Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 101 Antworten
und wurde 11.476 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.824

24.04.2014 00:06
#91 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Angeblich hat er (edit: Gare) Anfang 2013 für 2,5 Jahre unterschrieben


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


TOM66 hat sich bedankt!
TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.032

24.04.2014 00:28
#92 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zitat von Goalie Ledoux im Beitrag #91
Angeblich hat er (edit: Gare) Anfang 2013 für 2,5 Jahre unterschrieben


Meiner Meinung nach rückblickend ein Fehler.

Vllt kann man ihn doch noch irgendwie "abgeben"


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

24.04.2014 02:44
#93 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Als deutscher 3rd Liner mit Qualitäten in der Defense und am Bully zudem mit gewissem Offensivvermögen ist Gare durchaus eine solide Wahl wie ich finde.

Und bzgl. Martens und unter wirklich objektiven Gesichtspunkten: Ihr wollt mir doch jetzt bitte nicht weiss machen, dass ihr Martens in der Defense gut fandet??? Ja, es ist schön dass er dort aushelfen kann, aber er ist definitv kein Defender und schon gar keiner, den ich als solchen einplane.


Orange crush - no matter what


Das Eisurmel hat sich bedankt!
Siedy041080 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 248

24.04.2014 07:36
#94 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

ich will das Martens bleibt.. Ich finde den Typ Klasse..
Lasst doch die Jungs auch in der DEL 2 mal ihr Potential abrufen.. Die haben es sich alle verdient und uns diese Saison mehr als Glücklich gemacht.. JEDER EINZELNE..


Blockwart Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 528

24.04.2014 08:00
#95 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zitat von Siedy041080 im Beitrag #94
ich will das Martens bleibt.. Ich finde den Typ Klasse..
Lasst doch die Jungs auch in der DEL 2 mal ihr Potential abrufen.. Die haben es sich alle verdient und uns diese Saison mehr als Glücklich gemacht.. JEDER EINZELNE..



Das Zitat könnte glatt aus der Zeit stammen, als wir 2011 die Regionalliga gewonnen haben und in die OL aufgestiegen sind.
Da hieß es auch überspitzt gesagt, man solle quasi jeden mit hoch nehmen. Sie hätten es alle verdient.

Man hat aber dann an den Beispielen Schwarzer/Bornhausen gesehen, dass Spielern, die in der unteren Klasse rocken, in der höheren Klasse ganz schnell die Grenzen aufgezeigt werden können.

Das will ich nur mal zu bedenken geben...



Pastor und Rosebud haben sich bedankt!
Bischter Offline

Twen Löwe

Beiträge: 200

24.04.2014 08:00
#96 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zitat von Siedy041080 im Beitrag #94
ich will das Martens bleibt.. Ich finde den Typ Klasse..
Lasst doch die Jungs auch in der DEL 2 mal ihr Potential abrufen.. Die haben es sich alle verdient und uns diese Saison mehr als Glücklich gemacht.. JEDER EINZELNE..


Leider sind dafür die Erfahrungen aus der ersten Oberliga Saison zu negativ. Denke das Highty mit seiner Einschätzung nicht so weit daneben liegen wird.


johnnyboy hat sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.082

24.04.2014 09:01
#97 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Es ist muessig, bei Martens Saison 1 und 2 zu vergleichen.
Saison 2 ist zumindest die Erfahrung mit dem Trainer der uns in die DEL2 gefuehrt hat und auch dort an der Bande steht.
Und ja Martens hat einen Sprung gemacht und half aus als z. B. Neumann verletzt war.
Ob die Vielseitigkeit reichte um Tim/Cherno und evtl. Kraemer zu ueberzeugen werden wir sehen.

Nur mal hypothetisch: Saison 1 waere unter FG nicht bei uns sondern in Dortmund oder Koebo so verlaufen und Saison 2 dann warum auch immer bei den Loewen unter der jetzigen Konstellation. Man wuerde ihn als die Steigerung und den Gluecksgriff schlechthin sehen... egal ob als Stuermer oder Verteidiger.


awk0508 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 164

27.04.2014 19:53
#98 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zitat von Cologne Kentucky Star im Beitrag #64
Warum wird hier eigentlich Chris Stanley so oft in Frage gestellt, nur weil seine Reihe in der Finalrunde quasi neutralisiert wurde? Ich denke, er wird auf jeden Fall bleiben, egal ob als Deutscher oder AL (das könnte jedoch hinsichtlich Laufzeit des Vertrages eine Rolle spielen)!


Weil ER in den entscheidenden Spielen der Grund war, warum die erste Reihe neutraliisert wurde. Er war teils unterirdisch und eigentlich nicht anwesend, wirkte völlig gelämt und bluleer. Sorry, aber teils fand ich seine Auftritte beängstigend. Schon lange keine Spieler mehr gesehen der derart langsam wirkte, da helfen dann gute Hände alleine auch nicht mehr viel.


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

27.04.2014 20:19
#99 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Nach einem langen Gespräch mit Norman bei der Feier über die Ära FG und seine Leistungsteigerung dieses Jahr, würde ich ihm eine weitere Chance geben. Für mich allerdings klar preisabhängig. Ist er einer der Topverdiener, hätte wahrscheinlich in BEIDEN Jahren mehr kommen müssen. Hätte man nurt die Saison gesehen, was würde man dann über ihn sagen??
Glöaube er hat (wie viele andere) sehr unter FG gelitten und nheme ich seine Worte für bare Münze (und das tue ich), dann muss FG wirklich massiv einen an der Glocke haben und an unfassbarer Selbstüberschätzung leiden. Kein Wunder, dass er nie höher als OL trainiert.



-Greeneyed1986-, ozhockey und kladigo haben sich bedankt!
Blockwart Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 528

27.04.2014 22:38
#100 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zitat von awk0508 im Beitrag #98
Zitat von Cologne Kentucky Star im Beitrag #64
Warum wird hier eigentlich Chris Stanley so oft in Frage gestellt, nur weil seine Reihe in der Finalrunde quasi neutralisiert wurde? Ich denke, er wird auf jeden Fall bleiben, egal ob als Deutscher oder AL (das könnte jedoch hinsichtlich Laufzeit des Vertrages eine Rolle spielen)!


Weil ER in den entscheidenden Spielen der Grund war, warum die erste Reihe neutraliisert wurde. Er war teils unterirdisch und eigentlich nicht anwesend, wirkte völlig gelämt und bluleer. Sorry, aber teils fand ich seine Auftritte beängstigend. Schon lange keine Spieler mehr gesehen der derart langsam wirkte, da helfen dann gute Hände alleine auch nicht mehr viel.


Ich habe gestern aus mehreren Ecken mitbekommen, dass Stanley seit Beginn der Relegation verletzungsbedingt stark gehandicapt gespielt hat, ohne jetzt genau zu wissen, welche Art Verletzung vorlag.
Wäre es nicht die Aufstiegsrunde gewesen, wäre er definitiv nicht aufgelaufen.
Das kann jetzt stimmen, oder auch nicht.
Da ich die Info aber von verschiedenen, voneinander unabhängigen (inoffiziellen) Quellen gleichlautend gehört habe, könnte dies eine Erklärung für die einknickende Leistung sein. So gesehen könnte man es Stanley nicht hoch genug anrechnen, sich für das Team aufgeopfert zu haben.

Und ich hoffe, jetzt kommt keiner mit der Frage: "Warum hat dann Harlan Pratt nicht gespielt?"

Anyway, wir sind mit Stanley aufgestiegen...also alles gut.



Dr.Strafraum Offline

Twen Löwe


Beiträge: 381

28.04.2014 07:23
#101 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Ich kann die ganze Diskussion um Chris Stanley nicht verstehen, sicherlich ist er in der Aufstiegsrunde nicht mehr so aufgefallen im offensiv Spiel aber er für mich immer präsent. Er hat die Checks zu Ende gefahren und in der Rückwärtsbewegung gut gearbeitet. Das er nicht mehr der schnellste ist sollte doch jedem von uns klar gewesen sein oder meint ihr das er sonst für Nauheim oder uns in der OL West gespielt hätte? Im übrigen kann ich mir durchaus vorstellen das er angeschlagen in die Aufstiegsrunde gegangen ist.
Ich denke das Stanley ein Leader ist und alles für das Team und den Aufstieg gegeben hat. Sollte er einen deutschen Pass bekommen, muss er bleiben!
Als Ausländer sehe ich ihn auch sehr vakant da wir wohl schon eine AL an einen Goalie vergeben haben.


In Hessen gibt's nur ein Verein, LÖWEN FRANKFURT!

Ja, vi elsker dette landet,
som det stiger frem,
furet, værbitt over vannet,
med de tusen hjem.
Elsker, elsker det og tenker
På vår far og mor
Og den saganatt som senker
senker drømme på vår jord.


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

28.04.2014 17:59
#102 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Dein letzter Satz DR. STrafraum ist der entscheidende Punkt. Mit Hogan hat bereits ein Goalie eine AL erhalten und somit blieben nur noch 3 für Feldspieler. Bleiben Vas und Stanley beide als AL, sehe ich uns unterbesetzt. Und ganz ehrlich: warum nicht einen jungen hungrigen Teamspieler holen. Dieser muss ja noch nichtmal Deutschland Erfahrung haben und auch keine 200 Scorerpunkte...



Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F Saison 2015/16
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von 0815
33 20.03.2016 18:43
von TheRedLion • Zugriffe: 4752
Saison 2016/17, wer soll bleiben (S)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
32 14.03.2016 22:07
von Goalie Ledoux • Zugriffe: 3315
Saison 2016/17, wer soll bleiben (G/V)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
65 18.03.2016 22:03
von johnnyboy • Zugriffe: 6982
Löwen bleiben erstmals ohne Gegentor
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Pure Jason
0 07.12.2014 20:22
von Pure Jason • Zugriffe: 387
Presse vom 06.03.2014
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
48 08.03.2014 07:03
von johnnyboy • Zugriffe: 6135
+++ Löwen bleiben weiterhin ohne Punktverlust +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
10 20.11.2013 16:00
von Urlöwe • Zugriffe: 1320
Abschied von Ilja Doroschenko
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
26 21.05.2011 20:36
von papa bravo • Zugriffe: 4043
Feedback Playground Newsletter
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
16 21.07.2010 17:14
von Summer of 69 • Zugriffe: 2285
Hessenschau : Abschied von den Frankfurt Lions
Erstellt im Forum Presse-Thread von Lionmaniac
31 07.07.2010 12:51
von Hackert_33 • Zugriffe: 3137
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Xobor Community Software