Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 141 Antworten
und wurde 20.283 mal aufgerufen
  
 Pressethread
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.330

13.06.2016 10:42
#61 RE: Presse 09.0 Zitat · antworten

Bin gespannt wie man auf Basis einer mündlichen Absprache Schadenersatz anmelden will.
Und viel wichtiger als dieser Punkt scheint mir, dass die Löwen fortan rechtliche Unterstützung in Anspruch nehmen bevor Verträge geschlossen werden und nicht im Anschluss, wenn die Milch mal wieder verschüttet ist.
Die Frankfurter Opferrolle hängt mir endgültig zum Halse heraus.


ozhockey und ToniRaubal haben sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

13.06.2016 10:44
#62 RE: Presse 09.0 Zitat · antworten

Die Muppet Show in house so zu sagen... Wir brauchen keine Liga, wir koennen das selbst...


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.802

13.06.2016 10:45
#63 RE: Presse 09.0 Zitat · antworten

Naja vielleicht gibt es einschlägigen Mail-Verkehr, der die Annahme eines konkludenten Verhalten beider Parteien unterstützt, das könnte schon helfen.


schlobo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.802

13.06.2016 10:47
#64 RE: Presse 09.0 Zitat · antworten

Zitat von Dougman im Beitrag #59
Zitat von 0815 im Beitrag #57
Zitat von OFC im Beitrag #54
BHV abzulehnen, nur weil einem deren Nase nicht passt, ist grob fahrlässig.

Es würde uns wiederum Geld kosten, die Spieler anderweitig zu verpflichten.
Haben wir aktuell soviel Geld und benötigen wir nicht ggf. jeden € um
eine "bessere" Zukunft zu finanzieren?

Die an uns abzustellenden U-Spieler haben mal rein gar nichts mit der Rivalität
resultierend aus der PO Serie von vorletzter Saison zu tun!!

Von daher, wenn BHV in der DEL starten sollte und wenn sich eine Koop anbieten würde,
dann sehr gerne!


Zunächst stellt sich die Frage, ob eine Kooperation wirklich viel billiger ist, denn gerade Vereine wie Bremerhaven brauchen jeden Cent um überhaupt in der DEL konkurrenzfähig zu sein und können und werden wenig bis gar nicht einen Kooperationspartner sponsoren. Wenn ich aber z.B. ohnehin das gesamte Gehalt während einer Abstellung übernehmen muss, dann mache ich mich lieber nicht abhängig und verpflichte den benötigten Spieler, bestimme dann aber auch wo er spielt alleine. Der Seniorpartner eine Kooperation kann dem Partner nur helfen, wenn er selber über großes Potential verfügt und sich Perpektivspieler leisten kann, die man "noch" gar nicht direkt selber benötigt.
Außerdem geht es weniger um die Nase der Fischköppe als um deren Unsportlichkeiten auf und neben dem Eis.
Daher ist eine Kooperation mit BHV für mich sehr kritisch zu betrachten.


Ich drücke es mal vorsichtig aus:
In unserer Situation können wir überhaupt keinen Verein ablehnen. Hier brennt der Baum!
Als Übergangslösung müssen wir fressen was uns vorgeworfen wird - auch wenn es mir persönlich gar nicht schmecken würde.
Wir werden den Kader mit billigen Spielern auffüllen müssen, egal woher sie kommen. Ich glaube, dass einigen Usern die Dramatik der aktuellen Situation gar nicht bewusst ist.


Was ist denn so dramatisch, außer das die Zahlen des letzten Jahres nicht so prickelnd sind, die Lizenz ggf. verweigert warden könnte(woran ich bei der fortgeschrittenen Planung nicht glaube) und wir ggfs. mit einem kleineren Kader als geplant an den Start gehen müssen?


Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.330

13.06.2016 10:51
#65 RE: Presse 09.0 Zitat · antworten

Das Erbringen einer gewissen Transferleistung auf Basis der ganzen Meldungen und Entwicklungen der letzten Monate setze ich voraus.
Wer die Situation anders als "ernst" einschätzt, der darf das natürlich machen. Ich würde ihm jedoch manische Züge attestieren.


Lemmy Louder hat sich bedankt!
Blockwart Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 528

13.06.2016 11:23
#66 RE: Presse 09.0 Zitat · antworten

Zitat von schlobo im Beitrag #64
Zitat von Dougman im Beitrag #59
Zitat von 0815 im Beitrag #57
Zitat von OFC im Beitrag #54
BHV abzulehnen, nur weil einem deren Nase nicht passt, ist grob fahrlässig.

Es würde uns wiederum Geld kosten, die Spieler anderweitig zu verpflichten.
Haben wir aktuell soviel Geld und benötigen wir nicht ggf. jeden € um
eine "bessere" Zukunft zu finanzieren?

Die an uns abzustellenden U-Spieler haben mal rein gar nichts mit der Rivalität
resultierend aus der PO Serie von vorletzter Saison zu tun!!

Von daher, wenn BHV in der DEL starten sollte und wenn sich eine Koop anbieten würde,
dann sehr gerne!


Zunächst stellt sich die Frage, ob eine Kooperation wirklich viel billiger ist, denn gerade Vereine wie Bremerhaven brauchen jeden Cent um überhaupt in der DEL konkurrenzfähig zu sein und können und werden wenig bis gar nicht einen Kooperationspartner sponsoren. Wenn ich aber z.B. ohnehin das gesamte Gehalt während einer Abstellung übernehmen muss, dann mache ich mich lieber nicht abhängig und verpflichte den benötigten Spieler, bestimme dann aber auch wo er spielt alleine. Der Seniorpartner eine Kooperation kann dem Partner nur helfen, wenn er selber über großes Potential verfügt und sich Perpektivspieler leisten kann, die man "noch" gar nicht direkt selber benötigt.
Außerdem geht es weniger um die Nase der Fischköppe als um deren Unsportlichkeiten auf und neben dem Eis.
Daher ist eine Kooperation mit BHV für mich sehr kritisch zu betrachten.


Ich drücke es mal vorsichtig aus:
In unserer Situation können wir überhaupt keinen Verein ablehnen. Hier brennt der Baum!
Als Übergangslösung müssen wir fressen was uns vorgeworfen wird - auch wenn es mir persönlich gar nicht schmecken würde.
Wir werden den Kader mit billigen Spielern auffüllen müssen, egal woher sie kommen. Ich glaube, dass einigen Usern die Dramatik der aktuellen Situation gar nicht bewusst ist.


Was ist denn so dramatisch, außer das die Zahlen des letzten Jahres nicht so prickelnd sind, die Lizenz ggf. verweigert warden könnte(woran ich bei der fortgeschrittenen Planung nicht glaube) und wir ggfs. mit einem kleineren Kader als geplant an den Start gehen müssen?



Wann endet eigentlich das Lizenzierungsverfahren??



Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.093

13.06.2016 12:13
#67 RE: Presse 09.06. Zitat · antworten

Zitat von Blockwart im Beitrag #66
Wann endet eigentlich das Lizenzierungsverfahren??

Warum zitierst du den kompletten „Schwall” von vorhergenden Beiträgen, nur um diese Frage zu stellen?
Übersichtlichkeit geht anders!

Hier findest du die Anwort, die du suchst: RE:DEL-Lizenz für Frankfurt? (11).


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


Blockwart, Goalie Ledoux und Progressor haben sich bedankt!
Snell Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.383

13.06.2016 12:17
#68 RE: Presse 09.06. Zitat · antworten

Natürlich ist es mies gelaufen, aber....

Was hatten wir denn letztes Jahr an Unterstützung?

Lehr hat 7-8 Spiele gemacht ( die hätte auch Henning machen können), Kessler war auch da.
Schwarz war sehr stark.
Kabitzky hat eigentlich nur enttäuscht.

Ob wir jetzt (außer Laub, Stephan und Reimer) noch 5 Gute U23 finden ist fraglich.


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.015

13.06.2016 12:22
#69 RE: Presse 09.0 Zitat · antworten

Zitat von Dougman im Beitrag #61
Bin gespannt wie man auf Basis einer mündlichen Absprache Schadenersatz anmelden will.


Es gab doch einen schriftlichen Kooperationsvertag zwischen beiden Vereinen. Gültig für die abgelaufenen sowie die vorherige Saison. Gemäß den Statuten der DEL/DEL 2 sind die Koopearionsvertrräge immer in Schriftform vorzulegen. Das diese Koop.-Verträge eine Laufzeit von einem Jahr haben ist nachvollziehbar und bei allen Kooperationen so. Jedes Jahr wird dann neu verhandelt. Das war letzten Sommer auch so. Die Löwen hatten dieses Jahr wieder die mündliche Zusage der Nürnberger, dass die Kooperation erneut verlängert wird. Wenn man zwei Jahre gedeihlich zusammen gearbeitet hat, und letztes Jahr auch die "Vorabzusage" mündlich bekommen hat, dann ist das eben kein anfängerhaftes Verhalten, sondern eine Handlung, die auf Vertrauen des Geschäftspartners beruht, da er immer Wort gehalten hat.
Denn üblicherweise werden die Koop.-Verträge auch erst dann "eingetütet", wenn man sich einig ist, welche und wieviele Spieler in die Kooperation mit einbezogen werden, und wie das Ganze dann vergütet wird.

Mit dieser Aktion untergräbt Sandner alleine seine eigene Glaubwürdigkeit als Geschäftspartner. Nicht mehr, nicht weniger.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

13.06.2016 13:02
#70 RE: Presse 09.0 Zitat · antworten

Zitat von Dougman im Beitrag #65
Das Erbringen einer gewissen Transferleistung auf Basis der ganzen Meldungen und Entwicklungen der letzten Monate setze ich voraus.
Wer die Situation anders als "ernst" einschätzt, der darf das natürlich machen. Ich würde ihm jedoch manische Züge attestieren.


Allerdings kann man da eben auch anderer Meinung sein und umgekehrt panische Züge unterstellen. Die Absage aus Nürnberg ist mehr als ärgerlich, nun aber einen neue Kooperation um jeden Preis eingehen zu wollen macht keinerlei Sinn, denn damit ist das Problem nicht gelöst. Gerade wenn das Loch durch den Wegfall Nürnberger Leihgaben ein ernstes Problem ist, helfen nur echte Lösungen und nicht ein neuer Kooperationspartner der im Zweifelsfall weder wirklich helfen kann noch ggf. will.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

13.06.2016 13:17
#71 RE: Presse 09.0 Zitat · antworten

Ich meine mich zu erinnern, daß man als DEl2 Team einen DEL Koop Partner vorweisen muss ebenso wie einen OL Koop Partner.


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

13.06.2016 13:25
#72 RE: Presse 09.0 Zitat · antworten

Eine Kooperation auf dem Papier um ggf. Formalien zu erfüllen ändert aber wenig an dem Problem für die im Kader vorgesehenen Spieler aus Nürnberg jetzt anderweitig annähernd adäquaten Ersatz beschaffen zu müssen. Dabei hilft nur selber Verpflichtungen zu tätigen, oder aber einen Kooperationspartner zu finden der das leisten will und kann. Wenn der aber nicht mehr zu finden ist verläßt man sich besser auf sich selber und entwickelt einen Plan B bei dem ein ggf. Kooperationspartner eben keine wesentliche Rolle mehr spielt.


Dougman Online

Oldie Löwe


Beiträge: 1.330

13.06.2016 13:25
#73 RE: Presse 09.0 Zitat · antworten

Zitat von 0815 im Beitrag #70
Zitat von Dougman im Beitrag #65
Das Erbringen einer gewissen Transferleistung auf Basis der ganzen Meldungen und Entwicklungen der letzten Monate setze ich voraus.
Wer die Situation anders als "ernst" einschätzt, der darf das natürlich machen. Ich würde ihm jedoch manische Züge attestieren.


Allerdings kann man da eben auch anderer Meinung sein und umgekehrt panische Züge unterstellen. Die Absage aus Nürnberg ist mehr als ärgerlich, nun aber einen neue Kooperation um jeden Preis eingehen zu wollen macht keinerlei Sinn, denn damit ist das Problem nicht gelöst. Gerade wenn das Loch durch den Wegfall Nürnberger Leihgaben ein ernstes Problem ist, helfen nur echte Lösungen und nicht ein neuer Kooperationspartner der im Zweifelsfall weder wirklich helfen kann noch ggf. will.


soweit bin ich ja bei dir - aber nahezu alle DEL Teams haben ja einen Koop-Partner.
Also welche Art von Auswahl-Prozess sollen wir nun durchlaufen?
Wir sind hier definitiv nicht in der Position Forderung stellen zu können, sondern müssen für die kommende Saison nehmen, was uns zum Fraß vorgeworfen wird. Wer daran letztlich "Schuld" hat ist nebensächlich, denn wir müssen einen Kader vorweisen, mit dem wir um die PO Teilnahme in der DEL2 mitspielen.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

13.06.2016 13:29
#74 RE: Presse 09.0 Zitat · antworten

Dies ist der Stand vom letzten Jahr, aber ich glaube an den Needs hat sich nichts geändert.
http://eishockey-magazin.de/willst-du-mi.../archives/67173

Wenn in der DEL nur KEV und BHV (nach Lizenzierung) offen sind, dann ist die Marschroute klar.

Wer weiss, sollte BHV abgelehnt werden, vielleicht ist ja auch eine Koop mit Mannheim möglich.

Der Talentpool bei den Adlern sollte groß genug für 2 DEL2 Teams sein.


Dougman hat sich bedankt!
0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

13.06.2016 13:31
#75 RE: Presse 09.0 Zitat · antworten

Wenn allerdings auch die verbleibenden DEL Clubs ohne Partner keine interessanten Spieler anbieten können, sind auch Sie in ähnlicher Position, denn auch Sie brauchen einen Partner. Eventuell ist es dann eben gezwungener Maßen besser sich selber zu helfen, als auf die Hilfe eines "Partners" zu setzten, der vermutlich weder helfen kann noch will und den man obendrein zudem nicht leiden mag.
Auf dem Papier kann man dann immer noch mit einem Team kooperieren, das bereits einen anderen Partner hat.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Vertrieb EHN »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Presse vom 06.09.2016
Erstellt im Forum Pressethread von OFC
3 26.09.2016 18:58
von Rheinländer • Zugriffe: 720
Presse vom 06.09.2016
Erstellt im Forum Pressethread von Modano
0 06.09.2016 08:06
von Modano • Zugriffe: 621
Presse vom 06.01.2016
Erstellt im Forum Pressethread von Modano
6 06.01.2016 18:02
von kladigo • Zugriffe: 1338
Presse vom 06.09.2014
Erstellt im Forum Pressethread von anno1966
3 06.09.2014 22:33
von JUS67 • Zugriffe: 1045
Presse vom 06.09.2013
Erstellt im Forum Pressethread von anno1966
12 08.09.2013 11:23
von 0815 • Zugriffe: 1906
Presse vom 06.09.2010
Erstellt im Forum Pressethread von lion84
5 06.09.2010 11:34
von loh • Zugriffe: 876
Presse vom 09.06.2010
Erstellt im Forum Presse-Thread von Schneelöwe
36 14.06.2010 11:38
von EMI • Zugriffe: 3395
Presse vom 06.09.2099
Erstellt im Forum Presse-Thread von Pollockfan
3 06.09.2009 21:40
von Sunday • Zugriffe: 394
Presse vom 09.06.2009
Erstellt im Forum Presse-Thread von Schneelöwe
3 09.06.2009 12:08
von C-Gam • Zugriffe: 689
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 16
Xobor Xobor Community Software