Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 202 Antworten
und wurde 8.728 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.821

08.07.2016 15:52
#166 RE: Fußball Europameisterschaft 2016 Frankreich Zitat · antworten

Zitat von Cornholio im Beitrag #140
Die Hand war überm Kopf, als der Ball kam, das war dumm!
Klar beim ansetzen zum Sprung hebt man die Hände im Schwung zu holen. Aber sobald der Ball in der Nähe ist, muss die Hand da oben weg sein
Das war ein klarer 11er, ob angeköpft oder nicht.



Nein, hier dazu eine Expertenmeinung web.de
Aber wenn du die Hand ernsthaft "über" dem Kopf gesehen hast, verwundert das Fehlurteil nicht - die Hand war auf Kopf- bzw. Schulterhöhe, nicht aber darüber.


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

08.07.2016 17:58
#167 RE: Fußball Europameisterschaft 2016 Frankreich Zitat · antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #165
Wagner wären allemal effektiver als Gomez-Ersatz gewesen.

Ja genau. Eine halbwegs gute Saison gespielt (völlig über seinem Level) und schon soll(te) er Deutschland in einem EM-Halbfinale gegen Frankreich weiterbringen?!
Der hätte keinen Fuß auf den Boden bekommen.

Deutschland hat gestern ein gutes Spiel gemacht und wurde durch 2 individuelle Fehler besiegt. Den Elfer KANN man sicher geben, MUSS es aber nicht. Der Ball kam aus kürzester Distanz und somit war viel Pech dabei.

@Mr.Diggär
Es wurden auch schonmal Elfer gepfiffen, nachdem der ballführende Spieler aus kürzester Distanz absichtlich gegen den angelegten Arm des Gegenspielers schoss. Von daher kann man sicherlich über die Ansetzung diskutieren, aber ich denke, dass es gestern nicht am Schiri lag.

Wie der ehemalige Schiedsrichter Urs Meier auch gestern vorm Spiel sagte, ist dies eine Diskussion, die hauptsächlich im Fußball geführt wird. Im Eishockey ist es bspw. gang und gäbe, dass Schiris ein Spiel mit Beteilung ihrer Landsleute pfeiffen. Also noch extremer als die gestrige Ansetzung.

Deutschland war die klar bessere Mannschaft. Sie hatte das Spiel im Griff und hat sich gute Chancen erspielt. Jedoch spielten sie meines Erachtens nach zu kompliziert. Frankreich war, wenn sie denn mal im Angriff waren, zielstrebiger. Ihr Drang zum Tor, zum Abschluss, war größer.
Die Ecke vorm 1:0 war unnötig, genauso wie das Dribbeln Kimmisch´ vorm 2:0.

Alles in allem war Deutschland für mich spielerisch die beste Mannschaft des Turniers, was auch die internationale Presse so sieht. Wenn man Deutschland einen leichten Weg zum Titel 2014 unterstellt, möge man dies bitte nun auch für den künftigen Europameister machen. Frankreich (mit Ausnahme gegen Deutschland) und auch Portugal, hatten demzufolge nämlich nicht die schwierigsten Gegner aus dem Weg zu räumen.

Für mich ist der, der am Ende den Titel holt, auch der verdiente Sieger.

Als Fazit der EM kann man wohl festhalten, dass es insgesamt taktisch und spielerisch keine Revolution gab. Die Gruppenspiele war teilweise echt ein graus. Das zog sich weitestgehend auch durch die KO-Phase. Hier lebten viele Spiele einzig von der Spannung.

Aber wir können gesangstechnisch von dieser Europameisterschaft etwas mitnehmen. Sowohl aus Nordirland als auch aus Island, kamen schöne und interessante Anfeuerungen.
Überhaupt waren die Kleinen das Salz in der Suppe und eine schöne Abwechslung. Immerhin haben es einige sehr weit geschafft.

Aus deutscher Sicht überzeugten mich vor allem Neuer, Boateng und Gomez. Danach Kroos, Hummels, Kimmich, Höwedes, Hector und Draxler.
Özil spielte auch ein gutes Turnier. Seine vergangenen Turniere waren um weiten schlechter. Schweinsteiger und Khedira solide. Müller laufstark wie immer. Leider klappt es bei Euros nicht so wirklich mit dem Tore schießen.
Die einzige wirkliche Enttäuschung war Götze. Seit seinem Wechsel zu den Bayern stagniert er.

Nun gilt es, den Weltmeistertitel zu verteidigen. Mir ist und wird um die Zukunft des deutschen Fußballs nicht bange. Ob mit oder ohne Löw. Wer den Rumpel Fußball von einst miterlebt hat, der ist glücklich, dass Deutschland jetzt über Jahre derart konstant gut aufgetreten ist. Vor allem auch spielerisch.


OFC hat sich bedankt!
johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.259

08.07.2016 18:09
#168 RE: Fußball Europameisterschaft 2016 Frankreich Zitat · antworten

@Mafia: Gutes Statement

Beim Thema Wagner, denke ich aber schon, daß er uns weiterhelfen hätte können. Er hat zwar "nur" die letzte Saison stark aufgetrumpft - aber es sollte ja auch die aktuelle Verfassung zählen und nicht die Verdienste von anno Dazumal, wie bei anderen mitgenommenen Spielern.

Übrigens: Schau Dir mal das an:
http://www.kicker.de/news/fussball/natio...hland-3096.html


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

08.07.2016 18:24
#169 RE: Fußball Europameisterschaft 2016 Frankreich Zitat · antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #168
@Mafia: Gutes Statement

und nicht die Verdienste von anno Dazumal
Übrigens: Schau Dir mal das an:
http://www.kicker.de/news/fussball/natio...hland-3096.html

Fällt dir was auf.
Spaß beiseite.
Aber die Aufstellung von damals zeigt auch, dass sich die Spreu vom Weizen nun getrennt hat. Ich zumindest glaube nicht, dass Wagner bei der EM was gerissen hätte.

Auch ich denke, dass die aktuelle Verfassung eines Spielers bei der Zusammenstellung eines Nationalmannschaftskaders eine hohe Priorität haben sollte. Allerdings muss es auch einfach passen. Bei manchen Spielern, die man über Jahre mitgenommen hat, weiß man halt, was man hat.


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

08.07.2016 18:36
#170 RE: Fußball Europameisterschaft 2016 Frankreich Zitat · antworten

Harter, aber ehrlicher Artikel in der FR über Schweinsteiger.
http://www.fr-online.de/em-2016---hinter...8,34473950.html


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.259

08.07.2016 18:46
#171 RE: Fußball Europameisterschaft 2016 Frankreich Zitat · antworten

Ich bin zwar auch noch stinkesauer über BS, allerdings sollte er jetzt eine überstürtze Rücktrittaktion vermeiden und erst mal abwarten, wie er sich bei ManU zukünftig schlägt. Dem Rücktritt eines Philipp Lahm trauere ich übrigens immer noch hinterher.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.140

08.07.2016 21:00
#172 RE: Fußball Europameisterschaft 2016 Frankreich Zitat · antworten

Noch zwei Takte zur Schiedsrichteransetzung:

Mit dem Wissen um die vermeintliche Fehlentscheidung zugunsten Deutschlands bei der WM empfand Herrn Rizzoli gestern schon als ein wenig "Befangen". Die gelben Karten saßen sehr locker. Das Spiel war lange Zeit überaus fair und unaufgeregt - ich habe mich eher über das gelegentliche Zurückziehen im Zweikampf geärgert und dachte, dass man in einem EM-Halbfinale schon mal "durchziehen" könnte, um Härte und Entschlossenheit zu demonstrieren und sich Respekt zu verschaffen. Umso unnötiger empfand ich einen Großteil der Verwarnungen (wobei auch die gelbe Karte gegen Evra dann nicht hätte gegeben werden müssen)
Den Elfmeter hätte man vielleicht nicht unbedingt geben müssen. Da der Elfmeterpfiff aber recht spät erfolgte, bin ich nicht sicher, ob diese Entscheidung überhaupt vom Schiedsrichter kam oder nicht vom Torrichter angezeigt wurde. Und selbst wenn Rizzoli die Entscheidung traf, kann niemand wirklich sagen, ob dies eine Art Wiedergutmachung für den nicht gegebenen Strafstoß bei der WM war, denn ein Handspiel war es zweifelsfrei. Insgesamt hatte ich bei seinen Entscheidungen im Spiel aber nicht den Eindruck, dass er einseitig pfeifft.

Dies Vorweggeschickt, halte ich die Diskussion, ob die Ansetzung des Italieners ungerecht/unglücklich/manipulativ/benachteiligend war für völlig abwegig, denn diese formelle Diskussion drehte sich um die Frage seiner Nationalität und einer eventuellen "Revanche" für das EM-Aus seiner Landsleute. Nur durch dieses Aus der Squadra Azzura durfte Rizzoli überhaupt noch pfeiffen und damit seine persönliche höchst beachtliche Karriere mit einem weiteren EM Halbfinale fortsetzen. Wenn man umgekehrt aber jede Schiri-Ansetzung vermeiden will, bei der ein Schiri durch eine Fehlentscheidung aus einem vergangenen Spiel potentiell beeinflusst sein könnte, kann man bei solchen Turnieren eigentlich nur noch Schiri-Neulinge einsetzen.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.259

08.07.2016 21:27
#173 RE: Fußball Europameisterschaft 2016 Frankreich Zitat · antworten

Bei solchen Kann-man-muß-aber-nicht Elfmetern aber noch gelb zu geben, ist schon übertrieben. Der Boateng sah gegen Italien übrigens kein Gelb, sonst wäre er glaube ich fürs Halbfinale auch gesperrt gewesen.


Mr_diggär Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.392

09.07.2016 02:45
#174 RE: Fußball Europameisterschaft 2016 Frankreich Zitat · antworten

@Rastaman:

Ich würde an Stelle der UEFA einfach mal beim Thema Schiedsrichter auf Nummer sicher gehen und ab dem Viertelfinale alle Schiris aus den verbliebenen Nationen heimschicken.
Dann muss eben ein Russe oder ein Schweizer pfeifen.
Und da es ja doch teilweise gravierende Unterschiede in der Qualität der Schiedsrichter gibt, sollte man über ein kontinentales einheitliches System bei der Ausbildung nachdenken.
Selbst wenn man das nicht macht: Warum musste Rizzoli unser Spiel pfeifen? Warum nicht das Spiel der Portugiesen? Warum konnten wir nicht den schwedischen Unparteiischen bekommen?
Dieses Halbfinale hat jetzt einfach ein Geschmäckle und das hätte nicht sein müssen.


"Wir haben viel gemeinsam, die gleiche Erde, die gleiche Luft, den gleichen Himmel. Vielleicht sollten wir damit anfangen, darauf zu schauen, was wir gemeinsam haben anstatt immer nur danach zu suchen, was uns unterscheidet. Wer weiß?"


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.035

09.07.2016 12:19
#175 RE: Fußball Europameisterschaft 2016 Frankreich Zitat · antworten

hab mir dann noch einmal die Mühe gemacht und hab die quali-spiele zu EM und WM mir angeschaut.
hier sieht es nicht viel besser aus.

man lag insgesamt 6x in Rückstand und verlor 3x (Irland 0-1, Polen 0-2 und Tschechien 0-3), zwei Spiele (beide gegen Finnland) konnten man immerhn noch mt 3-3 und 1-1 beenden. Finnland würde ich dabei jetzt aber nicht zur Weltspitze zählen

und, man glaubt es kaum: In Schweden konnte man einen 0-2 Rückstand noch in ein 5-3 drehen. Das man vorher das Heimspiel nach 4-0 Führung noch mit 4-4 beenden musste, zeigte auch das Löw nicht in der Lage ist einen negativen Trend zu stoppen.

Bleiben unterm Strich 13 Spiele in den man in Rückstand lag, davon konnte man 2 (Türkei und Schweden) drehen, weitere 2 (beide gegen Finnland) noch unentschieden gestalten und hat satte 9 (2x Spanien, Serbien, Kroatien, Frankreich, Italien, Irland, Polen und Tschechien) verloren. Interessant: Bei 7 von diesen 9 Niederlagen schaffte man noch nicht einmal ein einziges eigenes Tor. Unterstreicht aus meiner Sicht die Hilflosigkeit von Löw.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

09.07.2016 16:23
#176 RE: Fußball Europameisterschaft 2016 Frankreich Zitat · antworten

Trotz "Hilflosigkeit" (die ich nicht Teile), hat Löw die BESTE Bilanz aller Bundestrainer,
wenn ich mich nicht täusche.

Und deshalb würde ich mich freuen, wenn er weitermacht.

Wieviel der "Großen" Fussball-Nationen haben sich denn in den letzten 16-20 Jahren entweder
* nicht für die Endrunde qualifiziert (z.B. Holland / die Niederlande EM)
* die Vorrunde nicht überstanden / sang- und klanglos ausgeschieden (Beispiel Spanien WM 2014)?

Löw hat sein Team- unsere Nationalmannschaft - jeses Mal mindestens ins Halbfinale gebracht.
Plus 1x Weltmeister!!

Ich habe daran nichts groß zu mäkeln.


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.094

09.07.2016 16:52
#177 RE: Fußball Europameisterschaft 2016 Frankreich Zitat · antworten

Mit dieser Generation würde selbst Peter Neururer weit in den Turnieren kommen!


Mäcks hat sich bedankt!
quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.035

09.07.2016 17:01
#178 RE: Fußball Europameisterschaft 2016 Frankreich Zitat · antworten

Noch einmal, ich seh Löw nicht als schlechten Trainer. Er hat in der Vorbereitung zu den Spielen sehr gute arbeit abgeliefert. Allerdings, und nur darauf zielt meine Kritik: Läuft es nicht wie gedacht, dann hat er keinen Plan B um das zu ändern.

Mal völlig davon abgesehen finde ich 10 Jahre Bundesjogi auch für absolut ausreichend. Frisches Blut - und nein mir fällt kein passender Trainer ein- würde dennoch nicht schaden. Mich reissen die Auftritte seit 2011 nicht mehr vom hocker. Dieses ballgeschiebe finde ich nur noch langweilig. Ist aber meine persönliche meinung.


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.035

09.07.2016 17:06
#179 RE: Fußball Europameisterschaft 2016 Frankreich Zitat · antworten

Was mich stutzig macht: wenn im vorfeld die taktische ausrichtung so erfolgreich ist, im spiel bei negativen verlauf null ideen dagegen entwickelt werden können und das ist ja nun ganz offensichtlich. Kommt die taktische ausrichtung möglicherweise gar nicht von löw sondern wie die woche schon mal gehört, von urs siegenthaler?


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


Trevor Len B. Online

Twen Löwe


Beiträge: 346

10.07.2016 11:34
#180 RE: Fußball Europameisterschaft 2016 Frankreich Zitat · antworten

# 176
Mein lieber Freund West 41, selbst beim Fußball reicht Dein "Fachwissen" offensichtlich nicht über den "Wetterauer Tellerrand" hinaus !!!? Und beim Eishockey fütterst Du mich immer wieder mit negativen Löwen-News, und läßt mich unweigerlich zum "Troll" mutieren !!!? Ich sollte Dir in Zukunft vielleicht weniger "blind" vertrauen ???!


Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Löwen Spielplan Saison 2016/2017
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Aeppler
6 05.09.2016 10:39
von Snell • Zugriffe: 2067
Vorbereitungsspiele 2016/2017
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
35 11.07.2016 21:54
von JUS67 • Zugriffe: 5550
Spielplan DNL2 Saison 2015/2016
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
12 31.08.2015 17:12
von OFC • Zugriffe: 1302
IIHF Weltmeisterschaften in 2016 (von IIHF HP)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Eisman
143 23.05.2016 09:41
von Aeppler • Zugriffe: 8201
EM 2016 in Frankreich
Erstellt im Forum Fußball International von Messier
0 26.06.2013 18:15
von Messier • Zugriffe: 168
Eishockey WM 2017 - Bewerbung Deutschland & Frankreich
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JUS67
21 15.04.2016 15:24
von OFC • Zugriffe: 1910
Frankreich
Erstellt im Forum Fußball International von C-Gam
6 06.10.2010 10:53
von C-Gam • Zugriffe: 354
Gruppe A : Südafrika, Mexiko, Uruguay, Frankreich
Erstellt im Forum WM 2010 von C-Gam
23 22.06.2010 23:10
von Messier • Zugriffe: 684
Gruppe C: Schweden, Tschechen, Norwegen, Frankreich
Erstellt im Forum Eishockey-WM 2010 von C-Gam
17 23.05.2010 11:29
von quinney • Zugriffe: 907
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software