Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 3.420 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3
Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.378

15.02.2017 09:10
T&F Dresden vs. Löwen Zitat · antworten

Auch wenn die Löwen gestern nur einen Punkt mitgenommen haben: Der Auftritt war definitiv ein Guter.
Kein Run and Gun, kein blindes Offensivspiel sondern eine konzentrierte Leistung über 60Min.
Ein kostspieliger Fehlpass verursachte das 3. Tor der Dresdner, ein dämliches Missgeschick den GW in OT.
Ärgerliche Fehler, die aber passieren- siehe auch der Wechselfehker bei Dresden vor dem 2-2.
Somit überwiegt m.E. das ansonsten gute Spiel der Löwen, die eine sichere, dichte Defense auf dem Eis hatten und nach dem 3-3 Ausgleich Pech hatten, das Spiel nicht zu gewinnen...


Orange crush - no matter what


underdog, TwinLion, Aeppler und Arno Nühm haben sich bedankt!
Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.114

15.02.2017 09:33
#2 RE: T&F Dresden vs. Löwen Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter im Beitrag #1

Ein kostspieliger Fehlpass verursachte das 3. Tor der Dresdner, ein dämliches Missgeschick den GW in OT.


Auch wenn ich grundsätzlich bei dir bin - es gab weitere brutale Fehler, die aber Dank Jaeger keine numerischen Konsequenzen hatten.

Ansonsten verfestigt sich bei mir von Spieltag zu Spieltag der Eindruck, dass Pistilli für mich der komplette DEL2 Spieler ist (wäre er schneller, wäre er in der DEL recht weit oben zu finden).
Seine Präsenz und Übersicht sind allererste Güte. Dazu hat er einen präzisen Schuss, einen Torriecher und ein super Auge für die Mitspieler.
Er bügelt eigene Fehler aus, ackert vorne wie hinten und ist dazu extrem fair und diszipliniert. Für mich ein wahres Uhrwerk an Leistung auf hohem Niveau. Für mich die beste Verpflichtung (zumindest Top3) der Löwen Historie.


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.694

15.02.2017 10:05
#3 RE: T&F Dresden vs. Löwen Zitat · antworten

Zitat von Mr. Hunter im Beitrag #1
Auch wenn die Löwen gestern nur einen Punkt mitgenommen haben: Der Auftritt war definitiv ein Guter.
Kein Run and Gun, kein blindes Offensivspiel sondern eine konzentrierte Leistung über 60Min.
Ein kostspieliger Fehlpass verursachte das 3. Tor der Dresdner, ein dämliches Missgeschick den GW in OT.
Ärgerliche Fehler, die aber passieren- siehe auch der Wechselfehker bei Dresden vor dem 2-2.
Somit überwiegt m.E. das ansonsten gute Spiel der Löwen, die eine sichere, dichte Defense auf dem Eis hatten und nach dem 3-3 Ausgleich Pech hatten, das Spiel nicht zu gewinnen...



Kann man als vor Ort Gewesener nur so unterschreiben.

Nettes Nebentop: Am Eingang wurde man mit kleinen Löwenherzen beschenkt. Es gab sogar welche für uns Gäste auf denen stand "Mein Herz schlägt für die Löwen Frankfurt"


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


TwinLion hat sich bedankt!
Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.378

15.02.2017 10:22
#4 RE: T&F Dresden vs. Löwen Zitat · antworten

@Dougman:
Ganz so weit würde ich bzgl. Pistilli nicht gehen- aber fast. Er ist definitiv ein kompletter Spieler und seine Arbeit nach hinten ist vor allem für einen Winger sehr stark. Sein Körperspiel ist zumindest für die DEL2 ausreichend, sein stickhandling ebenfalls. Sein Auge und Abschluss könnten in der DEL vermutlich mithalten- sein Skating (zum Glück für uns) aber wohl nicht. Dieser Aspekt ist noch der eheste, bei dem noch Luft ist.
Genau hier passt aber CJ Stretch rein.
Stretch ist in meine Augen noch einen kleine Stufe kompletter. Zwar ist das 2 way Game eher Pflichtaufgabe eines Centers denn eines Wings, aber Stretchs Backchecking gefällt mir extrem gut. Er ist extrem giftig, vor allem an der Bande mit starkem Körperspiel und wenn er auf der freien Eisfläche am Gegner ist, nervt er diesen konstant mit dem Schläger.
Dass Stretch und Pistilli deutlich bessere +/-Werte als McKnight und Sommerfeld aus Bibi haben kommt nicht von ungefähr.


Orange crush - no matter what


Arno Nühm hat sich bedankt!
Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.477

15.02.2017 10:36
#5 RE: T&F Dresden vs. Löwen Zitat · antworten

Das gestrige Spiel ist für mich (rosarot Vereinsbebrillten) ein weiteres Indiz für meine positive Erwartungshaltung für den Rest der Saison. Wie schon in den Spielen gegen Bietigheim und in den Derbies zeigte sich auch gestern wieder, dass die Mannschaft durchaus in der Lage ist, auch ein "tightes" Spielsystem mit ordentlicher Defensivarbeit zu spielen.

Klar ist auch, dass sie diese Spielweise besser (fehlerfreier) hinbekämen, wenn sie die ganze Saison so spielen würden oder die Mannschaft gar auf eine solche Spielweise hin anders zusammengestellt worden wäre. Aber hey, das run-and-gun macht einfach mehr Spaß - Spielern wie Zuschauern. Für mich ist es aber mit Blick auf die Play-offs schön zu sehen, dass die Mannschaft auch anders kann.
Nach der enttäuschenden letzten Saison ist das Spektakel aus meiner Sicht auch richtig und wichtig, um "Otto Normalzuschauer" in die Halle zu locken. Bislang scheint die Rechnung aufzugehen.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Arno Nühm hat sich bedankt!
Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.378

15.02.2017 12:27
#6 RE: T&F Dresden vs. Löwen Zitat · antworten

Siehe ich absolut genauso, Rasta.
Zumal man ja auch einen Aspekt nicht vergessen darf/sollte:
Spielt das Team durchgehend bzw. hauptsächlich defensiv orientiert, ist der Vorwärtsgang entsprechend schwer. Krassestes Beispiel wäre hier zB die Deutsche Nationalmannschaft, nicht nur unter Zach.
Gerät das Team dann mal in Rückstand, wird es entsprechend nicht leicht dies vorne wieder auszugleichen.
Bei uns ist es eben andersrum.
Wobei natürlich klar ist, dass ein Spitzenteam das Shutdown Game, zumindest über 10-15min durchaus beherrschen sollte. Aber ich sehe nicht, dass die Löwen das nicht könnten, wenn sie wollen/müssen.


Orange crush - no matter what


Arno Nühm hat sich bedankt!
JUS67 Online

Datenbank-Guru


Beiträge: 3.087

15.02.2017 12:28
#7 RE: T&F Dresden vs. Löwen Zitat · antworten

Zitat von Trevor Young im Beitrag #6
-das Goalies zuletzt ausnahmslos schlechte Fangqouten haben. Gestern Jaeger mit 81,82 %.

Lerne doch bitte endlich einmal, dir Statistiken richtig anzuschauen. Dresden hat gestern die Schüsse aus dem letzten Drittel bei der Dateneingabe zu den Keepern vergessen. Macht die Quote zwar nur signifikant besser, aber deine Unkorrektheit ist einfach grauenhaft (mindestens die Stats betreffend).



http://www.lions-archiv.de


Trevor Young hat sich bedankt!
JUS67 Online

Datenbank-Guru


Beiträge: 3.087

15.02.2017 12:47
#8 RE: T&F Dresden vs. Löwen Zitat · antworten

Zitat von Trevor Young im Beitrag #9
Ich kann nicht lernen die Statistiken richtig anzuschauen.

Die von mir zitierten Zahlen stehen noch immer, 15.02.2017, 12:36, unverändert auf der offiziellen Homepage von DEL 2.

Wo kann man die ~richtige~ Fangquote nachlesen?

Mit klarem Blick und Grundschulwissen kann man sich die Statistiken selber ausrechnen. Zumindest sieht man bei Ansicht auf den Spielberichtsbogen, dass -2 gehaltene Schüsse im letzten Drittel nicht sein können.



http://www.lions-archiv.de


Genoviva hat sich bedankt!
Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.477

15.02.2017 12:53
#9 RE: T&F Dresden vs. Löwen Zitat · antworten

Zitat von Trevor Young im Beitrag #6
Dies sind alles unumstössliche Tatsachen, die man auf der Homepage von DEL 2 nachlesen kann, Stand heute 15.02.2017.

Troll!!!
Was ist mit den anderen unumstösslichen Tatsachen der DEL2-Homepage?
z.B. dem eigentlich einzig relevanten Erfolgsmaßstab vor den Play-offs:
-Die Löwen stehen (immer noch ) auf Platz 2 der Tabelle (einer Liga mit 14 Mannschaften, wie Du richtig bemerkst).

Im übrigen hattest Du Dich doch aus dem Forum bis zu den Play-offs verabschiedet ... Deine Verprechungen sind offenbar genauso glaubhaft wie Deine sogenannte "Kritik"!


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.584

15.02.2017 13:41
#10 RE: T&F Dresden vs. Löwen Zitat · antworten

eine Meinungsäußerung von Trevor Young ohne persönlichen Angriff einem anderen Forumsuser gegenüber.

Muss man inhaltlich nicht teilen!

Warum muss man ihn aber als Troll bezeichnen?

Werde und kann ich nicht verstehen, Daumen runter als Beurteilung ist da völlig ausreichend!


HIER KOMMT DER ESC


Trevor Young hat sich bedankt!
Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.477

15.02.2017 13:45
#11 RE: T&F Dresden vs. Löwen Zitat · antworten

Zitat von BlockM im Beitrag #12
Warum muss man ihn aber als Troll bezeichnen?

Weil seine ständigen Wiederholungen genau das sind: Getrolle! Es ging ihm ja nie um eine inhaltliche Diskussion, da er auf Gegenthesen, Nachfragen, andere Argumente nie Eingeht, sondern nur bei nächster Gelegenheit (und in allen passenden und unpassenden Threads) seine nächste ausufernde Tirade mit angeblichen "Fakten" oder "unumstösslichen Tatsachen" loslässt.

Zitat von BlockM im Beitrag #12
Werde und kann ich nicht verstehen, Daumen runter als Beurteilung ist da völlig ausreichend!

Geht mir mit Deinem Beitrag auch so, aber ich verstehe, dass man dem Bruder im Geiste gerne beispringt. geht mir nicht anders.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Mainzi Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 877

15.02.2017 14:04
#12 RE: T&F Dresden vs. Löwen Zitat · antworten

Was hat die Fangquote mit der Leistung eines Goalies zu tun?

Für mich zeichnet sich ein guter Goali aus, indem er ab und an auch mal einen "unhaltbaren" rausholt und ein schlechter Goali, indem er sich haltbare Tore einfängt.

Da sehe ich bei Jäger deutlich mehr Licht als Schatten. Deutlich.

Wenn alle Chancen der Gegenmannschaft Alleingänge wären, wäre eine Fangquote von 70% auch noch überragend. Das berücksichtigt diese Fangquote leider nicht.


Einen Löwen interessiert es nicht, was das Schaf über ihn denkt.

Löwen Frankfurt + EHC Freiburg - endlich wieder in einer Liga vereint!!


Dougman Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.114

15.02.2017 14:08
#13 RE: T&F Dresden vs. Löwen Zitat · antworten

Zitat von Trevor Young im Beitrag #14
@Jus67:

Es wäre für die Löwen Organisation, insbesondere Cherno, die Mannschaft und uns zahlende Fans besser gewesen, wenn Cherno ab Ende Januar für maximal 3 Monate einen guten Goalie geholt hätte.

Dieser hätte vielleicht 30.000 bis 50.000 € gekostet?



Wen wolltest du da holen?
Pekka Rinne, Cam Talbot oder Devan Dubnyk?

Dein Zahlenverständnis ist und bleibt einfach legendär.
.... allerdings legendär rudimentär


die schweigende Masse Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 901

15.02.2017 14:22
#14 RE: T&F Dresden vs. Löwen Zitat · antworten

Hallo Forengemeinde!

Gehört nicht zu den T+F dieses Spiels, aber: neulich hat der Keeper dieser kleinen Kirmestruppe, 80 Km südsüdwest, 14 Schüsse auf seinen Kasten bekommen. Und 8 (acht) gehalten. Was sagt uns das jetzt über die Qualität des Keepers?

Okay, Tschulligung. Man sollte nicht auf die Daten schwören, die während einer Übertragung eingeblendet werden. Es waren am Ende 38 Schüsse.......laut Statistik.



Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.378

15.02.2017 14:24
#15 RE: T&F Dresden vs. Löwen Zitat · antworten

@trevor young: Ein letzter, sachlicher Versuch von mir: Ich pflichte dir bei, dass eine Save-% unter p0% auf dem Papier durchaus ausbaufähig erscheint. Aber, konkret am Spiel gestern gemessen: Bei welchem Tor ist Jaeger "schuld"? (=in welchen Szenen verschuldet er seine "schlechte" Fangquote?)
Wenn du kein Bock auf den Status als Troll hast, dann bequeme dich einmal in eine sachliche Diskussion!


Orange crush - no matter what


Genoviva, TwinLion, Goalie Ledoux und Das Eisurmel haben sich bedankt!
Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Löwen in Dresden
Erstellt im Forum Suche/Biete Löwentickets von Oldlion
1 18.11.2016 11:15
von Oldlion • Zugriffe: 229
***Overtime goes Dresden 03.01.2016 - "Kinder packt Eure Eltern ein"
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Overtime2000
1 08.12.2015 12:15
von Overtime2000 • Zugriffe: 450
Suche MFG "OneWay" nach Dresden 09.01.16
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Karion
0 21.11.2015 16:11
von Karion • Zugriffe: 226
Tops und Flops Dresden vs löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Trevor Young
69 30.10.2015 18:34
von Weightwatcher • Zugriffe: 8261
Suche MFG nach Dresden am 30.11.2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Aeppler
0 29.11.2014 12:05
von Aeppler • Zugriffe: 222
28.12. Frankfurt vs. Dresden
Erstellt im Forum Spieltage 2014/2015 von Modano
31 28.12.2014 14:57
von Hank III • Zugriffe: 3872
Auswärts mit dem Fan Club Kriftel 83 am 30.11.2014 nach Dresden
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fan Club Kriftel 83
0 27.07.2014 22:15
von Fan Club Kriftel 83 • Zugriffe: 243
Auswärts mit dem Fan Club Kriftel 83 am 15.02.2015 nach Dresden
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fan Club Kriftel 83
0 27.07.2014 21:54
von Fan Club Kriftel 83 • Zugriffe: 211
Dynamo Dresden
Erstellt im Forum 2. Liga Teams von C-Gam
4 28.06.2011 19:15
von C-Gam • Zugriffe: 425
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software