Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3.904 Antworten
und wurde 300.483 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | ... 261
lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.100

17.04.2013 14:12
#3376 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Nachtfalke im Beitrag #3375
Schon mal was von Affekt gehört? Wer frei von Sünde, der werfe den ersten Stein. Diese Political Correctness und Scheinheiligkeit hier geht mir auf den Geist.
Tante Edith sagt: Nochmals zur Klarstellung: Ich bin gegen Gewalt. Unter bestimmten Vorraussetzungen aber kann ich einen Schubser nachvollziehen aber nicht gutheissen.


Das ist der Punkt: Als es um das Verhalten von Liesegang ging, hat alaska IMO eine andere Einstellung zu dem Thema, als bei den beiden Vorfällen in Ratingen und Kassel. Liese, der böse, muss sich beherrschen wenn ein Nauheimer Fan in anpöpelt. Passiert selbiges bei einem Nauheimer Spieler/Offiziellen ist es auf einmal zumindest nachvollziehbar. Zweierlei Maß und so.....

Nach dem offiziellen Statement hab ich jedoch kein Verständnis für Kurz. Besoffene Pöpler lässt man links liegen, solange sie sich nur verbal daneben benehmen. Das an den Zaun drücken wäre nur dann zumindest nachvollziehbar, wenn Kurz vom Kassler angegriffen worden wäre.


Husky85 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 102

17.04.2013 14:15
#3377 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von lion84 im Beitrag #3374
Zitat von Fatality im Beitrag #3369
guckst und hörst du selbst:



Ich sehe nur was, höre aber nichts (liegt aber nur daran, das ich auf der Arbeit hier keinen Ton habe).


Mich persönlich haben zwei Sachen gestört:
Zunächst tönt Carnevale, man sei das beste Team der Liga. Egen antwortet daraufhin, dass er sich freue, zwei Mal gegen das beste Team der Liga gewonnen zu haben und bekommt dafür Applaus von den Zuhörern. Carnevale quittierte Egens Konter dann selbst mit höhnischem Applaus. Austeilen kann er wie ein Großer, aber Gegenwind kann er offenbar nicht vertragen.

Carnevale fühlte sich zu Beginn auch von den unsäglichen Zwischenrufen gestört, jedoch fällt er später Egen selbst ins Wort und sagt, dass Kassel im letzten Drittel nur fünf Torschüsse gehabt habe. Schade, dass keiner der anwesenden Pressevertreter sich getraut hat zu Fragen, ob die Roten Teufel in der Konsequenz ein Torwartproblem haben.

Carnevales Leistung als Coach muss ich mittlerweile anerkennen, aber mit seinem Auftreten werde ich weiterhin nicht warm.


Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

17.04.2013 14:28
#3378 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Sieht doch jedes Kind, dass das kein höhnischer Applaus war, sondern er nur sein Schweiß von den Händen abklopfen wollte...daher auch das Handtuch davor


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.141

17.04.2013 14:38
#3379 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

@Nachtfalke: Es ging mir nicht darum hier mit moralischem Zeigerfinger auf Herrn Kurz zu zeigen. Im Gegenteil, ich habe mich zu keiner der Aktionen in Dortmund (Liesegang), Ratingen (Strauch) oder Selb (die "Gewaltandrohung" gegen Carnevale) zur Sache selbst geäussert, da ich nicht dabei war und deshalb gar nichts dazu sagen kann. Ich habe vor 2 Jahren Play-off Spiele in Nauheim als neutraler Zuschauer (mit ECBN-Sympathien) gesehen und hatte mich seinerzeit zu den Übergriffen Nauheimer Fans und der Untätigkeit der Ordner geäussert, denn das habe ich selbst gesehen.

Was mich stört ist, dass in jedem der Fälle von Nauheimer Seite und hier im Forum insbesondere von alaska immer wieder das Verhalten der eigenen Fans und Offiziellen schöngeredet und gerechtfertigt wird und man immer schnell bei der Sache ist, mit dem Finger auf andere zu zeigen (remember "unsere" Steinewerfer, Liesegang, Selb, etc.) oder sogar Vorwürfe zu erfinden (wie in unserem ersten Saisonaufeinandertreffen gegen Gentges).
Auch ein bemerkenswerter Zufall, dass beim Thema "gewaltsame Auseinandersetzung" in unserer Liga der Name ECBN irgendwie immer beteiligt scheint.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.100

17.04.2013 18:09
#3380 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Hab mir die PK gerade mal angesehen. Sehr unsympatischer Auftritt von FC. Man hat (wie so oft) den Eindruck, dass nur seine Meinung die einzig wahre ist und er zwar dumme Sprüche machen aber keine einstecken kann.


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.095

17.04.2013 18:10
#3381 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von lion84 im Beitrag #3380
Hab mir die PK gerade mal angesehen. Sehr unsympatischer Auftritt von FC. Man hat (wie so oft) den Eindruck, dass nur seine Meinung die einzig wahre ist und er zwar dumme Sprüche machen aber keine einstecken kann.


Kann das irgendjemand in Bad Nauheim?


Zeugwart Offline

Baby Löwe

Beiträge: 43

17.04.2013 18:45
#3382 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Achtung! Gleich kommt alaska um die Ecke.


Gene Ubriaco: "Im Hockey macht der Torhüter 75% des Spiels aus. Es sei denn es ist ein schlechter Torhüter – dann sind es 100%."


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.100

17.04.2013 19:27
#3383 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Aus der HNA:

http://www.hna.de/sport/kassel-huskies/n...ng-2857020.html

Zitat
Um 22.45 Uhr war die Polizei über einen Vorfall an der Eissporthalle informiert worden. Demnach soll ein Huskies-Anhänger Spieler der Bad Nauheimer und eine Frau beleidigt haben. Daraufhin habe der 49-Jährige den Huskies-Anhänger gegen die Umzäunung des Auestadions gedrückt. Der Kasseler,laut Zeugenaussagen alkoholisiert, sei in sich zusammengesackt und kurz bewusstlos gewesen. „Er hat Prellungen im Kopf- und Schulterbereich erlitten. Es besteht Verdacht auf Gehirnerschütterung. Er wird auch die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag noch im Krankenhaus verbringen“, schildert Jungnitsch die Ereignisse des Abends.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

17.04.2013 19:40
#3384 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

zusammen gefasst kann man festhalten, das Bad Nauheim das Iserlohn der Oberliga ist. HSK (Hühner, Schweine, Kühe) würde ja auch auf BN mehr als treffend passen. Wenn es nicht so bitterer Ernst wäre könnte man fast darüber lachen, wie gewisse Personen in BN die Vorurteile von uns immer wieder neu untermauern, ja geradezu manifestieren. Der einzig ärgerliche Unterschied zwischen BN und Iserlohn ist, das wir Iserlohn immer sportlich im Griff hatten, wenn es darauf ankam, und sei es über 7 Spiele. Diesem sportlichen Anspruch sind wir dieses Jahr schuldig geblieben, leider.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


HCEKV Offline

Twen Löwe


Beiträge: 365

17.04.2013 20:44
#3385 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zum Kurz-Vorfall:
Keiner war dabei, aber jeder hier zimmert sich aus den "Fetzen", die er findet, und seinen persönlichen Erfahrungen eine Meinung von dem Vorfall zusammen, wobei alternative Geschehensabläufe teilweise ersichtlicherweise aufgrund einer gewissen Vorprägung einfach ausgeblendet werden.
Das gilt für beide hier vertretenen Fraktionen, sowohl die "er ist unschuldig"-Fraktion, als auch für die "er ist schuldig"-Fraktion!
Ja, es ist durchaus ein Szenario denkbar, das zu den bisher bekannten Details des Vorfalls passt, bei dem Herr Kurz hinsichtlich eines Drückens/Festhaltens des Fans am Zaun gerechtfertigt war und Herrn Kurz auch keine Schuld hinsichtlich der Verletzungen trifft (wenn man einen Betrunkenen vorher festgehalten hat, dann kann es eben sein, dass diesem bei einem reinen Loslassen die nötige Körperspannung fehlt, um sich allein aufrecht zu halten) - womit ich mich allerdings nicht anmaße zu behaupten, dass es so gewesen sei. Genauso wenig wie ich mich anmaße ohne nähere Untersuchung des Vorfalls Herrn Kurz als Schläger darzustellen, wie es andere tun, weil man ihm gar eine Rache für die Niederlage in der Verlängerung unterstellen möchte.
Und ja, auch mich nerven die Relativierungen - jedoch genauso nerven mich die Überspitzungen, um zum gewünschten gegenteiligen Ergebnis zu kommen.
Die Entlastungstendenzen und Belastungstendenzen sind sichtbar. Und so sieht keine sachliche Diskussion der Angelegenheit aus.

Zum Carnevale-bashing:
Wie tief sitzt der Frust bei einigen Leuten, dass sie bei jeder kleinsten Geste Herrn Carnevales einen solchen shitstorm loslassen?
Danke noch für das Video von der Pressekonferenz, denn so konnte ich sehen, dass beide Trainer derzeit gleich konfrontativ sind.

Sorry, aber das was hier gerade abläuft ist mir zu einseitig.


Inaktiv - so lange keine kompetente Forenleitung und vernünftige Diskutanten vorhanden sind.

Danke noch für die Bestätigung der Inkompetenz der Forenleitung.

Allen hiesigen Flache-Erde-Geozentrikern ins Stammbuch geschrieben:
Ich widerrufe nichts – und sie bewegt sich doch!

PS: So oder so kann ich hier schreiben, wenn ich denn will.


St.Mai
Beiträge:

17.04.2013 21:58
#3386 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Mir ist das auch zu einseitig! Allerdings sticht der Widerspruch von Alaska (hinsichtlich seiner Äusserungen zu Liese) schon deutlich ins Auge. Insofern hätte er einfach zum Vorfall schweigen sollen und andere hätten sich ihre Worte in der Liese-Diskussion "man darf nicht vorverurteilen" auch an dieser Stelle mal zu Herzen nehmen können, ansonsten begibt man sich auf ähnliches Terrain wie Alaska... Kurz wird sich vermutlich vor Gericht rechtfertigen müssen und dann sieht man was dabei rauskommt, ebenso wie mans bei Liese gesehen hat.


AtzeVonShred Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 764

17.04.2013 21:58
#3387 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Interessant, was für dich ein shitstorm ist. Eine Nauheimer, eine Kasseler und 3 Frankfurter Aussagen zu der PK (wobei du hier sogar nur den drei Frankfurtern Frust unterstellen kannst ;))... Außerdem reagiert Egen imho nur mit seinen Aussagen - komisch, dass er das so auf den PK in der Serie gegen die Löwen nicht tat/tun musste.


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

17.04.2013 22:15
#3388 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von St.Mai im Beitrag #3386
Mir ist das auch zu einseitig! Allerdings sticht der Widerspruch von Alaska (hinsichtlich seiner Äusserungen zu Liese) schon deutlich ins Auge. Insofern hätte er einfach zum Vorfall schweigen sollen und andere hätten sich ihre Worte in der Liese-Diskussion "man darf nicht vorverurteilen" auch an dieser Stelle mal zu Herzen nehmen können, ansonsten begibt man sich auf ähnliches Terrain wie Alaska... Kurz wird sich vermutlich vor Gericht rechtfertigen müssen und dann sieht man was dabei rauskommt, ebenso wie mans bei Liese gesehen hat.


Ich weiß, ich wollte nicht mehr...aber da der "Liese" gerne immer wieder ausgepackt wird...
Ich habe zu Kurz gesagt, das ich nur die Version kenne, das er den Fan gegen den Zaun gedrückt hat, das dieser auf Grund seines Alkoholkonsums zu Fall kam.
Ich habe weiterhin gesagt, das es sicher nicht in Ordnung ist, ich es aber rein MENSCHLICH nachvollziehen kann, das er auf die Beschimpfungen gegenüber seiner Partnerin reagiert hat. Hätte er den Fan zuerst zusammengeschlagen und dann dem liegenden Fan gegen den Kopf getreten, hätte ich das auch menschlich nicht mehr nachvollziehen können.

Ich bitte nur mal jeden, in sich zu gehen und zu überlegen, ob sie tatsächlich so moralisch einwandfrei, so gewaltlos und besonnen reagieren würden, wenn sie schlecht gelaunt mit ihrer Frau/Freundin irgendwo stehen-sei es an nem Stadion, oder in der Stadt, vor der Kirche, sonstwo...und es kommt einer vorbei, der IHRE Frau Hure und Schlampe nennt. Und ob ihr vor einer Reaktion darauf eine Blutprobe entnehmen würdet. Ich habe zu keiner Phase irgendetwas GUT geredet, nur MENSCHLICH versucht, nachzuvollziehen.

Ok...das wars aber wirklich, die Reaktionen sind mir bewusst.


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Roadrunner Offline

Baby Löwe

Beiträge: 23

17.04.2013 22:32
#3389 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

@Alaska
Wer hat erst einen Fan zusammengeschlagen und auch noch gegen den Kopf getreten?


St.Mai
Beiträge:

17.04.2013 22:33
#3390 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Naja.. Bei Kurz wurde angeblich die Frau beleidigt, bei Liesegang wars ein junger Teamkollege. Die "Beschützerthese" könnte man also in beiden Fällen vermuten. Insofern war die Sachlage in beiden Fällen zum Zeitpunkt deiner "Einschätzungen" relativ ähnlich. Bei dem einen sagst du "ja das kann man nicht gut heißen, aber man muss mal versuchen sich reinzuversetzen und die menschliche Seite beleuchten" bei dem anderen Fall hast du diesen Aspekte völlig ausgeblendet und Liese vorverurteilt und gar einen relativ miesen Vergleich zu vergewaltigten Frauen gezogen. Das ist der Widerspruch der vielen übel aufstößt. Da kannst du noch so viel drum herum reden, dass bleibt der Eindruck, der bei einem neutralen Dritten hängen bleibt.

Für mich gilt in beiden Fällen zunächst einmal: Urteil abwarten. Auch wenn viele den Glauben an Justizia verloren haben, letztlich kommen die dort näher an die Wahrheit als sämtliche Spekulanten in diversen Foren :)


Seiten 1 | ... 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | ... 261
DNL-News »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Rote Teufel - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mapache
195 06.12.2015 22:34
von TOM66 • Zugriffe: 18044
Tip : Rote Teufel Nauheim v.s. Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tipps von @ alf @
6 18.10.2015 11:22
von ozhockey • Zugriffe: 536
+++Gegnercheck: Die Gegner am Wochenende: Steelers und Rote Teufel vorgestellt+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 15.10.2015 12:12
von mike39 • Zugriffe: 217
+++Löwen erwarten Rote Teufel am Mittwoch im Hessencup+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
0 02.12.2013 20:43
von anno1966 • Zugriffe: 301
Doppelte Derby-Action gegen Bad Nauheim um Platz 1!
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Karion
14 06.03.2013 19:05
von DyoneDark • Zugriffe: 1535
RT Bad Nauheim - Young Lions Frankfurt (Jugend)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JRO
6 09.12.2011 14:55
von Rastaman • Zugriffe: 770
9.Spieltag (28.10.2011) Rote Teufel Bad Nauheim - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von Hercules
201 28.10.2011 23:06
von True • Zugriffe: 15230
+++ 24 Jahre Wartezeit vorbei: Löwen hungrig auf das Derby gegen Rote Teufel +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Daniel3411
3 27.10.2011 16:21
von Mäcks • Zugriffe: 599
Jugend geht gg Bad Nauheim baden
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Blank Planet
0 27.10.2010 14:06
von Blank Planet • Zugriffe: 1123
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Xobor Community Software