Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 58 Antworten
und wurde 3.992 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

22.01.2014 22:03
Legenden über die Legenden Zitat · antworten

Ich merke schon wieder, daß ich in Schwärmen gerate,
wenn ich gerade den Legenden Thread des Fanprojekts
lese.

Da ich diesen nicht vollspammen will, dachte ich,
ich eröffne hier mal diesen Thread, um noch ein
wenig mehr Inhalt zu dem Namedropping unserer
Legenden zu erhalten.

Die Idee:
Postst doch bitte eine Erinnerung / eine Story ein Dönekes
zu dem Spieler an die Ihr Euch erinnert.
Ein super Spiel, etwas bemerkenswertes Drumherum...

Ich bin gespannt.


MrMet Offline

Baseball Mascot


Beiträge: 694

23.01.2014 13:23
#2 RE: Legenden über die Legenden Zitat · antworten

Okay,

dann fang ich mal mit einem Spiel an (ich könnte auch zahlreiche andere nehmen), welches mir bis heute besonders hängen geblieben ist.

Die Erinnerungen sind powered by http://www.lions-archiv.de/

18.11.1994 Frankfurt Lions - Kassel Huskies 5:3 - "Die Robert Reichel Gala"

Die Eissporthalle platzte (wie immer bei damaligen Derbys) aus allen Nähten. Es werden eher 7500 (oder mehr) als 6946 Zuschauer gewesen sein.

Das Spiel begann extrem bescheiden, nach dem ersten Drittel stand es aus Sicht der Lions 0:3. Es dauerte bis zur 30. Spielminute, bis Thomas Mühlbauer für den 1:3 Anschlusstreffer sorgte. Eine Minute vor der zweiten Drittelpause sorgte ein gewisser Robert Reichel, der drei Wochen zuvor aufgrund des NHL-Lockouts von den Calgary Flames nach Frankfurt gekommen war, in 5:3-Überzahl für den 2:3 Anschlusstreffer. Was nun folgte war eines der dieser 3.Drittel, die man nie vergisst.

In der 42. Minute wurde Reichel bei einem Alleingang aufs Tor gefoult und es gab den entsprechenden Penalty. Reichel lief an, verwandelte souverän und legte an diesem Abend den Grundstein für sein Standing in Frankfurt. Während bereits der Jubel beim 3:3 Ausgleich ohrenbetäubend war, brachen beim 4:3 Führungstreffer (erneut durch Reichel) alle Dämme. Die Lions, die alles andere als gut in die Saison gestartet waren, hatten tatsächlich einen aussichtslos erscheinenden 0:3 Rückstand gedreht. In einem solchen Freudentaumel hatte ich persönlich die Eissporthalle am Ratsweg noch nie zuvor erlebt! Als krönender Abschluss folgte in der 58. Minute das 5:3 durch Thomas Mühlbauer und die "MÜHL-BAU-ER, MÜHL-BAU-ER"-Rufe lassen es mir heute noch eiskalt den Rücken herunterlaufen.

Zum Abschluss gab es ein ewig langes 4.Drittel und Robert Reichel wirkte so, als ob er gar nicht glauben könnte, dass sich Menschen aufgrund eines Eishockeyspiels so freuen können, genoß das ganze aber sichtlich! Hach...


Ich höre nicht nur 1, ich mache es auch!

17.02.91/18.10.1991/18.09.1994/23.03.2003/ 16.04.2004/01.10.2010/12.09.2014 - ich war dabei :-)


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

23.01.2014 13:36
#3 RE: Legenden über die Legenden Zitat · antworten

....aber soweit ich es in Erinnerung habe, spielte damals auch ein gewisser Jiri Lala eine nicht unwichtige Rolle. Ich glaube eines von Robert's Toren resultierte aus einem grandiosen Doppelpass der beiden.

Aus meiner Sicht in jedem Fall spielerisch das Beste was es je auf Frankfurter Eis zu sehen gab.


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

23.01.2014 13:56
#4 RE: Legenden über die Legenden Zitat · antworten

Für mich und ich glaube für viele die damals dabei waren, bleibt aber die Mutter aller Eintacht/Lions/Löwen Comebacks der 4:3 Sieg gegen Kassel vom 28.02.1986 (Danke JUS, obwohl die Frage bleibt wo sind die detaillierten Stats )

Die Eintracht lag damls in der 50 Minuten 3:0 zurück, das Spiel war grottig und außer einem unglaublichen Save von Peter Zankl gab es nicht was einem von diesem Spiel in Erinnerung bleiben wird. Die Zuschauer boten damals noch Prämien für einen Sieg, die aufgrund der Ausichtlossigkeit der Situation ungeahnte Höhen erreichten.

Dann fiel um die 53te Minute herum das 1:3, das noch mehr oder weniger einfach so zur Kenntnis genommen wurde. Erst das 2:3 kurze Zeit später (ich glaube durch Trevor Erhardt) lies die Halle erwachen. Und es dauert auch nur ein paar Minuten und Toni Forster hämmerte von der blaue Linie einen Schlagschuss ins Tor und die Halle stand Kopf. Es gabe danach das Bully im Mittelkreis der Puck kam tief ins Kasseler Drittel in die Ecke vor dem A-Block. Dort Zitat des damaligen Kommenatators des HR "... kämpfte Vorlicek liegend mit den Händen weiter..." er gewann den Zweikampf der Pass kam zurück zu Toni Forster und er machte keine Minute später dasselbe nochmal, 4:3 kein Halten mehr in der Halle das Spiel war gedreht, der Sieg gesichert, da Kassel aufgrund eines extrem kleinen Kaders auf der letzten Rille fuhr.

Dieses Spiel ist aus meiner Sicht in vielerlei Hinsicht unvergleichlich, denn erstens habe ich danach entscheiden dass ich eine Dauerkarte brauche, zweitens war das in meinen Augen der entscheidende Pusch für das Team um den Bundesliga Aufstieg klar zu machen (wer weiß wie alles gekommen wäre wenn das damals nicht geklappt hätte) und drittens hat das Spiel viele die dabei waren auch langfriistig an das Frankfurter Eishockey gebunden wie vieleicht kein Spiel mehr danach.

Von daher ist der 28.02.1986 vieleicht der wichtigste Meilenstein in der Frankfurter Eishockeygeschichte, denn ohne die Basis die in dieser Zeit und aus meiner Sicht auch nicht zuletzt in diesem Spiel gelegt wurde, wäre vieles wenn nicht alles danach nicht möglich gewesen.


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

23.01.2014 14:00
#5 RE: Legenden über die Legenden Zitat · antworten

.


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

23.01.2014 14:01
#6 RE: Legenden über die Legenden Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr im Beitrag #4
... der 4:3 Sieg gegen Kassel vom 28.02.1986 (Danke JUS, obwohl die Frage bleibet wo sind die detaillierten Stats )

Hätte ich gerne - aber angeblich sind nach dem Rückzug der Eishokey-Eintracht alle Spielberichtsbögen in einen Altpapier-Container gewandert. In alten Stadionzeitungen habe ich auch keinerlei Stats mehr gefunden.



http://www.lions-archiv.de


Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.722

23.01.2014 14:24
#7 RE: Legenden über die Legenden Zitat · antworten

Bobby, bei dem Spiel gegen Kassel war ich auch da und ich stimme Dir voll zu. Das war einfach der Hammer!

Ich weiß noch das etliche Zuschauer schon gegangen sind und mein Kumpel auch meinte gehen zu müssen.
Zum Glück hab ich mich geweigert, denn so habe ich die riesen Emotionen mitbekommen.

Was mir noch einfällt war ein Spiel in Krefeld, nachdem unser Bus noch einen Besuch in Düsseldorf gemacht hat. Ja und wer sitzt da vor einer Kneipe? Die gesamte Mannschaft(Eintrachteishockey) Mann konnte der Ehrhard saufen!
Ja und mir hats auch gereicht

Bei der Betitelung Legendenspieler bin ich vorsichtig, weil ich das Thema "Legende" kritischer sehe.

Ganz sicher Legendenspieler sind für mich: Ehrhard,Potz,Forster,Zankl(mein Trikot),Gordon,Bresagk,ach es gibt noch ein paar aber die sind alle schon genannt worden. Spieler die nur kurz da waren sind für mich wertvolle tolle Spieler aber keine Legenden.


Mitglied der Crasy People


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

23.01.2014 14:29
#8 RE: Legenden über die Legenden Zitat · antworten

Zitat von wauer1000 im Beitrag #7


Ich weiß noch das etliche Zuschauer schon gegangen sind und mein Kumpel auch meinte gehen zu müssen.
Zum Glück hab ich mich geweigert, denn so habe ich die riesen Emotionen mitbekommen.




Das habe ich 1 mal getan und werde es nicht wieder tun (auch weil es mir im Block bis heute vorgehalten wird )

Es war der 23.11.2008, Heimspiel gegen die Roosters. Wir lagen bis zur 54. Minute 3:1 hinten, bis Jason Young binnen 2 Minuten für den Ausgleich sorgte und Chris Taylor noch in der 60. den Siegtreffer markierte.


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

23.01.2014 14:33
#9 RE: Legenden über die Legenden Zitat · antworten

... Legenden-Legenden gibt es so einige. Einige der unglaublichsten Spiele waren das bereits erwähnte Reichel-5:3 gegen Kassel. Aus Eintracht-Zeiten fällt mir noch ein 6:0 gegen Rosenheim ein. Löwen-mäßig in den 90ern natürlich das 9:8 gegen Wolfsburg, ebenso ein 15:2 gegen den gleichen Gegner. Und natürlich das 8:2 in Kaufbeuren gegen Landsberg.

Aus Lions-Zeiten muss man natürlich die PO-Serien gegen Köln (Barrie/Millen/Tammi) und Iserlohn nennen - sowie generell die Meister-Playoffs.

Gab sicher noch genug andere Highlights ... Unvergessen bleibt mir auch die Saisoneröffnungs-Feier 1997/98, als Len Barrie am Außenring Steaks grillte. Der Beginn einer messianischen Legende !



http://www.lions-archiv.de


Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.722

23.01.2014 14:34
#10 RE: Legenden über die Legenden Zitat · antworten

Zitat von Highty67 im Beitrag #8
Zitat von wauer1000 im Beitrag #7


Ich weiß noch das etliche Zuschauer schon gegangen sind und mein Kumpel auch meinte gehen zu müssen.
Zum Glück hab ich mich geweigert, denn so habe ich die riesen Emotionen mitbekommen.




Das habe ich 1 mal getan und werde es nicht wieder tun (auch weil es mir im Block bis heute vorgehalten wird )

Es war der 23.11.2008, Heimspiel gegen die Roosters. Wir lagen bis zur 54. Minute 3:1 hinten, bis Jason Young binnen 2 Minuten für den Ausgleich sorgte und Chris Taylor noch in der 60. den Siegtreffer markierte.




Ich bin mir auch sicher das machst Du nie wieder


Mitglied der Crasy People


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

23.01.2014 16:23
#11 RE: Legenden über die Legenden Zitat · antworten

Zitat
Wir lagen bis zur 54. Minute 3:1 hinten, bis Jason Young binnen 2 Minuten für den Ausgleich sorgte



Das manche ihre Geschichten immer noch ein bischen aufpeppen müssen, es waren 2 Minuten und 2 Sekunden (53:25 und 55:27)


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

23.01.2014 16:59
#12 RE: Legenden über die Legenden Zitat · antworten

Bei dem Kassel Spiel hatte ich 2:43 in Erinnerung.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.072

23.01.2014 18:38
#13 RE: Legenden über die Legenden Zitat · antworten

Zitat von JUS67 im Beitrag #9
...
Aus Lions-Zeiten muss man natürlich die PO-Serien gegen Köln (Barrie/Millen/Tammi)


Da das letzte Spiel dieser Serie ist fuer mich immer noch die Top Story. Ich glaube ich kam nie spaeter aus der Halle. Muss 1:30 morgens, gefuehlt eher 3:00 gewesen sein. Den Millen hier zu nennen ist natuerlich unfair, weil jetzt muss ich morgen gaehnen wenn Gulda aufgerufen wird...


Cam Neely #8 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 173

23.01.2014 19:10
#14 RE: Legenden über die Legenden Zitat · antworten

Mein erstes Auswärtsspiel am 15. November 1988, ein 9:2 Sieg in Mannheim unter anderem mit dem zweifachen Torschützen Ralph Pöpel bleibt mir auf ewig in Erinnerung. Zumal das Spiel zunächst Ende Oktober wegen Nebels abgebrochen wurde und dann dieses Wiederholungsspiel. Oft hat man in der Stadionkneipe im alten Friedrichspark die Spieler vor dem Spiel noch angetroffen. An Mucha und Mokros kann ich mich da noch erinnern. Das gäbe es wohl heute so nicht mehr. Noch nicht einmal in der Oberliga.
Im gleichen Monat drehten wir ein Spiel gegen Schwenningen nach 0:4 in eine 6:5 Führung und am Ende stand es 6:6.
Und dann der Januar 1989, in dem wir mit der überragenden Reihe Held, Egen und Simmer zu Hause nacheinander die damals weit stärkeren Teams aus Rosenheim 6:0, Mannheim 7:3 und Köln 3:2 schlugen. Außerdem gewannen wir in dem Monat auch noch bei der DEG mit 7:3. Wenn ich mich recht erinnere spielten wir mit nur 8 Stürmern. Je zweimal trafen damals Uli Hegen, Dany Held und Jocki Hiemer.


_________________________________________________________

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Bertold Brecht


JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

23.01.2014 19:13
#15 RE: Legenden über die Legenden Zitat · antworten

Zitat von Cam Neely #8 im Beitrag #14
... Uli Hegen ...

Wer ?



http://www.lions-archiv.de


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
„World Legends Hockey League“ in Landshut
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JUS67
0 26.10.2015 17:34
von JUS67 • Zugriffe: 203
+++Ein emotionaler Abend mit Meistern und Legenden+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
1 16.02.2014 13:28
von 0815 • Zugriffe: 738
Zwei Stehplatzkarten für das Spiel der Legenden
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von MissB!
1 06.02.2014 14:56
von MissB! • Zugriffe: 186
+++ Spiel der Legenden: Die Trikots beider Teams! +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
3 30.01.2014 23:13
von Blockwart • Zugriffe: 502
Wer sind für euch Legenden-Spieler?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fanprojekt
63 16.02.2014 19:23
von Timo • Zugriffe: 4999
2 Tickets Sitplatz Spiel der Legenden
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Francz*39*
1 20.01.2014 21:30
von Francz*39* • Zugriffe: 364
Werdet zur Legende...?!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lebeau
53 08.02.2013 07:13
von Highty67 • Zugriffe: 4080
Night of the Legends auch in Frankfurt?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von gooni
4 03.01.2012 14:43
von Aeppler • Zugriffe: 974
[B] Guitar Hero 3 - Legends of Rock Bundle für die Wii
Erstellt im Forum Geschlossene Threads von Lioness
0 26.08.2009 00:07
von Lioness • Zugriffe: 166
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Xobor Community Software