Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 101 Antworten
und wurde 11.468 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.540

22.04.2014 10:39
Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Meinung, Stimmen, Ideen können jetzt nach Saisonende hier gesammelt werden. Man muss hier denke ich realistisch abwägen, wo wir uns weiter entwickeln können und wo Spieler evtl unentbehrlich sind.

Ginge es nach mir, so kann ich auf

Johnson (guter OL Torwart aber nix für eine Stufe höher)

Kreuzmann (leadertyp, aber der Zahn der Zeit nagt)

Ansink (fehlendes DEL 2 Niveau)

Marcel Neumann (als Feuerwehrmann geholt. Sollte wohl nicht mehr zur Verfügung stehen)

Manuel Neumann (kam nach seiner Verletzung nie wieder in Tritt)

Marton Vas ( tolle Saison, aber es gibt stärkere AL)

Noureddine Bettahar (lieber Entwicklung in 1b)

Roland Mayr ( mittlerweile zu häufig verletzt)

Christian Wichert (so gar nicht MEIN Spielertyp- von einem Ex- DEL´ler MUSS mehr kommen)

Chris Stanley ( wird 36 vor der nächsten Saison. Tauchte in den Playoffs ab. Als DEutscher gerne, als AL eher nicht)


Paddy Schmid (blieb auch weit unter seinen Möglichkeiten)
verzichten.

Probleme habe ich ein Bisschen bei Liese. Bilde ich es mir ein oder hatte er dann Probleme sein Können zu zeigen, wenn es körperlich härter zur Sache ging?

Linda als backup. Alles Anderen sind auch nächstes Jahr herzlich Willkommen!



JUS67 Offline

Datenbank-Guru


Beiträge: 2.985

22.04.2014 10:51
#2 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zitat von gooni im Beitrag #1
Linda als backup. Alles Anderen sind auch nächstes Jahr herzlich Willkommen!

Gooni, deine Gedankenspiele bzw. dein Wunschkonzert in allen Ehren - aber glaubst du tatsächlich, dass Linda sich mit einer Rolle als Backup begnügen würde, wenn ein Vielspieler à la Hogan kommt ?



http://www.lions-archiv.de


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

22.04.2014 10:52
#3 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Bei Johnson, Kreuzmann den beiden Neumanns und Schmid bin ich bei Dir. Ansink und Bettahar sehe ich nächste Saison auch eher in der 1b.

Vas würde ich mitnehmen. Nach seiner Eingewöhnung hat Er gut gespielt. Weitere Steigerung mit wachsenden Aufgaben nicht ausgeschlossen. Da Mayr nichts für seine Verletzung kann, sprich man ihn nicht als Verletzungsanfällig bezeichnen kann, muss er mit. Stanley als Deutscher gerne weiter, als AL ging er mir in der Aufstiegsrunde zu sehr auf dem Zahnfleisch.

Bei Wichert ist eine Einschätzung schwierig. Seine Aufgaben liegen, denk ich, nicht im punkten.


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.383

22.04.2014 10:56
#4 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Bei Liese und Stanley muß man berücksichtigen, daß die erste Reihe in der letzten Runde viel enger gedeckt wurde und gegen die ersten Defensivblöcke spielte.

Bei Wiechert, der sehr unscheinbar spielt, muß man aber auch sein Arbeitspensum berücksichtigen.

Und Vas soll schon eine neue Wohnung haben, was vermuten läßt, daß er schon einen Vertrag hat.

Von den jungen sollte man als 19jährige noch nicht zu viel erwarten, die müssen noch reifen.Und durch die 7 U23 Positionen braucht man 2 mehr.


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.157

22.04.2014 10:58
#5 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Vor wenigen Tagen hatte ich zur Goalie-Situation sowie den Verteidigern Folgendes gepostet:

Zitat
So stelle ich mir ebenfalls in etwa die Goalie-Situation mit Hogan als Nummer 1 vor.

In der Verteidigung würde ich Ansink in der 1B parken. Marcel Neumann, Cespiva, Schoofs, Jarvis und Oprée dürfen meiner Meinung nach gerne Zweite Liga spielen- Cespiva und Jarvis wurden ja ohnehin schon in der Presse bestätigt. Bestenfalls holt man dazu einen U23er (neben Oprée, sofern dieser mal wieder verteidigt) sowie eine AL.
Ich kann mir kaum vorstellen, dass Kreuzmann und Manuel Neumann für kleines Geld in der 1B bleiben, für die DEL 2 sehe ich beide leider zu schwach.


Als Verteidiger-AL würde ich mir einen stay at homie wünschen, einen klassischen Abräumer also.

Im Sturm hat sich Martens in de letzten Wochen zwar unheimlich den Arsch aufgerissen, im Hinblick auf seine erste Saison darf er aber gerne gehen.
Marc Schaubs Talent ist ähnlich groß wie Clarke Breitkreutz, beide sollten zum Inventar gehören.
Lanny Gare brauche ich eigentlich nicht weiter, er taucht mir oft zu sehr ab.
Bettahar wäre auch einer für die 1b.

Patrick Schmid konnte die Gentges-Saison überhaupt nicht bestätigen und gefiel mir auch spielersich überhaupt nicht. Leider kein Vertrag.
Hinsichtlich Marc Wittfoth behaupte ich weiterhin, dass er unheimlich von seinen Nebenmännern Wichert und Mueller profitiert hat, die ich gerne beide weiter sehen würde- Wittfoth hingegen weniger.
Gradl darf gerne die Chance bekommen, auch Mayr würde ich gerne weiterhin sehen. Ich denke nicht, dass er so verletztanfällig ist, in dieser Saison wurde er doch eher rausgenommen.
Stanley ist als Deutscher willkommen, Gelke als U23er sowieso auch. Liesegang darf auch gerne bleiben.

Mit den U23ern Reimer, Gradl, Gelke, Breitkreutz, Schaub, Oprée und einem weiteren wären wir meiner Meinung nach top aufgestellt!


Schwede
Beiträge:

22.04.2014 10:59
#6 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Da wir nur sehr begrenzte finanzielle Mittel zur Verfügung haben, möchte hier hier kein "Wunschkonzert" posten.

In Punkto Torhüter bin ich anderer Meinung.

Als Johnson-Fan muss auch ich gestehen, dass Linda über die ganze Saison leicht die Nase vorn hatte und insbesondere in Drucksituationen die bessere Figur abgegeben hat. Linda ist ein talentierter, konstanter Goalie, den man sicherlich auch in der DEL2 bringen kann.

ABER:
Wir haben mit Bryan Hogan einen richtigen Kracher geholt! Und er wird die unumstrittene Nummer 1 in der nächsten Saison bei uns werden. Ohne Diskussion.
Da ich mir nicht vorstellen kann, dass Linda auf der Bank sitzen möchte und Johnson unter die U23-Regel fällt, bin ich schweren Herzens dafür, dass wir uns von Linda trennen. Er dürfte sicherlich auch teurer sein als Johnson und viele gute Angebote aus schwachen DEL2-Teams oder starken OL-Teams haben.

Mein Tipp / Wunsch: Hogan + Johnson

Bitte lasst die Etat-Problematik nicht außer Acht.


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

22.04.2014 11:04
#7 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Wie viele Ü-Spieler dürfen eigentlich verpflichtet werden in der DEL2 nächste Saison? Ich hab mal was von 11 gelesen. Ist das jetzt inklusive AL oder kommen die da noch oben drauf?


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.157

22.04.2014 11:06
#8 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Meines Wissens dürfen vier AL-Spieler auf den Bogen, zudem müssen mindestens sieben U23er auf den Bogen.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

22.04.2014 11:13
#9 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Die grösste Frage ist für mich in wie weit wir die OL 1b mit der DEL2 Mannschaft verzahnen und zu welchen Bedingungen. Das ist neben dem Etat, wie Schwede schon richtig angab, die Kenngrösse an der man sich ausrichten muss, gerade für U23 Spieler.
Die vom Verein geforderte Kapitalerhöhung scheint für mich eine etwas grössere Verzahnung zu erlauben, aber warten wir es ab...
Zu den Spielern sage ich noch nichts. Wir haben erstmal die Spieler noch gescheit zu feiern.


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

22.04.2014 11:37
#10 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Ich will hier gar nicht zu tief in die Einzelkritik gehen, Spieler bewerten, etc.

Zu diesem Zeitpunkt möchte ich nur eins sagen. Nico Opreé muss auf jeden Fall gehalten werden. Dieser Junge war für mich (als Stürmer) die Entdeckung der Saison und er ist nächste Saison immer noch U-Spieler. Ich hoffe nur, dass er auch bleiben möchte.


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

22.04.2014 11:44
#11 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Sicher ist der Etat eine Frage, die man nicht aus dem Auge lassen sollte.
Dennoch denke ich das wir auch für einige Spieler richtig was hinblättern musste, damit sie in der Oberliga spielen.
Nicht jeder Spieler auch wenn das Geld stimmt, möchte in die Oberliga abtauchen.
Jetzt da man DEL 2 ist, werden sich sicher fürs gleiche Geld ein paar Türen öffnen.

Zu Mayr kann man nicht viel sagen,sicher wenn er fit ist ein wertvoller Spieler.
Das er nun solange verletzt war/ist, ist ja nicht seine Schuld.
Ich würde Mayr wenn er fit ist behalten.

Liesegang hat meiner Meinung nach mit hartem körperlichen Spiel seine Probleme, das ist mir nicht nur 1x aufgefallen.
Da würde ich mal nen dickes Fragezeichen setzen.

Zu Vas hab ich ne ganz klare Meinung, es gibt bessere Ausländer.
Auch wenn er sich gesteigert hat, ist ne Ausländerposition zu wertvoll.
Im Powerplay öfter Fehler, Puck drüberhauen usw. und obwohl er nen guten Schuss hat, zu unpräzise.
Da wünsch ich mir nen richtigen Verteidiger, mitm klasse Bumms.

Linda wird wohl gehen, bestimmt zu teuer für einen Backup.

Stanley, naja kein Fisch, kein Fleisch.
Meistens jedoch Fisch, und für nen Ausländer, taucht er mir zu sehr ab.
Mit deutschen Pass gerne, ansonsten gibts bessere.


Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.021

22.04.2014 12:07
#12 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

* Ich verstehe nicht warum bei Wichert (ein Neuer aus der DEL) das Arbeitspensum bewertet werden soll und bei Schmid die Scoring-Bilanz.
Schmid hat dieses Jahr eine ganz andere Rolle übernommen, ist punktetechnisch zwar etwas hinter den Erwartungen geblieben hat dafür aber jede Ecke des Eises bekämpft.
Ich mag Schmid und mag seine Spielweise. Ich vermute zwar auch dass er es schwerhaben wird, da irgendwo ja auch was geändert werden muss.
Generell habe ich von einem Wichert aber mehr erwartet (was nicht heißt dass er eine schlechte Saison gespielt hat.

* Opree, wie auch schon erwähnt, die Überraschung überhaupt für mich

* Martens spielte auch eine sehr sehr starke Saison (und das nicht nur die letzten Wochen). Er hat die Chance bekommen sich neu zu bewähren und das auch eindrucksvoll genutzt, also sollte man die letzte Saison langsam mal abhaken

* Vas ist für mich austauschbar. Ich mag ihn zwar, aber in der zweiten Liga warten andere Kaliber im Sturm (er ist nun mal gelernter Stürmer). Zudem war er in der Aufstiegsrunde leider überhaupt nicht zu sehen. Als Stürmer eine Option. Als Verteidger erwarte ich auf der AL-Position jemand stärkeres.

* Stanley sehe ich auch ähnlich, als Deutscher ja - als AL eher Nein.

* Wittfoth, auch er für mich eine Überraschung. Aber obs reicht? Wie bei Schmid schon erwähnt "irgendwo muss ja was geändert werden".

* Mayr ist einer meiner Lieblingsspieler, von daher hoffe ich einfach das er bleibt.


Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.383

22.04.2014 12:25
#13 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Da ja in der neuen Saison 4 Ausländer und 7 U23 auf den Bogen sollen, gehen 4 Plätze zu Ungunsten der Ü23 Spieler verloren.
Weiter hatten wir mit Verletzten, Backups und überzähligen Spielern 5 Mann auf der Bank.
Dies werden wir, zumindest zu Saisonbeginn, nicht haben.

Hier werden jetzt höhere Ansprüche geltend gemacht.


Tommy Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 80

22.04.2014 12:32
#14 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Zu Vas: In meinen Augen bildete er zusammen mit Jarvis unser bestes Verteidigerpaar. Nicht umsonst haben die beiden mit Abstand die beste +/- Wertung des gesamten Teams. Jarvis scheint ja ohnehin zu bleiben, was ich sehr begrüße, ich würde auch gerne Vas weiterhin bei uns sehen.


Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.746

22.04.2014 12:50
#15 RE: Wer darf bleiben, wessen Abschied können wir verkraften? Zitat · antworten

Goalies
Hogan
Linda/Johnson
Ich würde Linda präferieren, aber auch Johnson als Back-Up nehmen.

Defense
Schoofs
Cespiva
Jarvis
Marcel Neumann
+ 1 knallharter AL-Defender mit strammem Schuss
+ 1 erfahrener Deutscher Verteidiger als Leader
+ FöLis aus Nürnberg
+ Ansink aus der 1 B und Opree ist ja auch flexibel
Kreuzmann Vas Neumann Ansink
Kreuzmann: Leider zu langsam. Gleichzeitig ein super Leader.
Vas hat mich schlicht und einfach nicht so richtig überzeugt. Gleichzeitig überraschen Eishockeyspieler oft in der 2ten Saison.
Neumann wenn spielbereit zwar solide, aber im Vergleich zu den Anderen der Schwächste.
Ansink hat Entwicklungspotential - hoffentlich bleibt er in der 1b!!

Forward
Gelke
Breitkreuz
Opree
Gradl
Schaub
Reimer
Mueller
Wichert
Carnevale
Martens
+ ein weiterer AL-Stürmer
+ Stanley mit dt. Pass. Sonst nicht.
+ drei erfahrene Stürmer
+ Fölis aus Nürnberg

Gare Bettahar Schmid Wittfoth Mayr Liese
Gare nicht konstant genug.
Bettahar wird hoffentlich die 1b mit Ansink vertreten.
Schmid hat ein riesen Kämpferherz, gleichzeitig würde er nächstes Jahr wohl eher weiter abtauchen..
Bei Wittfoth bin ich hin und her gerissen.
Mayr, Liese und auch Stanley sind mir vielleicht ein wenig zu langsam in der Rückwärtsbwegung für die DEL 2. Aber Vorne haben sie alle drei Qualitäten. Bei diesen drei Entscheidungen vertraue ich auf das Fachwissen von Tim&Cherno.


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


Hank III hat sich bedankt!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F Saison 2015/16
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von 0815
33 20.03.2016 18:43
von TheRedLion • Zugriffe: 4752
Saison 2016/17, wer soll bleiben (S)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
32 14.03.2016 22:07
von Goalie Ledoux • Zugriffe: 3311
Saison 2016/17, wer soll bleiben (G/V)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Highty67
65 18.03.2016 22:03
von johnnyboy • Zugriffe: 6982
Löwen bleiben erstmals ohne Gegentor
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Pure Jason
0 07.12.2014 20:22
von Pure Jason • Zugriffe: 387
Presse vom 06.03.2014
Erstellt im Forum Pressethread von mike39
48 08.03.2014 07:03
von johnnyboy • Zugriffe: 6131
+++ Löwen bleiben weiterhin ohne Punktverlust +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
10 20.11.2013 16:00
von Urlöwe • Zugriffe: 1320
Abschied von Ilja Doroschenko
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
26 21.05.2011 20:36
von papa bravo • Zugriffe: 4039
Feedback Playground Newsletter
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
16 21.07.2010 17:14
von Summer of 69 • Zugriffe: 2285
Hessenschau : Abschied von den Frankfurt Lions
Erstellt im Forum Presse-Thread von Lionmaniac
31 07.07.2010 12:51
von Hackert_33 • Zugriffe: 3137
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 17
Xobor Xobor Community Software