Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 69 Antworten
und wurde 8.109 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Trevor Young Offline

Twen Löwe

Beiträge: 208

25.10.2015 23:25
Tops und Flops Dresden vs löwen Zitat · antworten

Flops

Cespiva in diesem Spiel im besonderen und grundsätzlich die ganze Saison für mich unter seinen Möglichkeiten und heute ein Flop.
Brine ist verschenkte Ausländer Lizenz. Wenn sparre gesund, würde ich blueliner insbesondere für 2. Powerplays formation verpflichten.
Von cespiva und Kirsch kommt hier zu wenig und Vogel kann das leider auch nicht.

Tops

Was gesagt werden muss............

Vom Einsatz und kämpferischen Einstellung bestes Spiel der Saison, wie Playoffs gegen Fischköpfe und cherno Play off Zeiten.

Selbst bei Niederlage hätte ich heute gesagt dass es das beste Spiel dieser Saison gewesen wäre

Es hat mehrmals Crash Bung bang gemacht.

Insbesondere breitkreuze bestes Spiel der Saison.

Sie und Vogel und reimer mit Card mit sauberen Checks.

Vogel hat auch heute auch gutes Spiel gemacht und monstercheck gemacht.

So will ich insbesondere ihn sehen.

Dazu in younger Manier auch notwendiges Palaver.

Orte hält wie fast immer, was haltbar ist.

Den Dresdner warmduschern wurde nach Rückstand der Schneid abgekauft, insbesondere den Ausländer n.

In Dresden ist von Kampfgericht die Rede. Bei den Weicheiern sollte definitiv der Begriff Spielbericht gebraucht werden.

Schiri Klau, uns noch aus del bekannt, hat, wie früher auch, viel laufen lassen.

Er war sicherlich nicht gegen uns.

Trotzdem ist es eine Zumutung für Dresden, dass er nach meiner Kenntnis aus Weisswasser kommt.

Was haben wir uns zu Eintracht Zeiten über Amos aus Bad Nauheim aufgeregt und bei Schweiß Schiris immer gerufen :wir wollen Amos aus Ironie......

Mein Fazit de r heutige Wille , Einsatz , Härte , Checks und Palaver sowie Ausländer defender blueliner und ein guter Backup für ore (lang?) undwirwerden 3. mein Tipp nach bietigheim und Fisch.

Dann wäre in Play-off aus meiner Sicht wieder Halbfinale erreichbar,was vor Tatsache etatkrösus auch muss ist.


Minikalender Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 126

26.10.2015 00:41
#2 RE: Tops und Flops Dresden vs löwen Zitat · antworten

was, wie bitte?


19iceman65 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 165

26.10.2015 00:47
#3 RE: Tops und Flops Dresden vs löwen Zitat · antworten

Du schreibst so viel über Ausländer hier. Bist Du auch einer? *zwinker*


Trevor Young Offline

Twen Löwe

Beiträge: 208

26.10.2015 08:07
#4 RE: Tops und Flops Dresden vs löwen Zitat · antworten

@ minikalender.

Nein, auch nach einer Nacht bleiben meine kinder und ich dabei bestes Spiel des Jahres.

Mit Einsatz undd härte und siegeswille.

Nicht wie in bin mit nur 2strafminuten

So will ich die Löwen sehen .

Übrigens sind die Rüben und die DD augenscheinlich fanfreunde.

Erkläungsansatz

Beides randpolen und Freunde körperlosen Spieles bzw. Warmduscher.


Minikalender Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 126

26.10.2015 08:22
#5 RE: Tops und Flops Dresden vs löwen Zitat · antworten

nö, ich meinte, ich verstehe Teile Deiner Ausführungen leider nicht. Was willst Du denn ausdrücken?


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.386

26.10.2015 08:35
#6 RE: Tops und Flops Dresden vs löwen Zitat · antworten

Ich verstehe nur Bahnhof.

Kannst Du mal die Worttrennung und Groß- und Kleinschreibung beachten.

Zu Brine:

Da seine Reihe (mit Martens und Kabitzky) fast nur bei Defensivbullies auf dem Eis ist und oft gegen die Topreihe des Gegners spielt, ist es nicht deren vorrangige Aufgabe, Punkte zu machen.


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

26.10.2015 08:58
#7 RE: Tops und Flops Dresden vs löwen Zitat · antworten

@ Trevor Young: Es ist einfach nur schwer, aus deinen Posts irgendwie die Kernaussagen herauszulesen - ohne dir zu nahe zu treten.

Meine Eindrücke (auf Sprade basierend):
Das beste Spiel der Saison war das gewiss nicht. Das Unterzahlspiel direkt nach dem 2-1 für Dresden war haarsträubend. Der Slot war stets unbewacht, man schwimmt da geradezu in der Verteidigung rum, hat dreimal hintereinander die Chance sich direkt zu befreien aber macht es zu kompliziert und verliert die Scheibe. Habe manchmal das Gefühl, dass es in UZ schon Vorrang hat, krampfhaft den freien Mann für nen Konter zu suchen, anstatt sich zu befreien. Aber OK, das war eines der Unterzahlspiele und die anderen waren eigentlich ganz OK. Kriegt man aber hier wegen Unkonzentriertheit schon das 3-1, wird es schwer, sich am Ende über 2 Punkte zu freuen.

Hervorheben mag ich B. Breitkreuz, der endlich mal die Akzente gesetzt hat, die man sich von ihm erhofft. Der Stinkstiefel im gegnerischen Team, den man lieber im eigenen Team hat. Hat hart gearbeitet, sich gute Chancen erarbeitet, war fies und wurde mit dem Game Winner belohnt. Würde immernoch gerne wissen, was er dem Dresdner Fan gesagt hat, der ihn auf der Strafbank anpöbelte....

Allgemeinem kam das Team sehr schön durch Kampf zurück ins Spiel und hat die chaotische Pfeiferei von Klau zu seinen Gunsten genutzt, anstatt deshalb rumzujammern und sich außer Tritt bringen zu lassen, wie Dresden.
Unser eigenes Powerplay hatte anfangs Schatten aber dann wieder etwas mehr Licht, was mit 2 PPGs ebenfalls belohnt wurde. Schöner Hammer von Tomassoni - dachte schon er habe es verlernt.

Hier mag ich kurz den Einwurf von Trevor Young aufgreifen:
Noch ein Blueliner?! Das wäre in meinen Augen eine sinnlose Vergabe einer AL! Wir haben mit Tomassoni und Card zwei fähige Spieler, die bereits von der Blauen getroffen haben. Bedeutet dass man entweder eine PP Formation mit zwei "Bluelinern" spickt oder sie verteilt. Aber gewiss sollte man nicht noch eine AL dafür opfern. Ich kann das Wort Blueliner eh nicht mehr hören... Manche würden scheinbar ein Allstar Team nur mit Bluelinern bestücken.....

Sollte Brine wirklich irgendwann auf der Kippe stehen, halte ich es sogar für sinnvoll noch ein wenig zu warten, bis man eine weitere AL vergibt. Man weiß nie was noch so passiert und kann so auf den Worst Case mit einer AL evtl. doch auf allen Positionen flexibler reagieren. Konkurrenzfähig sind wir aktuell auch so.

Rundum bin ich mit dem Spiel gestern zufrieden. Die Abwehr stand soweit gut - mit DEL2 begründeten Ausnahmen eben. Man hat sein PP genutzt. Sich das Spiel vom Schiri nicht zerstören lassen, wie Dresden, sondern seinen Plan eingehalten und so am Schluss 2 Punkte von einem gleichwertigen Konkurrenten entführt.
Stellt man noch dieses teils komplizierte Spiel im Sturm mit seinen Alleingangsversuchen ab, ist alles bestens. Aber ich denke, das kommt automatisch, wenn die Reihen weniger oft umgestellt werden. Man bekommt dadurch mehr Gefühl für seine Mitspieler und schnelle, einfache Pässe werden häufiger vorkommen.

5 Punkte, 13 Tore - nächstes Wochenende nachlegen und die kleine "Krise" juckt keinen Mensch mehr.


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


Minikalender hat sich bedankt!
Jupp Kompalla Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 526

26.10.2015 09:41
#8 RE: Tops und Flops Dresden vs löwen Zitat · antworten

Zitat von Snell im Beitrag #6
Ich verstehe nur Bahnhof.

Kannst Du mal die Worttrennung und Groß- und Kleinschreibung beachten.

Zu Brine:

Da seine Reihe (mit Martens und Kabitzky) fast nur bei Defensivbullies auf dem Eis ist und oft gegen die Topreihe des Gegners spielt, ist es nicht deren vorrangige Aufgabe, Punkte zu machen.


Eine Al in der 3-4 Defensiveline? Finde den Fehler!


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.100

26.10.2015 09:41
#9 RE: Tops und Flops Dresden vs löwen Zitat · antworten

Zitat von Snell im Beitrag #6

Da seine Reihe (mit Martens und Kabitzky) fast nur bei Defensivbullies auf dem Eis ist und oft gegen die Topreihe des Gegners spielt, ist es nicht deren vorrangige Aufgabe, Punkte zu machen.


Da gebe ich dir recht. Eine AL-Lizenz hat IMO in einer solchen Reihe grundsätzlich nichts zu suchen. Und das Brine nun da spielt, zeigt irgendwie, dass diese AL-Lizenz nicht optimal genutzt wird.


Jupp Kompalla Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 526

26.10.2015 09:49
#10 RE: Tops und Flops Dresden vs löwen Zitat · antworten

Zeigt nicht irgendwie, das ist ein Fehleinkauf Punkt. So was kann immer mal passieren, man steckt nie drin wie ein Spieler im Teamgefüge sich zurechtfindet. Hier ist es aber so, daß man es hätte wissen müssen. Ein Blick auf die Stats und zwei Telefonate mit den Ex-Clubs zur Sicherheit und man hätte den Problembär noch weit vor der Stadt unschädlich machen können. Statt ihn zu verpflichten hätte man lieber abgewartet, welche Notwendigkeiten sich im Laufe der Saison noch ergeben oder ob sich eine wirkliche Verstärkung möglichst zu kleinem Kurs sich plötzlich auf dem Markt findet.


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

26.10.2015 09:58
#11 RE: Tops und Flops Dresden vs löwen Zitat · antworten

Zitat von Jupp Kompalla im Beitrag #10
Zeigt nicht irgendwie, das ist ein Fehleinkauf Punkt. So was kann immer mal passieren, man steckt nie drin wie ein Spieler im Teamgefüge sich zurechtfindet. Hier ist es aber so, daß man es hätte wissen müssen. Ein Blick auf die Stats und zwei Telefonate mit den Ex-Clubs zur Sicherheit und man hätte den Problembär noch weit vor der Stadt unschädlich machen können. Statt ihn zu verpflichten hätte man lieber abgewartet, welche Notwendigkeiten sich im Laufe der Saison noch ergeben oder ob sich eine wirkliche Verstärkung möglichst zu kleinem Kurs sich plötzlich auf dem Markt findet.


In wie vielen Threads willst Du uns deine Einstellung zu Brine eigentlich jetzt noch aufs Auge drücken?!
Der Mann ist umstritten - wissen wir! Wenn du seinen Abgang jedoch nicht erwarten kannst oder beschleunigen magst, schnapp Dir ein Plakat, ein Megafon und wandere vor der Geschäftstelle auf und ab!


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.098

26.10.2015 10:04
#12 RE: Tops und Flops Dresden vs löwen Zitat · antworten

Trevor Young hat sicherlich schon mal in grammatikalisch besserem Deutsch geschrieben als in seinem Eingangsposting, die Aussagen sind IMO aber dennoch klar verständlich. Urlöwe z.B. nutzt bei seinen T&F einen ähnlichen Telegraphiestil (zugegebenermaßen mit weniger Fehlern).


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Jupp Kompalla Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 526

26.10.2015 11:01
#13 RE: Tops und Flops Dresden vs löwen Zitat · antworten

Zitat von Charlestown Chief im Beitrag #11
Zitat von Jupp Kompalla im Beitrag #10
Zeigt nicht irgendwie, das ist ein Fehleinkauf Punkt. So was kann immer mal passieren, man steckt nie drin wie ein Spieler im Teamgefüge sich zurechtfindet. Hier ist es aber so, daß man es hätte wissen müssen. Ein Blick auf die Stats und zwei Telefonate mit den Ex-Clubs zur Sicherheit und man hätte den Problembär noch weit vor der Stadt unschädlich machen können. Statt ihn zu verpflichten hätte man lieber abgewartet, welche Notwendigkeiten sich im Laufe der Saison noch ergeben oder ob sich eine wirkliche Verstärkung möglichst zu kleinem Kurs sich plötzlich auf dem Markt findet.


In wie vielen Threads willst Du uns deine Einstellung zu Brine eigentlich jetzt noch aufs Auge drücken?!
Der Mann ist umstritten - wissen wir! Wenn du seinen Abgang jedoch nicht erwarten kannst oder beschleunigen magst, schnapp Dir ein Plakat, ein Megafon und wandere vor der Geschäftstelle auf und ab!



Das mach ich schon noch wie ich will, da brauch ich dich nicht dazu. Es mag dir noch nicht aufgefallen sein, aber den T&F-Thread gibt es in der Regel zweimal je Wochenende. Da ein Team aus nur ca 25 Spielern besteht, liegt es in der Natur der Sache, das Namen öfters mal vorkommen. Um so wahrscheinlicher wird dies, wenn sie mit ihren Leistungen besonders hervorstechen. Dies gilt für Ausreisser nach oben, aber halt auch leider nach unten! Der Name Brine fällt dann halt automatisch.


jessesna Offline

Twen Löwe

Beiträge: 362

26.10.2015 11:09
#14 RE: Tops und Flops Dresden vs löwen Zitat · antworten

Birne?


Charlestown Chief Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.453

26.10.2015 11:24
#15 RE: Tops und Flops Dresden vs löwen Zitat · antworten

Für mich gibt es einen gewaltigen Unterschied zwischen Tops & Flops und dauerhaftem gebashe, wie du es zelebrierst!
Werde hier auch net weiter mit dir debattieren. Ich akzeptiere deine Sicht zu unserer #22, mich nervt jedoch dein gebashe in zig Threads - akzeptier dies auch oder lass es!
Mit Tops und Flops haben deine Beiträge hier recht wenig zu tun. Da liegt der Focus ausschließlich auf Brine.


"I went to the fights the other night and a hockey game broke out."

by R. Dangerfield, Comedian


Hank III, ToniRaubal, Haddock und Waui haben sich bedankt!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tops - Flops Spiel 1 in Kassel
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
20 13.03.2016 11:45
von Fatality • Zugriffe: 4962
Guten Rutsch und Rückblick/Tops + Flops
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Waui
10 01.01.2015 14:12
von Waui • Zugriffe: 1071
Tops & Flops Heilbronn - Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von marco1985
31 21.09.2014 10:59
von Timo • Zugriffe: 4800
Tops + Flops vs. Kassel
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Timo
67 10.09.2013 23:04
von Right Wing • Zugriffe: 11888
Tops & Flops Herford - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Snoil11
10 29.01.2011 22:50
von Summer of 69 • Zugriffe: 1537
Tops & Flops Iserlohn 23.1.2011
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von trevor27
72 25.01.2011 12:06
von Attila1899 • Zugriffe: 5582
Tops & Flops LIONS vs DEG (3:4)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Messier
42 30.08.2009 21:46
von Messier • Zugriffe: 3476
Tops & Flops Saisoneröffnung: LIONS - Kölner Haie
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Madden
77 29.08.2009 20:06
von Smartass • Zugriffe: 8600
Tops & Flops Lions-KEV (in Füssen)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von jup
14 13.08.2009 10:12
von Cornholio • Zugriffe: 1181
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 14
Xobor Xobor Community Software