Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 412 Antworten
und wurde 41.861 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28
0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

14.05.2011 20:54
#346 RE: "Löwen-Kochstudio" Thread geschlossen

Eben genau das mit dem noch ist BN evtl. sicherer meinte ich. Sicher ist BN etablierter in der Oberliga. Das wedrden Sie zweifellos auch bleiben, da Frankfurt nicht vergleichbar lange in dieser Liga spielen wird!
Daher sollte man in Frankfurt eben anderen eine Chance geben und braucht dann später eben auch keinen T. S. mehr. Nicht weil er in BN spielte, sondern weil man dann andere hat die schon frühzeitig mit anpacken wollten und die deutlich größeren Perspektiven in Frankfurt früher erkannt haben. Und genau die würde ich Ihm dann stets einem Spieler vorziehen der erst bei Erfolg noch schnell mit einsteigen möchte. Daher einfach weitermachen. Schade aber so einmalig ist der Spieler TS eben nicht, dass mir groß graue Haare wachsen, nur weil er lieber in BN spielen möchte.


Hier kommt Kurt Offline

Baby Löwe

Beiträge: 8

16.05.2011 09:27
#347 RE: "Löwen-Kochstudio" Thread geschlossen

Die Anforderung an das neue Team ist doch min Platz 4, Do, Dui und BN werden das Rennen wieder unter sich ausmachen. Mein Vorschlag ist es junge Spieler, welche aus der DNL raus sind und sich etablieren wollen und ein "paar" alte Hasen mit Führungscarakter zu holen. Zum einen wird das Team dann nicht zu teuer es entspricht aber auch etwa dem wie es Dui praktiziert. Ehemalige DNL Spieler aus Köln und Düsseldorf gepaart mit ein "paar" alten. Weiterer Vorschlag, möglichst in Bayern Ausschau halten (oder ex Jungadler)U 20 Spieler die noch in Deutschland spielen sind auch interssant. Die OL soll ein Sprungbrett darstellen und keine Altherren- oder Abzockerliga.


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

16.05.2011 16:01
#348 RE: "Löwen-Kochstudio" Thread geschlossen

Was ist denn nun eigenlich mit Max Seyller? Man hört ja imMo sowieso nix, aber zu Ihm hätte ich doch gern gewusst ob er nun bleibt oder nicht!


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

16.05.2011 16:13
#349 RE: "Löwen-Kochstudio" Thread geschlossen

hier wurde schonmal gepostet, daß sich das erst entscheiden würde, wenn der vorlesungsplan veröffentlicht ist.

und wenn das mit trainingszeiten zu vereinbaren ist, dann spielt er wohl.

wird sich aber erst kurzfrsitig entscheiden.


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

16.05.2011 18:39
#350 RE: "Löwen-Kochstudio" Thread geschlossen

So lange die Trainingszeiten nicht feststehen, wird er sich nicht entscheiden (können).

Er scheint aber definitiv Interesse zu haben weiter zu spielen. Hoffen wir mal, dass sich sein Studienplan mit dem Trainingsplan vereinbaren lässt...


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

17.05.2011 14:44
#351 RE: "Löwen-Kochstudio" Thread geschlossen

Dann hätt isch noch eine Frage! Wer ist/wird denn eigentlich Trainer im nächsten Jahr? Meine, das ich seit dem Ende der Aufstiegsrunde dazu weder hier, noch in der Presse, noch auf der Löwen-Homepage etwas gelesen habe, oder hab ich da was übersehen????

Danke und Gruß


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

17.05.2011 15:01
#352 RE: "Löwen-Kochstudio" Thread geschlossen

Andrej Jaufmann?!?!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Koppsi
Beiträge:

17.05.2011 15:17
#353 RE: "Löwen-Kochstudio" Thread geschlossen

letzter Kenntnisstand aus div. Gesprächen während des Osterturniers gibt es in der Trainerpersonalie keine Veränderung (seitens der GmbH kann ich mir auch keine Begründung für einen Trainerwechsel vorstellen)


Lionmaniac Offline

Löwenauswärts-
dauerkartenbesitzer


Beiträge: 552

17.05.2011 15:49
#354 RE: "Löwen-Kochstudio" Thread geschlossen

Zitat von Koppsi
letzter Kenntnisstand aus div. Gesprächen während des Osterturniers gibt es in der Trainerpersonalie keine Veränderung (seitens der GnbH kann ich mir auch keine Begründung für einen Trainerwechsel vorstellen)



Hätte die GmbH auch momentan nicht's zu sagen, denn Herr Jaufmann ist noch Angestellter der Young Lions e.V. und nicht der Löwen Frankfurt GmbH !!!!

Es ist nicht immer alles so einfach, wie es auf den ersten Blick auch scheinen mag !!!!

Auch zum Thema Förderlizenzen möchte ich mal den Aspekt "Reindl-Pool" in die Runde und damit auch in Eure Spekulationen werfen !!! Macht Euch mal schlau, wieviele Spiele ein Förderlizenzspieler für einen anderen Verein machen darf, bevor er für den Verein der Ihm die Spielpraxis anbietet, zu einem nicht unerheblichen zusätzlichen Kostenfaktor wird !!!! Da gibt es genaue Regelungen wieviele Spiele ein Förderlizenzler machen darf, bevor für den ausleihenden Verein weitere kosten entstehen !!!! Auch in Sachen Zahlungen in den "Reindl-Pool" könnte es irgendwann teuer werden !!!!

Vielleicht kann Alaska dazu etwas sagen, denn Nauheim hatte wohl ähnliche Probleme, während der Kooperation mit Krefeld !!!! Auch da spielte der "Reindl-Pool" wohl eine Rolle und verhinderte wohl weitere Einsätze einiger Förderlizenzspieler !!!!!

Wie gesagt, im ersten Moment hört sich das mit der Kooperation zu einem DEL Club gut an, aber es steckt halt immer noch sehr viel mehr dahinter, daß wir alle gar nicht so genau bedenken !!!!

Just my

Lionmaniac



schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

17.05.2011 15:54
#355 RE: "Löwen-Kochstudio" Thread geschlossen

Zitat von Koppsi
letzter Kenntnisstand aus div. Gesprächen während des Osterturniers gibt es in der Trainerpersonalie keine Veränderung (seitens der GmbH kann ich mir auch keine Begründung für einen Trainerwechsel vorstellen)



Naja, könnte ja sein bzw. ist ziemlich sicher , das er den Trainerjob ja auch nur ehrenamtlich oder nebenberulich macht, was vielleicht ja in der Oberliga nicht mehr ginge. Wer würde den für einen drittklassigen Trainerjob, seine berufliche Karriere, sofern vorhanden;-), aufgeben! Ansonsten kann ich damit zunächst gut leben.


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.805

17.05.2011 15:56
#356 RE: "Löwen-Kochstudio" Thread geschlossen

Zitat von Lionmaniac

Zitat von Koppsi
letzter Kenntnisstand aus div. Gesprächen während des Osterturniers gibt es in der Trainerpersonalie keine Veränderung (seitens der GnbH kann ich mir auch keine Begründung für einen Trainerwechsel vorstellen)



Hätte die GmbH auch momentan nicht's zu sagen, denn Herr Jaufmann ist noch Angestellter der Young Lions e.V. und nicht der Löwen Frankfurt GmbH !!!!

Es ist nicht immer alles so einfach, wie es auf den ersten Blick auch scheinen mag !!!!

Auch zum Thema Förderlizenzen möchte ich mal den Aspekt "Reindl-Pool" in die Runde und damit auch in Eure Spekulationen werfen !!! Macht Euch mal schlau, wieviele Spiele ein Förderlizenzspieler für einen anderen Verein machen darf, bevor er für den Verein der Ihm die Spielpraxis anbietet, zu einem nicht unerheblichen zusätzlichen Kostenfaktor wird !!!! Da gibt es genaue Regelungen wieviele Spiele ein Förderlizenzler machen darf, bevor für den ausleihenden Verein weitere kosten entstehen !!!! Auch in Sachen Zahlungen in den "Reindl-Pool" könnte es irgendwann teuer werden !!!!

Vielleicht kann Alaska dazu etwas sagen, denn Nauheim hatte wohl ähnliche Probleme, während der Kooperation mit Krefeld !!!! Auch da spielte der "Reindl-Pool" wohl eine Rolle und verhinderte wohl weitere Einsätze einiger Förderlizenzspieler !!!!!

Wie gesagt, im ersten Moment hört sich das mit der Kooperation zu einem DEL Club gut an, aber es steckt halt immer noch sehr viel mehr dahinter, daß wir alle gar nicht so genau bedenken !!!!

Just my

Lionmaniac




Kann man ein Angestellter eines e.V. sein? KA, aber könnte dann ja auch bedeuten das die Löwen GmbH nur einen neuen Trainer anstellen muss, ohnen ihn zu entlassen, da er einfach seinen Job bei den Young Lions und der 1b weiter macht. Ansonsten kann ich zunächst auch mit einem Andrej Jaufmann gut leben, und die Löwen hoffentlich auch!


Gorgenlaender
Beiträge:

17.05.2011 16:06
#357 RE: "Löwen-Kochstudio" Thread geschlossen

Selbstverständlich kann man Angestellter eines e.V. sein! Was sollte denn dagegen sprechen??? Fast alle eingetragenen Vereine besitzen Trainer, die im Angestellten-Verhältnis zu dem jeweiligen Verein stehen.


Lionmaniac Offline

Löwenauswärts-
dauerkartenbesitzer


Beiträge: 552

17.05.2011 16:11
#358 RE: "Löwen-Kochstudio" Thread geschlossen

Zitat von schlobo

Zitat von Lionmaniac

Zitat von Koppsi
letzter Kenntnisstand aus div. Gesprächen während des Osterturniers gibt es in der Trainerpersonalie keine Veränderung (seitens der GnbH kann ich mir auch keine Begründung für einen Trainerwechsel vorstellen)



Hätte die GmbH auch momentan nicht's zu sagen, denn Herr Jaufmann ist noch Angestellter der Young Lions e.V. und nicht der Löwen Frankfurt GmbH !!!!

Es ist nicht immer alles so einfach, wie es auf den ersten Blick auch scheinen mag !!!!

Auch zum Thema Förderlizenzen möchte ich mal den Aspekt "Reindl-Pool" in die Runde und damit auch in Eure Spekulationen werfen !!! Macht Euch mal schlau, wieviele Spiele ein Förderlizenzspieler für einen anderen Verein machen darf, bevor er für den Verein der Ihm die Spielpraxis anbietet, zu einem nicht unerheblichen zusätzlichen Kostenfaktor wird !!!! Da gibt es genaue Regelungen wieviele Spiele ein Förderlizenzler machen darf, bevor für den ausleihenden Verein weitere kosten entstehen !!!! Auch in Sachen Zahlungen in den "Reindl-Pool" könnte es irgendwann teuer werden !!!!

Vielleicht kann Alaska dazu etwas sagen, denn Nauheim hatte wohl ähnliche Probleme, während der Kooperation mit Krefeld !!!! Auch da spielte der "Reindl-Pool" wohl eine Rolle und verhinderte wohl weitere Einsätze einiger Förderlizenzspieler !!!!!

Wie gesagt, im ersten Moment hört sich das mit der Kooperation zu einem DEL Club gut an, aber es steckt halt immer noch sehr viel mehr dahinter, daß wir alle gar nicht so genau bedenken !!!!

Just my

Lionmaniac




Kann man ein Angestellter eines e.V. sein? KA, aber könnte dann ja auch bedeuten das die Löwen GmbH nur einen neuen Trainer anstellen muss, ohnen ihn zu entlassen, da er einfach seinen Job bei den Young Lions und der 1b weiter macht. Ansonsten kann ich zunächst auch mit einem Andrej Jaufmann gut leben, und die Löwen hoffentlich auch!





Natürlich kann man Angestellter eines Vereins sein !!! Meinst Du alle Jugendtrainer in Deutschland machen dies kostenfrei, ehrenamtlich und hobbymäßig ???? Um die Antwort vorweg zu nehmen - Nein, es gibt auch hauptamtliche Trainer im Jugendbereich, die sich damit durchaus Ihr Monatsgehalt verdienen !!!
Andrej Jaufmann hat aktuell noch einen Vertrag bei den Young Lions, ob sich diese als Arbeitgeber, vielliecht auch durch den Kooperationsvertrag mit den Löwen, eben von diesen Löwen in der Trainerfrage reinreden lassen, kann ich allerdings nicht beurteilen !!!!! Wenn ich es richtig verstanden habe, entscheiden auch die Young Lions, ob sie mit Herrn Jaufmann weiterarbeiten wollen und ob sie seinen Vertrag verlängern werden !!!!!

The time will tell us the truth !!!

Lionmaniac



Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

17.05.2011 16:13
#359 RE: "Löwen-Kochstudio" Thread geschlossen

Die Föli Regelung kann uns nach den aktuellen Entwicklung in Krefeld wohl am allerwertesten vorbei gehen...


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Lionmaniac Offline

Löwenauswärts-
dauerkartenbesitzer


Beiträge: 552

17.05.2011 16:21
#360 RE: "Löwen-Kochstudio" Thread geschlossen

Zitat von Highty67
Die Föli Regelung kann uns nach den aktuellen Entwicklung in Krefeld wohl am allerwertesten vorbei gehen...



Warum ? Gibt es denn nur Krefeld, die für eine Föli Verbindung in Frage kommen ? Diese Regelungen gelten auch für die mögliche Kooperation mit einem anderen Club und deshalb kann man sich durchaus mal genauer darüber Gedanken machen !!!!

Lionmaniac



Seiten 1 | ... 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
"Löwen-Kochstudio" 2013/2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von beerleader
1581 01.02.2014 22:01
von Mäcks • Zugriffe: 252036
"Löwen- Kochstudio" 2013-2014
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von gooni
15 31.01.2013 22:30
von marco1985 • Zugriffe: 2175
10.01. Löwen vs Teufelchen
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von Summer of 69
101 11.01.2013 11:12
von Skibbi • Zugriffe: 8283
Saisonvorbereitung Löwen Frankfurt 2012/2013
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mäcks
49 25.06.2012 18:54
von Osthesse • Zugriffe: 7612
"Löwen-Kochstudio" 2012/2013
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
2450 15.03.2013 18:23
von C-Gam • Zugriffe: 410542
Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von ozhockey
229 18.01.2012 10:40
von Rastaman • Zugriffe: 20159
"Löwen-Kochstudio" - Teil 2
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
1465 16.01.2012 11:12
von C-Gam • Zugriffe: 148726
EXTREMKOCHS Maggi Kochstudio
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Extremkoch
102 22.01.2010 18:53
von C-Gam • Zugriffe: 3324
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Xobor Community Software