Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 2.664 mal aufgerufen
  
 Saison 2013/2014
Seiten 1 | 2
JUS67 Online

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

21.04.2014 23:18
Topse und Flopse Kaufbeuren gegen Löwen Zitat · antworten

Auf der Heimfahrt in Kürze ein paar Anmerkungen zum letzten Saisonspiel in Kaufbeuren.

+++ ganz klar - Aufstieg in die DEL2 und (endlich) Saisonende. Nächste Saison andere Gegner, andere Stadien und spannendere Spiele.

++ heute hat ein Spieler herausgeragt und wurde auch zum Frankfurter Spieler des Tages gewählt - Braeden Johnson. Hat Kaufbeuren in den ersten beiden Dritteln fast zur Verzweiflung gebracht und war nur im letzten Abschnitt quasi beschäftigungslos.

+ ein Rumpfteam ohne Vas, Liese, Gare, Martens, Breitkreuz und Mayr hat dem Zweitligisten alles abverlangt und war im letzten Drittel deutlich überlegen - wobei da Kaufbeuren augenscheinlich hypernervös war.

+ Oprėe (saustark heute) und Gradl viel Eiszeit in Unterzahl, auch Ansink und Bettahar im vierten Block mit wechselnden Mittelstürmern auf dem Eis, Gelke sehr präsent - die jungen Spieler konnten heute nochmal zeigen, was sie drauf haben.

+ viele Frankfurter Fans bei einem bedeutungslosen Auswärtsspiel und gute Stimmung.

- ein Einheimischer nannte es nach dem Spiel entschuldigend "Allgäuer Charme" - ich fand es einfach nur mies und unfreundlich. Selten bin ich als Gast schlechter behandelt worden als in Kaufbeuren. Egal ob Ordner oder Kassenpersonal - das war finsterstes Niveau. Ein Dank geht an Gerda, die erste Kaufbeurerin, die nett zu uns war. Später haben wir natürlich weitere nette Einheimische im Stadion getroffen - aber die erste halbe Stunde war echt ätzend!

- das Niveau vieler einheimischen Fans war wirklich assig. Mein Lieblingsgesang "Warum seid ihr Huren so leise?" fehlte natürlich auch nicht. Die Krönung wär der pöbelnde 50er neben dem Kamera-Podest - selbst ein Kaufbeurer brüllte irgendwann mal "Halt's Maul!". Rustikale Bayern mit einem Faible für körperbetontes Eishockey gibt es in Kaufbeuren nicht - jeder Frankfurter Körperkontakt wurde mit einem lauten Duisburg-liken HEY begleitet. Grauenhaft ...

- der Ref hatte eine sehr einseitige Regelauslegung. Eine Linie hatte er jedenfalls nicht. Verweigerte Kehler trotz mehrfacher Bitte ein Gespräch. Die Linesmen glänzten auf beiden Seiten durch haarsträubende Non-Icing-Entscheidungen.



http://www.lions-archiv.de


AustrianGiant#7, Genoviva und Waui haben sich bedankt!
Roadlion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.132

22.04.2014 00:00
#2 RE: Topse und Flopse Kaufbeuren gegen Löwen Zitat · antworten

Endlich zurück in Frankfurt

Tops:
- Die Torhüter auf beiden Seiten , sind nicht ohne Grund zu den Spielern des Spiels gewählt worden.
Trotzdem möchte ich hier auch Braeden Johnson hervorheben. Einfach Wahnsinn was er heute gehalten hat.
- Die junge Garde hat sich heute nochmal präsentiert
- viele nette Kaufbeurer kennen gelernt die alle gehofft haben das die Löwen nicht so spielen wie im Hinspiel 😃😃😃
- viele Frankfurter im Stadion , mir sagte ein Kaufbeurer heute erstmals ausverkauftes Haus seit mehr als 70 Heimspiele 👍👍👍
- die Löwen haben das Spiel nicht abgeschenkt wie befürchtet

Flops :
- vereinzelte Kaufbeurer die nur am Hey schreien sind und deren fangesänge sich auf das oben von JUS 67 beschriebene Repertoire beschränken.
Gott sei Dank waren es nur einzelne.
- das Unwetter bei der Abreise war Hölle auf den ersten 30 Minuten nach Abfahrt . Ich hoffe alle sind gut in Kaufbeuren weg gekommen.

OT endlich ist diese Saison vorbei und man kann sich auf die DEL 2 Saison freuen.


Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.746

22.04.2014 01:16
#3 RE: Topse und Flopse Kaufbeuren gegen Löwen Zitat · antworten

1 Drittel
Johnson hat ein super Tag erwischt. Fehlerlos. Mein Respekt! Ohne Johnson stünde es nach 20 Minuten bereits 3:0 für die Joker.
Das war das beste Spiel was ich von unserer #31 diese Saison gesehen habe.
Unser Spiel fand so gut wie gar nicht statt - was auch an den vielen Strafzeiten lag.
Desweiteren muss man berücksichtigen, dass keine der Reihen eingespielt war.
Aber das wurde dann besser.

2 Drittel
Es entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe.
Allerdings nicht auf hohem Niveau. Ich empfand das Spiel beidseitig als sehr "vogelfrei". Einem Fehler folgte dem Nächsten. Aus jenen erfolgten auch so gut wie alle Torchancen.
Die hochkarätigeren Chancen waren zwar bei den Jokern, aber wir haben uns ein leichtes Chancenplus erarbeitet und erkämpft.
Beim Gegentor war Johnson machtlos. Irgendwann musste so ein Breakaway / eine 2 auf 1 Situation eben mal rein.
Und zum Drittelende begann der Schiri dann immer eigenartiger zu pfeiffen. Stanleys 2+10 wegen eines Checks gegen den Kopf war wohl die Krönung des Abends. Stanley setzt zum Check an, der Kaufbeurer krümmt sich vor Angst und dementsprechend sieht der Check dann aus. Selbst Schuld Joker. Die Checks unserer Löwen waren so und so top.

3 Drittel
Man hat dem ESVK deutlich angemerkt: Sie hatten richtig Schiss. Ja keinen Fehler machen war die Devise. Doch sie machten einige. Und wir haben es nicht nutzen können. Das 3/3 war ein Spiel auf ein Tor. Vor allem die 3 auf 0 Situation unserer Löwen musste einfach rein. Dann Müllers Lattenpech. Und Gelkes toller "Rückhand-Solo-Schuss". Sehr schade, dass unsere Bemühungen und unser Kampf nicht belohnt wurde.
Wenn ich mich in ein Jokerfan hineinversetze: Ich hätte heut ein Herzkasper bekommen ;)

Resumée:
Es hat sich gelohnt, ein letztes mal unseren Jungs zuzusehen. Ein spannendes Spiel , dass vom Kampf - nicht vom Niveau - gelebt hat. Aber solange mindestens der Kampf da ist, ist Eishockey ein geiler Sport.
Opree ist heute geskated bis zum Umfallen.
Gradl hat seine Fähigkeiten und seine Technik heute desöfteren gezeigt.
Gelke hat heute gezeigt, wie stark er seinen Körper einsetzen kann - kaum vom Puck zu trennen.
Es war echt spannend zu beobachten, wie stark und gut unsere Jungen heute die Verantwortung angenommen und bewältigt haben. Respekt!


Am Rande der Bande:
Das Unwetter hat uns den letzten Nerv gekostet.

Das Navi hat urplötzlich die Route auf dem Rückweg geändert. Mein Vater hielt sich ans Navi und wir wurden einmal quer durch Stuttgart gelotst. Ende vom Lied: In Stuttgart standen wir 30 Minuten wegen einer Verkehrskontrolle.
Nachdem die vorbei war haben wir das Navi mit "Scheiße bist du voll" besungen und die gute Laune war wieder da.

Aufgeheizte Stimmung im Schlussdrittel. Kleine Stinkereien zwischen den Fans gehören irgendwie dazu.

400-500 Löwenfans auf Reise ins tiefste Bayern. Respekt an euch alle! So etwas nennt man dann wohl Treue und Liebe zum Verein.


Die Halle fand ich sehr sehr beengend und gefährlich. Habe andauernd Leute herumstolpern und ausrutschen sehen.
Wenn da mal irgendwas passiert und die Halle ist voll...da will ich nicht weiter drüber nachdenken.
Auch alle Gebäude rund um das Stadion sahen sehr sehr renovierungsbedürftig aus. Irgendwie kein schöner Ort.

So und am Samstag dann der letzte Akt der Saison.
Freue mich drauf!


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


Schwede
Beiträge:

22.04.2014 07:26
#4 RE: Topse und Flopse Kaufbeuren gegen Löwen Zitat · antworten

Apropos Halle:
Kaufbeuren hat doch mal DEL gespielt. Doch nicht in dem Hasenkasten - wo ist das alte Stadion gegeblieben?


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

22.04.2014 07:40
#5 RE: Topse und Flopse Kaufbeuren gegen Löwen Zitat · antworten

So mein Brummschädel hat mich dann eben wach gemacht, und geb meinen Senf auch mal dazu:

+++Wahnsinn echt, 400-500 verrückte Fans fahren Ende April durch halb Deutschland um dieses Spiel zu sehen-Respekt!
+++Nochmal ein eigentlich spannendes Spiel gesehen
+++Braeden Johnson - beste Leistung der Saison! Bin hinterher von Einigen gefragt worden was das für Einer war-Unsere #2
hab ich gesagt, aber nur mit, wenn überhaupt, geringem Unterschied zur #1
++ Drittel 2+3, nachdem dann die Gastgeschenke der Löwen aufgehört haben, wars praktisch ein "normales" Spiel welches
eigentlich mit einem oder mehreren Toren für uns hätte enden müssen!
++Ich musste nicht nachhause und hatte das Vergnügen mit sehr netten Kaufbeurern noch ein paar Absacker zu nehmen. Danke
Beppo!
+++ Unsere junge Garde, ich hoffe wir sehen sie alle nächste Saison wieder!


+/- Joker: Eigentlich viel zu schlecht für die DEL2 obwohl natürlich stark unter Druck, hatten Sie ab dem 2.Drittel dann
massiv das Nachsehen, und ohne die Unterstützung der Spieler 6-8 mit den komischen Trikots auf dem Eis wäre es
vermutlich auch bitter geworden.
-- Das erste Drittel, man was Fehler sag ich mal. klar waren die Reihen nicht eingespielt, aber die Joker wurden ja
reihenweise zum Toreschiessen eingeladen.
-- Diese Streifenhörnchen! Boah, das war mit Abstand das schlechteste und parteiischste Trio was ich seit einigen Jahren
gesehen habe. Keine Ahnung was die geraucht haben!

Ansonsten ist Kaufbeuren ein wirklich schönes Städtchen, mit ner tollen Altstadt. Die Halle war vor 20 Jahren nicht schöner, aber nicht so beengt durch die Absperrungen, und wir waren damals ja mit über 4000 Leuten da drinne.
Die Einheimischen haben mir auch gesagt, sie sind vor Allem froh oben zu bleiben, damit sie ein neues Stadion bekommen. Das ganze Areal muss/wird abgerissen, nur weiss noch keiner wo die neue Halle hin soll. Ich freu mich schon auf nächste Saison, denn Kaufbeuren wird, wie auch Riessersee sicherlich einer meiner Favorites für eine längere Auswärtsreise.

edit: und ich hätte so gerne noch den einen Punkt gehabt!


JUS67 Online

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

22.04.2014 09:53
#6 RE: Topse und Flopse Kaufbeuren gegen Löwen Zitat · antworten

Sodele, jetzt sind auch ein Fotos online in der Forums-Galerie. Durch die recht angenehme Temperatur und den Regen waren die Bedingungen in Kaufbeuren leider suboptimal - leichter Nebel auf der Eisfläche, beschlagene Plexiglasscheiben ... Dazu noch überall Metallstangen, die das Dach stützen, ein Licht, das gerne etwas heller hätte sein dürfen sowie keine ausgewiesenen Plätze zum Fotografieren. Die Kamera-Empore befand sich mitten im Kaufbeurer Block, und die Leute hinter einem beklagten sich teilweise, weil sie nichts mehr sehen konnten ...

Danke an meine Frau, die - wie immer - das Beste daraus gemacht hat !



g198-Qualifikationsspiel-in-Kaufbeuren.html



http://www.lions-archiv.de


Karion, su10 und Genoviva haben sich bedankt!
Oldlion Offline

Baby Löwe

Beiträge: 36

22.04.2014 10:16
#7 RE: Topse und Flopse Kaufbeuren gegen Löwen Zitat · antworten

(JUS 67 "das Niveau vieler einheimischen Fans war wirklich assig. Mein Lieblingsgesang "Warum seid ihr Huren so leise?" fehlte natürlich auch nicht. Die Krönung wär der pöbelnde 50er neben dem Kamera-Podest - selbst ein Kaufbeurer brüllte irgendwann mal "Halt's Maul!". Rustikale Bayern mit einem Faible für körperbetontes Eishockey gibt es in Kaufbeuren nicht - jeder Frankfurter Körperkontakt wurde mit einem lauten Duisburg-liken HEY begleitet. Grauenhaft ...

- der Ref hatte eine sehr einseitige Regelauslegung. Eine Linie hatte er jedenfalls nicht. Verweigerte Kehler trotz mehrfacher Bitte ein Gespräch. Die Linesmen glänzten auf beiden Seiten durch haarsträubende Non-Icing-Entscheidungen.")

Kann den Ausführungen von JUS67 nur zustimmen, Manoo Mann was für ein Pack, wir saßen (mit unseren VIP-Ticktes) "dummerweise im E-Block vor beschlagenen Scheiben !! welche erst ab dem 2. Drittel einigermaßen Durchblick gewährten, aber diese Fans sind unterste Schublade :-( Wir waren in Leipzig und Crimmitschau dabei, dort wurden wir super freundlich empfangen, nette Kommentare auch während des Spiels und auch ernstgemeinte Glückwünsche und Gratulation danach, aber dort im tiefsten Bayern,.............ohne Worte.

Freue mich schon darauf wenn die zu uns kommen, die werden wir 10 zu X aus dem Stadion fegen wenn unsere Jungs alle wieder an Board sind.

Ach so es gab natürlich auch ein paar Tops " unsere RUMPFTRUPPE " hat wirklich alles gegeben, sensationell was die sich den A.... aufgerissen haben, möchte keinen einzelnen hervorheben, doch einen unseren Goalie war Ober-Top, frage mich wie das Spiel ausgesehen hätte wenn wir nicht gefühlte 30 Minuten in Unterzahl gespielt hätten.

Werde dieses Stadtion mitsamt seinem Inhalt für zukünftige Besuche aus meiner Auswärtsliste streichen,

so, ich chabbe ferddig, Gruß an alle Löwen Fans, Udo


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.459

22.04.2014 11:23
#8 RE: Topse und Flopse Kaufbeuren gegen Löwen Zitat · antworten

Top:
- der Fahrdienst von Air Mats.
- nette Stadionkneipe. Und wieder wird einem bewusst, was uns in Frankfurt fehlt.
- das doch so viele Frankfurter den Weg nach Kaufbeuren auf sich genommen haben.
- die Rumpftruppe hatte Kaufbeuren am Rande des Abstieges.
- Speisen und Getränkeauswahl und die moderaten Preise

Flop:
- der Regen auf der Heimfahrt
- das es das Ordnungspersonal leider nicht hinbekommen hat die Treppen freizuhalten. Das sind keine Stehplätze, sondern Verkehrswege.
- die Schirileistung


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


Pastor Offline

Twen Löwe


Beiträge: 233

22.04.2014 12:20
#9 RE: Topse und Flopse Kaufbeuren gegen Löwen Zitat · antworten

Hm,
nachdem ich Samstag nicht wegen meiner Pumpe konnte musste ich gestern noch das letzte Saisonspiel sehen.

Flopse:
---Kreuzmann. zwei dicke Fehler die durch KB`s fehlendem können nicht bestraft wurden. Ich glaube das wir ihn nicht wieder sehen nächste Saison.
---Diverse Busfahrer die meinen einem veraxxxen zu können mit ihren Pausenzeiten.

Neutral:
Ich hab mich wärend dem Spiel gefragt wer wohl besser in der DEL2 aufgehoben ist, Freiburg oder Kaufbeuren.
Vom spielerischem ganz klar Freiburg, von der Halle her war Kaufbeuren besser.

Breitkreuz im Fanblock, lustiger Typ und zwei Köppe kleiner wie ich

Top:
Das die Saison vorbei ist und wir aufgestiegen sind.
Das SPiel war gestern wirklich nicht berauschend.




Mal schauen wie das neue Team aus sieht.


Amen

"Mitleid gibt's umsonst - mein Freund
Neid - muss man sich verdienen"


JUS67 Online

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

22.04.2014 12:31
#10 RE: Topse und Flopse Kaufbeuren gegen Löwen Zitat · antworten

... ein letztes Mal in dieser Saison - die Stats zum gestrigen Spiel in Kaufbeuren sind jetzt online auf www.lions-archiv.de.

Mal schauen, ob ich in den kommenden Sommer-Monaten dazu komme (und Lust dazu habe), die ganzen Spieler-Statistiken auf den neusten Stand zu bringen.



http://www.lions-archiv.de


marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.963

22.04.2014 12:48
#11 RE: Topse und Flopse Kaufbeuren gegen Löwen Zitat · antworten

Tops / Flops:

Tops:

- Nico Opree, das alte Feierbiest! Der Junge ist der komplette Wahnsinn, der beißt 60min und kämpft. Wie er in UZ die Pucks in die Ecken trägt und gegen 2 Gegner fest macht. Wahnsinn.
- Braeden Johnson, das war das Bewerbungsvideo zum Back Up hinter Hogan. Super super super Leistung. Sollte die günstigere Alternative zu Linda sein. Ohne diesen zu schmälern.
- Die junge Garde, viel Eiszeit und der Nachweis das sie brauchbar für die Zukunft sind, was auch immer das heißt.
- Ich bin die Air Strüfing heimgeflogen, geile Sache. 380km in bisschen über 2,5 Stunden, wohooo. Danke ihr beiden, war ne total angenehme Tour!

Flops:

- Schmid, geht für mich in der Masse einfach unter.
- Kreuzmann mit haarsträubenden Fehlern.
Wobei es eigentlich nicht ok ist das hier so aufzuführen nach dieser Saison und da seit Donnerstag wohl einige Konzentrationsschwächen erlaubt sind.
Die Luft ist einfach rausgewesen.


Snell Online

Oldie Löwe

Beiträge: 2.387

22.04.2014 13:02
#12 RE: Topse und Flopse Kaufbeuren gegen Löwen Zitat · antworten

Zitat von JUS67 im Beitrag #10
... ein letztes Mal in dieser Saison - die Stats zum gestrigen Spiel in Kaufbeuren sind jetzt online auf www.lions-archiv.de.

Mal schauen, ob ich in den kommenden Sommer-Monaten dazu komme (und Lust dazu habe), die ganzen Spieler-Statistiken auf den neusten Stand zu bringen.



Ich glaube, es war das erste Spiel in dem der Gegner mehr Torschüsse hatte als die Löwen.


JUS67 Online

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.988

22.04.2014 13:11
#13 RE: Topse und Flopse Kaufbeuren gegen Löwen Zitat · antworten

Zitat von Snell im Beitrag #12
Zitat von JUS67 im Beitrag #10
... ein letztes Mal in dieser Saison - die Stats zum gestrigen Spiel in Kaufbeuren sind jetzt online auf www.lions-archiv.de.

Mal schauen, ob ich in den kommenden Sommer-Monaten dazu komme (und Lust dazu habe), die ganzen Spieler-Statistiken auf den neusten Stand zu bringen.



Ich glaube, es war das erste Spiel in dem der Gegner mehr Torschüsse hatte als die Löwen.

Du wirst es nicht glauben - es war das zweite Spiel.

Das andere Spiel war am 15.12.2013 in Kassel - da lautete das Schussverhältnis 38:29 für die Huskies.



http://www.lions-archiv.de


Hayzy hat sich bedankt!
Snell Online

Oldie Löwe

Beiträge: 2.387

22.04.2014 14:04
#14 RE: Topse und Flopse Kaufbeuren gegen Löwen Zitat · antworten

Wenn Du es sagst, glaube ich es.

Deshalb bist Du ja der Datenbank- Guru!


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.208

22.04.2014 14:21
#15 RE: Topse und Flopse Kaufbeuren gegen Löwen Zitat · antworten

So das letzte Spiel der Saison ist vorbei und hier meine T&F von Gestern.

Tops
Noch einmal nach so vielen Jahren, wieder nach Kaufbeuren. Was für Erinnerungen kommen da hoch.
Sehr schönes Wochende, viel Spaß und gutes Hotel.
Opree und Johnston super drauf und klasse Spiel.
Marcel Neumann und Gradl auch sehr stark.
500 Frankfurter (ein Leiter vom Ordnungsdienst sprach von 700, doch das glaube ich nicht) Super Abschluss.

Mehr kann und will ich auch gar nicht beurteilen, da mir nur sehr eingeschränkt bekannt ist, wie Fit und Gesund einige Spieler waren.

Auch ich noch angeschlagen vom Crimmespiel plus Grippe, war bestimmt nicht in Bestform und wie geht es da erst den Spielern.

Zum Spielverlauf, nach dem ersten Drittel Kaufbeuren total überlegen und wir unterstützen das auch noch durch vielen Strafen die wir nehmen.
Nur Johnston und der Kaufbeurer Abschlussschwäche verdanken wir das unentschieden.
Dann nehmen die Joker eine von etlichen Einladungen an und gehen in Führung.
So langsam drehen sich die Spielanteile und unsere Jungs laufen warm.
Man kann spüren Sie wollen nicht verlieren und jeder legt was immer er noch im Köcher hat in die Waagschale.
Der eine mehr, der andere weniger.
Viel Pech und die Schiedsrichter tun Ihren Teil dazu bei das die Versuche nicht glücklich enden.
Wir hätten es verdient gehabt.

Eine schöne Saison geht zu Ende, sportlich oft dürftig aber am Ende wurden wir mit dem Aufstieg belohnt.
Und genau das war es was wir alle am Begin wollten, egal wie nur am Ende DEL2.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


BlockM hat sich bedankt!
Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F Löwen in Kaufbeuren
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Dougman
9 07.01.2016 12:12
von Cornholio • Zugriffe: 1816
Tipp Kaufbeuren - Frankfurt
Erstellt im Forum Tipps von Modano
13 05.01.2016 18:22
von Pastor • Zugriffe: 1072
+++Vorschau: Freitag gegen Kaufbeuren, Sonntag Derby in Bad Nauheim+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 03.12.2015 09:54
von mike39 • Zugriffe: 365
Löwen-Kaufbeuren
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MaFia
7 02.12.2015 19:45
von MaFia • Zugriffe: 477
T & F vs. Kaufbeuren
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von Mr. Hunter
28 10.02.2015 14:16
von marco1985 • Zugriffe: 5694
T&F Kaufbeuren-Löwen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von Cam Neely #8
3 16.01.2015 08:47
von JUS67 • Zugriffe: 1507
+++Löwen feiern Kantersieg in Kaufbeuren+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
0 10.01.2015 07:45
von anno1966 • Zugriffe: 294
+++Löwen stillen Torhunger in Kaufbeuren+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
3 03.10.2014 20:04
von Dr.Strafraum • Zugriffe: 826
+++ Am Dienstag: Nächster Heimspiel-Fight gegen Zweitligist Kaufbeuren+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
42 08.04.2014 23:20
von Rosebud • Zugriffe: 3373
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software