Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 63 Antworten
und wurde 6.304 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2011/2012
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
czechomania Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.135

11.11.2010 12:45
#46 RE: T+F gegen Neuwied Zitat · antworten

Zitat von alaska
Und schon sind wir uns alle einig. So ging es uns auch, als wir Hessenliga spielen mussten, was ja nun weiß Gott net so lange her ist. Und das Niveau war bei uns-dem Eishockleystandort Bad Nauheim mit seiner langen Nachwuchstradition sei Dank-deutlich höher, als das, was ich am Sonntag bei den Huskies gesehen habe. Aber unterm Strich...brrr...nein, da möchte ich nicht wirklich wieder hin. Aber was den Einsatz, ect. angeht-exakt das war bei uns im Forum auch zu lesen: Endlich wieder mal ein Team, das sich den A... für uns aufreist, keine Söldner, ect. Und das will ich auch alles gar nicht abwerten, hab zudem noch nicht mal ein Spiel der Löwen gesehen-wohl aber der Neuwieder-und musste einfach nur spontan laut lachen, als ich von "Gutem Hockey" gelesen habe. Nun ist das relativiert-und ich finde es auch gut, das ihr deswegen nun net abgegangen seid wie Schmidts Katze, sondern das durchaus alles realistisch seht. *thumbs up*



Du schaust dir seit Jahren Oberligahockey an, und meinst die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben. Klar ist Oberliga deutlich besser als RL, aber wenn eurer Team gegen ein DEL Team antreten würden, würden Sie genauso auseinander genommen werden. Also halt deine Füße still, ich kann deine besserwissenden Kommentare echt nicht mehr lesen.


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

11.11.2010 12:50
#47 RE: T+F gegen Neuwied Zitat · antworten

Zitat von Harald 2004
@ Alaska : Ich für meinen Teil hatte mir das ganze Niveu in der RL schlimmer vorgestellt und hatte ja nen richtigen

Kulturschock befürchtet .

Muss aber wirklich sagen das man sich die Spiele aus Löwensicht wirklich anschauen kann .

Also ich bin bisher positiv überrascht (Recht wenig technische Fehler )

Vor allem Kämpferisch Top und spielerisch teilweise auch nicht sooooooo schlecht !

lg




Ja, das liegt einfach auch daran, das die Gegner ja nun auch keine DEL-Clubs sind und einem als Zuschauer das deutlich niedrigere Tempo nicht auffällt. Über Pucks, die von Schlägern springen, oder Pässen, die nicht ankommen, sieht man gerne mal hinweg. Und ich kenne ja nun Knihs, Bornhausen und vor allem Pascal Jessberger-der hätte es in der Oberliga gepackt, wenn er "dran geblieben" wäre, meine feste Überzeugung, konnte bei uns kein Fan wirklich nachvollziehen, das er nicht weiter spielte.
Schau dir mal noch 3, 4 Spiele an-und DANN schau dir nur einmal bei uns Oberliga an-oder fahr nach Mannheim, DEL anschauen-erst DANN wirst du den Unterschied wirklich registrieren. Ich war damals in Bietigheim, gegen Kaufbeuren-und wunderte mich über das rasante Tempo!


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Harald 2004 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 443

11.11.2010 13:01
#48 RE: T+F gegen Neuwied Zitat · antworten

Hab ja bisher alle Spiele bis auf das 1. in Netphen gesehen

War jetzt auswärts in Eppelheim ,Troisdorf und Neuwied !!

Lange her das ich in einer Saison schon 3mal auswärts war !!



alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

11.11.2010 13:06
#49 RE: T+F gegen Neuwied Zitat · antworten

Zitat von Harald 2004
Hab ja bisher alle Spiele bis auf das 1. in Netphen gesehen

War jetzt auswärts in Eppelheim ,Troisdorf und Neuwied !!

Lange her das ich in einer Saison schon 3mal auswärts war !!



Ich war damals auch überall, bis auf in Ludwigshafen-da war übles Wetter und die haben open Air. Eppelheim fehlt mir als Ground noch.
In Troisdorf, da spielt der Kai Kühlem-trägt die #88 und hat selbige auch tätowiert...*grrrrrrrrrrr* Zeig ihm bei Gelegenheit doch mal bitte den EFFE von mir! Merci!

Am frustrierendsten war es damals aber, als wir in Mannheim in der Nebenhalle der SAP-Arena gegen den MERC spielten, während zeitgleich in der großen Halle die Adler vs. Ingolstadt spielte. Tausende Zuschauer gingen vom Parkplatz in die Arena-und wir bogen vorher links ab, ab in die Nebenhalle zum DNL-Team und zu unserem Spiel gegen die Mannheimer...


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.485

11.11.2010 13:10
#50 RE: T+F gegen Neuwied Zitat · antworten

Zitat von alaska
bis auf in Ludwigshafen-da war übles Wetter und die haben open Air.

Weichei
Den Kühlem habe wir nervös gemacht, das reicht auch


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


die schweigende Masse Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 816

11.11.2010 13:43
#51 RE: T+F gegen Neuwied Zitat · antworten

Zitat von alaska

Zitat von Harald 2004
Hab ja bisher alle Spiele bis auf das 1. in Netphen gesehen

War jetzt auswärts in Eppelheim ,Troisdorf und Neuwied !!

Lange her das ich in einer Saison schon 3mal auswärts war !!



Ich war damals auch überall, bis auf in Ludwigshafen-da war übles Wetter und die haben open Air. Eppelheim fehlt mir als Ground noch.
In Troisdorf, da spielt der Kai Kühlem-trägt die #88 und hat selbige auch tätowiert...*grrrrrrrrrrr* Zeig ihm bei Gelegenheit doch mal bitte den EFFE von mir! Merci!

Am frustrierendsten war es damals aber, als wir in Mannheim in der Nebenhalle der SAP-Arena gegen den MERC spielten, während zeitgleich in der großen Halle die Adler vs. Ingolstadt spielte. Tausende Zuschauer gingen vom Parkplatz in die Arena-und wir bogen vorher links ab, ab in die Nebenhalle zum DNL-Team und zu unserem Spiel gegen die Mannheimer...




Na hoffentlich musstet ihr wenigstens Parkgebühren zahlen.....

Ich gehöre zu den Wenigen, denen die DEL ein bißchen fehlt. Auch wenn das Niveau in den letzten Jahren schlechter geworden ist, so ist es immer noch die höchste Spielklasse in Deutschland. Und da will man naturgemäß einfach hin. Als Spieler und als Club. Und der Begriff "Söldner" ist beim Sport wirklich unpassend. Da müsste man ja konsequenterweise auch mal nachschauen, wieviele Spieler der Löwen Frankfurt das Eishockey in BN, DA oder ganz woanders erlernt haben. Papa Knihs ist mir noch gut in Erinnerung......
Für mich waren Leute wie Lebeau, Robidas, Barrie, Charbs und und und einfach Spitzensportler, denen man gerne zugeschaut hat.Ihre Motivation war mir völlig egal.

Genauso wie man die Regionalliga nicht mit der DEL vergleichen kann, genausowenig kann man behaupten, die Profis würden sich nicht den A**** aufreissen. Aber selbstverständlich gehört mein Respekt auch den Spielern der Löwen Frankfurt, die das in ihrer Freizeit machen und dafür wirklich ansehnliche Leistungen zeigen.



Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.458

11.11.2010 14:00
#52 RE: T+F gegen Neuwied Zitat · antworten

Ist das hier der T+F Thread Neuwied vs Loewen oder der Thread"In Bad Nauheim ist/war doch alles viel schoener"? Netter Versuch Alaska, aber Du bist durchschaut.


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


exilpreusse Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 140

11.11.2010 14:32
#53 RE: T+F gegen Neuwied Zitat · antworten

[quote="die schweigende Masse
Ich gehöre zu den Wenigen, denen die DEL ein bißchen fehlt. Auch wenn das Niveau in den letzten Jahren schlechter geworden ist, so ist es immer noch die höchste Spielklasse in Deutschland. Und da will man naturgemäß einfach hin. Als Spieler und als Club. Und der Begriff "Söldner" ist beim Sport wirklich unpassend. Da müsste man ja konsequenterweise auch mal nachschauen, wieviele Spieler der Löwen Frankfurt das Eishockey in BN, DA oder ganz woanders erlernt haben. Papa Knihs ist mir noch gut in Erinnerung......
Für mich waren Leute wie Lebeau, Robidas, Barrie, Charbs und und und einfach Spitzensportler, denen man gerne zugeschaut hat.Ihre Motivation war mir völlig egal.

Genauso wie man die Regionalliga nicht mit der DEL vergleichen kann, genausowenig kann man behaupten, die Profis würden sich nicht den A**** aufreissen. Aber selbstverständlich gehört mein Respekt auch den Spielern der Löwen Frankfurt, die das in ihrer Freizeit machen und dafür wirklich ansehnliche Leistungen zeigen.


[/quote]

So siehts aus! Respekt vor dem was zur Zeit passiert, seh auch gerne zu... Aber höchste Spielklasse bleibt höchste Spielklasse...


Rekord-Nationalspieler Udo Kießling über die Deutsche Eishockey-Liga:
"Mario Basler ist zwar vielleicht ein Gestörter, aber er ist ein Typ.
So einer fehlt uns. Wir sind auf dem Wege zu einer Lala-Liga."


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

11.11.2010 14:51
#54 RE: T+F gegen Neuwied Zitat · antworten

Zitat von Aeppler
Ist das hier der T+F Thread Neuwied vs Loewen oder der Thread"In Bad Nauheim ist/war doch alles viel schoener"? Netter Versuch Alaska, aber Du bist durchschaut.



Mitnichten, Aeppler-das weiß doch schon jeder, das es in Bad Nauheim viel schöner ist/war! Gespräch hat sich so entwickelt, das ich dabei nicht aus den profunden Erfahrungen des VERC Lauterbach in der RL/Hessenliga schreiben kann, weil ich da wenige bis keine Erkenntnisse drüber habe, sei mir verziehen.

Habe aber auch net wirklich das Gefühl, das nun alle, die auch 4 Tage nach dem NR-Spiel, hier irgendwie blockiert wären dadurch ;-)


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Bärli komm russ Offline

Baby Löwe

Beiträge: 19

11.11.2010 15:35
#55 RE: T+F gegen Neuwied Zitat · antworten

Alaska, wenn du über Neuwied nur laut lachen kannst muss ich über dich lachen. Respekt, ihr habt am 3.10.2010 gegen und 10:0 gewonnen, gegen ein Team aus der RL. was grade mal ne Woche aufm Eis stand. Respekt dafür. Aber noch viel mehr Respekt bekommt ihr von mir, dass ihr nach zwei Dritteln "nur" 5:0 geführt habt und dazu ALLE Tore in Überzahl geschossen habt. 5 gg. 5 war nämlich da nicht viel von nem Klassenunterschied zu sehen. Jetzt komm bitte nicht mit bäh war ja nur ein Freundschaftsspiel... Alles nur bla.

Kümmer dich mal lieber darum, ob alle bei euch gedopt oder spielberechtig sind und urteil nicht über Mannschaften die du kaum siehst bzw. nicht einschätzen kannst.
Da gelob ich mir doch die Frankfurter, die da wesentlich objektiver und fairer sind... Zumindest der Großteil.


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

11.11.2010 16:35
#56 RE: T+F gegen Neuwied Zitat · antworten

Bärli, das du nix checkst, liegt sicher an deiner Herkunft. Nirgends lache ich über Neuwied. Und du kannst gerne mal nachschauen, wann Nauheim das erste Mal diese Saison auf Eis stand...und ohne eigenes Stadion. Aber darum gings ja gar net. Nur...wie gesagt, du hast es net kapiert. Naja, viel Spaß weiter an der Kirmeswiese, solange dort noch Eis ist.
Ooooh man...ich sags ja, Mühlheim-Kärlich wirkt nach...


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Harald 2004 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 443

11.11.2010 17:49
#57 RE: T+F gegen Neuwied Zitat · antworten

@ exilpreusse : Alles schön und gut was du sagst aber totzdem bi ich folgender Ansicht :

Die letzten 2-3 Saisons hab ich bei den Lions in der DEL das gefühl vermisst : Hoppla ,es tut sich was !!

Und dieses Gefühl ist meiner Meinung nach wieder zurückgekehrt , es tut sich wieder was im Frankfurter Eishockey !!

Weiß nicht ,ob du meiner Meinung bist aber die DEL ist aus meiner Sicht mausetot !!



mike39 Offline

Energie-Löwe


Beiträge: 2.665

11.11.2010 18:09
#58 RE: T+F gegen Neuwied Zitat · antworten

Zitat von Harald 2004
@ exilpreusse : Alles schön und gut was du sagst aber totzdem bi ich folgender Ansicht :

Die letzten 2-3 Saisons hab ich bei den Lions in der DEL das gefühl vermisst : Hoppla ,es tut sich was !!

Und dieses Gefühl ist meiner Meinung nach wieder zurückgekehrt , es tut sich wieder was im Frankfurter Eishockey !!

Weiß nicht ,ob du meiner Meinung bist aber die DEL ist aus meiner Sicht mausetot !!




Cradle-of-Fear Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.120

11.11.2010 21:32
#59 RE: T+F gegen Neuwied Zitat · antworten

Lieber alaska, zumindest glaub ich das die Kassler die Eier haben nach Wiesbaden zu kommen und Open Air zu spielen, nicht wie sämtliche Nauheimer Truppen die jedes Mal das Spiel frühstens ein Tag und spätestens eine Stunde vor Beginn abzusagen.


HC Wiesbaden Vikings e.V.

Go Vikings Go!!!! GVG!!!


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.485

11.11.2010 22:04
#60 RE: T+F gegen Neuwied Zitat · antworten

und 2-3 Frankfurter (namentlich dem Autor bekannt) auch aus Frankfurt


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« T&F Herford
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++ Heute Heimspiel gegen Neuwied +++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
10 19.10.2013 18:03
von cds23 • Zugriffe: 722
Neuwied - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von marco1985
15 02.11.2012 18:43
von OFC • Zugriffe: 1224
+++ Spielplan steht: Löwen starten mit Heimspiel gegen Neuwied +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von LukxD
20 25.06.2012 11:41
von True • Zugriffe: 2048
+++ Löwen weiter in Partylaune: 7:1-Auswärtssieg in Neuwied +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von C-Gam
0 21.02.2011 08:12
von C-Gam • Zugriffe: 313
8. Spiel: EHC Neuwied - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von marco1985
217 08.11.2010 01:25
von Koppsi • Zugriffe: 16094
Karten für die Auswärtsspiele gegen Neuwied und Darmstadt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Urlöwe
8 02.11.2010 20:09
von Bärli komm russ • Zugriffe: 1175
+++ Neu wie...? Neuwied! +++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
20 20.10.2010 11:02
von lion84 • Zugriffe: 2116
+++ Jetzt Dauerkarte sichern / Unterstützt das Team auch gegen Neuwied! +++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
0 12.10.2010 08:25
von mike39 • Zugriffe: 468
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software