Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 11.557 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2014/2015
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
markusp Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 543

25.01.2015 22:05
T&F Löwen - KS Zitat · antworten

top
beide Torhüter
Reimer
Engagement, Löwen hätten ein Tor verdient gehabt bei 5 mal Eisentreffer

flop
Angst zu schießen
Von 4 Schlagschussversuchen 1* Schläger defekt, 3*den Puck nicht wirklich getroffen
Der Busfahrer der uns den Anschluss OF Marktplatz verbummelt hat, 10 EUR Taxi


Für mich symptomatisch:
KS schießt das Tor weil jemand in Überzahl im Slot steht und niemand ihn wegräumt.
Löwen schießen kein Tor weil wenn jemand in der Nähe des Slot steht er schon weggeräumt ist.
Wir hätten #15 nicht wegschicken sollen.


Modano Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 934

25.01.2015 22:07
#2 RE: T&F Löwen - KS Zitat · antworten

Zitat von markusp im Beitrag #1

Für mich symptomatisch:
KS schießt das Tor weil jemand in Überzahl im Slot steht und niemand ihn wegräumt.
Löwen schießen kein Tor weil wenn jemand in der Nähe des Slot steht er schon weggeräumt ist.
Wir hätten #15 nicht wegschicken sollen.


genauso sehe ich das auch!


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

25.01.2015 22:14
#3 RE: T&F Löwen - KS Zitat · antworten

Flop:

Wir hätten noch 60 Minuten spielen können und hätten keinen rein gemacht. Eine Mischung auf Unglück und Unfähigkeit. Kassel konnte ab dem 2. Drittel wenig und ab dem 3. Drittel überhaupt nichts mehr entgegen setzen und nimmt trotzdem die Punkte mit.

Eigentlich unfassbar, dass man so ein Spiel verliert. Aber wenn man kein Tor erzielt ist das eine logische Konsequenz.

Top:

Järvinen... sonst eigentlich nix!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Das Eisurmel und PG21 haben sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.067

25.01.2015 22:14
#4 RE: T&F Löwen - KS Zitat · antworten

Top
beide Goalies.
Einsatzbereitschaft bei den Löwen.
Effizenz der Huskies.

Flops
Wir haben keine Topreihe wir haben ne grosse Kadertiefe aber 3 Reihen Frührentner schaffen es uns den Schneid abzukaufen.
Fast alle Kasseler Spieler schneller als unsere (ganz besonders in Drittel 1). Nehmen wir mal '9 und '61 raus. Aber selbst die alte Dame Klinge läuft noch schneller als unsere Defense.
Verloren haben wir weil wir nicht als Team spielen. Viel zu viele Einzelaktionen weil der letzte Pass nicht kommt, wenn wir den mal ins Drittel kamen.
Dort dann 2 3 Aktionen und Kassel hat den Puck.
Ab 2. Drittel Kassel nur noch defensiv und rettet sich über die Zeit.


Staubi71 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 310

25.01.2015 22:16
#5 RE: T&F Löwen - KS Zitat · antworten

Top:
Kassels Minimalisten, hinten drinn stehen,das hat gereicht
nur 0:1 verloren,nach Freitag und dem 1. Drittel heute habe ich mit einer Packung gerechnet

Flop:
ACE Song
Das ganze Löwenspiel,....Ideenlos
Kehler.......warum wieder,wie Freitag, bis zum Ende warten um Ore raus zu nehmen


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.035

25.01.2015 22:28
#6 RE: T&F Löwen - KS Zitat · antworten

Das Positive:

man kann der Mannschaft heute den Willen und Einsatz nicht absprechen.


Ansonsten:
wir können von der Geschwindigkeit, Passgenauigkeit und einstudierten Spielzügen gegen die Top-Teams einfach nicht mithalten. Wo dort blindes Verständnis vorhanden ist, herrscht bei uns Planlosigkeit. Folglich sind wir kaum in der Lage den Gegner richtig unter Druck zu setzen. Einzelaktionen und wenige vereinzelte Zusammenspiele ausgenommen.
Paradebeispiel für mangelendes Spielverständnis unser Powerplay. Welches an Harmlosigkeit ( nicht nur heute) kaum zu überbieten ist.

Kassel beschränkte sich ab Drittel 2 aufs Verteidigen. Was ihnen auch gut gelungen ist. Klar, hatten sie mit den 2 Gestängetreffern auch etwas Glück, aber den Löwen ist auch nicht sonderlich viel eingefallen.

Ich hatte den Eindruck das die Löwen einen solchen Respekt vor Järvinen hatten, dass sie deshalb den Puck noch nicht mal Richtung Tor gebracht haben. Unzählige Schüssen gingen doch sehr deutlich am Tor vorbei. So kann man natürlich auch kein Tor schiessen. Järvinen hinterließ einen sehr souveränen Eindruck ohne jedoch auch erstnhaft geprüft zu werden. Schüsse von der Blauen, ohne einen Mann im Slot, fängt Järvinen nachts um halb drei mit geschlossenen Augen.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Farion Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 547

25.01.2015 22:29
#7 RE: T&F Löwen - KS Zitat · antworten

Flop Flop Flop:

Diese Linesmen in der DEL2 sind eine absolute Katastrophe! Und ich rede von quasi allen. Was die für einen Mist bei Abseits, Bully und Icing pfeiffen ist unter aller Kanone!
Der Ref dagegen gut heute, außer kurz vor Schluss, da MUSS er Collins 2min wg Spielverzögerung geben.

Außerdem waren hatten wir neben den oft ungeschickten Entscheidungen beim Torabschluss auch kein Glück...nein es war sogar oft Pech.


Schwede
Beiträge:

25.01.2015 22:32
#8 RE: T&F Löwen - KS Zitat · antworten

Topps:
+ Järvinen
+ Stimmung

Flops:
- PP Löwen
- Vogl
- Collins


tommy9677 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 542

25.01.2015 22:34
#9 RE: T&F Löwen - KS Zitat · antworten

Zitat von Staubi71 im Beitrag #5
Top:
Flop:
ACE Song



Ich fand es ein Top, weil genau an der richtigen Stelle und auch laut. Die Stimmungs-Möpse haben ihren ECK stoppt, weil sie dachten, was ist jetzt und waren kurz Ratlos!

Edit - Die Tastatur hat etwas für sich behalten ;-)


Bellyflop und Goalie Ledoux haben sich bedankt!
Genoviva Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.972

25.01.2015 22:36
#10 RE: T&F Löwen - KS Zitat · antworten

Zitat von tommy9677 im Beitrag #9
Zitat von Staubi71 im Beitrag #5
Top:
Flop:
ACE Song



Die Stimmungs-Möpse haben ihren stoppt, weil sie dachten ist jetzt und waren kurz Ratlos?


Was will der Autor mir damit sagen?


Als Gott die Frauen schuf, versprach er, dass ideale Männer an jeder Ecke zu finden sein werden .... und dann machte er die Erde rund!


Rastaman und kladigo haben sich bedankt!
Forca ESC Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.144

25.01.2015 22:42
#11 RE: T&F Löwen - KS Zitat · antworten

Was soll man zu dem Spiel sagen, Kassel macht aus nichts 1 Tor und wir haben gute Chancen aber scheitern an uns selbst oder an Järvinen..


Top´s:

+ Järvinen
+ Ore
+ D.Reimer
+ Müller
+ Pfleger



Flop´s

- Schiris
- Unser PP, grauenhaft da will niemand schießen lieber nochmal hier ein pass und da ein kringel
- Chancenverwertung
- Passspiel
- Stimmung(bis auf die letzten 10min im 3.ten Drittel)


Mainzi Offline

Twen Löwe


Beiträge: 441

25.01.2015 22:53
#12 RE: T&F Löwen - KS Zitat · antworten

Tops:

- Ausnahmsweise der Vizestadionsprecher, als er MANUELA Klinge in der Kassler Aufstellung angekündigt hat. Hat das noch jemand mitbekommen??

-Der Glühwein (bzw. Blau Weiß Pils mit den Kassler Fans aus Sachsenhausen) (sorry, hab ich denen versprochen, war aber wirklich nett)

- Die Stimmung. War heute geil, auch bei 0:1 muss man das Team vorpeitschen. War heute der Fall. Mal wieder.

- Dazu gehörend: Die Huskiefans nach m Spiel, als von dort geklungen hatte, "Manu Klinge ist ne Frau". Einsicht ist der erste Weg zur Besserung. JAAAAA, Kassel, ich hab es falsch verstanden. Bloß manchmal lieber falsch verstehen und trotzdem richtig interpretieren.

-Die Leistung der Löwen. 3 oder 4 Fehlpässe kommen in jedem Spiel vor. Ansonsten, darauf kann man aufbauen -außer...


Flops:

- Die Chancenverwertung. Da war mehr drin. Schade.

- In dem Zusammenhang: Das Ergebnis.

- Der Spruch "Kämpfen Löwen Kämpfen". Junx und Mädels, Gekämpft haben sie. Das ist wirklich was, was man unserem Team heute NICHT vorwerfen kann.

- Und noch n Oberflop: "Steht auf wenn Ihr Löwen seid" jetzt schon vom Band. Ich hocke in Block C und mache im Sitzen die gleiche Stimmung wie im Stehen. Ich hab ne behinderte Frau, die aufstehen kann (deshalb nur leiser Protest), der es aber schwer fällt. Meist bleibt se hocke. Die kriegt in den Situationen (gibt es ja öfter bei Überzahl oder zu Beginn) dann nix mehr zu sehen. Shit.
In Block E kann man nur runterlaufen, wenn ne Unterbrechung ist. Ich raffe die Differenzierung nicht wirklich. Vielleicht kann mir das ja mal jemand erklären. Wie gesagt, wenn es 2 Min vor Schluss 0:1, 1:2 oder 2:3 steht, ok. Aber doch bitte nicht ständig, immer und ewig.


put the fucking puck into the net! Nick Mazzolini.

Löwen Frankfurt + EHC Freiburg - endlich wieder in einer Liga vereint!!


Genoviva Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.972

25.01.2015 22:56
#13 RE: T&F Löwen - KS Zitat · antworten

Zitat von Mainzi im Beitrag #12
Tops:

- Ausnahmsweise der Vizestadionsprecher, als er MANUELA Klinge in der Kassler Aufstellung angekündigt hat. Hat das noch jemand mitbekommen??




Ja, du hast es richtig verstanden


Als Gott die Frauen schuf, versprach er, dass ideale Männer an jeder Ecke zu finden sein werden .... und dann machte er die Erde rund!


anno1966 Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.318

25.01.2015 23:11
#14 RE: T&F Löwen - KS Zitat · antworten

Wenn man das Tor nicht macht....
Wenn Schüsse auf das Tor gekommen sind dann direkt auf Järvinen oder aber Richtung Fanghand, seltens Richtung Stockhand.
Ihn dort zu überwinden ist schwer.
Defensivleistung im großen und ganzen o.K. außer halt beim Gegentreffer. Warum müssen sich zwei Spieler in UZ auf den Puckführenden Spieler der Kassler stürzen und so die Lücke frei machen zum Torschuss??
Gefühlte miserable Bulliquote, fahrige Anspiele, noch schlechtere Puckannahme und eine Riesenstreuung wenn dann wirklich mal jemand den Mut hatte zu schiessen ( Ausnahme Vas ). Auch das Überzahlspiel ist stark verbesserungswürdig!
Viel Pech mit ( vier oder fünf? ) mal Pfosten oder Latte. Aber auch mehrmals Unvermögen vorm Tor beim Abschluss z.B. Gare, Kirsch.
Manche Entscheidung der "Unparteiischen" waren nicht zu verstehen. Bestes Beispiel war Collins. Liegt abgeschossen auf dem Eis, Puck kommt auf Ihn zu und er legt die Hand drauf. Klare Spielverzögerung. Allerdings erschliesst es sich mir nicht das N.Martens Ihm eine mitgibt und so sich zwei Minuten einhandelt. Dumm!!
Das das Team nicht gekämpft hat kann man Ihm nicht nachsagen, sehe das noch ein wenig als einzigen Top. Von daher sind die Gesänge "Wir wollen euch kämpfen sehn" meiner Meinung überzogen.
Miserabel ist die Chancenverwertung, hier muß sich schleunigst was ändern.
PS:
Was war mit Wichert?


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.140

25.01.2015 23:16
#15 RE: T&F Löwen - KS Zitat · antworten

Top:
+ Järvinen - wer glaubt, dass er nicht ernsthaft geprüft wurde, schaue sich nochmal den Save in der letzten Spielminute an. Da hat er Kassel die Punkte gerettet (und sich den Shut-out).
+ Die Löwen haben gekämpft und bis zum Ende auf den Körper gespielt. Da waren ein paar schöne Checks dabei - das würde ich gerne viel öfter von unserem Team sehen.
+ Der "ACE Multivitamin"-Gesang ... kreativ, spontan, gefiel mir .. ABER (siehe Flop)

Neutral:
0 Kirsch hat mir heute wie auch am Freitag zu Anfang sehr gut gefallen, mit weiterem Spielverlauf spielte er zunehmend zurückhaltender.
0 Dennis Reimer ackert sich nen Wolf an der Bande ... das sollte er aber auch mal im Slot tun.

Flops:
- unser Powerplay. Wirkte statisch und in diesen Situationen fehlte besonders jemand im Slot, der Järvinen die Sicht nimmt und ggf. den Rebound verwerten kann.
- Erst kein Glück gehabt, dann kam auch noch Pech dazu
- Warum muss man nach dem kreativen "ACE"-Gesang mit "Scheiß Kassel Huskies" auf absolut blödeste Art weitermachen???


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 9
Xobor Xobor Community Software