Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 101 Antworten
und wurde 11.476 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
U.L.M.E.R Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 570

22.04.2014 13:07
#16 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Es hieß doch immer, dass Torhüter nicht in die Ü-Regel miteinbezogen werden!? Hat sich das geändert?


Lionsburger
Beiträge:

22.04.2014 13:22
#17 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zitat von Mäcks im Beitrag #8
Meines Wissens dürfen vier AL-Spieler auf den Bogen, zudem müssen mindestens sieben U23er auf den Bogen.



es sind deren 5 U-23....


Lebeau hat sich bedankt!
MegaTefyt Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.833

22.04.2014 13:26
#18 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Ich weiß nicht, ob es bekannt ist (bei den ganzen Gedankenspielen hier), aber laut EHN von heute sind Liesegang und die Löwen sich einig, es fehlt nur noch seine Unterschrift unter dem Vertrag oder so. :)


Löwen-Fanclub Empty Net

=> http://www.facebook.com/LoewenFanclubEmptyNet <=


Lionsburger
Beiträge:

22.04.2014 13:29
#19 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zitat von Highty67 im Beitrag #7
Wie viele Ü-Spieler dürfen eigentlich verpflichtet werden in der DEL2 nächste Saison? Ich hab mal was von 11 gelesen. Ist das jetzt inklusive AL oder kommen die da noch oben drauf?



...verpflichten kannst du deren x....auf den Bogen dürfen aber nur 11....dazu max. 4 AL (Inkl. Torhüter!)

....sowie die min. 5 U-23 Jungs...die man gerne auf 7 erhöhen darf...somit 22 Akteure auf dem Bogen!


Leona, Zeugwart, Highty67 und Block-O haben sich bedankt!
ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.072

22.04.2014 13:30
#20 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Neben der Verzahnung mit der OL 1b ist für mich noch die Koop mit den Icetigers das zweite grosse Fragezeichen.
Wenn ich Lebeaus Liste lese ist die IMHO zu lang. Für die Koop muss man eh sehen, wie die läuft.
Das grösste Kopfzerbrechen macht mir dabei die genannte Bad Tölz Involvierung (oder läuft das nur nach Nürnberg?), das würde evtl. bedeuten wir haben ne Wundertuete a la Duisburg nächste Saison.


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

22.04.2014 13:54
#21 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Was mich so ein bischen wundert, bei den Namen die hier von einigen lieber nicht mitgenommen werden sollen (Mayr, Liesegang, Gare, Wichert, Wittfoth), wer soll die denn ersetzen?

Es gibt ja auch nicht unzählige Deutsche Top Spieler, die locker mal das Niveau dieser Jungs erreichen, von daher hängt hier viele auch davon ab was der Markt hergibt und was am Ende bezahlbar ist. An den Jungs wissen wir was wir haben und sie sind mit dem System Kehler vertraut, von daher würde ich mir nur Gedanken über einen Ersatz machen, wenn es einen deutlich stärkeren Spieler zu nicht deutlich höhereen Kondition gibt.

Gerade bei einem Liesegang bin ich sehr gespannt, wie wer sich in der DEL 2 macht, das ist ja für ihn unbekanntes Land und evtl. kann der wie Derek Hahn einer werden, der in einer höheren Liga noch stärker wird. Und wenn nicht bittet die Saison noch genug Zeit und Raum zu reagieren, auch Gehlke, Müller, Jarvis und Marcel Neumann sind erst im Laufe der Saison zu uns gekommen.

Ich würde der Mannschaft inkl. 3er neuer Ausländer (Bei Stanley gehe ich von einen Deutschen Pass aus) auch so durchaus zutrauen um Platz 6 mitzuspielen, da wir gerade in der Breite mit Deutschen Spieler auch auf DEL 2 Niveau sehr gut aufgestellt sind.


ozhockey, BlockM, Karion, quinney und Timo haben sich bedankt!
Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.746

22.04.2014 14:16
#22 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr im Beitrag #21
Was mich so ein bischen wundert, bei den Namen die hier von einigen lieber nicht mitgenommen werden sollen (Mayr, Liesegang, Gare, Wichert, Wittfoth), wer soll die denn ersetzen?


Meine Kaderprognose ist beispielsweise so aufgestellt, dass es für jene Spiel adäquateren oder günstigeren Ersatz gibt.
Wenn der Markt dies nicht hergibt, behalte ich auch gern Gare, Wittfoth und Mayr.
Mayr und Wittfoth sind DEL-Erfahren und sind sicher nicht günstig - es gibt sicherlich günstigere Spieler, die sich seit Jahren in der DEL 2 behaupten und annäherndes Leistungsniveau besitzen.


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

22.04.2014 14:26
#23 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zitat von JUS67 im Beitrag #2
Zitat von gooni im Beitrag #1
Linda als backup. Alles Anderen sind auch nächstes Jahr herzlich Willkommen!

Gooni, deine Gedankenspiele bzw. dein Wunschkonzert in allen Ehren - aber glaubst du tatsächlich, dass Linda sich mit einer Rolle als Backup begnügen würde, wenn ein Vielspieler à la Hogan kommt ?




Glaube ich nicht, aber es wäre mein Wunsch. Zudem ist ja auch imemr die Frage, was ihm sonst noch für Angebote vorliegen. Er hat noch nie oberhalb der OL gespielt soweit ich weiß und bin mir nicht sicher ob er auf dem Markt so begehrt ist, wie das evtl manch einer vermutet...



Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

22.04.2014 14:28
#24 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

@Lebeau

Zitat

+ drei erfahrene Stürmer
+ Fölis aus Nürnberg



und

Zitat
Meine Kaderprognose ist beispielsweise so aufgestellt, dass es für jene Spiel adäquateren oder günstigeren Ersatz gibt.



Na ja, ein bischen spezifischer als die beiden Punkte oben müßtest du dann schon werden.

Mir fehlt hier um ehrlich zu sein, die Markttransparenz in Bezug auf DEL 2 taugliche Deutsche Spieler. Da das aber auch schon immer zu DEL Zeiten ein enger Markt war, vermute ich, dass das auch der Engpassfaktor in der nächsten Saison sein wird. Von daher glaube ich, dass wir in diesem Bereich schon jetzt sehr gut aufgestellt sind und es keine 6 DEL 2 Teams gibt, die hier auf jeden Fall besser positioniert sind.

Von daher wäre für mich interessant wie denn die Alternative heißen, also Spieler die keinen Vertrag für nächste Jahr in der DEL 2 haben, für die DEL aber nicht in Frage kommen und uns ein besseres Preis/Leistungsverhältnis als die oben genannten bringen.

Hast du da ein paar Namen mit denen du aus Deiner Sicht dieser Spiele adaequat ersetzen würdest?


johnnyboy Online

Oldie Löwe

Beiträge: 3.261

22.04.2014 14:41
#25 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Mich wundert die Menge an Spielern die hier genannt wird. Weiß auch nicht, ob ein Gradl, Ansink oder Bettahar - so sehr ich mir das wünsche - sich bei unserer 1b auf Dauer so richtig wohl fühlen würden. Denn die spielen dann vor ca. 100 Zuschauern (evtl. noch auf dem Außenring). Für ihre Entwicklung wäre eine Ausleihe z.B. an einen bayerischen OL-Verein EVTL. sinniger.


Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.746

22.04.2014 14:43
#26 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

@Bobby Orr Ich stimme dir absolut zu, dass wir mit unseren jetzigen deutschen Spielern schon super aufgestellt sind.
Ich habe mich noch nicht all zu stark mit den konstanten, erfahrenen, leistungsstarken Deutschen DEL 2 Spielern befasst - noch weniger, ob jene schon Verträge für nächste Saison unterschrieben haben.

Ich spreche von Spielern wie zb. Marian Dejdar von Bremerhaven oder Marcus Sommerfeld von Bietigheim.
Eben Spieler , die seit Jahren konstante Leistungen auf DEL 2 Niveau bringen und im Preis auf dem Niveau von Mayr und Co. sind (Wobei ich das gar nicht beurteilen kann, weil ich deren Gehälter nicht kenne)


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


Highty67 Online

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

22.04.2014 14:44
#27 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Wenn man nächste Saison also 15 Ü-Spieler (11+4) einsetzen darf, ändert sich hier ja wenig gegenüber der aktuellen Saison (13+2).

Wir werden wohl am ehesten deutsche Ü-Spieler durch AL'er ersetzen, was schon eine Qualitätssteigerung sein muss, da der Markt einfach riesig ist.

Ansonsten haben wir die geforderte 5 U-Spieler schon jetzt so gut wie abgedeckt, nämlich 4. Schaub, Breitkreuz, Gelke und Reimer. Dazu kommen hoffentlich noch Opree und Gradl.

Dann werden sich die Stellen wohl folgend verteilen (ca.):

Goalies (AL/Ü/U)
1/1/0
Verteidiger (AL/Ü/U)
1/4/2-3
Sturm (AL/Ü/U)
2/6/4-6

Die bis-Zahlen dürften je nachdem schwanken, was aus Nürnberg kommt. Da Nürnberg uns ja angeblich 1-2 Defender schicken will, wären wir hier mit Opree und diesen Spielern bei den U-Spielern schon voll. Dazu ein AL-er, aus meiner Sicht hoffentlich auch ein stay-at-Homer, gerne mit blueline-Qualitäten und vier Deutsche. Jarvis und Cespiva sind wohl gesetzt, blieben noch 2. Aus meiner Sicht wird es da eng für Spieler wie Neumann/Neumann $ Kreuzmann

Im Sturm ist das ähnlich. Eine AL hat Carnevale, ob Stanley als AL bleibt sehe ich kritisch. Die U-Stellen sind gut besetzt. Gelke, Schaub, Breitkreuz, hoffentlich Gradl, sind schon 4, wer weiß was aus Nürnberg kommt.
Die 6 Ü-Stellen sind auch schon eingeengt, aber hier ist wohl noch am meisten Spielraum.


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Das Eisurmel hat sich bedankt!
frankfurterbubb Offline

Twen Löwe

Beiträge: 247

22.04.2014 14:49
#28 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Gibt es denn eigentlich eine Bestätigung, dass Hogan verpflichtet wurde?

laut dieser Seite gibt es keine Bestätigung, dass er verpflichtet wurde und sein Name taucht auch nicht auf.

http://www.eishockey-online.com/index.ph...nsfermarkt.html


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

22.04.2014 14:59
#29 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zitat von Lebeau im Beitrag #26
@Bobby Orr Ich stimme dir absolut zu, dass wir mit unseren jetzigen deutschen Spielern schon super aufgestellt sind.
Ich habe mich noch nicht all zu stark mit den konstanten, erfahrenen, leistungsstarken Deutschen DEL 2 Spielern befasst - noch weniger, ob jene schon Verträge für nächste Saison unterschrieben haben.

Ich spreche von Spielern wie zb. Marian Dejdar von Bremerhaven oder Marcus Sommerfeld von Bietigheim.
Eben Spieler , die seit Jahren konstante Leistungen auf DEL 2 Niveau bringen und im Preis auf dem Niveau von Mayr und Co. sind (Wobei ich das gar nicht beurteilen kann, weil ich deren Gehälter nicht kenne)



@Lebeau
das ist in meinen Augen genau das Problem, bei diesen beiden sprechen wir vom besten deutschen Scorer der Hauptrunde (Sommerfeld) bzw. dem besten Deutschen Scorer der Play Offs (Dejdar) also das Beste vom Besten was die DEL 2 zu bieten hat (zumindest Scoring seitig). Wenn wir so hoch ansetzten, dann keine Frage, dann sind die von dir erwähnten Spieler ersetzbar.

Aber das wir ja nicht planen im nächsten Jahr der Krösus der Liga zu werden (sondern sie als Underdog von Platz 6 nach der Vorrunde zu gewinnen) ist das eben nicht unsere Maßstab, mit dem wir die Gare, Mayr oder Wittfoth vergleichen sollten.

Wobei Dejdar mit seiner Frankfurter Vergangenheit ja evtl. wirklich irgendwie machbar wäre......


Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.746

22.04.2014 15:09
#30 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Ja ich setze hoch an.
WENN ein Sommerfeld und ein Dejdar o.ä gute deutsche DEL 2 Spieler vom Gehalt her im Bereich vom Mayr oder zb. Stanley liegen, dann würde ich sie zumindest gegen die Beiden schonmal eintauschen.
Aber ich kann da nur vermuten - ich kenne mich mit den Gehaltskosten der einzelnen Spieler, wie die meisten hier, null aus.

Desweiteren muss man natürlich bei der Kaderzusammenstellung auch beachten, dass man genug unterschiedliche Spielertypen/Reihen zusammen bekommt.
Das hab ich bislang auch außen vor gelassen.


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F Saison 2015/16
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von 0815
33 20.03.2016 18:43
von TheRedLion • Zugriffe: 4752
Saison 2016/17, wer soll bleiben (S)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
32 14.03.2016 22:07
von Goalie Ledoux • Zugriffe: 3315
Saison 2016/17, wer soll bleiben (G/V)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
65 18.03.2016 22:03
von johnnyboy • Zugriffe: 6982
Löwen bleiben erstmals ohne Gegentor
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Pure Jason
0 07.12.2014 20:22
von Pure Jason • Zugriffe: 387
Presse vom 06.03.2014
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
48 08.03.2014 07:03
von johnnyboy • Zugriffe: 6135
+++ Löwen bleiben weiterhin ohne Punktverlust +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
10 20.11.2013 16:00
von Urlöwe • Zugriffe: 1320
Abschied von Ilja Doroschenko
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
26 21.05.2011 20:36
von papa bravo • Zugriffe: 4043
Feedback Playground Newsletter
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
16 21.07.2010 17:14
von Summer of 69 • Zugriffe: 2285
Hessenschau : Abschied von den Frankfurt Lions
Erstellt im Forum Presse-Thread von Lionmaniac
31 07.07.2010 12:51
von Hackert_33 • Zugriffe: 3137
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 24
Xobor Xobor Community Software