Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 597 Antworten
und wurde 68.716 mal aufgerufen
  
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | ... 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40
Cornholio Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.231

10.06.2010 02:17
#556 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Lieber Nauheim als andere DEL Teams


weil es echt ist

GO WINGS!


Gorgenlaender
Beiträge:

10.06.2010 08:25
#557 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Mannix

Zitat von Gorgenlaender
... mal abgesehen von der nicht gerade schönen Form und den vielen Rechtschreibfehlern ...


Das schreibt der Richtige ...

Wo ist denn der Dieter nuhr? Bitte oh Herr, lass’ Hirn regnen!




Ja lach dich doch schief du toller Hecht... Schön erstmal, dass du die Hälfte des von mir gesagten komplett weglässt, um dann nen lustigen Witz draus zu machen. Großes Kino von nem kleinen Schauspieler. Ich wüsste a) nicht, dass ich hier offizielle Statements einer Stadt wie FFM oder ähnliches abgebe und b) gerne warum du eben jenen Zusatz weggelassen hast. Trottel, mehr bleibt da net zu sagen. Ich für meinen Teil hoffe sehr, dass es dir, bei dem von dir erwünschten Regen, an einem Schirm fehlt, damit du vielleicht auch in den Genuss des guten alten Hirnregens kommst, könnte dir sicher net schaden.


Stormrider Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 955

10.06.2010 09:02
#558 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Chapeau .... jetzt gehts rund... wäre trotzdem schön wenn ihr den Rest per PN klärt...



ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.067

10.06.2010 09:55
#559 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Wir naehern uns zumindest langsam dem legendaeren fast 50 Seiten Thread aus dem Fruehjahr und IMHO auch dem Niveau...
Fragt sich nur wer hier frueher absperrt, die Mods, der Insolvenzverwalter, die Stadt oder wer auch immer....

Zu dem Rettungspaket, in Zeiten nach oder immer noch in der Bankenkrise ist es natuerlich sinnvoll sein Geld bei den Lions fuer null Zinsen zu lagern. Das ist vermutlich sicherer als bei den bekannten Anstalten mit zum Teil hoeheren Verlusten... Was passiert aber mit den Paketen im Falle der Insolvenz?


Tavares91 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 277

10.06.2010 10:08
#560 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Gorgenlaender


- Großes Kino von nem kleinen Schauspieler.
- Trottel, mehr bleibt da net zu sagen.
- Ich für meinen Teil hoffe sehr, dass es dir, bei dem von dir erwünschten Regen, an einem Schirm fehlt, damit du vielleicht auch in den Genuss des guten alten Hirnregens kommst, könnte dir sicher net schaden.




Wenn ich mich mit einem Wort disqualifiziere, was sind dann deine Worte wert: Supended for lifetime, El Pepinolaender?


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

10.06.2010 10:20
#561 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat
Ich habe den Thread in den letzten 14 Tagen nicht so intensiv verfolgen können wie am Anfang. Was mir aber auffällt ist, dass Du hier weiterhin das aktuelle Management unter Herrn Schneider schlecht redest und jetzt offenbar auch noch Vergnügen dabei verspürst, Berichte im Einzelnen zu sezieren, in denen Herr Schneider auch eigene Fehleinschätzung eingesteht. Um es kurz zu sagen: das kotzt mich an! Es gibt einen Frankfurter Unternehmer, der aus seinem Privatvermögen Millionen in diesen Verein pumpt und in den letzten Wochen nichts anderes tut als zu versuchen die Zukunft dieses Vereins zu retten. Und da muss man sich so eine Scheisse anhören. Könntest Du Deine Energie nicht darauf verwenden konstruktiv daran mitzuarbeiten, dass wir auch weiterhin in Frankfurt Eishockey sehen können. Dass Herr Schneider an Fans wie Dich appelieren muss, ihm auch weiterhin das Vertrauen zu schenken, ist ein Armutszeugnis.



@Pat Lebeau

was wäre die Lösung aus deine Sicht, eine Zensur alle Schneider kritischen Anmerkunen, damit du mit mehr wohlbefinden das Forum lesen kannst. Ich glaube ich habe hier ausschliesslich sachlich ohne auch nur eien beleidigenden Unterton argumentiert. Leider fehlen mir nach wie vor wirklich Argumente die mich von einem anderen Stadnpunkt überzeugen können.

Aus meiner Sicht ist Schneider hier völlig blauägig an die Sache rangegangen. Er hatte wohl das Ziel mit grossen Investitionen eine langfristig goldene Zukunft aufzubauen, hat dabei aber vergessen dass nur der die Zukunft erreicht, der auch die Gegenwart meistert

Das ist der eine meiner Kritikpunkt, der immerhin so wie es aktuell aussieht zum Ende des Frankfurter Eishockey führen könnte. Der zweite ist das gebetsmühlenartige wiederholen wie schlecht doch sein Vorgänger war.

Aktuelle Beispiel der FNP Artikel von heute

Zitat
so der Löwen-Boss, der offen davon sprach, dass vor seiner Zeit unseriös gearbeitet, gemauschelt und sogar in die eigene Tasche gewirtschaftet wurde, wodurch der Ruf der Lions sehr gelitten habe



Das was ich von der Pro Schneider Seite höre sind in der Regel diese:

Zitat
Jemand pump 5 Millionen in das Fass ohne Boden Lions = ist nen Arsch
Jemand sonnt sich und lässt sich feiern, zieht Kohle aus dem Verein = ist der Held.



Zitat
Bobby Orr, du postet hier wie eine beleidigte Primadonna. Ich bin dafür, dass man dir den Nicktitel "Dr.Westhelle" verpasst.



Zitat
Um es kurz zu sagen: das kotzt mich an! Es gibt einen Frankfurter Unternehmer, der aus seinem Privatvermögen Millionen in diesen Verein pumpt und in den letzten Wochen nichts anderes tut als zu versuchen die Zukunft dieses Vereins zu retten. Und da muss man sich so eine Scheisse anhören.



Ansonsten würde ich gerne die Mods entscheiden lassen ob es weiterhin statthaft ist hier Schneider kritisch zu posten, wenn die der Meinung sind, dass das nicht gemacht werden sollte, dann werde ich gerne darauf verzichten. Ansonsten werde ich auch weiterhin meine Meinung hier äußern und bin gerne bereit darüber sachlich und vernünftig zu diskutieren.

Und so ganz alleine stehe ich nicht da mit meienr Meiung wenn ich mir die Umfrageergebnisse anschaue:

34 % wollen einen kompletten Neuanfang und 24 % würden es begüssen wenn ein neuer Eigentümer die Lions weiterführt. Dagegen wollen nur 41% weiter mit Schneider als Chef weitermachen.


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

10.06.2010 10:23
#562 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat
Jemand sonnt sich und lässt sich feiern, zieht Kohle aus dem Verein = ist der Held.



@Tavares
Erklär mir das doch bitte mal?

Wann hat sich wer gesonnt?
Wann hat sich wer feiern lassen?
Wann hat wer Kohle aus dem Verein gezogen? (Der Verein ist übrigens eine GmbH und hat Eigentümer, oder meinst du die Young Lions?)


Gorgenlaender
Beiträge:

10.06.2010 10:36
#563 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Er meint sicherlich Schröder, der durch persönliche Bürgschaften überhaupt dafür gesorgt hat, dass der Laden weiterläuft.... Aber das zählt hier net, wir glauben dem was Schneider sagt!!!


Gorgenlaender
Beiträge:

10.06.2010 10:38
#564 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Tavares91

Zitat von Gorgenlaender


- Großes Kino von nem kleinen Schauspieler.
- Trottel, mehr bleibt da net zu sagen.
- Ich für meinen Teil hoffe sehr, dass es dir, bei dem von dir erwünschten Regen, an einem Schirm fehlt, damit du vielleicht auch in den Genuss des guten alten Hirnregens kommst, könnte dir sicher net schaden.




Wenn ich mich mit einem Wort disqualifiziere, was sind dann deine Worte wert: Supended for lifetime, El Pepinolaender?




Schonmal von dem Wald gehört aus dem es hinausschallt wie man hereinruft?

Ich wüsste nicht wo ich dich zuvor beleidigt hätte, als du dich genötigt gesehen hast mich als Gurkenländer zu titulieren... gott wie funny, i am making in my trousers...

Rest per PM wenn du dich weiter in der Disziplin "finde lustige Bezeichnungen für Forumsuser" schulen willst. Ansonsten könntest mal nen anfang machen und nen sachlichen beitrag zu deinen plumpen Unterstellungen auf Bildzeitungs-Niveau verfassen.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.140

10.06.2010 10:39
#565 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

@Bobby: auch wenn ich in der Beurteilung der Person Schneider nicht mit Dir übereinstimme, so stimme ich Dir doch 100%ig zu, dass die Diskussion darüber auf einem möglichst sachlichen Level weitergeführt werden sollte. Allein Deine Interpretation der Umfrageergebnisse halte ich doch für sehr verwegen.

Zitat von Bobby Orr
Und so ganz alleine stehe ich nicht da mit meienr Meiung wenn ich mir die Umfrageergebnisse anschaue:

34 % wollen einen kompletten Neuanfang und 24 % würden es begüssen wenn ein neuer Eigentümer die Lions weiterführt. Dagegen wollen nur 41% weiter mit Schneider als Chef weitermachen.



Die 34% pro Neuanfang sagen ja nichts darüber aus, ob dies mit oder ohne Schneider gewünscht wird. Und zu sagen, dass "NUR" 41% pro Schneider sind, ist schon ein wenig dreist angesichts ganzer 24% die sich deutlich gegen Schneider aussprechen. (Mal ganz abgesehen davon, dass 86 Einzelmeinungen noch nicht wirklich repräsentativ sind ;-)

Edit: aber die Grundaussage, dass Du nicht alleine mit Deiner Meinung dastehst stimmt natürlich.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

10.06.2010 11:28
#566 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr

Zitat von Los Angeles Kings aus'm Pressethread
4,4 Mio Altlasten? Alter Falter, das ist mal ne Summe...

am Ende der Saison 2010/2011 hätten wir wenn wir so weitergemacht hätten
bereits wieder 3,4. So gesehen ist das gar nicht soviel


Zumal die Zahl nicht mit dem übereinstimmt, was in der letzten veröffentlichten Bilanz drinn steht.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.140

10.06.2010 11:30
#567 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Frank, das ist die Bilanz zum 30.04.2008, die Zahlen kannst Du aus heutiger Sicht sicher nicht mehr verwenden.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Summer of 69 Offline

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 9.467

10.06.2010 11:34
#568 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Ich weiß, aber es geht um Altschulden aus der Ära Schröder, und der ist wann gestorben?!
Am 27.08.2008 - Gemessen daran ist die Bilanz sogar ziemlich aktuell

(Es sei denn es wären im Sommerloch 05-08/08 Kosten von ca 1 Mio angefallen,
was ich mir im Hinblick auf Verbindl. v. 3,4 Mio aus 15 Jahren nur schwer vorstellen kann)


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K.)

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Tavares91 Offline

Twen Löwe


Beiträge: 277

10.06.2010 11:34
#569 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr


34 % wollen einen kompletten Neuanfang und 24 % würden es begüssen wenn ein neuer Eigentümer die Lions weiterführt. Dagegen wollen nur 41% weiter mit Schneider als Chef weitermachen.




Dann scheinst du allerdings sehr viele alternative Nicks hier zu haben, denn deine Meinung teilst du hier recht exklusiv. Es gibt nur Schneider oder nichts. Da kannst du noch so viel Unsinn über den Mann schreiben wie du willst. Wenn du kein Bock drauf hast, dann gehe halt zu den Young Lions oder zur Eintracht in der Hessenliga, wenn du meinst die guten alten Zeiten heraufzubeschwören zu können.
Einen Neuanfang wird es in Frankfurt nicht geben. Es finden sich in der DEL kaum Investoren bzw. Sponsoren, also wird es in der Hessenliga noch weniger werden. Und Werbung von Bäckermeister Müller aus Bornheim, der den Spielern Semmeln schmiert, bringt das Nachfolgeteam auch nicht weiter.


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.140

10.06.2010 11:44
#570 RE: Lions vor dem Aus! Zitat · antworten

@Tavares: Sorry, Dein Beitrag ist Unsinn.

@So69: Wenn man sich auf Bilanzen so verlassen könnte, hätte man sich ja die Prüfung der Bücher bei einer Firmenübernahme einfach sparen Schneiders Vorwurf der "Ungereimtheiten" mag sicherlich einen unschönen Beigeschmack haben, aber wenn was dran ist, wird das sicherlich nicht in dieser Kurzbilanz erkennbar sein. Und Du kannst Schneider heute schlecht vorhalten, dass "seine" Zahlen nicht stimmen, wenn Du mit Schröders letzter Bilanz vom Frühjahr 2008 argumentierst.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Seiten 1 | ... 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Verkaufe Lions Sammlung
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von taker68
1 20.03.2016 18:02
von taker68 • Zugriffe: 359
VERKAUFE Trikot Frankfurt Lions #26 Robert Reichel
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von TrikotSale
0 22.02.2016 20:53
von TrikotSale • Zugriffe: 194
Trikotsammlung Lions zu verkaufen
Erstellt im Forum Saison 2014/15 von loewen73
2 26.11.2014 13:00
von loewen73 • Zugriffe: 602
Lions Meistertrikot 2004 mit allen Unterschriften
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Pittinho
2 17.10.2012 21:59
von TwinLion • Zugriffe: 313
Verkaufe 3 Spielertrikots der Frankfurt Lions
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Richie
9 31.08.2013 16:35
von Richie • Zugriffe: 1349
Verkaufe CCM Lions Hose 07/08 bei Ebay
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Darkkshadow
0 19.10.2011 14:39
von Darkkshadow • Zugriffe: 210
Pressemitteilung der Young Lions
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mäcks
6 26.07.2010 08:58
von Messier • Zugriffe: 2155
Verkaufe Lions Trainingstrikot
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lions94
0 31.03.2010 23:03
von Lions94 • Zugriffe: 194
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 22.1.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
6 22.01.2010 14:23
von Cradle-of-Fear • Zugriffe: 753
+++ Lions-Forum schließt die Pforten +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
31 14.07.2010 01:29
von Der Buchwald • Zugriffe: 9170
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Xobor Community Software