Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 103 Antworten
und wurde 10.730 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2011/2012
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Henrik Lundqvist #30 Offline

Anne Mustermann


Beiträge: 650

01.10.2011 18:16
#61 RE: T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011 Zitat · antworten

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Klinge ein Top-Oberliga-Gehalt bezieht.

Schließlich kam er nach Kassel um mehr Zeit für seine berufliche Entwicklung abseits des Eises zu haben.


Ich habe mich umgesehen - Ich bin der Geilste hier.


@ alf @ Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 933

01.10.2011 18:19
#62 RE: T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011 Zitat · antworten

siehe unter #64


Auch der weiteste Weg beginnt mit dem ersten Schritt der da Meisterschaft heißen könnte


BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.502

01.10.2011 18:19
#63 RE: T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011 Zitat · antworten

habe viele Meinungen zum Spiel gestern hier gelesen !!

Sitze seid mehr als 10 Jahren im Block M und habe auch alles gesehen/erlebt von der Meisterschaft bis zum
59:59 Schock in Mannheim (live) und dem unrühmlichen Aus durch Sigi Schneider....

Mir ist wichtig/meine Tops:

- ich hatte gestern Spass in der Halle sowohl wegen des Spiels als auch wegen der Fans (auf beiden Seiten). Wir haben nämlich 2 wirkliche Eishockey-Städte, wahrscheinlich 3 (Bad Nauheim) in Hessen, wer hat das schon ....
- bei uns tragen jetzt Leute jenseits des Eises Verantwortung (insbesondere M. Bresagk), die unseren Verein lieben und vor allem verantwortungsbewusst handeln
- wir haben eine junge Mannschaft ohne wirklichen Star, die sich finden muss und dies schaffen wird, sie hat gestern alles gegeben und gegen einen an diesem "1. Spieltag" bessere Mannschaft verloren (Serie ist mir scheiss egal...)
- das Niveau gestern war 2 Klassen besser als das, was ich am Anfang der letzten Saison gesehen habe
- ich bin mir sicher, wir kommen unter die ersten 8 nach der Vorrunde
- ich bin mir auch sicher, dass wir uns mehr steigern können als das Kassel kann
- sicher ist auch, das M. Bresagk und C. Beddoes genau wissen, was sie tun und beurteilen können, was sie sehen, soll heißen, gibt es Handlungsbedarf im Kader und haben wir die Mittel, dann werden sie handeln...

Flops:

- keine, denn es ist September und die beste (Eishockey)Zeit liegt vor uns

Fazit:

- ich verliere viel lieber das erste Spiel als das letzte der Saison und das haben wir bis jetzt noch nicht verloren !!!

In diesem Sinne schaun wir morgen mal, was auswärts geht und dann am nächsten Freitag wird dann der erste Oberliga-Heimsieg eingefahren..

Grüße von Einem, der auch oft steht obwohl er eigentlich sitzen sollte....


2. LIGA WIR SIND DA!!


@ alf @ Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 933

01.10.2011 18:22
#64 RE: T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011 Zitat · antworten

Das Spieler wie Klinge Sikora Fous oder Valenti für 400 € im Monat spielen ist wohl kaum vorstellbar

aber es ist halt nun Mal der Grund dafür gewesen die Serie gegen uns zu beenden .

17 Jahre ist aber schon ein langer Bestand ! Oder findet Ihr nicht auch




Löwen geben niemals auf - DIE KÄMPFEN


Auch der weiteste Weg beginnt mit dem ersten Schritt der da Meisterschaft heißen könnte


MrMet Offline

Baseball Mascot


Beiträge: 694

01.10.2011 18:32
#65 RE: T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011 Zitat · antworten

@Mäckschen:

Mach dich mal locker Kleiner, als du auf die Welt gekommen bist, hatte ich schon Bundesliga-Eishockey der Eintracht und Regionalliga-Eishockey des ESC "Die Löwen" Frankfurt gesehen. Und tröste Dich, ich bin inzwischen nämlich zum Deluxe-Eventie geworden, was dazu führt, das ich nur sehr selten in der Halle bin (und bei diesem bescheuerten Modus sowieso erst wieder nach der Vorrunde).

So, und jetzt hoffe ich, dass du dich so richtig schön über dieses Posting aufregst, dann hätten wir nämlich was gemeinsam. Denn genau den selben Mist musste ich mir vor 7-8 Jahren im Vorgänger dieses Forums von älteren anhören.

@Snoil:
KLAR SIND DIE FANS SCHULD! Wie bei der Frauen-WM, scheint jetzt in Mode zu kommen. A la "Es waren viel mehr Zuschauer als sonst da und alle waren so laut und der Druck war so groß..."


Ich höre nicht nur 1, ich mache es auch!

17.02.91/18.10.1991/18.09.1994/23.03.2003/ 16.04.2004/01.10.2010/12.09.2014 - ich war dabei :-)


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.254

01.10.2011 18:47
#66 RE: T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011 Zitat · antworten

Zitat von MrMet
@Mäckschen:

Mach dich mal locker Kleiner, als du auf die Welt gekommen bist, hatte ich schon Bundesliga-Eishockey der Eintracht und Regionalliga-Eishockey des ESC "Die Löwen" Frankfurt gesehen. Und tröste Dich, ich bin inzwischen nämlich zum Deluxe-Eventie geworden, was dazu führt, das ich nur sehr selten in der Halle bin (und bei diesem bescheuerten Modus sowieso erst wieder nach der Vorrunde).

So, und jetzt hoffe ich, dass du dich so richtig schön über dieses Posting aufregst, dann hätten wir nämlich was gemeinsam. Denn genau den selben Mist musste ich mir vor 7-8 Jahren im Vorgänger dieses Forums von älteren anhören.



Achja, das ultimative Argument, dass du schon viel länger da bist / warst...wie ich es vermisse!!

Sachlicher ausgedrückt: Das, was du gestern da gepostet hast, war wirklich überzogen - meiner Meinung nach. Das dauerhafte Genörgle war wohl ein wenig aus der Emotion heraus, nach der bedeutenden Niederlage im Derby?
Darf ich das überhaupt über jemand urteilen, der viel länger dabei ist, mehr Spiele gesehen hat?
Sorry, aber nach dem 1. Spieltag die Mannschaft derart in Frage zu stellen, halte ich einfach für sehr übertrieben!

Ich muss dich enttäuschen: Ich ärgere mich nicht darüber, denn für mein Alter kann ich wenig


MrMet Offline

Baseball Mascot


Beiträge: 694

01.10.2011 19:05
#67 RE: T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011 Zitat · antworten

Zitat
Darf ich das überhaupt über jemand urteilen, der viel länger dabei ist, mehr Spiele gesehen hat?



Nee, darfste nicht...


Ich höre nicht nur 1, ich mache es auch!

17.02.91/18.10.1991/18.09.1994/23.03.2003/ 16.04.2004/01.10.2010/12.09.2014 - ich war dabei :-)


Cologne Kentucky Star Offline

Weight Watchers Witzbold


Beiträge: 1.785

01.10.2011 20:23
#68 RE: T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011 Zitat · antworten

Für den neutralen Spielbeobachter aus Köln ein SUPER- DERBY mit Allem, was zu einem EISHOCKEY - Spiel gehört. TOLLE STIMMUNG von der 1. bis zur letzten Minute, Spannung ohne Ende (auch wenn Kassel im Mitteldrittel spielerisch deutlich überlegen war, Frankfurt war dafür im Schlussdrittel sehr stark) und am Ende ein verdienter Sieger. Gestern war Kassel auf einigen Schlüsselpositionen einfach cleverer agierend gegen aufopferungsvoll kämpfende Löwen. Meine Frau und ich waren Gäste bei einer tollen Eishockey - Veranstaltung, wie gerne würden wir so eine Stimmung auch mal bei unseren Spielen gegen die DEG erleben! DANKE nach Hessen, die Reise hat sich mal wieder gelohnt und wir kommen gerne wieder zum nächsten Derby im Dezember!


Kölner Haie und Löwen Frankfurt ... hoffentlich bald wieder vereint!


PatLebeau Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 506

01.10.2011 20:30
#69 RE: T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011 Zitat · antworten

Viele richtige Sachen sind schon gesagt worden. Die Stimmung in der Halle war toll. Sie hat Appetit auf die neue Saison gemacht. Natürlich ist es schade, dass die Serie gerissen ist. Aber was soll´s, es wird wichtigere Spiele im Laufe der Saison geben. Zudem muss man Kassel ein Kompliment machen, sie haben verdient gewonnen. Die erste Reihe mit M. Klinge war bärenstark. Und auch die anderen Reihen sind (leider) nicht abgefallen. Das war schon Eishockey auf hohem Niveau. Aber wir kommen wieder!

Ich habe unsere Verteidigung von Anfang an recht wacklig erlebt, das hat Eisurmel hervorragend erklärt. Dennoch Kompliment an D. Schulz. Den "Monster Save" konnte er leider erst in der 52. Minute zeigen. Enttäuscht war ich eher, dass der Angriff nicht die erforderliche Entlastung bringen konnte. Da blieben einige Leistungsträger unter den Möglichkeiten. Wir konnten Kassel zu selten richtig unter Druck setzen und zu Fehlern zwingen. Das ist nur Anfang des 1. Drittels und am Ende des 3. Drittels passiert.

Spätestens jetzt sollte klar sein, dass der Weg in die 2. Bundesliga ein langer und steiniger sein wird. Weder Medien noch Verein haben anderes behauptet, im Gegenteil. Rüdiger hat zurecht darauf hingewiesen, dass er schon in seinem Cross-Check auf einige schmerzhafte Niederlagen und Enttäuschungen vorbereitet hat. Es sind wahrscheinlich eher wir Fans, die vom "Durchmarsch" träumen und somit Druck aufs Team ausüben. Man kann nicht davon ausgehen, dass wir Mannschaften wie Kassel, Dortmund und Bad Nauheim jetzt einfach so weghauen. Das wird in der oberen Tabellenregion der neuen Liga sehr, sehr eng.

Genauso wichtig wie der sportliche Erfolg ist der wirtschaftliche. Und da hat der Verein schon vor dem ersten Bully mit dem Gewinn weiterer Sponsoren und erweiterter Öffentlichkeitsarbeit hervorragendes geleistet. Das Budget ist jetzt schon gesichert und erlaubt auch im Laufe der Saison noch Korrekturen oder Verpflichtungen wie die notwendige Lösung im Tor. Dass der Verein von Fans, Sponsoren und Stadt Frankfurt wieder als seriöser Partner in der Region wahrgenommen wird, macht mich mindestens genauso froh wie ein gelungenes Spiel. Und davon werden im Laufe der Saison noch genug kommen.


Joby#77 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 304

01.10.2011 21:24
#70 RE: T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011 Zitat · antworten

...und mehr als in den beiden vorangegangenen Posts gibt es zu dem Spiel auch nicht mehr zu sagen. Auf den ersten 3er morgen Abend - let's go LÖWEN!!


klaus7959 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 106

01.10.2011 23:48
#71 RE: T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011 Zitat · antworten

Zitat von Henrik Lundqvist #30
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Klinge ein Top-Oberliga-Gehalt bezieht.

Schließlich kam er nach Kassel um mehr Zeit für seine berufliche Entwicklung abseits des Eises zu haben.



Nein natürlich nicht!
Genausowenig wie Sikora, Valenti und Robitaille nach Kassel gegangen sind.
Man hat halt in Kassel ungeahnte Möglichkeiten!
Das Geld war denen doch egal.


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.560

02.10.2011 09:32
#72 RE: T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011 Zitat · antworten

Top:
- Ein gutes Eishockeyspiel mit einem verdienten Sieger. Was dieser Sieg allerdings wert war, wird man im Dezermber/Januar wissen. Vll wurde er auch nur sehr(zu) teuer erkauft.
- Durchweg netter Kasseler Anhang im Block. Da waren teilweise welche dabei, die seit 16Jahren nur Niederlagen erlebt haben. Ich kann deren Freude irgendwie nachvollziehen.

Flop, Flop Flop:

- Die Vollpfosten, die nach dem Spiel unten am Parkplatz fuer Stimmung sorgten. Leute, geht wieder dahin wo ihr hergekommen seid.


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


Dave Offline

Twen Löwe

Beiträge: 287

02.10.2011 15:39
#73 RE: T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011 Zitat · antworten

wenn wir angepöbelt werden das sieht wieder keiner


Ein mal Löwe immer Löwe


Dave Offline

Twen Löwe

Beiträge: 287

02.10.2011 15:54
#74 RE: T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011 Zitat · antworten

Wir standen ganz normal unten und auf einmal wurden wir angepöbelt von einem Kasselfan und da ist es ja auch klar das man sich verbal wehrt.Es fanden ja keine Auseinandersetzungen statt.


Ein mal Löwe immer Löwe


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.560

02.10.2011 18:13
#75 RE: T&F Frankfurt-Kassel 30.09.2011 Zitat · antworten

Wenn Du zu den ca 20-30Personen gehoerst, die sich auf Hoehe der Einfahrt Aussenring/kleiner Parkplatz/Bierauto postiert haben, gehoerst Du leider genau in die Zielgruuppe "Vollpfosten". Denn um genau diese Personen geht es.
Schwarze Kapus, boeser Blick, Sonnenbrille, Dauerkrampf im Mittelfinger und verbal nur schwer vom Affen zu unterscheiden.

Und wenn es dann noetig ist, dass ca 20Polizisten aufmarschieren, um eine reibungslose Abfahrt der Kasseler Busse zu ermoeglichen, sind das fuer mein Gehfuehl 21Polizisten zuviel.

Aber vll habe ich ja auch nur eine veralterte Vorstellung vom Fansdasein.


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Löwen Frankfurt im TV
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Leona
244 19.12.2016 20:05
von underdog • Zugriffe: 41546
Presse vom 29.09.2011
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
9 30.09.2011 06:42
von Schneelöwe • Zugriffe: 1430
Presse vom 28.09.2011
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
5 29.09.2011 06:04
von mike39 • Zugriffe: 1456
Presse vom 23.09.2011
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
2 23.09.2011 08:28
von schlobo • Zugriffe: 885
11..09.2011 Schweinfurt Mighty Dogs - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JUS67
4 04.09.2011 19:18
von Pat94 • Zugriffe: 991
Programm Saisoneröffnungsparty 18.09.2011
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
15 14.09.2011 15:34
von headshot • Zugriffe: 2788
Presse vom 02.09.2011
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
10 02.09.2011 16:10
von marco1985 • Zugriffe: 1139
Presse vom 01.09.2011 - Kit´s FR-Blog zum birthday von Cherno
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
4 02.09.2011 00:33
von Bubba Beerenzweig • Zugriffe: 1022
Spielplan YL "Löwen" Frankfurt 1 b
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Summer of 69
0 20.07.2011 11:03
von Summer of 69 • Zugriffe: 1142
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software