Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5.444 Antworten
und wurde 533.412 mal aufgerufen
  
 DEL II - Teams
Seiten 1 | ... 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | ... 363
Seppo
Beiträge:

02.02.2013 12:48
#2266 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Sers Fata!

Ja das mit Koziol hat sich ja erübrigt... Gestern war es Monych und Martens.
Es ist etwas anderes, wenn bei einer Mannschaft der "Etat" und auch Rücklagen vermeldet werden ;)

Und bei Kassel ist es leider die letzten Monate etwas anders gelaufen, leider!

Freut mich ja wenn sich das in Kassel wieder etwas beruhigt hat!


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

02.02.2013 12:58
#2267 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Naja, wie gesagt, das, was die letzten Monate vermeldet wurde, muss man halt genauer betrachten und da bleibt eben dieses taktische Spielchen Rossings übrig, nur dadurch gab es die Probeme mit dem Stromversorger, die medial breitgetreten wurden. Alleine dies hat Traut auch direkt benannt, dass mit Rossings zurückgehaltener Zahlung alles im Soll seim soll, wenn diese geleistet wurde. Was da bei Robitailles Zahlung schiefgelaufen war, keine Ahnung, aber da ging es ja wohl nur um eine einzige Zahlung, die im Nirvana gelandet war...und das war die, die die Gerichtsvollzieherin auf den Plan rief. Die Geschichte war ja auch sehr interessant und offensichtlich von jemandem gezielt gesteuert, schließlich wurde schon im Vorfeld die Nachricht gestreut, dass "wenn man was erleben möchte, unmittelbar vor dem Spiel beim Shop sein solle".

Von außen betrachtet, sind das natürlich "schon wieder die selben Probleme" wie die Jahre zuvor, "wieder Schulden", "lernen die denn nie" und was da noch alles so kam. Da ich aber die Dinge lieber differenzierter betrachte regen mich diese Pauschalierungen doch ein wenig auf und kann sie auch nicht verstehen, denn damit diskreditieren sich diese Personen, die das schreiben, doch selbst.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


macaco71 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 563

02.02.2013 14:10
#2268 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

@Fatality
man kann die Dinge auch so lange von allen Seiten "differenziert" betrachten,
bis alles schön ist und sie eim gefallen !!!


Die Erde ist ein Jammertal und das Leben ein Graus


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

02.02.2013 15:02
#2269 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

macaco, ich bin sicherlich derzeit weit davon entfernt, dass die Dinge mir "gefallen", was ich aber in den letzten 3-4 Jahren schmerzlich gelernt habe ist, dass man bei allen Meldungen vorsichtig mit der eigenen gebildeten Meinung sein muss, auch wenn sie noch so fundiert zu sein scheint. Nur wenn es extrem plakativ und vereinfacht bzw. schlicht unreflektiert dargestellt wird, muss ich dem klar widersprechen bzw. diese Aussagen schlicht relativieren. Tu ich dies nicht, leiste ich meinen Beitrag zur Verbereitung unnötiger Vermutungen und nicht belegbarer Aussagen.

Nehme ich also in diesem Falle Hightys mit Augenzwinkern getätigte "Gerichtsvollzieher"-Aussage bzw. seppos folgende angesprochenen Rückblick auf die Meldungen der Huskies der letzten Monate, dann zeige ich mit meiner Antwort lediglich eine andere Sichtweise auf, nämlich eine etwas detailliertere. Durch die wird zum Einen die bewusste Steuerung der Gerichtsvollzieher-Aktion von aussen deutlich, dass da gezielt den Huskies/der KEBG geschadet werden sollte, zum Anderen die Strom-Geschichte und der finanzielle Engpass, die durch Rossings Salzmann-Taktik zustande kam.
Ich streite die Geschehenisse ja nicht ab, ich kratze nur halt nicht nur plakativ an der Oberfläche sondern zeige Hintergründe auf, mit denen man die Angelegenheiten besser bewerten kann.
Ignoriert man die weiter, kann man natürlich weiter lustige Sprüche über Gerichtsvollzieher machen, aber dann muss man sich auch gefallen lassen, wenn man weniger ernst genommen wird (was natürlich nicht heißt, dass ich Highty jetzt weniger ernst nehme, er hat den Spruch ja als erstes gebracht^^).

Wenn man immer wieder mit derart unreflektierten Sprüchen konfrontiert wird, reißt irgendwann der Geduldsfaden...entweder schreib ich dann so vernünftig und ruhig wie hier und versuche das ein wenig zu differenzieren oder aber ich lasse mich in eine Spirale reinziehen, antworte ähnlich spitz, übertreibe auch ein wenig und schnell wird der Ton rauher...und das muss nicht sein.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


St.Mai
Beiträge:

02.02.2013 17:24
#2270 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Zitat von Fatality im Beitrag #2268
Was da bei Robitailles Zahlung schiefgelaufen war, keine Ahnung, aber da ging es ja wohl nur um eine einzige Zahlung, die im Nirvana gelandet war...und das war die, die die Gerichtsvollzieherin auf den Plan rief. Die Geschichte war ja auch sehr interessant und offensichtlich von jemandem gezielt gesteuert, schließlich wurde schon im Vorfeld die Nachricht gestreut, dass "wenn man was erleben möchte, unmittelbar vor dem Spiel beim Shop sein solle".

Von außen betrachtet, sind das natürlich "schon wieder die selben Probleme" wie die Jahre zuvor, "wieder Schulden", "lernen die denn nie" und was da noch alles so kam. Da ich aber die Dinge lieber differenzierter betrachte regen mich diese Pauschalierungen doch ein wenig auf und kann sie auch nicht verstehen, denn damit diskreditieren sich diese Personen, die das schreiben, doch selbst.


Servus Fatlity, eigentlich schätze ich deine Beiträge weil Sie meist recht sachlich und objektiv sind. Bei dem oben zitierten Post seh ich allerdings Nauheim´sche Züge. Sorry. Ich bin in dem Bereich Zwangsvollstreckung tätig und weiß daher ziemlich genau, wieviel Zeit, wieviel Mahnungen und wieviel Formalien notwendig sind, bis eine Gerichtsvollzieherin mit einem vollstreckbaren Titel eine sog. Kassenpfändung durchführen kann. Da ergehen vorher Mahnschreiben des Gläubigers, da ergeht vorher ein Anhörungsschreiben seitens des Amtsgerichts an den "Schuldner" (sprich in dem Fall Huskies) etc pp. Davon auszugehen, dass es hierbei lediglich nur um "eine schiefgelaufene Zahlung" handelt ist schlichtweg leichtgläubig. Selbst wenn es so war, dass eine Zahlung falsch angewiesen wurde hätte man ausreichend zeit gehabt, diese Zahlung per Nachforschungsantrag zurückzuholen und neu anzuweisen..


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

02.02.2013 17:41
#2271 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Ich persönlich gehe nicht davon aus, man hat lediglich von dieser einen Zahlung gehört, nur diese wurde all die ganze Zeit kommuniziert, HIER kann man das Gesagte noch einmal nachlesen. Selbst das KEBG-feindliche Hetzblatt EXTATIP, die alles Negative sofort nach außen tragen würden, schreibt nur von "der November-Rate", lediglich in der Höhe unterscheiden sich die Artikel.
So, ich habe also die Traut-Seite via HNA UND ich habe die Contra-Seite in Form des ETs, der jede Gelegenheit nutzt, die KEBG in die Pfanne zu hauen. Beide schreiben lediglich von EINER ZAHLUNG, lediglich die Höhe variiert. Das hat dann finde ich nichts mit "Nauheimschen Zügen" zu tun sondern mehr mit fehlendem Fachwissen, welches du mir gerade möglicherweise lieferst. Allerdings verwundert dieses mich, da beide Seiten die ganze Zeit nur von einer Zahlung gesprochen haben.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


St.Mai
Beiträge:

02.02.2013 18:07
#2272 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Es kann sich ja nur um eine Zahlung handeln, spriche eine Monatsrate. Kein Thema. JEdoch wurde diese dann mit Sicherheit mehrmals angemahnt und es bestanden mindestens 3-4 Wochen Zeit, bis die Gegnerpartei einen vollstreckbaren Titel erwirken konnte.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

02.02.2013 18:42
#2273 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Zitat von St.Mai im Beitrag #2273
Es kann sich ja nur um eine Zahlung handeln, spriche eine Monatsrate. Kein Thema. JEdoch wurde diese dann mit Sicherheit mehrmals angemahnt und es bestanden mindestend 3-4 Wochen Zeit, bis die Gegnerpartei einen vollstreckbaren Titel erwirken konnte.


Hier muß ich aber Fata beispringen. Das Stromabstellen muss man in der Tat differenzierter betrachten.
Traut hat selbst gesagt, das die Forderungen des Energieversorgers durch die Bürgschaft auf das Salzmanngelände "formal" abgedeckt waren und er die Rate bewusst nicht bezahlt hat, weil die Ausgleichszahlung von Rosssing für den erwirtschafteten Fehlbetrag der Saison 2011/2012 trotz mehrmaliger Ankündigungen nicht erfolgt sei. Traut hat somit den Zahlungsstopp öffentlich dafür genutzt um Rossing und sein Gebahren an den Pranger zu stellen. Das war mutig denn als GF hätte er durch so eine Aktion fristlos entlassen werden können. Traut hat dadurch schlicht den Weiterbetrieb bis Saisonende sicher gestellt. Was die Kasssenpfändung bei Robitaiile angeht bin ich dagegen bei St. Mai. Er hat es sehr gut beschrieben wie aufwendig ein gerichtliches Mahnverfahren von statten geht.

Was ab 1.5. 2013 in Kassel passiert, steht eh in den Sternen. Fakt ist, das das zarte Blümchen Neuanfang in Kassel mit Wegmannpanzern platt gemacht wurde. Wir sollten nicht mit dem Finger auf Kassel zeigen, sondern das dort Geschehene als Mahnung für uns sehen, das bei uns sowas niemals passieren darf. Die Zeit rinnt für Kassel und den Fortbestand des professionellen Eishockeys. Ich denke es werden medial noch ein paar Säue durchs südschwedische Dorf getrieben. Konzentrieren wir uns auf unsere PO Quali und die PO und nehmen alles andere einfach als Randnotiz zur Kenntnis. Auch deshalb, weil die HNA als für uns verfügbares Informationsmedium nichts taugt, da sie so neutral ist wie irgendeine Lobbyzeitung. Mit Journalismus hat dieses Blatt nur am Rande was zu tun.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


St.Mai
Beiträge:

02.02.2013 18:55
#2274 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

@Das Eisurmel:

Ich beziehe mich in meinen Ausführungen ausschließlich auf das ausstehende Robitaille-Gehalt und die damit verbundene Kassenpfändung. Die Abläufe bei Stromversorgern sind tatsächlich etwas anders.


macaco71 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 563

02.02.2013 23:48
#2275 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

blablabla,
am ende der letzten Saisom 400.000€ minus gemacht !!!!!!!!
diese Saisons schon wieder Spieler verpflichten/
NACH-VERPFLICHTEN ohne ein einen weiteren "Namenhaften-Sponsor"

Das frag ich mich "als alter" Lauterbacher -Kassel wohin geht dein weg"?


Die Erde ist ein Jammertal und das Leben ein Graus


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.159

03.02.2013 00:05
#2276 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Mal wieder beweist du, dass deine Beiträge qualitativ sehr hochwertig sind. Mach weiter so!


HCEKV Offline

Twen Löwe


Beiträge: 365

06.02.2013 15:39
#2277 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Möglicherweise gibt es wieder Probleme mit der Eishalle in Kassel:

http://www.huskies-forum.de/viewtopic.ph...t=3441&start=20

Btw: Ein lustiger thread in der Art "posting-Quellennachfrage-Gerücht-falsch-Entschuldigung-wahr-..."


Inaktiv - so lange keine kompetente Forenleitung und vernünftige Diskutanten vorhanden sind.

Danke noch für die Bestätigung der Inkompetenz der Forenleitung.

Allen hiesigen Flache-Erde-Geozentrikern ins Stammbuch geschrieben:
Ich widerrufe nichts – und sie bewegt sich doch!

PS: So oder so kann ich hier schreiben, wenn ich denn will.


Osthesse Online

Twen Löwe

Beiträge: 289

06.02.2013 16:17
#2278 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten


Als ich anfing Eishockey zu schauen wurden im letzten Drittel nach 10 Minuten nochmal die Seiten gewechselt.


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

07.02.2013 15:38
#2279 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Huskies-FB:

Zitat
Hot News:
Die Pumpen laufen, die Anlage ist freigegeben. Das Spiel der Huskies gegen die Füchse Duisburg findet statt. Heute Abend gehen die Huskies wieder auf das Eis, ab morgen läuft der Betrieb wieder regulär! Das Kinder/-Jugendtraining sowie die öffentlichen Laufzeiten müssen heute aber noch ausfallen, das Eis must zuerst wieder ordentlich runtergekühlt werden.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

07.02.2013 17:20
#2280 RE: Kassel Huskies Zitat · antworten

Ich muss nochmal:

Kyle Doyle besitzt ab sofort die deutsche Staatsbürgerschaft

Quelle: Huskies-facebook


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Seiten 1 | ... 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | ... 363
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kassel Huskies - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
274 14.11.2015 21:56
von ArztNr4 • Zugriffe: 29621
+++ Teamcheck Teil 8: EC Bad Nauheim und Kassel Huskies +++
Erstellt im Forum Teamcheck 2014/2015 - Vorstellung der Gegner in der DEL 2 von JUS67
0 22.08.2014 16:38
von JUS67 • Zugriffe: 771
Löwen Frankfurt - Kassel Huskies
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von Haddock
26 16.12.2013 18:33
von Das Eisurmel • Zugriffe: 3510
Löwen TV: Kassel Huskies - Löwen Frankfurt 1:5 (10.11.2013) plus Pressekonferenz
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
3 13.11.2013 16:18
von Progressor • Zugriffe: 820
Kassel Huskies - Löwen Frankfurt (Hessencup)
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von MegaTefyt
329 21.09.2013 10:09
von Eisfischer • Zugriffe: 23099
Hessenderby Kassel Huskies vs Löwen Frankfurt Live
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisfischer
14 13.02.2013 22:01
von Rastaman • Zugriffe: 1897
Tips Löwen Frankfurt - Kassel Huskys
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von anno1966
26 03.12.2012 23:59
von Hoolhern • Zugriffe: 1537
1. Saison Spiel Löwen Frankfurt - Kassel Huskies
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von mike39
107 02.10.2011 22:05
von Cornholio • Zugriffe: 7441
+++ 2. Februar 2011 Hessencup: Die Kassel Huskies kommen nach Frankfurt +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Mäcks
0 02.02.2011 17:18
von Mäcks • Zugriffe: 483
Tipp Kassel Huskies - Frankfurt Lions
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Husky#7
25 18.10.2009 14:07
von Extremkoch • Zugriffe: 1117
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 13
Xobor Xobor Community Software