Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 54 Antworten
und wurde 9.373 mal aufgerufen
  
 Tops & Flops 2014/2015
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 8.128

26.10.2014 21:16
T & F Löwen - SC Riessersee Zitat · antworten

Ich fang heute anders rum an, erst die Flops:

OberoberoberFlop der blinde Mann mit den roten Armstreifen.
An so eine Niete kann ich mich selbst in der OL nicht entsinnen.. RL verdränge ich mal.
Seine gefühlt einzig richtige Entscheidung war das zurückgenommene Schlittschuhtor.
Ich weiss das ist übertrieben aber er hatte keine klare Linie, Hybrid Icing, übertriebene Härte, Bandencheck, Haken, wurde gefühlt nach zwei verschiedenen Regelbüchern gepfiffen.
Zweimal die Hühner auf dem Eis war da noch mehr als schmeichelhaft.

Flop:
Warum stellen wir das Spiel mit der 10 Minutenstrafe quasi auf das erste Spiel gegen Riessersee um?
Wir hätten den Sack im ersten Drittel zumachen müssen.
Chancenverwertung.
Defensive teilweise (das was als Trendwende zu sehen war, ist heute nicht zu sehen gewesen).

Neutral
Liesegang, Martens, Müller, Mazzolini, Wichert ach was eigentlich fast alle heute unter Normalform.
Magowan fiel mir nicht mal auf.

Top: Wenn dann Schroth! Hat das gehalten was er halten musste mit dem Glück des Tüchtigen.

3 Punkte aber ich bin heute nicht wirklich glücklicher als bei der ersten Riessersee Niederlage nach hause.

Ich weiss nicht warum die Fölis mit Mazzolini in die erste Reihe müssen.
#9, #84, #61 würde ich gerne mal wieder sehen. Das war IMHO bisher unsere beste Reihe.


quinney, Urlöwe, Genoviva, TwinLion und Löwin mit Herz haben sich bedankt!
Schwede
Beiträge:

26.10.2014 21:36
#2 RE: T & F Löwen - SC Riessersee Zitat · antworten

sorry, mindestens im Falle von Mazzo muss ich dir widersprechen.
Alleine sein tödlicher Pass am Ende - vorbei an zwei Spielern über fast 40m - ist einer seiner zahlreichen Tops!
Man muss auch bedenken wie viel Eiszeit der Kerl hat - das ist ja Wahnsinn!
Sein Tor mit der Rückhand war zum mit der Zunge schnalzen.
Er ist DER Leader, steht immer richtig, spielt nur starke Pässe und macht Tore. Wenn er kein Top ist, dann niemand!
Mazzo ist der Wahnsinn!!! Maaaazzoooo-Lini!!!! Was ein Typ!!!

Weiteres Top: Tor von Richie im Alleingang. Allererste Sahne!
Hennig Schroth mit tadelloser Leistung. Super gemacht, mit Glück und Geschick einen Großteil zum Sieg beigetragen. Danke, dass du meine vorhandenen Zweifel locker weg gewischt hast!

Flop: Besucherzahl. Die Gründe kenne ich nicht, aber das ist nach dieser Siegesserie und dem Spiel gegen Rosenheim ein herber Dämpfer

LÖWEN, ich bin stolz ein Fan zu sein! Wir haben zu Beginn der Saison gegen Riessersee in voller Stärke verloren und heute ohne 6 gewonnen!
Das darf man nicht vergessen. Ich bin sogar mit dem kleinen Jungen meiner Begleitung am Ende zum Abklatschen gegangen und habe mir ein Autogramm von Mazzo geholt! Er ist nicht nur ein super Spieler, sondern auch ein mega sympathischer Kerl. Absolutes Vorbild - ganz im Gegenteil zu Liese, der teilweise authistische Züge aufweist. Überhaupt kein Verständis dafür, weshalb sein Name immernoch drei Mal gebrüllt wird und er der erste Spieler ist, der sich regelmäßig VOR der Welle verdünnisiert
Wir sollten lieber den Mazzolini Song beim Einlaufen singen!

PS: 3 (!!!) Punkte Rückstand auf Platz 2! Respekt


TwinLion, Urlöwe, tommy9677, Hank III, AAygo und OFC haben sich bedankt!
Hayzy Offline

Hessie James


Beiträge: 1.720

26.10.2014 21:37
#3 RE: T & F Löwen - SC Riessersee Zitat · antworten

Ich kenne zwar die Schussstatistik von heute nicht, aber die Chancenverwertung war heute das kleinere Übel. Ich denke in Anbetracht der Tatsache das Spiel noch gewonnen zu haben ist der Punkt für mich nicht relevant. Viel wichtiger ist dass man im Gefühl einer scheinbar sicheren Führung nicht denken darf dass alles wieder wie von selbst läuft und man dem Gegner die Initiative überlässt und keine verwertbaren Aufbaupässe hinbekommt.

Glücklicherweise haben wir das Siegtor gemacht und uns mit Kampf und Glück die letzten 6,5 Minuten gegen den Ausgleich gestemmt.

Spieler des Spiels für mich Henning Schroth!


TwinLion hat sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 8.128

26.10.2014 21:41
#4 RE: T & F Löwen - SC Riessersee Zitat · antworten

@Schwede: Mazzolini war sicher nicht schlecht aber es war auch heute eher ein schwächeres Spiel von ihm. Ihm haben aber IMHO heute die Nebenmänner gefehlt. Da lief nicht so viel zusammen.


quinney Online

Oldie Löwe


Beiträge: 3.462

26.10.2014 21:48
#5 RE: T & F Löwen - SC Riessersee Zitat · antworten

löwen heute nur im ersten drittel gleichwertig. je länger das spiel dauerte umso mehr kamen die löwen in bedrängnis.
jürgern klopp sprach von einem dreckigen sieg welchen der bvb gegen hannover mal wieder einfahren wollte.
den löwen ist dieser dreckige sieg heute geglückt. wirklich verdient war aus meiner sicht nicht, aber wir hatten auch schon unverdiente niederlagen, deshalb die 3 punkte nehmen und schwamm drüber.

irgendwie hat sich heute der kräftverlust der letzten wochen durch die dauerverletzten extrem ausgewirkt.
da ging heute ausser kampf (und müller) nicht viel, aber das haben alle in die waagschale geworfen.

kräfte sammeln und freitag heilbronn weghauen, damit könnte man sich nämlich von den letzten drei plätzen etwas absetzen......


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


ozhockey, Genoviva, TwinLion, Urlöwe, Löwin mit Herz und OFC haben sich bedankt!
Roadlion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.251

26.10.2014 21:56
#6 RE: T & F Löwen - SC Riessersee Zitat · antworten

Hier meine T&F

Tops:

Die Mannschaft hat gekämpft trotz Müdigkeit die nicht zu übersehen war.
Die Verletzten hinterlassen Spuren. Der Sieg war für mich verdient, da alle gekämpft haben für die 3 Punkte.
Schroth hat gehalten was zu halten war
Müller seine schnelligkeit hat er sich mit 2 Toren belohnt
Ansonsten schliesse ich mich der Meinung von Schwede an

Flops:
Die Zuschauerzahl und die Stimmung bis ca. 8 Minuten vor Schluss war nicht vorhanden.
Wo war die Unterstützung für das Team das heute zu kämpfen hatte?

Oberfflop:
Der Schiri hat gepfifen wie es ihm gefallen hat.

@Schwede: dacht schon das war dein kleiner. Gruss von deinem Nachbarn.


beerleader Offline

Twen Löwe


Beiträge: 200

26.10.2014 22:00
#7 RE: T & F Löwen - SC Riessersee Zitat · antworten

Bin nur froh, daß von den Bayern keiner in den letzten 2 Minuten über seine eigenen Schlittschuhe gestolpert ist. Sonst hätten wir nämlich das Spiel nicht vollzählig beendet. Unglaublich....ich bin wahrscheinlich der letzte der sich über die Leistungen eines Streifenhörnchens auslässt, aber das war heute eine absolute Frechheit.


Wenn Du tot bist,merkst Du selber nicht das Du tot bist.Es ist nur schwer für die anderen.Genauso ist es, wenn Du blöd bist.....


ozhockey, TOM66, löwe0711, Hank III und AAygo haben sich bedankt!
BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.584

26.10.2014 22:03
#8 RE: T & F Löwen - SC Riessersee Zitat · antworten

TOPS:

++ 3 Punkte in so einem Spiel, dreckiger Sieg is mir lieber als unglückliche Niederlage mit hätte, wenn und aber
++ Mazzolini, klar ist auch er platt am Ende, aber das 2-0 war Extraklasse und er arbeitet ohne Ende und ist der Leader
+ Schroth hat das super gemacht
+ Martens ist immer agil und gefährlich
++ Richie will den Goldhelm zurück

NEUTRAL:

+- heute unsere Fölis, weniger aggressiv, weniger Pucksicherheit im gegnerischen Drittel, aber auch Weber hinten mit vielen Puckverlusten
+- unsere Nr. 22 gebt ihm Zeit und denkt an die ersten Spiele von Mazzolini

FLOPS:

- Wichert in der Reihe mit Gehlke und Reimer ein bisschen verschenkt, aber bei den Verletzten muss man auch schaun, mit welchen Reihen man zurechtkommt
- der Mann in schwarzweiß war ein Blinder

Fazit: wenn wir in der Lage sind solche Spiele zu gewinnen, dann ist mir nicht bange. Nä. WE Heilbronn schlagen und in der Lausitz geht auch was, dann kommt die Pause und das ist auch gut für uns


HIER KOMMT DER ESC


TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.270

26.10.2014 22:09
#9 RE: T & F Löwen - SC Riessersee Zitat · antworten

Zitat von ozhockey im Beitrag #4
Mazzolini war sicher nicht schlecht aber es war auch heute eher ein schwächeres Spiel von ihm.



wenn er in einem schwächeren Spiel immer noch so Tore schiesst, kann uns das ab und zu recht sein. Pfleger und Elsner hatten heute auch nicht ihren besten Tag, insbesondere Elsner schien ein wenig übermotiviert.

Schroth war top. Hut ab !

Weber fand ich positiv auffällig und auch Schwarz.

Vas dagegen eher nicht.

Ansonsten hat man, nachdem man das Spiel aus den Händen geben wollte, nicht völlig den Faden verloren und über den Kampf am Ende glücklich aber nicht unverdient gewonnen.

Magowan braucht sich im Moment noch keine Gedanken über Angebote zu machen. Hoffentlich hat ihm keiner erzählt, in der DEL2 müsste man kein Vollgas geben Aber im Ansatz war zu erkennen was vielleicht möglich ist. Derzeit noch kein wirklicher Ersatz für Ostrow. Waren aber erst zwei Spiele, da kann natürlich noch einiges kommen.

Was Liesegang angeht, sehe ich das genauso wie Schwede. Dürfte Lieses erste und letzte DEL2 Saison sein, falls er sich nicht am Riemen reisst und wieso geht er nach dem Spiel direkt in die Kabine


TwinLion, Genoviva, Zeugwart und Ludifant haben sich bedankt!
19iceman65 Online

Twen Löwe

Beiträge: 194

26.10.2014 22:47
#10 RE: T & F Löwen - SC Riessersee Zitat · antworten

Meine TOPS und FLOPS finden sich in den Postings meiner Vorredner.

Oberflop für mich: Der unterirdische Support für die Mannschaft, gerade dann, als das Spiel zu kippen drohte. Wo war da Block A der sonst immer gerne die Richtung bestimmt? Wenn dann der Versuch aus anderen Blöcken gestartet wurde, Support zu machen, wurde dieser entweder nicht unterstützt oder mit eigenem Liedgut abgewürgt. Man sollte sich da mal besser abstimmen.


Bäär hat sich bedankt!
PatLebeau Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 506

26.10.2014 23:07
#11 RE: T & F Löwen - SC Riessersee Zitat · antworten

TOPS:

- In der Tat ein "dreckiger Sieg" - beim ersten Mal hatten wir gegen diesen mittelmäßigen Gegner mit einer katastrophalen Defensive noch das Nachsehen. Dieses mal haben wir trotz nicht überragendem Spiel alle 3 Punkte eingefahren. Das muss auch mal sein.
- Schroth - konnte an den Gegentreffern nichts machen. War für mein Empfinden relative abgebrüht und ruhig. Ein sehr gutes Spiel und ein Ersatz-Goalie, auf den man sich verlassen kann.
- Müller - ich glaube die OL-Saison war ein bisschen fürs Warmlaufen. Jetzt läuft er nicht nur in der DEL 2 schnell, er trifft sogar!

NEUTRAL:

- Magowan - hmmm, eine eher "unauffällige" Leistung. Fand kaum eine Bindung zum Spiel. Buchen wir es einmal unter Anlaufschwierigkeiten ab.
- Nach dem guten Start den Faden völlig verloren und den Gegner unnötig stark gemacht. Da war heute wohl keine Luft oder Konzentration für 60 Minuten Power-Eishockey.
- Lie - kein Techniker vor dem Herrn, aber ein unermüdlicher Kämpfer - ein wahrer Wikinger halt. Ist mir aufgefallen, dass er nie lamentiert oder jammert sondern einfach weiterspielt. Respekt. Und optisch ohnehin ein Genuss. Könnten sich Spieler wie Manuela Klinge mal ne Scheibe abschneiden.

FLOPS:

- Zuschauerzuspruch - man kann nicht jedes Spiel die Halle rocken. Aber mehr Zuschauer als 3.700 haben diese Löwen schon verdient.


Semi Kolon Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 62

26.10.2014 23:09
#12 RE: T & F Löwen - SC Riessersee Zitat · antworten

Tops:
- Schroth, sein Spiel und wie er sich gefreut hat =)
- Mazzolini
- Unsere schnellen, Müller und Martens

Flops:
- Seh ich fast nie als Flop, weil ist halt ein "scheiß Job", aber heute echt der Schiri
- Stimmung wollte nicht so..
- Fand den Bandencheck, bei dem der Riessersee Spieler liegen blieb, nicht ganz clean, mal gucken ob da noch was kommt..


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.477

26.10.2014 23:21
#13 RE: T & F Löwen - SC Riessersee Zitat · antworten

Hmmm ... ich bin überrascht, ich hab das Spiel deutlich positiver erlebt, als viele hier. Was diese Mannschaft hier in den letzten Wochen geliefert hat ist Wahnsinn. In den letzten 6 Spielen gepunktet, dabei Ravensburg die erste Heimniederlage beigebracht, gegen den Tabellenzweiten gewonnen und beim Tabellenführer ebenfalls die ersten Punkt entführt - und das alles wo mit Ostrow, Gare, Breitkreuz, Schaub, Jarvis und Hogan echte Leistungsträger und nicht irgendwelches Füllmaterial fehlen. Dazu kommt, dass durch die einspringenden Fölis, gesperrte Spieler, genesene Spieler, Neuverpflichtungen und neue Verletzungen die Reihen ständig neu zusammengestellt werden müssen und Kehler kaum mal in zwei Spielen nacheinander die gleichen Reihen aufs Eis bringen kann. Unter diesen Vorraussetzungen haben sich die Jungs auch heute wieder alles abverlangt, haben sich nach dem Ausgleich nicht aufgegeben und haben am Ende einen Weg gefunden, das Spiel zu gewinnen. Ich habe einen Mörderrespekt vor diesem Team. Vor dem gesamten Team - ohne Ausnahme.

Und wer erwartet, dass wir die Gegner stärker dominieren und am Freitag Heilbronn mal eben im Vorbeigehen weghauen, der ist wohl irgendwie noch in der Regionalliga hängengeblieben. Schaut Euch doch mal die Tabelle an. Wir haben heute das zweite Viertel der Saison begonnen und zwischen Platz 2 und Platz 10 tummeln sich neun Teams mit gerade mal vier Punkten unterschied. Das kommt nicht von ungefähr - und selbst Bietigheim, die 10 Punkte Vorsprung auf Platz 2 haben, waren am Freitag nicht viel besser als wir.

Tops:
+ Schroth. Erneut ein starkes Spiel mit ein paar Super Saves und vielen "dankbaren" Schüssen auf den Körper.
+ Mazzolini. Arbeitet ohne Ende und entwickelt den Rückhandschuss zum Markenzeichen (Danke, kit)
+ Martens und Liesegang als starke 2-Wege-Stürmer, die viel nach hinten arbeiten
+ Mueller, der einfach nicht zu halten ist und endlich auch trifft.
+ Kehler und Gare, die es schaffen, diese Leistung aus dem Team herauszukitzeln.

Last but not least: Ken Magowan sah ich gegenüber Freitag schon verbessert ... das wird schon.

Flops hab ich keine.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.315

26.10.2014 23:27
#14 RE: T & F Löwen - SC Riessersee Zitat · antworten

Zitat von Rastaman im Beitrag #13

Tops:

+ Kehler und Gare, die es schaffen, diese Leistung aus dem Team herauszukitzeln.

Absolut, vollsten Respekt an Gare dafür. Hätte gedacht, dass er durch seine Verletzung länger raus ist, aber er kitzelt die Mannschaft selbst jetzt noch extrem...

Top für mich absolut Nick Mazzolini, vor allem im Hinblick auf seine Eiszeit: sei es bei even strength, Unterzahl oder Überzahl. Wo bleibt die Vertragsverlängerung?


Canucks Offline

Twen Löwe

Beiträge: 374

26.10.2014 23:42
#15 RE: T & F Löwen - SC Riessersee Zitat · antworten

Hab mir sagen lassen das Frankfurt ein "Fachpublikum" ist und man die Leute bitte in Ruhe Eishockey schauen lassen soll^^ es gibt hier leider zu viele Sturköpfe und einfach keine richtige AKTIVE Fanszene wie sie es heutzutage fast jeder Profiverein hat, die Jungs und Mädels in Block A sind auf sich alleine gestellt, aber Kompliment an die wenigen die es versuchen das auch mal der Funke vom Publilum auf's Eis überspringt...

Mir ist es mittlerweile auch Bumms( geh nur noch zu auserwählten Spielen in die Halle) ...bin früher wegen der Stimmung beim Eishockey hängen geblieben und brachte gerne und voller Stolz neue Besucher mit, heute lockt diese "Stimmung" leider niemanden mehr an! Mich wundern die 3700 net...


Bieksa: "Right now i'm 6 inches too tall to play in Montreal..."


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tip Löwen Frankfurt - SC Riessersee
Erstellt im Forum Tipps von anno1966
17 01.03.2017 01:38
von Mainzi • Zugriffe: 1285
SC Riessersee vs Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Löwe1996
203 31.12.2016 16:08
von Mapache • Zugriffe: 10983
T&F Riessersee vs. Löwen
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von Weightwatcher
18 03.03.2015 14:38
von MaMo • Zugriffe: 1656
***Overtime Weihnachtsfahrt nach Riessersee am 26.12.14***
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Overtime2000
0 30.10.2014 20:23
von Overtime2000 • Zugriffe: 405
Löwen Frankfurt - SC Riessersee
Erstellt im Forum Saison 2014/15 von Haddock
32 12.09.2014 18:03
von Space • Zugriffe: 3078
Auswärts mit dem Fan Club Kriftel 83 am 26.12.2014 nach Riessersee
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fan Club Kriftel 83
0 27.07.2014 22:07
von Fan Club Kriftel 83 • Zugriffe: 370
Auswärts mit dem Fan Club Kriftel 83 am 27.02.2015 nach Riessersee
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Fan Club Kriftel 83
0 27.07.2014 21:51
von Fan Club Kriftel 83 • Zugriffe: 321
Tipp : DEB Pokal - Löwen Frankfurt vs. SC Riessersee
Erstellt im Forum Spieltage 2011/2012 von @ alf @
15 18.09.2011 22:33
von Staubi71 • Zugriffe: 1091
+++ DEB-Pokal: Löwen Frankfurt empfangen den SC Riessersee +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Mäcks
7 08.07.2011 20:36
von HolgerSince1984 • Zugriffe: 708
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software