Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 4.294 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2014/2015
Seiten 1 | 2
trevor27 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 374

03.11.2014 02:41
T & F Weisswasser - Löwen Zitat · antworten

Bin ich wirklich der erste...?

Hier meine Eindrücke von Weisswasser

TOP
Wir haben ein Team! Ich weiß, das ist nicht neu, aber ich sag es gerne öfters.
Schroth wieder sehr stark! und
Die Verteidiger helfen ihm!
Norman Martens mit 3 Buden, obwohl es Mitte des ersten Drittels danach aussah, als ob er der nächste auf der Verletztenliste wird.
Immer wieder Mazzolini...
Schmucke Halle in Weisswasser. Das passt so und knapp über 2000 Zuschauer machten gute Stimmung, übrigens auch bei 3:6 nie gegen das eigene Team!
Gab leckere Auswahl an Fisch und Fleisch. Für Vegetarier vielleicht nicht so der Brüller.
Das Team ist unglaublich flexibel und schwer auszurechnen. Das Team hat nen taktischen Plan!
Freddie Gradl fuhr teilweise Doppelschichten! Nix mit Bankdrücker, der Bub musste ran und machte seine Sache sehr gut!
Ich schätze mal 50 Fans aus Frankfurt, u.a. Onkel und Papa Gelke, aber die kamen aus der Lausitz (zumindest Onkel Gelke)
Gute Verliererfans!
Schiri war in Ordnung, auch wenn nicht jeder Pfiff 100% nachvollziehbar war.
Super durchgekommen auf der A4 und A5!
Tor zum 0:1, 1:3 und 3:5 immer genau dann, wenn die Füchse scheinbar am Drücker waren. Und dann auch noch jeweils nachgelegt.
Eiskalte Chancenverwertung!

FLOP
Teilweise sind die Füchse viel zu leicht ins Drittel gekommen.
Die Chancenverwertung der Füchse war unser Freund.
Das Maskottchen war eher ein Füchslein bzw. Jungfuchs. E bissi peinlich.
Der Füchse Goalie hat sich offenbar am Knie verletzt. Gute Besserung!

VÖLLIG EGAL...
Wir sind die hessische No. 1! Ich habe auch schon als wir hinter Bad Nauheim und Kassel lagen nach uns geschaut. Das allein zählt. An dieser Stelle: Gute Besserung an Kassels Keeper Järvinen!


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

03.11.2014 14:55
#2 RE: T & F Weisswasser - Löwen Zitat · antworten

... von mir auch ein paar Anmerkungen.

Die Fahrt nach Weißwasser an einem Sonntag ist ok. Aber die knapp 570 km ziehen sich wie Kaugummi ... Man ist wirklich bekloppt - über 1.100 Kilometer und insgesamt etwas mehr als 15 Stunden nur für ein Eishockey-Spiel. Ein normal denkender Mensch kann das definitiv nicht nachvollziehen. Auf jeden Fall Danke an Marco und Tine für die Fahrt.

Vor dem Spiel war mir klar, dass es was auf die Mütze geben würde. Aber - wie immer in den letzten Wochen - falsch gedacht. Das Team ist einfach unglaublich. Zwei Leader (Mazzolini und Müller), dazu die entsprechenden Mitspieler, und etwas Glück dazu - und dann gewinnt man in Weißwasser. Die "jungen Wilden" Gradl, Gelke und Reimer mit viel Eiszeit, und über die FöLis aus Nürnberg muss man so langsam kein Wort mehr verlieren. Die vier Jungs reißen sich den Allerwertesten auf, und man hat zu keiner Zeit den Eindruck, dass sie keine Lust auf Frankfurt oder DEL2 haben. Chapeau !

Ein Sonderlob muss natürlich an Norman Martens gehen. Sein dritter Hattrick im Löwen-Trikot, der erste davon in der DEL2. Ließ sich auch nicht beirren, als er nach einem harten Check (den er selber angesetzt hatte), mit schmerzverzerrtem Gesicht auf dem Eis liegen blieb. Vor zwei Jahren undenkbar - aber Martens ist inzwischen ein Kämpfer vor dem Herrn und darüber hinaus nach Mueller der schnellste Skater.

Henning Schroth wieder mit einer Fangquote von über 90 Prozent, darunter einige Monster-Saves. Kurz vor dem Frankfurter 3:5 gab es eine Szene, bei der ich bis jetzt nicht weiß, warum der Puck nicht im Löwen-Tor war.

Mazzolini bei vier Löwen-Toren auf dem Eis, leider auch bei zwei Gegentoren (einmal allerdings im Powerplay der Füchse). Wenn "Mazz" mit langen Krakenarmen beim Forechecking nach dem Puck angelt, sieht das teilweise unheimlich ungelenk aus - ist aber wahnsinnig effektiv. Und seine Übersicht und sein Blick für die Situation sind natürlich schon des Öfteren besungen worden. Richie Mueller läuft die Gegner in Grund und Boden - die Füchse-Fans, mit denen ich gesprochen habe, bedauern seinen Weggang noch heute. Und dazu scort er jetzt auch noch zuverlässig und wird sich in der Länderspielpause weiterhin nicht rasieren dürfen.

Das Eisstadion (bzw. die Arena) hat mir gut gefallen. Klein, aber fein - und die Heimfans machen positiven Support. Natürlich auch hier einige "Hey"-Schreier - aber immer fair und freundlich. Nach der Partie wurde ich von einigen Füchse-Anhängern mit "High Five" verabschiedet, und alle wünschten eine gute Heimfahrt. So stelle ich mir das immer vor - Support für das eigene Team, aber nach dem Spiel Fairness zum Gegner. Auch hier ein nochmaliges Chapeau !

Ein paar Fotos von gestern sind jetzt in der Forums-Galerie zu finden:



g227-Punktspiel-in-Weisswasser.html



http://www.lions-archiv.de


Wasissnlos, Rheinländer, Aeppler, TOM66 und alter Mann haben sich bedankt!
Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.455

03.11.2014 16:08
#3 RE: T & F Weisswasser - Löwen Zitat · antworten

... hier auch ein paar Eindrücke von gestern, auch wenn sie sich mit denen von Jus weitgehenst decken.

Am 02.11.2014 ging es morgens um 08:00 mit dem Bus des Fan Club Kriftel auf den langen Kanten nach Weisswasser.
Dichter Nebel bis kurz vor Hattenbacher Dreieck, danach klarte es immer mehr auf und so kamen wir in den Genuss schier unendliche Kilometer blühende Landschaften zu bewundern. Kurz nach 15:00 waren wir dann vor Ort.
Die Halle sieht von aussen aus wie eine Lagerhalle, vor der Halle gibt es eine Grillstation an der man für humanste Preise Grillwurst und Steaks kaufen kann.
Die 2013 erbaute Halle, Entschuldigung Arena, erstrahlt beim Eintritt in einem frischen Weiss. In der Halle gibt es eine Fankneipe, in der allerlei alte Trikots, auch eines von den Lions(Hantschke) und Schals die Wände schmücken.
Das gute Gastroangebot wird in der Halle an zwei Verkaufständen weitergeführt, von Bier (Freiberger Pils und Tucher Weissbier 0,5ltr 3,-€) bis Sekt gibt es für fast jeden Geschmack etwas. Für die Gastfans ist eine Ecke reserviert von dem man einen guten Blick auf das Geschehen auf dem Eis hat. Einzig das schwarze Netz wirkt etwas störend.
Den Fanshop habe ich nicht besucht.(Habe zu spät mitbekommen wo er sich befindet)
Dank der beiden Busfahrer, die uns ohne grosse Pause nach Frankfurt geflogen haben, kamen wir in knapp 6Stunden gg 01:30 müde, aber zufrieden in Frankfurt an.



--------------------------------------------------------------------------------


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


Waui und alter Mann haben sich bedankt!
JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

03.11.2014 16:56
#4 RE: T & F Weisswasser - Löwen Zitat · antworten

Sodele, die Stats zu den letzten beiden Partien gegen Heilbronn und in Weißwasser sind jetzt online auf www.lions-archiv.de.



http://www.lions-archiv.de


Waui hat sich bedankt!
Lionsburger
Beiträge:

03.11.2014 17:35
#5 RE: T & F Weisswasser - Löwen Zitat · antworten

Möchte die Tops und Flops einmal....und nur etwas...."benutzen", um mich nach einem Viertel der Spiele im Namen der Mannschaft für den Support bei den letzten Spielen zu bedanken.

Als die Jungs gestern zum "Warm-up" aufs Eis gingen, kamen sie nach der Aufwärmphase zu mir und sagten:
"Wow, so viele Verrückte, die uns begleiten, Großartig!"

Speziell die Import-Spieler konnten dies gar nicht nachvollziehen, das ist für Mazzo und Co. absolut "Großes Kino"!

Also: Ein dickes "Dankeschön"...und ich glaube, wir konnten über die 60 Minuten etwas zurückgeben.

That´s Frankfurt! Uwe


Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.746

03.11.2014 18:01
#6 RE: T & F Weisswasser - Löwen Zitat · antworten

Mal sehen, was für Augen Mazzo und Co. am 14.12 in Bietigheim machen.


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.386

03.11.2014 18:09
#7 RE: T & F Weisswasser - Löwen Zitat · antworten

Da fast alles gesagt ist, möchte ich nur mit einigen "Vorurteilen" abrechnen.

1)Henning Schroth ist ein viel besserer Goalie als ihn viele abgestempelt haben.
Ich habe mir seine Gegentore angeschaut, die hätte so mancher "Spitzengoalie nicht halten können.

2)Norman Martens wurde vor 2 Jhren als Flop abgetan. Jetzt wird er "vergöttert".

3)Ritschi Müller wurde in der Lausitz als zu uneffektiv abgestempelt. Jetzt hätten sie ihn gerne zurück. Zumal er nicht nur schnell ist, sondern inzwischen auch den Puck mitnimmt

4)H. Martens und die ganze, große Verteidigung wird als zu unbeweglich eingestuft. Dafür räumen sie aber gut ab.

5)Liesegang wird oft als Zocker bezeichnet und für Puckverluste gebashed. Was man ihm aber nicht absprechen kann, ist, das er kämpft.
Seine Spielweise sieht halt arrogant aus.

Fazit: Diese Sätze gelten natürlich nicht mehr, wenn die nächsten Spiele verloren werden sollten.


Rheinländer Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 841

03.11.2014 18:31
#8 RE: T & F Weisswasser - Löwen Zitat · antworten

Zitat von Lebeau im Beitrag #6
Mal sehen, was für Augen Mazzo und Co. am 14.12 in Bietigheim machen.




...oder am 14.11. beim nächsten HEIMspiel .


Hercules Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.033

04.11.2014 07:26
#9 RE: T & F Weisswasser - Löwen Zitat · antworten

Ich bin ja nur mal gespannt, wer beim nächsten Spiel der Löwen den "Goldenen Helm" tragen darf (oder muss).

Richie Mueller und Nick Mazzolini haben beide 11 Tore und 6 Vorlagen, stehen also absolut punktgleich in der Scorerliste.

Entweder spielen die das mit einer Partie "Schnick-Schnack-Schnuck" aus, oder aber es gibt im nächsten Spiel wirklich 2 Goldene Helme.


AtzeVonShred Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 764

04.11.2014 07:29
#10 RE: T & F Weisswasser - Löwen Zitat · antworten

Bei Pointstreak und auf der Löwen-HP steht Müller mit 11/7 und Mazzolini mit 10/8, was die Frage erübrigt - Ich meine aber, dass @Lionsburger irgendwo schrieb, dass dann nach dem "letztgescorten" Punkt entschieden wird.


Hercules hat sich bedankt!
Hercules Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.033

04.11.2014 07:33
#11 RE: T & F Weisswasser - Löwen Zitat · antworten

Zitat von AtzeVonShred im Beitrag #10
Bei Pointstreak und auf der Löwen-HP steht Müller mit 11/7 und Mazzolini mit 10/8, was die Frage erübrigt - Ich meine aber, dass @Lionsburger irgendwo schrieb, dass dann nach dem "letztgescorten" Punkt entschieden wird.


Ja, danke.
Ich habe es auch gerade gesehen, dass bei Pointstreak Mueller mit 11/7 und Mazzolini mit 10/8 geführt werden.

Da muss ich dann mit meiner privaten Statistik wohl etwas durcheinander gekommen sein.


Lionsburger
Beiträge:

04.11.2014 10:15
#12 RE: T & F Weisswasser - Löwen Zitat · antworten

Zitat von AtzeVonShred im Beitrag #10
Bei Pointstreak und auf der Löwen-HP steht Müller mit 11/7 und Mazzolini mit 10/8, was die Frage erübrigt - Ich meine aber, dass @Lionsburger irgendwo schrieb, dass dann nach dem "letztgescorten" Punkt entschieden wird.



Ich hatte es wie folgt erklärt:

- zunächst mehr geschossene Tore...(d.h. Mueller 1st)
- bei deren Gleichheit der letzte Scorerpunkt


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

04.11.2014 10:26
#13 RE: T & F Weisswasser - Löwen Zitat · antworten

Es ist wirklich faszinierend: In der Schweiz gibts ja nicht nur den Goldhelm, sondern ein ganzes TopScorer Trikot vom Sponsor PostFinance. Ich fragte mich immer, wen dieser "Sonderlook" überhaupt interessiert, aber allein die "Diskussion" um den Goldhelm erklärt alles von selbst...
Ein Wunder, dass da noch kein spezieller Sponsor in extremer Präsenz drauf ist. Werther's Echte zum Beispiel. ;-)


Orange crush - no matter what


Bumbum87 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 912

04.11.2014 13:27
#14 RE: T & F Weisswasser - Löwen Zitat · antworten

Ich habe das OT jetzt mal freundlicherweise entsorgt.
Spamt bitte nicht die Threads so zu. Danke!



vince riendeau Online

Midlife Löwe

Beiträge: 995

04.11.2014 15:50
#15 RE: T & F Weisswasser - Löwen Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter im Beitrag #13
Es ist wirklich faszinierend: In der Schweiz gibts ja nicht nur den Goldhelm, sondern ein ganzes TopScorer Trikot vom Sponsor PostFinance. Ich fragte mich immer, wen dieser "Sonderlook" überhaupt interessiert, aber allein die "Diskussion" um den Goldhelm erklärt alles von selbst...
Ein Wunder, dass da noch kein spezieller Sponsor in extremer Präsenz drauf ist. Werther's Echte zum Beispiel. ;-)


Die Vermarktung des Goldhelmes gehörte auch zum Konzept, nur hat das zumindest mit einem übergreifenden Sponsor nicht funktioniert. Ob das bei einzelnen Klubs gelungen ist, kann ich nicht beurteilen, jedenfalls ist mir noch nichts aufgefallen...


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
MFG nach Weisswasser
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Hoolhern
0 20.09.2016 18:31
von Hoolhern • Zugriffe: 170
DNL Team gegen Weisswasser
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Urlöwe
1 15.11.2015 20:24
von Hen Fabula • Zugriffe: 366
Tops und Flops Dresden vs löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Trevor Young
69 30.10.2015 18:34
von Weightwatcher • Zugriffe: 8109
Löwen gegen Weisswasser
Erstellt im Forum Saison 2014/15 von johnnyboy
17 22.02.2015 15:30
von @ alf @ • Zugriffe: 1298
Dresden plant Winter Classic gg Weisswasser
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Aeppler
130 28.01.2016 15:39
von Summer of 69 • Zugriffe: 9417
Aufstiegsrunde
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Snell
443 22.04.2014 17:26
von su10 • Zugriffe: 52394
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Xobor Community Software