Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 2.277 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2
JUS67 Online

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

17.10.2014 11:28
#16 RE: Info Heimspiel gegen Rosenheim / Bahnstreik Zitat · antworten

Zitat von fridge im Beitrag #15
Zumal der FSV um 13.30 Uhr spielt und die Löwen erst um 18.30 Uhr. Bss dahin sollte auch der letzte FSV-Anhänger den Parkplatz verlassen haben, es sein denn er/sie möchte auch zum Hockey.

... die OL-Mannschaft spielt bereits um 14 Uhr - auch wenn da sicherlich weniger Zuschauer kommen werden als um 18:30 Uhr.



http://www.lions-archiv.de


fridge hat sich bedankt!
Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.454

17.10.2014 11:28
#17 RE: Info Heimspiel gegen Rosenheim / Bahnstreik Zitat · antworten

Noja, üppig ist das nicht gerade
"Derzeit verdient ein Lokführer als Anfangsgehalt rund 1970 Euro brutto, nach vier Jahren bekommt er 2142 Euro. zzgl Zulagen von 300,-
Ein Zugbegleiter erhält ein Einstiegsgehalt von 1776 Euro brutto. Nach vier Jahren bekommen Zugbegleiter 1885 Euro. Auch hier kommen Zuschläge in gleicher Höhe hinzu."
Quelle: rp-online

Bei den Zulagen sind sich GdL und die Bahn nicht ganz einig, die Bahn spricht von 600,-


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


kladigo hat sich bedankt!
macaco71 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 563

17.10.2014 11:31
#18 RE: Info Heimspiel gegen Rosenheim / Bahnstreik Zitat · antworten

NUr das es hier schon lange nicht mehr um die Lokführer geht sondern um das geltungsbedürfnis dieses kleinen Zwerges !!!!


Die Erde ist ein Jammertal und das Leben ein Graus


MegaTefyt Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.833

17.10.2014 12:02
#19 RE: Info Heimspiel gegen Rosenheim / Bahnstreik Zitat · antworten

Also, auch wenn wir hier mehr als Off-Topic sind, aber was die GDL im Moment fabriziert, ist mehr als fahrlässig. Wie in den Nachrichten zu hören war, hat die Bahn das Gespräch gesucht und die GDL hat dies schon abgelehnt und zum Streik aufgerufen - das geht mal gar nicht. Ebenso soll das Ganze irgendwie in Zukunft staatlich geregelt werden und die Bahn hat auch vorgeschlagen, doch erstmal abzuwarten, was dabei herauskommt, aber auch da hat sich die GDL quer gestellt.

Da geht es im Moment wirklich nicht in erster Linie um die Lokführer (die im Vergleich zu anderen Berufen gar nicht mal eine so schlechtes Gehalt bei 39 Wochenstunden haben), sondern um die Aufmerksamkeit für die GDL, die ihren Wirkungsbereich vergrößern will.

Vom Güterverkehr abgesehen treffen die Streiks doch eh die normalen Leute und da ganz besonders die Pendler eher, als die Bahn selbst. Berufspendler haben doch alle ihre Monats- und Jahreskarten und somit hat die Bahn deren Geld schon längsts. Als Pendler steht man da am Bahnhof und guckt in die Röhre und wenn man kein Auto hat bezahlen manche dann privat einen Hunderter für ein Taxi zum weit entfernten Arbeitsplatz, weil der Chef kein Verständnis hat und man seinen Job ja doch irgendwie zum Leben braucht. Darauf wird keine Rücksicht genommen, nee, da wird dann in der Stellungnahme für die Presse ganz lapidar in einem Nebensatz erwähnt, dass die Bevölkerung schon Verständnis dafür haben wird.

Von den ganzen anderen Einflüssen mal abgesehen. Wir sind am Mittwoch auch mit dem Auto nach Frankfurt über die A66 reingefahren und wo man zu der Uhrzeit eigentlich gut bis Enkheim durchkommt, standen wir dann 2km vor Enkheim für etwa 30 Minuten im Stau, kamen nicht ins überfüllte P+R Parkhaus und musste erstmal für einen Parkplatz durch Enkheim irren... Danke, liebe GDL!


Löwen-Fanclub Empty Net

=> http://www.facebook.com/LoewenFanclubEmptyNet <=


Goalie Ledoux, Beene und Blade28 haben sich bedankt!
lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.100

17.10.2014 12:03
#20 RE: Info Heimspiel gegen Rosenheim / Bahnstreik Zitat · antworten

Zitat von Aeppler im Beitrag #17


Noja, üppig ist das nicht gerade
"Derzeit verdient ein Lokführer als Anfangsgehalt rund 1970 Euro brutto, nach vier Jahren bekommt er 2142 Euro. zzgl Zulagen von 300,-
Ein Zugbegleiter erhält ein Einstiegsgehalt von 1776 Euro brutto. Nach vier Jahren bekommen Zugbegleiter 1885 Euro. Auch hier kommen Zuschläge in gleicher Höhe hinzu."
Quelle: rp-online

Bei den Zulagen sind sich GdL und die Bahn nicht ganz einig, die Bahn spricht von 600,-


Da nennt t.online ganz andere Zahlen (Quelle dpa)): http://www.t-online.de/wirtschaft/jobs/l...e-streiken.html

Demnach bekommt ein Einsteiger ohne Zulagen Brutto bisher 2.488 und nach 25 Jahren 3.010 Euro.


berglöwe
Beiträge:

17.10.2014 12:31
#21 RE: Info Heimspiel gegen Rosenheim / Bahnstreik Zitat · antworten

@MegaTefyt 100% Zustimmung.
Die GDL ist in erster Linie die Gewerkschaft der Lokführer und nicht des anderen Bahnpersonals. Die haben Angst das die bei einer staatlichen Regelung gegenüber der EVG das nachsehen haben. Hier geht es doch nur am Rande um mehr Geld und eine Arbeitszeitverkürzung. Vielmehr wird hier massiv Druck auf die Bahn ausgeübt um künftig als Gewerkschaft Nummer 1 am Verhandlungstisch zu sitzen.

Meine Heimfahrt am Mittwoch war in etwa so abenteuerlich wie dein Hinweg. Mit der U-Bahn bis zum Südbahnfof, dann 15 Minuten auf die Straßenbahn gewartet und mit der bis Neu-Isenburg Stadtgrenze gefahren. Dort hat mich dann meine Frau abgeholt. Die weitere Fahrt durch das Verkehrschaos bis Rodgau war echt schee...
Aber wir nehmen das ja alle gerne für weitere Streiks und Fahrpreiserhöhungen in Kauf!

Edit: Der Halt Oberscheinstiege vor Neu-Isenburg ist sehr merkwürdig. Nur Bäume und eine halb verrostete Bank. Für was gibt es den eigentlich?


Goalie Ledoux hat sich bedankt!
Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

17.10.2014 14:22
#22 RE: Info Heimspiel gegen Rosenheim / Bahnstreik Zitat · antworten

Zitat von maxinator im Beitrag #10
Zitat von Waui im Beitrag #8
Mal ne eventuell doofe Frage, gilt der Streik auch für Busse und U-Bahn?


Nein gilt er nicht. Das ist hier in Frankfurt der RMV. Busse, Straßenbahnen und U-Bahnen sollten normal fahren.

Auch wenn die Antwort richtig ist, die Begründung aber nicht.
Ffm = Vgf (Bus u. U- Bahn), teilw. Alpina u. Veolia
RMV = Verkehrsverbund (auch S-Bahn/DB)


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


maxinator hat sich bedankt!
Hank III Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.847

17.10.2014 15:30
#23 RE: Info Heimspiel gegen Rosenheim / Bahnstreik Zitat · antworten

Supergau!
Ich war 3 Wochen nicht mehr beim Spiel
Jetzt wollte ich um 14 Uhr schon dort sein!
Aber wie soll ich von Darmstadt dahin kommen?

Edit: Von der Bahn Homepage:


Streikankündigung der GDL

Ab Samstag 2 Uhr bis Montag 4 Uhr soll im Personenverkehr gestreikt werden

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) für den Personenverkehr erneut zu einem Streik von Samstag, 18.10.2014 um 2 Uhr bis Montag, 20.10.2014 um 4 Uhr aufgerufen. Im Güterverkehr beginnt der Streik bereits am 17.10.2014 um 15 Uhr. Der Streik wird sich bundesweit auswirken.

Die Züge des Fernverkehrs verkehren bereits von Samstag, 18.10.2014 um 0 Uhr nach einem Ersatzfahrplan, der am Sonntag, den 19.10.2014 um 24.00 Uhr endet. Somit gilt dieser Ersatzfahrplan ganztägig am Samstag und Sonntag.
Mit diesem Fahrplan versucht die DB trotz des angekündigten bundesweiten Streiks so viele Reisende wie möglich ans Ziel zu bringen.

Fahrkarten werden für die nächstmögliche Reiseverbindung (früher /später) inklusive eventueller Aufhebung der Zugbindung sowie Nutzung des nächsten ggf. höherwertigeren Zuges anerkannt. Ausgenommen hiervon sind Fahrkarten mit erheblich ermäßigten Fahrpreis (SWT, QdL, Länder-Tickets, etc.) sowie reservierungspflichtige Züge.
Zuggebundene Fahrkarten für Samstag und Sonntag werden auch bereits für heute anerkannt.


Dann gibt es ein Button für Liveauskunft, allerdings nur für heute und morgen. Ich denke morgen wird man dann auch eine Liveauskunft für Sonntag schalten.
Da hoffe ich doch mal das ich zur ESH und wieder zurück komme


Rock `n´ Roll


markusp Online

Midlife Löwe

Beiträge: 543

17.10.2014 17:26
#24 RE: Info Heimspiel gegen Rosenheim / Bahnstreik Zitat · antworten

Zitat von Hank III im Beitrag #23

Jetzt wollte ich um 14 Uhr schon dort sein!
Aber wie soll ich von Darmstadt dahin kommen?




Es dauert fast doppelt so lang aber es geht
Wenn keine s-bahn geht dann
Bus
DA - FFM Flughafen - FFM Südbahnhof
Ubahn
Eissporthalle

Für alle die Zugfreie Verbindungen suchen

WWW.rmv.de
Verbindungssuche
Mehr Angaben
Bei "Womit" Optionen anzeigen anklicken
S-Bahn und Zug abwählen


Hank III hat sich bedankt!
Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

17.10.2014 17:47
#25 RE: Info Heimspiel gegen Rosenheim / Bahnstreik Zitat · antworten

Die DB hat mittlerweile den Notfahrplan veröffentlicht. Wer also auf RE/RB oder S-Bahn angewiesen ist, hier gibt es weitere Informationen:
http://www.bahn.de/blitz/view/hessen/uebersicht.shtml
Für jede RB/RE Linie gibt es dort auch einen Link zum Download des jeweiligen Ersatzfahrplans mit den entsprechenden Fahrzeiten
@ HankIII, hier geht es zu deiner RE Linie von/nach Darmstadt: http://www.bahn.de/blitz/view/mdb/tp/UF0...in__re_se60.pdf


Der Hinweis an die Fans aus Rosenheim soll nicht fehlen. Im Fernverkehr verkehren recht viele ICE´s 2-stündlich. Allerdings ist zwischen Frankfurt und München ein Umstieg in Mannheim oder Nürnberg erforderlich.
Mehr hier: http://www.bahn.de/p/view/mdb/bahnintern...fernverkehr.pdf


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Hank III hat sich bedankt!
Darkkshadow Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 662

18.10.2014 12:29
#26 RE: Info Heimspiel gegen Rosenheim / Bahnstreik Zitat · antworten

Zitat von Modano im Beitrag #13
Vom 23.10.2014 bis 16.11.2014 ist der Zirkus Flic Flac auf dem Festplatz. Könnte mir vorstellen, dass die eventuell am Sonntag schon aufbauen, oder wieder viel Platz in beschlag nehmen.



Mit dem Aufbau des Zeltes wurde heute früh begonnen, ein Teil des Parkplatzes fällt also weg.


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++Vorschau: Freitag beim Aufsteiger, Sonntag zuhause gegen Rosenheim+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 26.11.2015 09:49
von mike39 • Zugriffe: 272
01.03.2015: 12.30 RED Army Kinofilm gemeinsam in Langen - 18.30 letztes Heimspiel gg Bietigheim
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von OFC
0 20.02.2015 15:20
von OFC • Zugriffe: 163
T & F vs. Rosenheim
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von Mr. Hunter
12 08.02.2015 14:06
von Mainzi • Zugriffe: 2129
T&F Rosenheim - Löwen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von JUS67
20 09.12.2014 09:30
von Aeppler • Zugriffe: 3864
Liveradio aus Rosenheim
Erstellt im Forum Löwen Live 2014/2015 von mike39
0 07.12.2014 17:08
von mike39 • Zugriffe: 237
Das ultimative Löwen-Weihnachtsgeschenk!: Löwen-Heimspiele verschenken und dafür von uns beschenkt werden!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
22 02.12.2014 16:23
von Charlestown Chief • Zugriffe: 1503
T&F Löwen vs. Rosenheim
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von Highty67
65 22.10.2014 14:50
von Momesso77 • Zugriffe: 9269
Löwen Frankfurt - Starbulls Rosenheim
Erstellt im Forum Spieltage 2014/2015 von mike39
0 17.10.2014 09:42
von mike39 • Zugriffe: 418
Wichtige Info für Mitglieder!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
0 28.09.2010 09:35
von C-Gam • Zugriffe: 364
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software