Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 7.577 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2014/2015
Seiten 1 | 2 | 3
Farion Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 570

15.11.2014 11:39
#16 RE: Rüben vs. Löwen Zitat · antworten

@ Fatality:

Gut, das Abspringen wird in dem Video nicht abschließend zu klären sein.
Aber das gebeugte Bein streckt sich 'nach dem Bild' und er hebt ab...vllt während dem Check, ja richtig, aber sicher nicht nur durch den Aufprall.

Du schreibst keine langen Sperren: was soll ein Spieler viel mehr tun, als so einen Check zu setzen (Fall Ketter)?

Ich finde die Strafe muss deutlich länger sein, als das durchschnittliche Strafmaß, dass bei Check gg. Kopf und Nacken verhängt wird.
Die Scheibe ist weg, er geht nur zum Mann, er provoziert einen frontalen Ausprall und das mit dem Ellenbogen auf kopfhöhe voraus... und da hab ich das (vermeintliche) Abspringen mal weggelassen.


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.622

15.11.2014 11:45
#17 RE: Rüben vs. Löwen Zitat · antworten

Mit "keine lange Sperre" meine ich alles bis zu 3 Spielen. Irgendwie habe ich in dieser Saison den Eindruck, der Disziplinarausschuss hat ein wenig "Angst" vor deutlich längeren Sperren. Wenn man sich die Videos der letzten Wochen ansieht, waren durchaus Fouls dabei, die in der NHL deutliche Strafen nach sich gezogen hätten, der DA hat aber nur "geringe" Strafen ausgesprochen.

PS: Sehe gerade, das ist ja eigentlich der T&F Thread...wir rutschen also ins off-topic ;)


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Farion Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 570

15.11.2014 11:48
#18 RE: Rüben vs. Löwen Zitat · antworten

Den Eindruck habe ich auch, was aber an meiner Forderung einer langen Sperre nichts ändert.

...off-topic hiermit mal beendet. ;)


Kimm Offline

Twen Löwe


Beiträge: 171

15.11.2014 11:53
#19 RE: Rüben vs. Löwen Zitat · antworten

Meine Tops und Flops:

Vorab ich war im Stadion und das was ich da erlebt habe war unter aller S....!
Ich fahre nun schon viele, viele Jahre nach BN aber dieses mal Wahnsinn......
Ich kann Derbystimmung, Rivalität und alles drum und dran sehr gut verstehen und das gehört zu einem Derby auch dazu, bis zu einer gewissen Grenze wo ich denke WAS soll das!

Asoziales Fanverhalten auf BEIDEN Seiten!

Verletzte Spieler die mit schlimmsten Beschimpfungen und Kraftausdrücken beleidigt werden....ich hatte bedenken ob ein Dennis Reimer wieder auf steht....erst recht nachdem ich das Video jetzt noch einmal gesehen habe.
Bei David Cespiva das selbe!

So das zu den Unfassbaren Niveau von gestern Abend, und ich saß im Sitzblock der besseren Katergorie, wo die Polizei eingreifen musste!

Tops:

*endlich wieder Eishockey und dann gleich ein Derby
*mazzolini wow!
*Steakbrötchen wow!

Flops:

*der Angriff auf Dennis Reimer! Ich hoffe das wird Konsequenzen haben! Ich dachte der steht nicht mehr auf! Und mir kam gleich Stöpgeshoff in den Sinn!

Dennis....gute Besserung! Ich drück Dir alle Daumen!

*Foul gegen David Cespiva .... Das sollte sich die Del2 nochmal gut anschauen!

Und ja, Eishockey ist ein Kontaktsport und lebt auch von gut gefahrenen Checks und Raufereien. Aber wenn man evtl. Schwere Verletzungen in Kauf nimmt hat man es meiner Meinung nicht verstanden!


Dr.Strafraum, TwinLion und alter Mann haben sich bedankt!
ExAmigo Offline

Twen Löwe

Beiträge: 387

15.11.2014 12:05
#20 RE: Rüben vs. Löwen Zitat · antworten

Top
Guryca
Paris
Hogan
Mazzolini
unser 5 minütiges Unterzahlspiel

Flop
Schiris (pfiffen auf beiden Seiten ohne klare Linie)
warum das eine Tor nicht gegeben wurde, kann ich nicht nachvollziehen!

Oberflop
Becher und Feuerzeuge aufs Eis
Gegenstände in andere Blöcke werfen
das fehlende Feingespür gegenüber den Verletzten

Denke auch, dass Ketter eine Strafe bekommt.
Im ersten Augenblick im Spiel dachte ich, kein bewusstes Foul.
Nun nach Sichtung des Videos muss ich die Meinung ändern.
Klares und sehr hartes Foul.
Auch wenn er nicht abspringt, dennoch sehr hartes einsteigen.

Gute Besserung an die Verletzten!

1. Drittel ging leicht an uns
2. Drittel ging klar an die Löwen
3. Drittel hatte es insich

Letztlich das Glück auf unserer Seite.
Kein spielerisch gutes Derby, aber egal.
Volle Hütte, voller Gästeblock, rundum ein spannendes Derby! Was will man mehr...
Frankfurt ein starker Gegner und unsere defensivere Ausrichtung war notwendig.
Die Löwen haben sehr oft zeigen können, was ein gutes Team sie haben.


EC Bad Nauheim --- MEIN VEREIN!


TwinLion, Urlöwe, kladigo, alter Mann und Summer of 69 haben sich bedankt!
Dr.Strafraum Offline

Twen Löwe


Beiträge: 393

15.11.2014 12:15
#21 RE: Rüben vs. Löwen Zitat · antworten

Über diese linke Aktion zu diskutieren ist überflüssig. Der Kerl gehört gesperrt und das für einen längeren Zeitraum, mit diesem Check hat er alles aber auch alles in Kauf genommen und so etwas wird in Nauheim noch gefeiert. Erbärmlich, lächerlich, beschämend, abwertend, unsportlich, dreckig und so würde ich noch weitere Worte für das Verhalten der meisten Fans dort finden. Selbst Leute auf den Sitzplätzen haben sich erhoben und geklatscht als Cespiva auf dem Boden lag, das ist unterstes Niveau!!!
Komisch nur das in Nauheim jeder bei einem fairen Check gegen einen Teufel schreit als würde der Spieler gleich sterben, aber gut das Wort Verhältnismäßigkeit dürfte dort so oder so keiner verstehen.....


In Hessen gibt's nur ein Verein, LÖWEN FRANKFURT!


ExAmigo Offline

Twen Löwe

Beiträge: 387

15.11.2014 13:00
#22 RE: Rüben vs. Löwen Zitat · antworten

wie schön Du doch pauschalisierst...
Ach was ich vergessen hab, eure Jungs aus Nürnberg sind richtig gut! Da sieht man schon warum diese Koop für Euch wirklich Gold wert ist.
Ist es doch die einzige Koop die richtig gut gelebt wird.
Nicht dass es bei uns mit der DEG nicht klappen würde, aber beim Thema Fölis ist uns FfM etwas voraus.


EC Bad Nauheim --- MEIN VEREIN!


Dr.Strafraum Offline

Twen Löwe


Beiträge: 393

15.11.2014 13:04
#23 RE: Rüben vs. Löwen Zitat · antworten

Ich pauschalisiere nicht, wenn du meinen vorletzten Beitrag gelesen hast solltest du nicht übersehen haben das ich von ca. 60% der Nauheimer schrieb und in meinem letzten Beitrag schrieb ich DIE MEISTEN! Außerdem schrieb ich, SELBST LEUTE auf den Sitzplätzen....... und NICHT alle Leute auf den Sitzplätzen!


In Hessen gibt's nur ein Verein, LÖWEN FRANKFURT!


method002 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 196

15.11.2014 13:06
#24 RE: Rüben vs. Löwen Zitat · antworten

Das gibt es bei allen Vereinen dr. Strafraum als ob in Frankfurt, Kassel, Hannover.... bei einem Check gegen einen Spieler aus der eigenen Mannschaft nicht auch "geheyt" werden würde. Eishockey ist ein schneller Sport, du siehst den krachenden Check aus dem Augenwinkel und denkst dir "wow hammercheck" und stehst dabei Emotionsgeladen auf. Das Verhalten danach ist dann wiederum etwas anderes, bitte nicht immer verallgemeinern. Es gibt egal in welchem Fanlager diese und jene Fans.

Gute Besserung an alle Verletzten und auf weitere harte aber faire Derbys.


Die Nummer 1 im Land sind wir!

DEL2 Meister 2015/16 Kassel Huskies!!!

DEL2 Summergame Sieger 2016!!!!


ExAmigo Offline

Twen Löwe

Beiträge: 387

15.11.2014 13:06
#25 RE: Rüben vs. Löwen Zitat · antworten

mir gings um den letzten Satz, aber auch egal
Wir schweifen ab
alles Andere gerne per PM


EC Bad Nauheim --- MEIN VEREIN!


Hercules Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.092

15.11.2014 13:12
#26 RE: Rüben vs. Löwen Zitat · antworten

Ich war zwar nicht live dabei, aber nachdem ich jetzt das Video mehrfach gesehen habe bin ich fassungslos.

Fassungslos darüber, wie die beiden Nauheimer Spieler die Löwen Akteure attackieren und dabei eine auch schwere Verletzung beider Spieler billigend in Kauf nehmen.
Ich möchte hier keinem Spieler Absicht unterstellen, aber die beiden Szenen sahen schon extrem aus.

An beide Löwen, David Cepiva und Dennis Reimer, eine schnelle und rückstandslose Genesung und auf eine baldige Rückkehr ins Team.


Luke85 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 298

15.11.2014 13:24
#27 RE: Rüben vs. Löwen Zitat · antworten

TOPS:
- Nette "Auswärtsfahrt" mit der alten Bande, wurde auch mal wieder Zeit
- Mazzo-Tor und 2.Drittel von unserem Team. Nach dem 0:1 dachte ich, das geht wie immer seinen Gang hier, aber dann hat unser Team ziemlich souverän in die Spur gefunden und phasenweise sehr gutes Hockey gespielt.
- Stimmung im Gästeblock inkl. Rüdi und Stoff-Möhren. Mannschafts-Aufstellung gemacht etc., das hat riesig Spass gemacht. Bis auf die letzten Minuten sind wir klarer Stimmungs-Punktsieger und das finde ich toll!
- Auch in Nauheim interessiert sich keine Sau für Vereins-Songs-Vorstellungen in der Drittelpause, das ist beruhigend.

FLOPS:
- Nauheimer "Fans"..wurde ja schon genug zu gesagt. Ich habe die gleichen Erfahrungen gemacht. Besonders dieser grauhaarige Vollidiot im Block nahe zum Gästeblock, neben dem Glatzkopf. Was für ein Affe...Junge,Junge,Junge...
- Nach dem 2:1 müssen wir im letzten Drittel cleverer sein. Rüdi sagte da schon zu mir "der Sieger wird 3 Tore haben heute" und das war ja dann auch so. Die 5-minütige Überzahl war viel zu hektisch, keiner übernahm mal Verantwortung.
- Dieses "Wir sind die Rübenbauern"-Ausgeschlachte wird langsam..naja...gähn.

Schade, 2 Punkte wären mindestens drin gewesen. Nächstes mal neuer Anlauf, ich bin dabei.


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.


TwinLion hat sich bedankt!
alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

15.11.2014 17:29
#28 RE: Rüben vs. Löwen Zitat · antworten

Zitat von Dr.Strafraum im Beitrag #23
Ich pauschalisiere nicht, wenn du meinen vorletzten Beitrag gelesen hast solltest du nicht übersehen haben das ich von ca. 60% der Nauheimer schrieb und in meinem letzten Beitrag schrieb ich DIE MEISTEN! Außerdem schrieb ich, SELBST LEUTE auf den Sitzplätzen....... und NICHT alle Leute auf den Sitzplätzen!



95% standen da und haben nicht Cespivas Verletzung bejubelt, sondern die Schlägerei zwischen Ketter und Martens. "Anti-Cespiva-Reaktionen" gab es erst, als der, nachdem er regungslos da lag, rein äußerlich völlig unbeschädigt ohne große Hilfe plötzlich aufstehen und zur Bank fahren konnte. Ich möchte ihm keinesfalls unterstellen, nicht verletzt gewesen zu sein, dafür war die Aktion schon sehr heftig, aber ich sitze sehr mittig im Stadion und habe zumindest auf der einen Seite da nen guten Überblick, wer was feiert und was nicht. Ich kann dir versichern, dass es überwiegend um den Fight ging, der ja unmittelbar nach dem Zusammenstoß folgte.


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


eleven Offline

Twen Löwe

Beiträge: 196

15.11.2014 18:38
#29 RE: Rüben vs. Löwen Zitat · antworten

bei www.del.org steht Ermittlungsverfahren gegen Gerbig und Ketter von heute.
Bei mir kommt es immer am Ende eines Videos als Vorschlag zum Anschauen... beim Anklicken kommt aber immer etwas anderes.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Unbenannt.PNG 

Urlöwe Online

Oldie Löwe


Beiträge: 4.384

15.11.2014 19:10
#30 RE: Rüben vs. Löwen Zitat · antworten

24 Stunden vergangen und hier meine Eindrücke

Tops
Ein sehr guter Nauheimer Torhüter
Spannung wir wollten sie, jetzt haben wir sie
Mago kommt langsam
Stimmung war gut
Liesegang saubere Arbeit, fast 0 Fehler
Fölis, hoffentlich bleiben die noch lange, lange, lange
Mazzo erst schießt er einen Bock mit seiner Strafe und dann man kann es sehen. Ihm ist klar das war mein Ding und er gibt Vollgas.
Was ein Vorbild dort auf dem Eis.
Norman wieder gut und hohe Laufbereitschaft
Teamarbeit auf dem Eis und auf der Bank
Gelke deutliche positive Entwicklung

Flops
Verhalten auf beiden Seiten, teilweise ganz Schlimm. Bei uns auch einige Vollpfosten dabei. Ich vermute vom Rundball
Defensive ein paar kleine Ausetzer
Wieder soviele Verletzte
Nauheimer haben uns gut unserer Stärken beraubt
Gestern nicht die Form der letzten Wochen aufs Eis gebracht
Da ist teilweise ein Volk in der Wetterau. Erwachsene alte Menschen ohne Erziehung, hoffentlich schaut die Rübenjugend weg.
Fast alle Frankfurter die mir ans Herz gewachsen sind vor Ort, doch keine Zeit gehabt für ausreichend Smalltalk.
Total blöd. Sorry Mädels und Jungs, das hat "mir" überhaupt nicht gefallen. Ich hoffe das habt ihr gemerkt.
Dieses etwas an der Stange. Man hast du Dich schon einmal selbst gesehen. Nur peinlich. Das wàre für mich ein Grund .....
Die unnötigen Fouls. Bitte bestrafen.
Frankfurter Fans die nach dem 2-2, ein Lied gegen den eigenen Torwart anstimmen wollen. Super das kaum Jemand mit gemacht hat.

So wir haben es nicht geschafft unserer Spiel zu machen und nicht im richtigen Moment weitere Tore geschossen.
Dann kam auch noch Pech dazu.
Aber wir waren nicht am Limit und das gibt mir Mut und macht Hoffnung uns weiter positv zu Entwickeln.

Gespannt bin ich auf die Stats, ob sich meine Empfindungen in Zahlen ab lesen lassen.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


alter Mann hat sich bedankt!
Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse 02.05.2013
Erstellt im Forum Pressethread von lion84
16 03.05.2013 14:00
von die schweigende Masse • Zugriffe: 2569
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software