Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5.974 Antworten
und wurde 711.126 mal aufgerufen
X
 DEL II - Teams
Seiten 1 | ... 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | ... 299
Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.959

28.08.2013 13:49
#2621 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

@ dewo, Ich bin gespannt, ob der Co-Trainer ein taktisches Konzept von ähnlicher Güte ausarbeiten kann, welches dazu bis Januar in Fleisch und Blut übergeht. Gerade das war ja Egens Stärke, das er mit 2 1/2 Reihen eine taktische Meisterleistung hingelegt hat, die FG mit 4 Reihen nicht hin bekommen hat (das muß man so neidlos anerkennen). Er wusste die individuelle Stärke jedes Einzeln perfekt einzusetzen. Das sich so ein qualitativ guter Kader in der Vorrunde mit Gegnern wie Grefrath auch von meiner Oma trainieren lässt, steht außer Frage. Aber das taktische Grundkonzept muss eben bis Ende Janauar stehen, weil man sich in der Verzahnungsrunde mit dem Norden und Osten keinen Fehltritt erlauben kann. Und bei den Scorpions z.B. spielen keine Anfänger. Einen neuen Cheftrainer erst im Januar zu verpflichten ist da sehr sehr riskant.


Allen Ungeduldigen sei gesagt: Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.


Progressor Offline

Twen Löwe


Beiträge: 376

28.08.2013 14:11
#2622 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

@ Eisurmel:
Könnte nicht genau bei der von Dir benannten taktischen Meisterleistung der Grudn für die Trennung verborgen liegen?
Es heißt, ein Gespräch mit dem Mannschaftsrat sei mit aussschlaggebend gewesen... Was nun, wenn sich 10 Spieler ärgern, dass sie so gut wie nie zum Einsatz kommen und so im Einsatz natürlich auch nicht empfehlen konnten.
Naja, und der neue Kader ließ vermuten, dass es diese Saison nicht wirklich wesentlich geänderte Vorzeichen gegeben hat, wenn man nominell die Stärke der Reihen 3 und 4 (soweit vorhanden) betrachtet.
Wenn jetzt noch stimmen sollte, dass der bisherige Co Trainer gerne eine andere Marschrichtung verfolgen würde, kann ich mir schon vorstellen, dass sich genügend Spieler fänden, die den "Aufstand" proben. Wir selbst können da ja nun unser eigenes Lied drüber singen...


In der Eissporthalle ......|... In der MuFu-Halle
X X X X X....................|
machen wir Euch kalt,...|....machen wir Euch kalt,
egaaal, ob in Bornheim .|...die liegt weder in Bornheim
oder am Riederwald! ....|...noch am Riederwald!


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.048

28.08.2013 14:38
#2623 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Dennoch darf man nicht vergessen das Kassel keine Schoppenmanschaft ist, und mit Sicherheit guten Ersatz finden wird auf den Markt.
Kassel ist genauso wie Frankfurt eine attraktive Adresse im deutschen Eishockey, und auch die Mannschaft wird diese Saison wieder stark sein.
Also sehe ich das nicht als Schwächung, und mit unserer Situation letzte Saison nicht zu vergleichen.
Noch sind einige Trainer auf dem Markt, und man muss hier keinen absoluten Schnellschuss machen.
Da waren wir mehr unter Druck, schnell einen guten Ersatz zu finden.
Deswegen bin ich auch der Meinung, das dies keinerlei Auswirkungen auf die Stärke des Teams oder auf den Verein ansich haben wird.


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 4.849

28.08.2013 14:50
#2624 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Was spricht dagegen mit dem Cotrainer in die Saison zu gehen?


Kann der was? Hat der nen Ring?

Bronzemedaillengewinner Internationale Schweizer POND Hockey Meisterschaften 2021
Bronzemedaillengewinner Internationale Bayerische POND Hockey Meisterschaften 2023


Urlöwe Offline

König der Löwen


Beiträge: 5.603

28.08.2013 15:25
#2625 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Zuerst einmal tut es mir für Uli leid.
Als ehemaliger Eintracht Spieler hat er ja auch eine Frankfurter Vergangenheit.
So kurz vor Saisonstart wird es schwer noch einen Arbeitsplatz zu bekommen (Geld bekommt er ja).
Ich glaube eher das er mit den Sparmassnahmen nicht glücklich war und das er hier dann ggf. auch die gestandenen Spieler als Druckmittel mit eingebunden hat.
Aber alles nur Vermutungen.
Ich könnte mir auch noch etwas anders vorstellen, aber das möchte ich nicht posten da nur eine geringe Wahrscheinlichkeit besteht.

Bin ja mal gespannt wie sich das weiter entwickelt.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Right Wing Offline

Twen Löwe

Beiträge: 394

28.08.2013 15:30
#2626 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Immer dieses rumgeheule der Spieler...passt einigen die Nase des Trainers nicht, schon tritt der Spielerrat aufn Plan und meldet, die Manschaft habe sich gegen den Trainer ausgesprochen.Mein Gott, das sind Angestellte der GmbH und haben, sofern es nicht respektlos und unter der Gurtelinie zugeht, mit allem zu leben.Ansonsten steht es ihnen ja frei sich einen anderen Verein zu suchen.Beim Fall gentges kann man noch darüber streiten, weil dieser sich respektlos gegenüber den Spielern verhallten hatte, was ich mir bei Egen irgendwie nicht verstellen kann.Zumindest is in der Art schonmal nichts an die Öffentlichkeit gelangt.


BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.968

28.08.2013 15:54
#2627 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Egens Vertrag wurde doch erst verlängert oder?

Warum verlängern, wenns mit Teilen der Mannschaft nicht passt?

Unsere südschwedischen Freunde haben bestimmt noch mehr Themen als ein paar Befindlichkeiten zwischen Mannschaft und Trainer, was auch der Trainingsstart im September dokumentiert.

Ich bin mal auf den 08.09. gespannt!


GEKOMMEN, UM ZU BLEIBEN!


dewo Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.454

28.08.2013 16:01
#2628 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Ich kann mich an hessische Trainer erinnern, deren Verlängerungslaufzeit ähnlich oder kürzer war.


Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.173

28.08.2013 16:02
#2629 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Langsam könnt die HNA mal was schreiben


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.696

28.08.2013 16:31
#2630 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Na hier ist ja mal richtig was los. Ich hoffe, ihr genießt die für die meisten unerwartete Zugabe im diesjährigen Sommertheater?


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 10.536

28.08.2013 16:33
#2631 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Ich glaube die verhandeln noch die abloesespiele mit koenigsborn...


Snell Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.224

28.08.2013 16:39
#2632 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Vor einer Woche haben die Kasselaner die Vertragsverlängerung von Tobi Schwab zu deutlich verringerten Bezügen vermeldet.
Angeblich wollte er sogar 1b spielen.

Aber auf deren Homepage taucht er nicht auf und der Artikel existiert auch nicht mehr.

Fragen über Fragen!


Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.035

28.08.2013 16:41
#2633 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.959

28.08.2013 17:22
#2634 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Zitat von Fatality im Beitrag #2630
Na hier ist ja mal richtig was los. Ich hoffe, ihr genießt die für die meisten unerwartete Zugabe im diesjährigen Sommertheater?


Genau das richtige Unterhaltungskino für einen sommerlichen Nachmittag auf der Terasse mit einem Weizen. Nach dem Affentheater bei uns im Frühjahr ist es schön, selbiges nun bei Euch entspannt aus der Ferne betrachten zu können. Und solche Zugaben aus dem Hundezwinger nehmen wir nur zu gerne als Zuschauer an... Kommt noch mehr?


Allen Ungeduldigen sei gesagt: Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.959

28.08.2013 17:28
#2635 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Zitat von BlockM im Beitrag #2627
Egens Vertrag wurde doch erst verlängert oder?


Ja, so ist. Soweit ich weiß hatten die Huskies im Mai eine Option gezogen. Kommt uns aber doch irgendwie bekannt vor...


Zitat von BlockM im Beitrag #2627
Warum verlängern, wenns mit Teilen der Mannschaft nicht passt?


Bei uns wurde doch auch mit Beddoes und Gentges verlängert bevor sie nur wenige Wochen später gefeuert wurden (gut bei FG war der Sprachgebrauch ein anderer)

Zitat von BlockM im Beitrag #2627
Unsere südschwedischen Freunde haben bestimmt noch mehr Themen als ein paar Befindlichkeiten zwischen Mannschaft und Trainer, was auch der Trainingsstart im September dokumentiert.

Ich bin mal auf den 08.09. gespannt!


Ganz oben dürfte das Thema der positiven Fortführungsprognose stehen... Wurde den Huskies nicht die Kasse gepfändet, weil sie Robitaille noch Gehaltszahlungen schuldig waren und dieser dann die Kasse eben pfänden lies? Nicht das sich die Geschichte wiederholt....


Allen Ungeduldigen sei gesagt: Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.


TwinLion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.014

28.08.2013 17:44
#2636 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Die Huskies haben sogar eine Schlagzeile beim Hessische Rundfunk bekommen. Schade!

"Aufstieg in Gefahr" - Huskies entlassen Trainer Egen

@Fatality, auf diese Sommertheater kann ich verzichten. Lieber wären mir positive Nachrichten über Eishockey auch aus Kassel.


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.696

28.08.2013 17:56
#2637 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

@TwinLion
Manchmal schließt das eine das andere nicht aus...ob das hier der Fall ist, wird man sehen. ;)


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


HCEKV Offline

Twen Löwe


Beiträge: 365

28.08.2013 18:02
#2638 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Die HNA lässt noch etwas auf sich warten: "Einzelheiten von der Pressekonferenz gibt es in Kürze an dieser Stelle."

Daher ein paar Zitate aus dem Forum der Huskies:

husky78: „Im Radio FFH grad gehört wie Traut sagte: Es hätte sich bis Freitag alles aufgestaut und wäre da zum Eklat gekommen. Also mal ehrlich, man macht sich langsam damit echt zur Witzfigur. Man lässt Egen die Mannschaft präsentieren alle Spieler freuen sich und scherzen mit Uli rum und auf einmal ist nicht mehr alles Friede, Freude und Eierkuchen. Das nehm Ich Euch nicht mehr ab.“

husky78: „Ich versteh es trotzdem nicht das bei der Bootsfahrt noch einer auf Alles Gut Stimmung gemacht wurde und jetzt dies. Naja mal abwarten was noch kommt.“

edderhahn, thumb zitierend, der schrieb: „wenn der Mannschaftsrat gegen den Trainer ist, hat das schon Gründe“: „ja ne ist klar und der merkt es erst wenn es wieder losgehen soll“.

Nun ja, mitsamt anderer Gerüchte betrachtet, in Kassel scheint der Baum dieses Jahr schon im Sommer zu brennen.
Aber obwohl ich Egen kritisch gegenüber stehe und Kassel nicht zu meinen favorisierten Standorten gehört, finde ich die Sache momentan gar nicht lustig.


Inaktiv - so lange keine kompetente Forenleitung und vernünftige Diskutanten vorhanden sind.

Danke noch für die Bestätigung der Inkompetenz der Forenleitung.

Allen hiesigen Flache-Erde-Geozentrikern ins Stammbuch geschrieben:
Ich widerrufe nichts – und sie bewegt sich doch!

PS: So oder so kann ich hier schreiben, wenn ich denn will.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.104

28.08.2013 18:18
#2639 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Der Zeitpunkt und die Art geben schon Gründe zur Besorgnis. Das wünsche ich den Fans auch in Kassel nicht. Es ist schon noch einen andere Sache ob sich ein Team mitten in der Saison oder abrer in der Vorbereitung gegen einne Trainer ausspricht. Zumalö wenn die Tragenden Spieler mehr oder minder alle aus der lötzten Saison blieben. Sehr merkwürdig der Zeitpunkt der Trennung, denn wenn es Kritik am Trainer gab hätte man das nach dem entäuschenden Aus Ende letzter Saison klären können. Jetzt muss wohl irgendwas vorgefallen sein, anders macht das doch wenig Sinn.


Schwede
Beiträge:

28.08.2013 18:30
#2640 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Also wie kann man hier ernsthaft behaupten, dies wäre keine Schwächung?
Wenn das keine MEGA Schwächung ist, dann weiß ich es nicht. Schadenfreude von mir = null. Ich drücke Kassel die Daumen!


Seiten 1 | ... 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | ... 299
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
04.03.2021: Kassel Huskies vs Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Live 2020/2021 von Mannix
227 09.03.2021 02:24
von Mannix • Zugriffe: 17876
Kassel Huskies - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum ARC von mike39
274 14.11.2015 21:56
von ArztNr4 • Zugriffe: 33137
+++ Teamcheck Teil 8: EC Bad Nauheim und Kassel Huskies +++
Erstellt im Forum Teamcheck 2014/2015 - Vorstellung der Gegner in der DEL 2 von JUS67
0 22.08.2014 16:38
von JUS67 • Zugriffe: 1511
Löwen Frankfurt - Kassel Huskies
Erstellt im Forum vergangene Angebote / Verkäufe von Haddock
26 16.12.2013 18:33
von Das Eisurmel • Zugriffe: 4403
Löwen TV: Kassel Huskies - Löwen Frankfurt 1:5 (10.11.2013) plus Pressekonferenz
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
3 13.11.2013 16:18
von Progressor • Zugriffe: 1311
Kassel Huskies - Löwen Frankfurt (Hessencup)
Erstellt im Forum vergangene Angebote / Verkäufe von MegaTefyt
329 21.09.2013 10:09
von Eisfischer • Zugriffe: 27028
Hessenderby Kassel Huskies vs Löwen Frankfurt Live
Erstellt im Forum LOE von Eisfischer
14 13.02.2013 22:01
von Rastaman • Zugriffe: 2497
Tips Löwen Frankfurt - Kassel Huskys
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von anno1966
26 03.12.2012 23:59
von Hoolhern • Zugriffe: 2350
+++ 2. Februar 2011 Hessencup: Die Kassel Huskies kommen nach Frankfurt +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Mäcks
0 02.02.2011 17:18
von Mäcks • Zugriffe: 1056
Tipp Kassel Huskies - Frankfurt Lions
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Husky#7
25 18.10.2009 14:07
von Extremkoch • Zugriffe: 1956
 Sprung  




Xobor Xobor Community Software