Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.759 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2
Schwede
Beiträge:

08.11.2013 13:30
Aktion Neuss: Kontakt zur Presse Zitat · antworten

Ich habe mal ein paar einleitende Zeilen formuliert - in der Hoffnung, dass diese vielleicht sogar in den ein oder anderen Artikel übernommen werden könnten. So oder so - es soll die aktuelle Situation kurz darstellen, damit der Leser (bzw. der Redakteur) versteht, worum es in der Sache eigentlich geht. Umformulieren, Kürzen & Erweitern kann und wird jede Zeitung selbst machen).
Das Ende der Zeilen soll jedoch nicht das Ende sein, sondern dazu müsste ich nun wissen, ob Rüdiger etwas sagt, was von offizieller Seite passiert und was wir Fans konkret geplant haben.
Dazu gerne Anregungen zu meinem Text und natürlich spruchreife Aktionen, die ich am Ende anhängen kann.

- - - - - - - - - -

Am nächsten Wochenende kommt es zum Duell David gegen Goliath. Der EV Neuss ist zu Gast in der Eissporthölle der Löwen und die Voraussetzungen könnten ungleicher nicht sein. Es gibt nur eine Gemeinsamkeit: Beide Teams wurden vom LEV NRW zur Teilnahme an der Oberliga West gezwungen.
Für das Frankfurter Eishockey war die Teilnahme an der neu gegründeten DEL2 das erklärte Ziel. Doch dem knappen Aus im Aufstiegs-Halbfinale folgten zähes Ringen und langen Verhandlungen an deren Ende die Entscheidung fiel: Spieler und Fans der Mainmetropole müssen sich auf ein weiteres Jahr Oberliga-Eishockey einstellen. Trauer und Lethargie machten sich breit und viele Menschen sahen die nur drei Jahre jungen Löwen bereits vor einem Scherbenhaufen stehen, andere richteten sich auf lange Jahre Oberliga-Mittelmaß ein. Letztlich setzte sich jedoch die „Jetzt erst Recht“-Stimmung durch, es konnte die Dauerkartenzahl der Vorsaison sensationell übertroffen werden und mit dem Coup, den legendären Rich Chernomaz zurück an den Main zu holen, wurden die sportlichen Geschicke in die Hände des Meisters gelegt. Neue Songs sind geschrieben, ein moderner Fanshop steht in der Halle, das neue Trikot erfreut sich größter Beliebtheit, die Fans erscheinen zahlreich in der Halle und das Motto „Jetzt erst Recht“ ist keine Durchhalteparole sondern die feste Überzeugung aller Löwen, die sich 100% sicher sind, den Klauen des LEV NRW zu entkommen und in der nächsten Saison in der DEL2 auf Beutezug zu gehen.

Ganz anders stellt sich die Situation in Neuss dar. Der Verein spielte eine mäßig erfolgreiche Saison in der Regionalliga und wollte sich dort langsam etablieren. Nach der Saison wurde er jedoch vom Landesverband dazu genötigt in der höherklassigen Oberliga antreten zu müssen, um dort einen Spielbetrieb mit zehn Teams zu ermöglichen. Eine Verweigerung des Zwangsaufstiegs hätte einen Neustart in der untersten Spielklasse zur Folge gehabt und das zarte Pflänzchen wäre wieder zerstört gewesen. Und so gab man schließlich klein bei und muss seit dem ersten Spieltag die Rolle der tragischen Figur (um nicht zu sagen des Bauernopfers) spielen. Zu den Heimspielen verliert sich teilweise nicht mehr als eine handvoll Fans und der Verein droht in ernste Schwierigkeiten zu geraten.

Schon vor dem ersten Bully im Spiel Frankfurt gegen Neuss steht eine Sache fest: Es wird ein ungleiches Scheibenschießen werden, für das sportlich gesehen keiner der Beteiligten Motivation aufbringen kann.
Die Frankfurter Fans möchten diesem Treiben jedoch nicht tatenlos zusehen, sondern sich solidarisch mit den gebeutelten Neussern zeigen. Aus diesem Grund möchten wir den Spielern aus Neuss einen besonderen Empfang bereiten, ihre Namen kollektiv rufen, ihren sportlichen Einsatz in der Liga würdigen und ein gemeinsames Zeichen für den Sport und gegen das Gebaren des LEV setzen, der unseren gemeinsamen Sport schwer und nachhaltig zu schädigen droht.

(hier sollen nun Aktionen erläutert werden - also bitte Input von Euch, was genau am Sonntag passieren soll)


Schwede
Beiträge:

08.11.2013 13:38
#2 RE: Aktion Neuss: Kontakt zur Presse Zitat · antworten

Hast du eigentlich ein Makro programmiert, welches sämtliche meiner Beiträge automatisch mit einem "Daumen runter" versieht?
So viel Witz hätte ich dir gar nicht zugetraut. So kann man sich täuschen!


Koppsi
Beiträge:

08.11.2013 13:41
#3 RE: Aktion Neuss: Kontakt zur Presse Zitat · antworten

@ Schwede: TOP


Pompeo Ondertoller
Beiträge:

08.11.2013 13:46
#4 RE: Aktion Neuss: Kontakt zur Presse Zitat · antworten

Gut und engagiert geschrieben, allerdings nicht Neues, keine Vision, aber jede Menge Polemik und Mutmassungen. Also pressekonform? Eher fraglich!


Schwede
Beiträge:

08.11.2013 13:50
#5 RE: Aktion Neuss: Kontakt zur Presse Zitat · antworten

Zitat von Pompeo Ondertoller im Beitrag #4
Gut und engagiert geschrieben, allerdings nicht Neues, keine Vision, aber jede Menge Polemik und Mutmassungen. Also pressekonform? Eher fraglich!


Da du es ganz offensichtlich nicht begriffen hast:

Es war niemals meine Absicht etwas "neues" zu verfassen.

Was ich verfasst habe, ist der erste Teil eines Schreibens, welches an die Presse gehen soll - unter anderem die Eishockey News.
Was sie daraus machen ist ihre Sache.
Der Teil soll nochmals verdeutlichen, dass beide Teams nicht in diese Liga wollten und nun beim gemeinsamen Aufeinandertreffen ein zeichen für den Sport und gegen den Verband setzen wollen.
Das so genannte "neue" soll ja geade noch hinen - allerdings von EUCH Fans hier, die gerade überlegen, was konktet am Sonntag in der Halle gemacht werden kann.


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

08.11.2013 14:44
#6 RE: Aktion Neuss: Kontakt zur Presse Zitat · antworten

Also ich muss eines mal ganz klar sagen: Ihr wurdet NICHT zur Teilnahme an der Oberliga GEZWUNGEN! Ihr habt, genau wie wir Huskies, es nicht geschafft, den begehrten, vorher ausgeschriebenen EINEN AUFSTIEGSPLATZ im sportlichen Wettkampf zu erreichen! Diesen hat Bad Nauheim in Spiel 5 gegen Kassel fix gemacht und ist (zugegebenermaßen mit einigen Zickereien des LEV) dann auch aufgestiegen. Dass es dann keinen weiteren Nachrücker gab, mag man vielleicht dem LEV und DEB anlasten, ebenso, dass eine "1 aus 39"-Regelung nicht die Günstigste ist, aber zur Oberliga "gezwungen" wurden wir sicherlich nicht, wir haben uns für diese Saison sportlich für die Oberliga qualifiziert, indem wir in den Playoffs zuvor nicht das allerletzte Spiel gewonnen haben.

Zumindest für diesen Standpunkt kann auch ich nur einen "Daumen nach unten" geben. Der Rest...okay, es trieft schon an allen Ecken und Enden und ist (zumindest für meinen Geschmack) ein wenig zu dick aufgetragen, aber das muss jeder selbst bewerten.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Schwede
Beiträge:

08.11.2013 14:51
#7 RE: Aktion Neuss: Kontakt zur Presse Zitat · antworten

Zitat von Fatality im Beitrag #6
Also ich muss eines mal ganz klar sagen: Ihr wurdet NICHT zur Teilnahme an der Oberliga GEZWUNGEN! Ihr habt, genau wie wir Huskies, es nicht geschafft, den begehrten, vorher ausgeschriebenen EINEN AUFSTIEGSPLATZ im sportlichen Wettkampf zu erreichen! Diesen hat Bad Nauheim in Spiel 5 gegen Kassel fix gemacht und ist (zugegebenermaßen mit einigen Zickereien des LEV) dann auch aufgestiegen. Dass es dann keinen weiteren Nachrücker gab, mag man vielleicht dem LEV und DEB anlasten, ebenso, dass eine "1 aus 39"-Regelung nicht die Günstigste ist, aber zur Oberliga "gezwungen" wurden wir sicherlich nicht, wir haben uns für diese Saison sportlich für die Oberliga qualifiziert, indem wir in den Playoffs zuvor nicht das allerletzte Spiel gewonnen haben.

Zumindest für diesen Standpunkt kann auch ich nur einen "Daumen nach unten" geben. Der Rest...okay, es trieft schon an allen Ecken und Enden und ist (zumindest für meinen Geschmack) ein wenig zu dick aufgetragen, aber das muss jeder selbst bewerten.


1. Bitte hier keine Grundsatzdiskussionen. Das wurde in 257 anderen Themen schon hinreichend beackert.

2. In der Übertreibung liegt die Anschaulichkeit.
Was glaubst du würde mit einem Brief an die Presse passieren, in dem steht:
Frankfurt gegen Neuss wird sicher ein hoher Sieg. Wir möchten aber dem Neusser EV auf die Schulter klopfen und ein Plakat hoch halten. Bitte berichtet doch mal...


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

08.11.2013 15:08
#8 RE: Aktion Neuss: Kontakt zur Presse Zitat · antworten

Es ist aber keine "Übertreibung", es ist schlicht FALSCH!

...und das ist keine "Grundsatzdiskussion" sondern ernstgemeinte faktische Kritik an deinem Vorschlag, das solltest du schon unterscheiden können.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


kladigo Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 626

08.11.2013 15:31
#9 RE: Aktion Neuss: Kontakt zur Presse Zitat · antworten

Zitat von Fatality im Beitrag #8
Es ist aber keine "Übertreibung", es ist schlicht FALSCH!

...und das ist keine "Grundsatzdiskussion" sondern ernstgemeinte faktische Kritik an deinem Vorschlag, das solltest du schon unterscheiden können.


Meiner Meinung nach hast Du ja grundsätzlich Recht. Aaaber, warum disktierst Du hier in diesen sehr speziellen Thread überhaupt mit?
Nicht falsch verstehen - ich schätze die Anwesenheit von sachlich schreibenden Usern anderer Vereine sehr (auch Deine!), aber dies hier hat doch bitte mit "Euch" gar nix zu tun!
Du musst uns nicht aufs Brot schmieren, dass wir es nicht geschafft haben sportlich aufzusteigen - das wissen alle Vernünftigen selbst!

@Schwede: Gute Aktion - man kann was draus machen! Ich denke/hoffe mindestens KIT wird sich der Sache mal annehmen...!


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

08.11.2013 16:15
#10 RE: Aktion Neuss: Kontakt zur Presse Zitat · antworten

Kladigo, es tut mir leid, dass ich euch mit einer Meinung "von außen" belästige, aber lass dir eins ganz deutlich gesagt sein: Wenn ich "euch" einen Rat geben möchte oder mich genötigt fühle, in einem "eurer" Threads etwas zu schreiben, wenn ich dazu auch die nötigen Schreibrechte als Forenmitglied besitze, dann werde ich das auch tun und brauch mir von "einem wie dir" nicht die Frage stellen lassen, warum ich hier schreibe, bzw. mir den Mund verbieten lassen!

Aber um meinen Beitrag von oben noch ein wenig zu konkretisieren: Fangt ihr mit einer solchen "Unwahrheit"/"Übertreibung"/"Wie-auch-immer-nicht-ganz-richig" an, landet die Mitteilung schnell in der Ablage P, da die Redakteure keine große Zeit und Lust haben, den Artikel erst groß umzuschreiben, besonders dann nicht, wenn ein Artikel gleich derart übertrieben/faktisch falsch beginnt. Ich habe lange genug solche Texte verfasst und weiß daher, wie die Presse (egal ob online oder print) arbeitet.

Aber macht mit eurem "blinden Aktionismus" ruhig weiter und arbeitet weiter mit dieser Polemik und unnötigen "Arroganz", indem ihr einen Rat "von außen" derart an den Pranger stellt...


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


kladigo Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 626

08.11.2013 17:50
#11 RE: Aktion Neuss: Kontakt zur Presse Zitat · antworten

Zitat von Fatality im Beitrag #10
Kladigo, es tut mir leid, dass ich euch mit einer Meinung "von außen" belästige, aber lass dir eins ganz deutlich gesagt sein: Wenn ich "euch" einen Rat geben möchte oder mich genötigt fühle, in einem "eurer" Threads etwas zu schreiben, wenn ich dazu auch die nötigen Schreibrechte als Forenmitglied besitze, dann werde ich das auch tun und brauch mir von "einem wie dir" nicht die Frage stellen lassen, warum ich hier schreibe, bzw. mir den Mund verbieten lassen!

Aber um meinen Beitrag von oben noch ein wenig zu konkretisieren: Fangt ihr mit einer solchen "Unwahrheit"/"Übertreibung"/"Wie-auch-immer-nicht-ganz-richig" an, landet die Mitteilung schnell in der Ablage P, da die Redakteure keine große Zeit und Lust haben, den Artikel erst groß umzuschreiben, besonders dann nicht, wenn ein Artikel gleich derart übertrieben/faktisch falsch beginnt. Ich habe lange genug solche Texte verfasst und weiß daher, wie die Presse (egal ob online oder print) arbeitet.

Aber macht mit eurem "blinden Aktionismus" ruhig weiter und arbeitet weiter mit dieser Polemik und unnötigen "Arroganz", indem ihr einen Rat "von außen" derart an den Pranger stellt...


Lies' dir den Beitrag #9 einfach nochmal durch und denk' nach, bevor Du Deine Finger auf der Tastatur schwingst!
Hier hat Dir niemend den Mund verboten.
Ich denke, bisher war (auch) Deine Meinung hier im Forum geschätzt (auch von mir), aber Du bist gerade dabei, Dich davon zu entfernen!


ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.041

08.11.2013 18:11
#12 RE: Aktion Neuss: Kontakt zur Presse Zitat · antworten

Zitat von Fatality im Beitrag #6
Also ich muss eines mal ganz klar sagen: Ihr wurdet NICHT zur Teilnahme an der Oberliga GEZWUNGEN! Ihr habt, genau wie wir Huskies, es nicht geschafft, den begehrten, vorher ausgeschriebenen EINEN AUFSTIEGSPLATZ im sportlichen Wettkampf zu erreichen! Diesen hat Bad Nauheim in Spiel 5 gegen Kassel fix gemacht und ist (zugegebenermaßen mit einigen Zickereien des LEV) dann auch aufgestiegen. Dass es dann keinen weiteren Nachrücker gab, mag man vielleicht dem LEV und DEB anlasten, ebenso, dass eine "1 aus 39"-Regelung nicht die Günstigste ist, aber zur Oberliga "gezwungen" wurden wir sicherlich nicht, wir haben uns für diese Saison sportlich für die Oberliga qualifiziert, indem wir in den Playoffs zuvor nicht das allerletzte Spiel gewonnen haben.

Zumindest für diesen Standpunkt kann auch ich nur einen "Daumen nach unten" geben. Der Rest...okay, es trieft schon an allen Ecken und Enden und ist (zumindest für meinen Geschmack) ein wenig zu dick aufgetragen, aber das muss jeder selbst bewerten.

Auch wenn es OT zum Thema Neuss ist, aber den Sommer habe ich dann nur getraeumt oder wie?
Klar haben Frankfurt ganz besonders und Kassel eben auch die sportliche Qualifikation zum Aufstieg nicht erreicht. Dennoch wurden beide beim Sommertheater immer wieder auch in Ihrer Selbstdarstellung als DEL 2 Nachruecker tituliert. Sie waren definitiv in der Verhandlungsmasse fuer die DEL2. Kassel hoffte ja sogar noch auf die Nichtlizensierung der Nauheimer. Soviel dazu ob man nun gezwungen wurde oder was auch immer, man hat es nicht erlaubt. Man erlaubte im Gegenzug aber wegen der Pleiten und Rueckzieher, dass Neuss in die OL darf, und das nach meinem Kenntnisstand auch ohne sportliche Qualifikation. Wieviel Druck dabei war und in wie weit sich Neuss das hat schmackhaft machen lassen, sei dahingestellt. Fakt ist, der sich so auf Prinzipien berufende LEV scheisst als erster drauf, wenn es den eigenen Interessen entgegen steht.

Ansonsten hoffe ich auf einen vollen Erfolg der Aktion und druecke den Initiatoren die Daumen. Ich werde was spenden, aber mich hier auch nicht mehr weiter auessern, weil selbst gut gemeinte Hinweise als Zerreden und Pauschalkritik missverstanden werden.


Pompeo Ondertoller
Beiträge:

08.11.2013 19:19
#13 RE: Aktion Neuss: Kontakt zur Presse Zitat · antworten

Zitat von Schwede im Beitrag #5
Zitat von Pompeo Ondertoller im Beitrag #4
Gut und engagiert geschrieben, allerdings nicht Neues, keine Vision, aber jede Menge Polemik und Mutmassungen. Also pressekonform? Eher fraglich!


Da du es ganz offensichtlich nicht begriffen hast:

Es war niemals meine Absicht etwas "neues" zu verfassen.

Was ich verfasst habe, ist der erste Teil eines Schreibens, welches an die Presse gehen soll - unter anderem die Eishockey News.
Was sie daraus machen ist ihre Sache.
Der Teil soll nochmals verdeutlichen, dass beide Teams nicht in diese Liga wollten und nun beim gemeinsamen Aufeinandertreffen ein zeichen für den Sport und gegen den Verband setzen wollen.
Das so genannte "neue" soll ja geade noch hinen - allerdings von EUCH Fans hier, die gerade überlegen, was konktet am Sonntag in der Halle gemacht werden kann.


Was soll eine Sportredaktion damit anfange, ist mir zu hoch. Alles bekannt und stilistisch solltest du es Profis überlassen. Alles nach dem Motto " ..komm ich jetzt ins Fernsehen...


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.055

08.11.2013 21:41
#14 RE: Aktion Neuss: Kontakt zur Presse Zitat · antworten

Zitat von kladigo im Beitrag #9
Zitat von Fatality im Beitrag #8
Es ist aber keine "Übertreibung", es ist schlicht FALSCH!

...und das ist keine "Grundsatzdiskussion" sondern ernstgemeinte faktische Kritik an deinem Vorschlag, das solltest du schon unterscheiden können.


Meiner Meinung nach hast Du ja grundsätzlich Recht. Aaaber, warum disktierst Du hier in diesen sehr speziellen Thread überhaupt mit?
Nicht falsch verstehen - ich schätze die Anwesenheit von sachlich schreibenden Usern anderer Vereine sehr (auch Deine!), aber dies hier hat doch bitte mit "Euch" gar nix zu tun!
Du musst uns nicht aufs Brot schmieren, dass wir es nicht geschafft haben sportlich aufzusteigen - das wissen alle Vernünftigen selbst!

@Schwede: Gute Aktion - man kann was draus machen! Ich denke/hoffe mindestens KIT wird sich der Sache mal annehmen...!


Was gibt dir das Recht, anderen Mitgliedern die Frage zu stellen, warum sie mitdiskutieren?! Das Forum tendiert momentan in eine sehr unerfreuliche Richtung. Anderen, vor allem vernünftigen, Mitgliedern das schreiben zu untersagen ist schon ein starkes Stück. Wenn er pro Löwen argumentiert hätte, hätte sich keine S.. aufgeregt. Pfui.


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.198

08.11.2013 22:43
#15 RE: Aktion Neuss: Kontakt zur Presse Zitat · antworten

Wer die Beiträge von Fatality nicht schätzt und ernsthaft fragt warum er als User im Forum schreibt, sorry kann ich 0 verstehen.
Er ist für mich sagt langer Zeit der User ( ohne Frankfurter Hintergrund) mit den wertvollsten Beiträgen.
Fatality ich höre Deine Meinung gerne und zu jedem Beitrag


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse 27.08.
Erstellt im Forum Pressethread von Timo
29 30.08.2016 16:27
von Die Rassel • Zugriffe: 3585
Wollen wir die Neusser aus dem Herzen der Löwen einlaufen lassen?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von frankfurterbubb
167 18.11.2013 22:37
von jessesna • Zugriffe: 13000
Sammelaktion für Neusser EV
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von frankfurterbubb
222 07.11.2013 12:15
von MaFia • Zugriffe: 15338
Alle nach Neuss!! (Fr. 25.10.2013)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von OFC
36 23.10.2013 18:21
von Hessen-Lady • Zugriffe: 4686
Presse vom 28.7.2011...und Kit´s Blog
Erstellt im Forum Pressethread von Lionsburger
1 28.07.2011 16:32
von Lionsburger • Zugriffe: 1086
Presse vom 28.03.2011
Erstellt im Forum Pressethread von Koppsi
4 28.03.2011 17:42
von Bubba Beerenzweig • Zugriffe: 1304
Presse vom 27.03.2011
Erstellt im Forum Pressethread von Leona
4 27.03.2011 23:20
von Koppsi • Zugriffe: 810
Presse vom 25.03.2011
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
3 27.03.2011 15:53
von Briley • Zugriffe: 1141
Klasse Aktion beim Spiel Troisdorf - Löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Hövi
3 17.02.2011 16:27
von Hövi • Zugriffe: 511
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Xobor Community Software