Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 196 Antworten
und wurde 18.018 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 14
Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.334

11.08.2016 14:09
#61 RE: Verzahnung DEL & DEL2 gescheitert! Zitat · antworten

Zitat von ToniRaubal im Beitrag #54
Nochmal... bevor über die Zukunft spekuliert wird, sollte doch erstmal klar artikuliert werden, woran die Ingangsetzung des Prozesses diesmal gescheitert ist. Das ist mir immernoch völlig unklar.


1. Es waren 6 Bürgschaften von DEL2 Vereinen gefordert.
Diese sind - egal unter welchen Umständen - formal erstmal zusammengekommen.

2. Bremerhaven ist auf einem anderen Wege in die DEL gekommen und ersetzt dort die Hamburg Freezers.

3. Durch den "Aufstieg" von Bremerhaven entfällt eine Bürgschaft, nämlich die eigene.

4. Heilbronn hatte eine "zusammengeschusterte" Bürgschaft, die nun keinen Bestand mehr hat.

Fazit: Anstatt der 6 geforderten Bürschaften kann die DEL2 lediglich 4 Bürgschaften vorweisen (meines Wissens nach: Beitigheim, Riessersee, Kassel, Ravensburg). Die DEL2 hat keine Ersatz-Kandidaten und hat damit die zentrale Bedingung nicht erfüllt.
Der Prozess einer geregelten Auf- und Abstiegsregelung wird aufgrund der Nichterfüllung also nicht in Gang gesetzt und muss für die Zukunft neu ausgehandelt werden.


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.040

11.08.2016 14:25
#62 RE: DEL2-Verzicht auf Schiedsgerichtsklage / Statement der Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von TwinLion im Beitrag #59
Zitat von ToniRaubal im Beitrag #49
Zitat von TwinLion im Beitrag #48
https://www.hna.de/sport/kassel-huskies/aufstieg-vorerst-tisch-6652015.html

Bremerhaven hat zwei andere Standorte bei der Bürgschaft unterstützt und durch den Aufstieg von Bremerhaven haben dann quasi 3 Bürgschaften gefehlt. Desweiteren ist ein Standort an der 6000 Punkte / Stadion Regelung gescheitert.


Falsch, da steht dass der Aufstieg Bremerhavens der Grund für den Klageverzicht ist und NICHT für das Scheitern der Vereinbarung verantwortlich. Was das nun bedeutet, wenn ein Club an der 6000pkte-Grenze gescheitert ist brauch ich niemandem erklären oder?
Woher hast du das mit dem einen Club?



Wieso Falsch? Mit dem Aufstieg von Bremerhaven war Bremerhaven nicht mehr Bestandteil der DEL2 und damit konnte die DEL2 die Vereinbarung nicht einhalten.

Zitat: " Der Grund: Ausgerechnet die Fischtown Pinguins Bremerhaven sind für die Hamburg Freezers in die DEL aufgerückt. Sie aber waren ein Motor der DEL2-Initiative, haben nicht nur die eigene Bewerbung forciert, sondern hinter den Kulissen offenbar auch noch zwei weitere Klubs bei ihren Bürgschaften unterstützt, damit das geforderte Sechserfeld komplett wird. „Mit dem vorgezogenen Aufstieg Bremerhavens fallen ein Bewerber und einige erbrachte Leistungen weg“, erklärte DEL2-Geschäftsführer René Rudorisch. "

Das könnte auch die Begründung der DEL gewesen sein.



Habe ich in einer Pressemiteilung oder im ESBG Forum gelesen. Muß noch mal suchen, finde es grade nicht.



Alles richtig, aber es steht überall, dass dies der Grund is warum man nicht klagt und nicht etwa weswegen die Unterlagen nicht ausgereicht hätten...


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


TwinLion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.193

11.08.2016 15:45
#63 RE: DEL2-Verzicht auf Schiedsgerichtsklage / Statement der Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von ToniRaubal im Beitrag #49
Woher hast du das mit dem einen Club?



Müsste Ravensburg gewesen sein, weil die Eissporthalle nicht für 4.000 Zuschauer zugelassen ist. Lt. ESBG Forum wurden zwar Maßnahmen (Brandschutzeinrichtung etc.) getroffen aber offizell ist die Halle nur für 3.418 Zuschauer zugelassen.

http://www.eishockeypedia.de/ehm/Eissporthalle_Ravensburg


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


TwinLion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.193

11.08.2016 16:04
#64 RE: DEL2-Verzicht auf Schiedsgerichtsklage / Statement der Löwen Frankfurt Zitat · antworten

@Dougman, ich habe eine finanztechnsiche Frage. Die Bürgschaften in Höhe von 816.000 € musste auf einem separaten Konto hintergelgt werden. Das ist doch mehr wie eine Bürgschaft. Ich war der Meinung, eine Bürgschaft ist nur eine Erklärung, dass der Bürge für die Erfüllung der Verbindlichkeiten einsteht.


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.334

11.08.2016 16:20
#65 RE: DEL2-Verzicht auf Schiedsgerichtsklage / Statement der Löwen Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von TwinLion im Beitrag #64
@Dougman, ich habe eine finanztechnsiche Frage. Die Bürgschaften in Höhe von 816.000 € musste auf einem separaten Konto hintergelgt werden. Das ist doch mehr wie eine Bürgschaft. Ich war der Meinung, eine Bürgschaft ist nur eine Erklärung, dass der Bürge für die Erfüllung der Verbindlichkeiten einsteht.


Ich kann dir nur allgemein antworten und versuche das mal:

Grundsätzlich hast du recht.
Denn wenn ich den vollen Betrag selbst hinterlege, brauche ich auch keine Bürgschaft.

Der Betrag von 816.000 EUR ist für eine GmbH wie die Löwen Frankfurt ein Haufen Geld.
Zum Vergleich: Der gesamte Bestand an Bargeld und Kontoguthaben beläuft sich laut Bilanz auf 410.000 EUR. Das gesamte Eigenkapital auf 182.000 EUR.
Demnach wäre es aus dem Stand vollkommen unmöglich den geforderten Betrag von 816.000 EUR irgendwo zu hinterlegen.

Eine Bank würde unter diesen Bedingungen normalerweise keine Bürgschaft geben, denn dafür ist ein Eishockeyverein dieser Größenordnung einfach viel zu finanzschwach und das Risiko aus Sicht der Bank viel zu groß. Sie würde Sicherheiten und einen saftigen Zins verlangen.
Dazu müsste man allerings auch wissen, welche Art von Bürgschaft und welche Details gefordert werden.

Insgesamt kann ich mir nicht vorstellen, dass die DEL tatsächlich 816.000 EUR auf einem Konto fordert.
Sollte jemand Details zu den Modalitäten haben, würden mich diese auch sehr interessieren und ich könnte dazu etwas sagen.


TwinLion hat sich bedankt!
heartbeat Offline

Twen Löwe


Beiträge: 433

11.08.2016 16:45
#66 RE: Verzahnung DEL & DEL2 gescheitert! Zitat · antworten

Zitat von Dougman im Beitrag #61
Zitat von ToniRaubal im Beitrag #54
Nochmal... bevor über die Zukunft spekuliert wird, sollte doch erstmal klar artikuliert werden, woran die Ingangsetzung des Prozesses diesmal gescheitert ist. Das ist mir immernoch völlig unklar.


1. Es waren 6 Bürgschaften von DEL2 Vereinen gefordert.
Diese sind - egal unter welchen Umständen - formal erstmal zusammengekommen.

2. Bremerhaven ist auf einem anderen Wege in die DEL gekommen und ersetzt dort die Hamburg Freezers.

3. Durch den "Aufstieg" von Bremerhaven entfällt eine Bürgschaft, nämlich die eigene.

4. Heilbronn hatte eine "zusammengeschusterte" Bürgschaft, die nun keinen Bestand mehr hat.

Fazit: Anstatt der 6 geforderten Bürschaften kann die DEL2 lediglich 4 Bürgschaften vorweisen (meines Wissens nach: Beitigheim, Riessersee, Kassel, Ravensburg). Die DEL2 hat keine Ersatz-Kandidaten und hat damit die zentrale Bedingung nicht erfüllt.
Der Prozess einer geregelten Auf- und Abstiegsregelung wird aufgrund der Nichterfüllung also nicht in Gang gesetzt und muss für die Zukunft neu ausgehandelt werden.


Sorry, aber wenn ich diese fadenscheinige Gründe der DEL so hier lese, kommt mir der Verschwörungsgedanke hoch, die DEL will eine geschlossene Gesellschaft bleiben.
Und man sich nur reinkaufen kann.
Da bewegt keiner von uns was..da können noch so gute Vorschläge kommen...weil auch viele mit DEL2 Spielen zufrieden sind und damit leben können.
Ich bin wieder mal bedient..und geh ab September doch wieder hin, also bin ich auch nicht konsequent.

Überall nur verdammte Politiker am Werk.


die Hoffnung stirbt zuletzt!


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.040

11.08.2016 18:39
#67 RE: Verzahnung DEL & DEL2 gescheitert! Zitat · antworten

Naja bei aller Kritik, der DEL Fadenscheinigkeit zu unterstellen, ohne dass ein einziger hier die tatsächlichen Gründe für das Scheitern kennt, finde ich einfach falsch. Kann ja durchaus sein, dass die DEL2 tatsächlich nicht geliefert hat. Sei es das ominöse Bürgschaftskonstrukt, seien es mangelnde Zuschauerkapazitäten, oder sei es das nicht erreichen dieser ominösen 6000Punkte durch einen/mehrere Verein(e).

Meinem Rechtsempfinden nach kann das Nachrücken von Bremerhaven NICHT der Grund für das Scheitern sein. Es wurde ein Stichtag vereinbart, zu dem die Unterlagen vorgelegt werden müssen. Dementsprechend müssen dann auch die Verhältnisse zum Stichtag Gegenstand der Prüfung sein. Und zum Stichtag war Bremerhaven DEL2-Ligist. Vielleicht können jetzt @loewenfrankfurt was zum ganzen Prozedere sagen?! Nachdem die Prüfung durch ist, müsste das ohnehin brüchige Schweigeabkommen ja hinfällig sein.


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


TwinLion hat sich bedankt!
MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

11.08.2016 19:40
#68 RE: Verzahnung DEL & DEL2 gescheitert! Zitat · antworten

Zitat von ToniRaubal im Beitrag #67
Kann ja durchaus sein, dass die DEL2 tatsächlich nicht geliefert hat.


Das zweifelt, denke ich, auch niemand an. Die Frage ist doch aber: Hatte sie überhaupt eine Chance adäquat zu liefern oder war die Hürde von Anfang an einfach zu hoch? Als Beispiel sei hier nur nochmals die mindestens 6-Vereine-Hürde genannt.


Cologne Kentucky Star Offline

Weight Watchers Witzbold


Beiträge: 1.781

11.08.2016 20:16
#69 RE: Verzahnung DEL & DEL2 gescheitert! Zitat · antworten

Die geforderten Rahmenbedingungen wurden nicht erst in diesem Jahr zwischen DEL und DEL2 ausgehandelt, schon gar nicht von der DEL vorgegeben! Der DEL jetzt hier zu unterstellen, eine geschlossene Gesellschaft bleiben zu wollen, ist UNSINN! Frankfurt tut gut daran, wirtschaftlich gesund zu wachsen, um vielleicht schon im Frühjahr 2017, spätetens aber hoffentlich zum 31.03.2018 aus sportlicher (als Meister) und wirtschaftlicher Sicht bereit zu sein, wenn die erneuten Bewerbungen anstehen.


Kölner Haie und Löwen Frankfurt ... hoffentlich bald wieder vereint!


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.204

11.08.2016 20:31
#70 RE: Verzahnung DEL & DEL2 gescheitert! Zitat · antworten

Also Leute ich versuche euch das mal nach besten Wissen und Verständnis etwas zu sortieren, weil ihr vermischt jetzt alles.

1. Es gibt eine Vereinbarung zwischen der DEL und der DEL2, die besagt das 6 Vereine eine Bürgschaft hinterlegen müssen und wie ich heraus lesen kann noch einige andere Punkte wie z.B. Fassungsvermögen Stadion etc fristgerecht erfüllen müssen.
2. Das wurde laut Meldung der DEL2 fristgerecht erledigt.
3. Die DEL sieht das anders und reklamiert
A. In einem Fall die fristgerechte Erbringung der Bürgschaft bei einem Verein und
B. Die fehlende Kapazität bei einem Verein und damit wäre die Vereinbarung nicht erbracht und das Aufstiegsrecht verwirkt.
4. Das hat die DEL2 anders gesehen und wollte Klage erheben für die Einhaltung der Vereinbarung.
5. Jetzt hat die DEL2 beschlossen, doch nicht zu klagen oder die Klage zurück zu ziehen.

Dieser Ablauf hat jetzt erst einmal nichts mit Bremerhaven und/oder Hamburg zu tun.
Aber Bremerhaven wird der DEL2 für die Zukunftsperspektive sehr fehlen.

Ob die Vereinbarung jetzt gut,schlecht oder BlaBla seitens DEL war ist wieder eine andere Sache.

Es wird seitens der DEL2 Gründe für die Rücknahme der Klage geben. Da könnte ich spekulieren aber das will ich nicht.
Erstaunlich wiederum und gut finde ich es das es wohl auch bei unterschiedlichen Ansichten über das weitere Vorgehen seitens der Geschäftsführer der DEL2 Vereine, am Ende eine gemeinschaftliche Entscheidung und Statement gab.

Nun gibt es die Möglichkeit das Szenario der Bürgschaft fehlerfrei zu wiederholen oder man sucht nach anderen Wegen.

So ich hoffe etwas Licht in die Sache gebracht zu haben.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


TwinLion, PG21, Cologne Kentucky Star und Genoviva haben sich bedankt!
ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.040

11.08.2016 20:46
#71 RE: Verzahnung DEL & DEL2 gescheitert! Zitat · antworten

Hast du noch ne Quelle für 3A und 3B?


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.204

11.08.2016 20:49
#72 RE: Verzahnung DEL & DEL2 gescheitert! Zitat · antworten

Zitat von ToniRaubal im Beitrag #71
Hast du noch ne Quelle für 3A und 3B?


Ja, suche ich heraus.
Aber schaffe ich heute nicht mehr.

Vielleicht können die mir bekannten Top Quellensucher :) @Twin Lion oder @Su10 hier helfen.

Danke


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


TwinLion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.193

11.08.2016 20:56
#73 RE: Verzahnung DEL & DEL2 gescheitert! Zitat · antworten

@Cologne Kentucky Star,

solange die DEL und DEL2 ein Aufstieg ala Bremerhaben zulässt, es keinen Absteiger aus der DEL gibt damit die DEL2 wieder aufgefüllt wird, hat die DEL2 keine Chance die Vereinbarung einzuhalten. Ein Teil der heutigen DEL2 Standorte will oder kann überhaupt nicht hoch und die Aufsteiger aus der OL z.B. Bayreuth müssen erstmal den Aufstieg in die DEL2 managen. Wie Dramatisch die Situation ist, konnte man der DEL2 Pressemeldung entnehmen. Es wurde die Umsetzbarkeit der Regelung angezweifelt und das fehlen der Verzahnung wird negativen Einfluß auf Sponsoren, Geldgeber und Zuschauerzahlen in der DEL2 haben. Damit wird die Basis die bestehende Regelung zu erfüllen immer schlechter. Aktuell gibt es vielleicht 2-3 Standorte die überhaupt in den nächsten Jahren aufsteigen wollen oder können. Natürlich sollen die Löwen weiter solide wirtschaften und sofern das Thema Mufu klar ist die Chance nutzen in die DEL aufzusteigen. Und da sehe ich eher den Aufstieg ala Bremerhaven da ich nicht glaube das die bestehenden Regelung mit 6 Standorten (Bürgschaft & 6000 Punkte & im 2.Jahr 7000Punkte) zum fliegen kommt.


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


TwinLion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.193

11.08.2016 21:09
#74 RE: Verzahnung DEL & DEL2 gescheitert! Zitat · antworten


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


Urlöwe und ToniRaubal haben sich bedankt!
johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.259

11.08.2016 21:18
#75 RE: Verzahnung DEL & DEL2 gescheitert! Zitat · antworten

Zitat von Cologne Kentucky Star im Beitrag #69
Die geforderten Rahmenbedingungen wurden nicht erst in diesem Jahr zwischen DEL und DEL2 ausgehandelt, schon gar nicht von der DEL vorgegeben! Der DEL jetzt hier zu unterstellen, eine geschlossene Gesellschaft bleiben zu wollen, ist UNSINN! Frankfurt tut gut daran, wirtschaftlich gesund zu wachsen, um vielleicht schon im Frühjahr 2017, spätetens aber hoffentlich zum 31.03.2018 aus sportlicher (als Meister) und wirtschaftlicher Sicht bereit zu sein, wenn die erneuten Bewerbungen anstehen.

Bewerbung, Planung, Bewerbung, Planung, usw. usw. vielleicht kommt zwischendurch ja auch beim EH mal wieder so ein Quereinsteiger mit viel Kohle an (ala Redbull - z.B. in Stuttgart, Leipzig, Bremen oder eben wieder Hamburg) und käuft einem schwächelnden DEL-Team die DEL-Lizenz sofort ab - und wir planen und bewerben uns immer noch.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 14
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tippspiel-App der DEL2
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von CopaMundial
1 27.04.2016 11:13
von OFC • Zugriffe: 204
+++ Sechs DEL2-Clubs reichen Unterlagen für Aufstiegsregelung ein +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Mannix
7 01.04.2016 18:28
von Dougman • Zugriffe: 974
ENDERGEBNIS: Clarke ist zum DEL2-Spieler des Monats März 2015 gewählt worden
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
10 13.04.2015 11:22
von mike39 • Zugriffe: 1115
Abstiegsrunde DEL2 2014/2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von johnnyboy
55 13.02.2015 06:31
von lion84 • Zugriffe: 3998
Halbzeitbilanz - Wie beurteilen Sie die Leistungen der DEL2-Teams?
Erstellt im Forum Pressethread von TwinLion
11 23.12.2014 11:40
von Goalie Ledoux • Zugriffe: 969
+++ Samstag geht's weiter / DEL2 zieht positives Fazit +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Rastaman
1 09.11.2014 12:37
von Snell • Zugriffe: 779
Löwengebrüll: Über 100 Seiten DEL2 mit eingelegtem Team-Poster
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
16 30.08.2014 15:16
von macaco71 • Zugriffe: 1736
+++ Aufstiegs-Trainer Tim Kehler bleibt und führt die Löwen in die DEL2!+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
0 27.04.2014 10:57
von anno1966 • Zugriffe: 492
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 8
Xobor Xobor Community Software