Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 458 Antworten
und wurde 91.708 mal aufgerufen
 NHL
Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.993

03.07.2023 08:03
#441 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

Zitat von Mr_diggär im Beitrag #440


Ich hab mich in diesem Jahr sehr intensiv mit dem Draft beschäftigt. Hab mir Scout Reports angesehen, Video Analysen und Experten Meinungen. Zudem auch die Needs verschiedener Teams und daraus resultierende Trade Optionen.
Abgesehen davon galt Fantilli nicht als potenzieller Nummer 2 Pick, sondern als gesicherter. Er ist der Typ Spieler den man nimmt selbst wenn man ihn wirklich bräuchte. In einem Jahrgang ohne Bedard, hätte Chicago ohne zu überlegen ihn an Nummer 1 gezogen.

Sowohl Carlsson als auch Fantilli sind Center, Carlsson ist zwei Zentimeter größer, wiegt genauso viel wie Fantilli. Beide sind Linkshänder. Spielerisch bewegen sich beide auf einem ähnlichen Level aber Carlsson hat für mich zwei entscheidende Defizite: Das Puck-Handling und seine Schussgenauigkeit. Hinzu kommt noch, dass er unter Umständen noch ein Jahr in Schweden bleiben könnte.

Fantilli's Puck-Handling, seine Kreativität, die offensive Übersicht und seine Pass Qualitäten sind für sein Alter schon enorm weit und jede Video Analyse von ihm war mehr ein Highlight Reel statt einer Analyse. Ja er hat natürlich auch Schwächen wie z.B. sein Defensives Stellungsspiel und seine Ausdauer.

Unterm Strich ist Carlsson natürlich keine schlechte Wahl. Beide passen ins System der Ducks und passen auch zu deren Needs. Trotzdem ist dieser Pick für mich absolut unverständlich, da die Qualität von Fantilli eindeutig über der von Carlsson liegt und man die Chance auf einen solchen Spieler nicht hätte ausschlagen dürfen.


Danke für die ausführliche Antwort - daher erstmal nachvollziehbar für mich, warum du den Pick nicht nachvollziehen kannst und ich kann und will dir natürlich auch nicht absprechen, deswegen sauer zu sein. Trotzdem dürften alle diese Informationen (und wohl eher noch ein paar mehr) auch den Ducks zur Verfügung gestanden haben und trotzdem haben sie so entschieden. Da sitzen ja auch nicht nur Pfeiffen, sodern Leute, die eine gewisse Ahnung mitbringen und diese "einmalige Chance" nicht nutzen wollten. Da dürfte dann doch ein Plan dahinter stehen, den du (trotz der intensiven Recherche) vielleicht einfach nicht einschätzen kannst.


Hell Dog Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.443

03.07.2023 09:02
#442 RE: NHL Talk Zitat · Antworten


Wenn Du nicht über Dich selbst lachen kannst, kommt Dir das Leben viel länger vor als Dir lieb ist.


MaMo hat sich bedankt!
fuchsi21 Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.428

03.07.2023 11:52
#443 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

Zitat von Mr_diggär im Beitrag #440
Zitat von lion84 im Beitrag #439
Zitat von Mr_diggär im Beitrag #437
Zitat von czechomania im Beitrag #436
1. Chicago Blackhawks Connor Bedard (CAN/C)
2. Anaheim Ducks Leo Carlsson (SWE/C)
3. Columbus Blue Jackets Adam Fantilli (CAN/C)



Der Pick von Anaheim... ich kann das einfach nicht nachvollziehen und es macht mich wirklich wütend.
Jeder Report sagte, dass Bedard die unumstrittene #1 ist und Fantilli unumstritten als #2 gezogen wird.
Carlsson taucht frühestens als Fünfter in den Reports auf.




Du kennst Carlsson? UNd Fantilli? Und die Planungen der Ducks? Mal ehrlich, man kann ja enttäuscht sein, wenn der Wunsch-Spieler nicht gedraftet wird. Aber du kannst nich nachvollziehen, dass ein Club nicht den potentiellen Nummer 2-Pick, sondern "nur" Nr. 3-5 gezogen hat? Und es mach dich wütend, dann muss er ja eine absolute Pfeiffe sein, was ich mir dabei kaum vorstellen kann.

Ja er hat natürlich auch Schwächen wie z.B. sein Defensives Stellungsspiel...


Und genau das war laut Verbeek wohl mit einer der Hauptgründe für Carlsson.



LIIT hat sich bedankt!
Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.102

03.07.2023 12:16
#444 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

...und Kevin Bicker, als erste Deutscher im diesjährigen Draft gezogen. An Position 147 von den Red Wings

https://www.eishockeynews.de/del/artikel...3a63669b4f.html

Zeigt denke ich, dass wir da wirklich ein kleines Juwel verpflichten konnten. Ob uns das kurzfristig schon hilft wird sich zeigen. Wenn er das wirklich tun sollte, werde wir aber nicht lange an ihm Freude haben

Ich freue mich auf jeden Fall sehr auf ihn


MaMo hat sich bedankt!
Hen Fabula Offline

Twen Löwe


Beiträge: 236

03.07.2023 12:20
#445 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

Das alte Problem mit den Supertalenten: Sind sie nicht so dolle, wie gedacht, ist sch***e, sind sie besser als gedacht, sind sie weg... C'est la vie...


fiftyone Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.127

08.12.2023 09:01
#446 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

Diesen Sport muss man einfach lieben. Red Wings vs Sharks innerhalb von 11 Minuten wird ein 0:0 erst zu einem 4:0 für Detroit und dann zu einem 4:4
Zwei Treffer dabei von Nico Sturm.


Seht die Sache einfach nicht so eng!


MaMo hat sich bedankt!
Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.619

12.12.2023 02:44
#447 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

Seine ersten beiden diese Saison, wurde Zeit.


.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


Jensebär Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 118

26.01.2024 07:04
#448 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

https://www.eishockeynews.de/aktuell/art...3b64bc8104.html


Wundert mich, das die Eishockeynews erst jetzt darüber berichtet, das Thema ist in Nordamerika schon länger präsent, hat vor ca. 2 Wochen aber nochmal gehörig an Fahrt aufgenommen. Die 5 Spieler wurden offiziell nicht benannt, wer aber 1 und 1 zusammenzählen kann, muss nur schauen, welche 5 Spieler innerhalb der letzten Woche um eine Vertragsaussetzung gebeten haben, die zufällig auch alle U20-WM-Teilnehmer 2018 waren:

Carter Hart (Philadelphia Flyers), Cal Foote (New Jersey Devils), Dillon Dube (Calgary Flames), Michael McLeod (New Jersey Devils), Alex Formenton (HC Ambri-Piotta)


"american beer is like sex on a canoe - Fucking close to water!"


MaMo und Löwenpitti haben sich bedankt!
anno1966 Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.985

06.02.2024 05:44
#449 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

Bei den beiden kommenden Olympischen Winterspielen 2026 und 2030 unterbricht die NHL die Liga. Wurde heute Nacht beim Spiel der Rangers berichtet.


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 17.668

06.02.2024 07:03
#450 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

Eine Selbstverständlichkeit die der dummen Öffentlichkeit als Sensation verkauft wird...


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K. )

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


DyoneDark Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.209

06.02.2024 12:44
#451 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

Ein Glück, dass diese Selbstverständlichkeit 2018 und 2022 nicht eingetreten ist. Und das waren auch nicht die ersten Winterspiele, die ohne die Weltstars stattgefunden hat.


Zukunft: die Zeit, von der man spricht, wenn man in der Gegenwart mit einem Problem nicht fertig wird.
(Walter Hesselbach)
Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.
(Konfuzius)


czechomania Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.477

06.03.2024 00:23
#452 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

Matt Rempe hat einen recht soliden Start hingelegt bei den Rangers. Hier zeigt er sein Talent. Der Fight hat es auf jeden Fall ins sich.

https://www.youtube.com/watch?v=7n80FEQacno


MaMo hat sich bedankt!
TheTrueNorth Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 81

13.04.2024 12:01
#453 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

Es könnte bald eine Relocation geben, denn den Spielern der Arizona Coyotes wurde vor dem gestrigen Spiel mitgeteilt, dass man die Franchise wohl zur nächsten Saison nach Salt Lake City verschieben wird. Allerdings müssten noch einige wichtige Probleme geklärt werden.

Ich hätte lieber ein Team in Quebec City, aber der Markt dort ist weniger verlockend für Herrn Bettman und das BOG.


Bulldogge Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.828

13.04.2024 12:48
#454 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

Diese Relocation ist längst überfällig. Die Coyotes haben schon lange Probleme, eine Halle zu finden, spielen jetzt im 2. Jahr in einer College Arena mit 5.000 Plätzen. Es gibt also in der NHL tatsächlich eine Arena, die kleiner ist als unsere Eissporthalle.

Abgesehen davon hatten die Coyotes nie Erfolg, weder sportlich, noch finanziell.

Quebec wäre zwar geil, der Markt ist aber zu klein und man gewinnt dort auch keine neuen Fans. Dort sind ja alle bereits Eishockey-Fans. Zudem liegt Quebec im Osten. Dann müsste ein Team vom Osten in den Westen umgruppiert werden.


Einmal Löwe, immer Löwe


TheTrueNorth Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 81

13.04.2024 13:30
#455 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

Genau so ist es. Bin nie warm geworden mit den Arizona/Phoenix Coyotes und gespannt, ob das wirklich diesen Sommer über die Bühne geht. Wenn ja, braucht das neue Team einen Namen, ein Logo und Trikots.

Interessant ist auch der Hintergrund mit den Mormonen in Utah.

Gespielt werden soll erstmal in der Arena der Utah Jazz, die dann umgebaut und renoviert werden soll.

Also scheinen die ca. 30 Jahre NHL in der Wüste von Arizona ein bald abgeschlossenes und eher weniger erfolgreiches Kapitel zu sein.

Bring a team to Quebec!


romani ite domum Offline

Twen Löwe


Beiträge: 280

13.04.2024 15:56
#456 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

Warum wäre es interessant wegen des Hintergrunds der Mormonen?

Was sollte den das Außergewöhnliches sein?

Salt Lake ist doch bestimmt nicht die schlechteste Wahl.


TheTrueNorth Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 81

13.04.2024 16:18
#457 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

Könnte sein, dass der neue Standort mehr Erfolg haben wir als der alte.

Zwar ist downtown Salt Lake City mittlerweile deutlich liberaler als noch vor wenigen Jahrzehnten, aber strukturell wird man es schon im mindset der Leute spüren, dass der Staat mehrheitlich von einer sehr speziellen religiösen Sondergruppe geprägt worden ist. Ob da jeder Spieler (und die Familie) so gut mit zurecht kommt, werden wir nie öffentlich erfahren. It´s a different thing in Utah. And sometimes, it can get complicated.


romani ite domum Offline

Twen Löwe


Beiträge: 280

13.04.2024 22:06
#458 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

Utah Jazz hat im Schnitt knap 18.000 Zuschauer (90% Auslastung) trotz Mormonen.
Warum sollten es dann beim Hockey weniger sein? Die Utah Grzzlies hatten zu ihrer Zeit in der IHL bis zu 17.000 Zuschauer in der Dela Arena.
In Saltlake gibt es auch in jedem Supermarkt Bier, zumindest als ich vor 20 Jahren dort war.
Wenn das Tabernakel nicht so groß und zentral wär, würde man von der Mormonenkultur als Aussenstehender gar nicht viel mitbekommen.


Mr_diggär Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.225

13.04.2024 23:43
#459 RE: NHL Talk Zitat · Antworten

ENDLICH sieht Bettman ein, dass Eishockey in Arizona nicht funktioniert.
Glaube das Franchise wird in Salt Lake City aufblühen.

Bin jetzt auch generell gespannt was die zukünftige Entwicklung in Sachen Expansion/Relocation angeht.
Die NHL will eigentlich noch ein Team im Großraum Houston installieren da der Markt dort ja weiterhin rasant wächst.
Und eine Investoren Gruppe will wohl erneut eine Franchise in Atlanta haben (dort wurde sogar schon formell die Einleitung des Expansionsprozesses beantragt).
Weiß nicht ob die Liga nicht irgendwann einfach zu groß ist. Finde es jetzt schon hart an der Grenze mit 32 Teams.

Zum Thema kanadische Teams bzw Quebec City. Eine Expansion ist nahezu ausgeschlossen. Die kanadische Wirtschaft bzw der kanadische Dollar gerät gegenüber der US Wirtschaft immer weiter ins Hintertreffen.
Ich könnte mir aber eine Relocation innerhalb des Landes vorstellen. Die Jets scheinen aktuell etwas zu wackeln. Vor allem die rückläufigen Zuschauerzahlen geben erste Gründe zur Sorge.


"Wir haben viel gemeinsam, die gleiche Erde, die gleiche Luft, den gleichen Himmel. Vielleicht sollten wir damit anfangen, darauf zu schauen, was wir gemeinsam haben anstatt immer nur danach zu suchen, was uns unterscheidet. Wer weiß?"


Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Fan/Talk
Erstellt im Forum Live 2022/2023 von schlobo
53 15.02.2023 15:45
von Skibbi • Zugriffe: 7131
Fan Talk 22.1.
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von ozhockey
3 05.01.2018 14:00
von loewenfrankfurt • Zugriffe: 967
Fan-Talk mit den Löwen-Gesellschaftern am kommenden Mittwoch
Erstellt im Forum LOE von loewenfrankfurt
158 17.02.2017 10:33
von Mr. Hunter • Zugriffe: 18715
Talk Fusion
Erstellt im Forum BAB von Iceman88
2 03.05.2013 09:07
von Bär • Zugriffe: 802
NHL Talk 2011/12
Erstellt im Forum NHL von Kampfsau#8
313 10.10.2012 08:52
von Rastaman • Zugriffe: 15012
NHL Talk 2010/2011
Erstellt im Forum NHL von H.M. Murdock
455 28.06.2011 23:34
von Messier • Zugriffe: 19056
DEL-Talk
Erstellt im Forum EID von C-Gam
3048 11.04.2024 10:26
von MaFia • Zugriffe: 231285
NHL Talk 2009/2010
Erstellt im Forum NHL von marco1985
495 27.07.2010 10:22
von C-Gam • Zugriffe: 19208
NHL Talk 2008/2009
Erstellt im Forum NHL von marco1985
25 29.07.2009 11:07
von Messier • Zugriffe: 1720
DEL II-Talk
Erstellt im Forum EID von Messier
3559 Gestern 19:47
von johnnyboy • Zugriffe: 359257
 Sprung  


Xobor Xobor Community Software