprache anprangern

Ihr Gutmenschen, die "Scheissspiel", "am Arsch vorbei" und "Sex" als Fäkalsprache und unter der Gürtellinie ansehen.

Ich akzeptiere gerne eure Ansichten. Aber dann sagt jetzt auch bitte, dass ihr nie nach 20:00 Uhr Fernseh schaut, RTL und RTL II sogar nicht ab 15:00 Uhr und dass ihr niemals selbst das Wort Scheisse in den Mund nehmt.

Und wenn doch, dann bitte gleich den Mund mit Kernseife auswaschen!




Du kennst dich aber gut aus in Sachen Privarsender...
Vielleicht ist deshalb Fäkalsprache für Dich was anderes.
Wenn aber ein Mann wie FG solche Äußerungen in aller Öffentlichkeit von sich gibt, kann ich das als Vater von 2 kleinen Jungs (die bald mitgehen werden ins ESH) nicht so toll finden.
Was er im Training, oder mit seinen Malocher-Kumpels beim Bier von sich gibt ist seine Privatsache, wenn er aber schon jetzt, in dieser frühen Phase so redet, dann bin ich ja mal gespannt, was es gibt, wenn er mal im Derby von den Streifenhörnchen verschaukelt wird!?
Das der Mann so dünnhäutig ist, hätte ich nicht gedacht - denn das ihm die Sache "am Arsch" vorbeigeht ist eine Schutzbehauptung, die nur einer aufstellt, der sich fürchterlich darüber geärgert hat.
Prinzipiell bin ich mit seiner Arbeit bis jetzt auch zufrieden als zahlender DK-Inhaber, aber FG ist sich wohl noch nicht so ganz bewußt, dass er in Frankfurt gelandet ist, wo Hockey nun mal einen anderen Stellenwert genießt als im BVB-Land.
Viele Fans/Kunden (die auch sein Gehalt finanzieren), viele Nörgler/Dummschwätzer.

Im übrigen schadet es meinem TV-Gerät (noch ne gute alte Röhre/die älteren werden sich erinnern) wenn dort zuviel RTL & Co. läuft.
Ja, lieber "Highty" ich gugge so einen Mist nicht! Aber ich lasse mir nicht nachsagen, ich sei ein Gutmensch - zumindest nicht, so wie Du es meinst!


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.431

17.09.2012 18:51
#33 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Zuerst einmal, ich verweigere mich dem Nachmittagsprogramm der Privatsender schon seit Jahren, weil mir das Niveau zu niedrig ist.

Des Weiteren habe ich selbst ein kleines Kind vor dem ich auch nicht solche Ausdrücke benutze. Aber das hat FG ja auch nicht, oder lesen deine Kids schon die FR?

Und ja, Fäkalsprache ist für mich berufsbedingt leider was anderes. Da bekomme ich doch ganz was anderes zu hören!

Ich bleibe dabei, Wörter wie Scheisse und Arsch sind vielleicht nicht schön, aber in dem von FG verwendeten Zusammenhang sicher auch kein Drama!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.732

17.09.2012 18:57
#34 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Nun ja ein typischer Gentges halt wie er uns ja angekündigt wurde.

Um es gleich vorweg zu nehmen ich fand seine Verpflichtung sehr gut da er in meinen Augen ein guter Oberliga Coach ist und vom Typ in die aktuelle Situation der Löwen sehr gut passt.

Dennoch wird auch er sich Kritik anhören müssen wo diese berechtigt ist und seine Rundumschlag finde ich eher albern. Ob er will oder nicht es wird diskutiert rund um einen Publikumsmagneten wie die Löwen und dabei werden auch seine Entscheidungen hinterfragt werden. Zudem finde ich es belustigend dass er in Fekalsprache zum Besten gibt wie egal ihm das sei aber dennoch in Rage gerät und damit das Gegenteil eindrucksvoll belegt. Die überaus abfälligen Bemerkungen zu Personen die er nicht kennt und nur beurteilt weil diese offenbar anderer Meinung sind lassen allerdings leider auch tief blicken..... Mögen muss man diesen Charakter ja aber auch nicht.
Daher würde ich Ihn auch nicht mit Hans zach vergleichen denn der war impulsiv aber soweit ich es mitbekam stets auf einem anderen Niveau.

Die Kritik am kleinen Kader sehe ich als wenig berechtigt an. Den Nachwuchs derart abfällig zu verdammen finde ich auch nicht gerade motivierend für die Jungs und daher wenig clever zumal er es ja gerade leider nicht schaftfte das grosse Talent Ansink mit einer Perspektive zum weitermachen zu bewegen. Das mag nicht seine Schuld sein, aber er konnte es offenbar auch nicht verhindern diese Option zu verlieren.
Um ein grosser zu sein fehlt ihm in meinen Augen die menschliche Klasse neben dem Eis aber er ist ja auch Coach in Liga 3 und nicht in der DEL.

Fazit: Seine Arbeit mit dem Team sieht bisher für mich sehr gut aus, seine verbalen Rundumschläge sind eher niveaulos aber durchaus von Unterhaltungswert. Mir zunächst auch alles wurscht solange das Team gut spielt.


HCEKV Offline

Twen Löwe


Beiträge: 365

17.09.2012 18:58
#35 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Zitat von Highty67 im Beitrag #33
Zuerst einmal, ich verweigere mich dem Nachmittagsprogramm der Privatsender schon seit Jahren, weil mir das Niveau zu niedrig ist.

Des Weiteren habe ich selbst ein kleines Kind vor dem ich auch nicht solche Ausdrücke benutze. Aber das hat FG ja auch nicht, oder lesen deine Kids schon die FR?

Und ja, Fäkalsprache ist für mich berufsbedingt leider was anderes. Da bekomme ich doch ganz was anderes zu hören!

Ich bleibe dabei, Wörter wie Scheisse und Arsch sind vielleicht nicht schön, aber in dem von FG verwendeten Zusammenhang sicher auch kein Drama!



Was soll's? Auch ich kenne genug Gelegenheiten in denen die Sprache im Niveau weit tiefer gleitet.
Muss man sich immer daran orientieren wie tief es noch geht?

Ich bleibe dabei, wer sich in der breiten Öffentlichkeit als Repräsentant eines Unternehmens äußert, darüber hinaus eine Vorbildfunktion ausübt, der sollte solche Worte nicht in den Mund nehmen.

Was bleibt denn bei der gezeigten Außendarstellung Gentges im Gedächtnis der Beobachter/Lesers? "Arsch, Löwen, Scheisse..."
Die Fans der Adler, Huskies und Roten Teufel wird es freuen - sie brauchen für weiteren Spott gar nicht erst zu sorgen.



Zitat von JUS67 im Beitrag #31

Zitat von HCEKV

Btw: Mich widert die Wortwahl mittlerweile an. Aus diesem Grund geschieht auch dieses posting. Wenn man als Erwachsener seine Meinung vertritt, dann sollte man gelernt haben sie ohne solche Kraftausdrücke, weniger pauschalisierend und mit weniger unvollständigenden Aussagen zu vertreten - insbesondere wenn man im Licht der Öffentlichkeit agiert. (Soweit zu meiner Messlatte.)


Ich weise dieses Mal direkt darauf hin, dass wir hier über einen Zeitungsbericht diskutieren. Auch eine Sache, die ich in den letzten langen Jahren gelernt habe: Traue keinem Bericht, den du nicht selber geschrieben hast.

Insofern sollten wir uns hüten, hier zu urteilen, ohne bei dem tatsächlichen Gespräch anwesend gewesen zu sein. Das gilt für die "Bild" genauso wie für die Rundschau, die FAZ oder auch die Eishockey News. Ohne den Journalisten zu Nahe treten zu wollen - aber oft werden Zitate nicht korrekt wiedergegeben oder aus dem Zusammenhang gerissen.

Bezüglich der generellen Verwendung der deutschen Sprache sehe ich es aber so wie vermutlich die meisten hier. Und darum muss ich einfach diesen imho sehr interessanten Link noch posten - auch wenn es nix mit Eishockey zu tun hat.

http://www.harvardbusinessmanager.de/mei...l/a-854609.html



Danke für den interessanten Artikel hinter dem Link. Zum Inhalt sogleich unter dem Zitat von vince_riendeau.

Danke auch für den Hinweis bzgl der Möglichkeit einer Verfälschung. Über die menschliche Wahrnehmung schrieb ich bereits an anderer Stelle. Auch mir ist seit Langem bewusst, dass Medien bisweilen Aussagen - sei es unbewusst oder bewusst - verfälschen, ohne dass ich diese Möglichkeit nun überall erwähne. Zudem habe ich in diesem Fall keine Hinweise, dass ein "nicht" vergessen worden wäre.



Zitat von vince riendeau im Beitrag #30

Guter Beitrag!
Ich sehe FG´s Gepolter auch sehr zwiespältig!



Danke, "zwiespältig" ist meine Ansicht bzgl Gentges insgesamt seit seinem Amtsantritt.

Ich bin durchaus der Ansicht, dass man Leuten einen Job geben kann, auch wenn nicht alles passt, wenn kein geeigneterer Kandidat bereit steht und der nicht ganz Passende dennoch zu der Erreichung eines Ziels beitragen kann. Insofern bin ich - ähnlich meiner Beurteilung eines Hans Zach - zwar der Ansicht, dass Gentges derzeit derjenige ist, der den Löwen den Erfolg bringen kann. Aber: seine "Ausbrüche" können nur Schlechtes nach sich ziehen, so sehr diese das Motto "Brot und Spiele" treffen.

Übrigens - analog zu der Aussage "So gut wie alle Bewerber behaupten, detail-orientiert zu sein - ich bringe sie dazu, es zu beweisen." - messe auch ich Gentges an seinen Aussagen. Und wenn dann jemand behauptet, dass ihm bestimmte Dinge nicht nahegangen sind, er diese aber kommentiert und mit unsachlichen (Gegen-)Angriffen garniert, dann - ob es ihm bewusst ist oder nicht (wie viel selbstreflektiert ist er?) - lügt er (eventuell gar sich selbst in die Tasche).


Inaktiv - so lange keine kompetente Forenleitung und vernünftige Diskutanten vorhanden sind.

Danke noch für die Bestätigung der Inkompetenz der Forenleitung.

Allen hiesigen Flache-Erde-Geozentrikern ins Stammbuch geschrieben:
Ich widerrufe nichts – und sie bewegt sich doch!

PS: So oder so kann ich hier schreiben, wenn ich denn will.


HCEKV Offline

Twen Löwe


Beiträge: 365

17.09.2012 19:20
#36 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Zitat von kladigo im Beitrag #32

Das der Mann so dünnhäutig ist, ...



Gut beobachtet!

Gentges wirkt wie ein Getriebener - mit einem Wort "unsouverän".

Edit sagt mir gerade, dass es Zeit für meinen Waldlauf ist. @all einen schönen Abend noch!


Inaktiv - so lange keine kompetente Forenleitung und vernünftige Diskutanten vorhanden sind.

Danke noch für die Bestätigung der Inkompetenz der Forenleitung.

Allen hiesigen Flache-Erde-Geozentrikern ins Stammbuch geschrieben:
Ich widerrufe nichts – und sie bewegt sich doch!

PS: So oder so kann ich hier schreiben, wenn ich denn will.


Koppsi
Beiträge:

17.09.2012 19:54
#37 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

FG-Thread?
nen Mediziner würd wahrscheinlich FG als "emotional inkontinent" bezeichnen.
MIR muß er ned sympathisch sein. Ich erwarte ERFOLG. Wie er den ranschafft? Mir scheißegal!


anno1966 Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.532

17.09.2012 20:01
#38 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Zitat von Koppsi im Beitrag #37
FG-Thread?
nen Mediziner würd wahrscheinlich FG als "emotional inkontinent" bezeichnen.
MIR muß er ned sympathisch sein. Ich erwarte ERFOLG. Wie er den ranschafft? Mir scheißegal!


Fäkalsprache tztz


Rosebud Offline

Admin


Beiträge: 1.852

17.09.2012 20:02
#39 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Also bisher war mir FG immer sehr sympatisch und dass ihm jetzt öffentlich wohl ne Sicherung durchgebrannt ist und er da seinem Ärger Luft gemacht hat ist zwar nicht unbedingt 100%ig professionell, allerdings finde ich es durchaus bemerkenswert, dass er die Eier hat, auch mal gegen die Fans zu wettern (was durchaus teilweise berechtigt ist, leider aber etwas überzogen formuliert wurde) und sein Team auf diese Art und Weise verteidigt. Zudem macht ihn das auch sehr menschlich, denn ich glaube, dass viele hier mit seinem Job überfordert wären, vor allem, weil ständig von allen Seiten jede Handlung analysiert und kommentiert wird. Er hätte es durchaus anders formulieren und weniger harsch im Ton sein können, allerdings finde ich nicht, dass dieses eine Interview seine Person und seine Arbeit in Frage stellt. Er ist ein harter Hund mit einem etwas rauheren Umgangston, allerdings ist das bei weitem nicht immer der Fall, siehe diverse andere Interviews oder aber die PK, bei der er offiziell vorgestellt wurde. Also einfach die Kirche im Dorf lassen und den Mann seine Arbeit machen lassen, davon profitieren wir doch dann im Endeffekt alle!


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.271

17.09.2012 20:45
#40 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Frank Gentges - leider geil!!

Endlich mal einer der klare Worte verwendet und nicht immer die gleichen nichtssagenden Formulierungen. Man weiß natürlich nicht so genau welche Nörgeleien er meint, sollte er aber die über Monych und Ackers meinen, bin ich klar bei ihm.

Nach ein paar Vorbereitungsspieln (!), dazu noch gegen meist starke Gegner, einzelne Spieler derart zu kritisieren, ist lachhaft. Monych ist außerdem Kanadier, der spielt dann erst richtig gut wenn es drauf ankommt :).

Das FG den Nachwuchs so angreift mag hart klingen, aber sind wir ehrlich: er hat recht. Klar spielten einige letzte Saison groß auf, doch FG scheint zu wissen und zu spüren wer sich weiterentwickelt hat und wer nicht. Vielleicht sollte es auch nur ein Weckruf an die jungen sein nicht nachzulassen sondern weiter hart an sich zu arbeiten.

Über seine Aussprache kann man sicher diskutieren, doch glaube ich das er sich nicht immer so artikuliert und ihm diese Sache schon näher ging als er es zugeben würde. Und wenn jemand emotional bei der Sache ist, kann das passieren.


kladigo Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 673

17.09.2012 20:45
#41 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Zitat von Highty67 im Beitrag #33
Zuerst einmal, ich verweigere mich dem Nachmittagsprogramm der Privatsender schon seit Jahren, weil mir das Niveau zu niedrig ist.

Des Weiteren habe ich selbst ein kleines Kind vor dem ich auch nicht solche Ausdrücke benutze. Aber das hat FG ja auch nicht, oder lesen deine Kids schon die FR?

Und ja, Fäkalsprache ist für mich berufsbedingt leider was anderes. Da bekomme ich doch ganz was anderes zu hören!

Ich bleibe dabei, Wörter wie Scheisse und Arsch sind vielleicht nicht schön, aber in dem von FG verwendeten Zusammenhang sicher auch kein Drama!





Ein Drama hatten wir letzte Saison.
Aber FG iss nicht auf der Baustelle oder im LKW, sondern Repräsentant eines Sportvereins mit dem 2. - 3. größten Zuschauerinteresse Frankfurts. Ich habe kein Problem damit, wenn er die Jungs, die Sch... gebaut haben (z. B. während dem Spiel) mit entsprechendem Vokabular zusemmanfaltet. Aber das bleibt in der Kabine...und steht nicht in der Presse! - Hoffentlich!!
Seine Kritik zum jetzigen Zeitpunkt kann ich aber trotzdem nicht verstehen.
Auf eine spannende PK am 30.Sept im CKS...!


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 8.169

17.09.2012 21:05
#42 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Eine Runde Popcorn fuer unseren Trainer, wenn das so gefallen ist.
Wenn es so nicht gefallen ist, dann aber bitte nicht nach Wulff'scher Manier auf Unterlassung klagen.


jan Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 136

17.09.2012 21:45
#43 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

der typische FG, poltern, übertreiben, junge Spieler sind nicht seine Kragenweite, ... aber dafür ist er bekannt.

Wir werden sehen


Iceman88 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 680

17.09.2012 21:46
#44 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Tja mit Facebook aussagen sollten die jenigen mal langsam machen. Alle Lesen mit.
Und das find ich nicht gut.


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.387

17.09.2012 22:23
#45 RE: Presse 17.09.2012 Zitat · antworten

Was mich bei doch etwas verwundert, bei den Beiträgen in diesem Thread.

- Es müßte doch jeden klar gewesen sein, der sich auch nur ansatzweise mit F.G. beschäftigt hat.
Wir haben hier nicht den Kirchenvorsteher oder den 20:00 Uhr Tagesschausprecher verpflichtet.
- Warum dann jetzt, die Verwunderung über seine Art und Weise der Kommunikation ?
- Ich bin mir sicher der wird jedes Register ziehen, vom dem er überzeugt ist das es zum Erfolg führt und ihm
wird es ziemlich egal sein ob es hier um Spieler,Vereinsangehörige,Presse,Fans oder sonst wenn handelt.
- Für moralische Bedenken ist es jetzt zu spät. Letztes Jahr hatten wir den braven, fairen Sportsmann als
Trainer und dieser hat uns zumindestens in der letzten Saison keinen Erfolg gebracht.
- Nun hat unsere sportlicher Chef einen verpflichtet der selbst dem Teufel Angst macht.
Es wird die ganze Saison, die geben die ihn anbeten oder die die sich bekreuzigen und mit dem Kopf schütteln.

Also macht euch mal locker und verschießt nicht soviel Pulver.
Der Mann wird noch auf allen Ebenen für Stimmung sorgen.

und ich bin sicher

- bringt er euch die 2.te Liga werdet ihr ihn auf den Sockel heben
- schafft er es nicht, sucht ihr euch halt andere Götter


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 01.09.2012
Erstellt im Forum Pressethread von LöweFritze
3 01.09.2012 11:19
von Leona • Zugriffe: 816
Presse vom 09.08.2012
Erstellt im Forum Pressethread von Messier
0 09.08.2012 18:59
von Messier • Zugriffe: 638
Presse vom 09.07.2012
Erstellt im Forum Pressethread von thodi28
5 11.07.2012 10:14
von Ollowain211 • Zugriffe: 1580
Spielplan - Löwen Frankfurt - 2012/13
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Rastaman
20 19.03.2013 23:03
von Charlestown Chief • Zugriffe: 10577
Alle Vorbereitungsspiele 2012/2013 (OL West)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Iceman88
2 21.06.2012 09:06
von Daniel. • Zugriffe: 569
Inlinehockeysommer 2012
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
3 03.08.2012 10:36
von marco1985 • Zugriffe: 718
Presse vom 09.02.2012
Erstellt im Forum Pressethread von Schneelöwe
1 09.02.2012 21:46
von Koppsi • Zugriffe: 923
Presse vom 09.01.2012
Erstellt im Forum Pressethread von Mäcks
3 09.01.2012 10:52
von Leona • Zugriffe: 1185
RE: Presse vom 09.12.2011
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von controllero
2 10.12.2011 15:22
von woody • Zugriffe: 703
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software