Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 801 Antworten
und wurde 185.202 mal aufgerufen
 LOE
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 54
Lumme93 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 632

28.05.2021 09:34
#106 RE: Gerüchteküchen 2021/2022 Zitat · Antworten

https://www.esbgforum.de/thread/22907-ge...21-22/?pageNo=3

Sehr vage das Ganze und nur von einem User in das Forum "geschmissen". Würde mich zwar sehr über diesen Transfer freuen, kann es mir aber nicht vorstellen.


Rheinländer Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.611

28.05.2021 17:49
#107 RE: Gerüchteküchen 2021/2022 Zitat · Antworten

Finde es eigenartig , das keine Gerüchte bzgl. eines neuen Trainer durchklingen.
Der von mir ins Spielgebrachte Cortina wird in Garmisch gerüchtet.
Wer ist denn aktuell auf dem Markt ? Wer könnte zu uns passen ? Gibt es überhaupt einen größeren Trainermarkt ?
Oder haben wir schon einen , der Neu- und Weiterverpflichtungen bereits durchgewunken hat.
Bin gespannt wie ein Flitzebogen .

Schönes Wochenende allen


schlobo Offline

Klatschpappenbenutzer


Beiträge: 5.616

28.05.2021 18:43
#108 RE: Gerüchteküchen 2021/2022 Zitat · Antworten

Irgend ein Finne wird sich schon finden🤣


macaco71 Offline

Midlife Löwe


Beiträge: 945

29.05.2021 16:37
#109 RE: Gerüchteküchen 2021/2022 Zitat · Antworten

Hab gerade folgendes Scenario im Kopf. Die Löwen haben bereits einen Trainer an der Angel.
Der allerdings kurzfristig absagt und da der Trainermarkt dann leer ist FDF wieder "einspringt".
:-)))))


"Wenn die Vögel jubilieren, singen die Würmer lange noch nicht mit".


schlobo Offline

Klatschpappenbenutzer


Beiträge: 5.616

29.05.2021 19:33
#110 RE: Gerüchteküchen 2021/2022 Zitat · Antworten

Ohje, dann würden hier einige amok laufen🤣🤣🤣


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.981

29.05.2021 20:37
#111 RE: Gerüchteküchen 2021/2022 Zitat · Antworten

Dr.Strafraum Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.042

29.05.2021 22:29
#112 RE: Gerüchteküchen 2021/2022 Zitat · Antworten

Zitat von schlobo im Beitrag #111
Ohje, dann würden hier einige amok laufen🤣🤣🤣


Und das zurecht!


In Hessen gibt's nur ein Verein, LÖWEN FRANKFURT!


Jürgen77 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 167

31.05.2021 01:14
#113 RE: Gerüchteküchen 2021/2022 Zitat · Antworten

Laut Vorschau Eishockey News steht Thomas Sykora vor einem Wechsel zu uns. Erk und Sonnenburg sollen wohl bleiben


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 6.050

31.05.2021 03:24
#114 RE: Gerüchteküchen 2021/2022 Zitat · Antworten

Laut EHN haben Erk und Sonnenburg Angebote der Löwen vorliegen, bei Mitchi sei man noch in Gesprächen.
Interessant ist der Zusatz, dass alle anderen Spieler vorerst KEIN! Vertragsangebot erhalten werden.
Sollte man bis Spätsommer keinen jeweils adäquaten Ersatz gefunden haben, könnte sich das ändern. So der Bericht...

Insofern die Spieler dann noch verfügbar sind...

Aber wen betrifft das überhaupt.

Im Tor ist Klein als Abgang bestätigt, Kucis und Gähr bleiben.

In der Verteidigung sind Hüttl, Suvanto und Stephan als Abgang bestätigt, Faber, Obu und Wirt bleiben. Erk und Sonnenburg haben Angebote.

Im Sturm sind Collberg, Eisenmenger, Fischer, Lewandowski, MacAuley, M. Mieszkowski, Proft und Schinko als Abgang bestätigt. D. Mieszkowski, Strodel, Vogt und Dimitriev bleiben. Mit Mitchi ist man in Gesprächen.

Also lediglich Wood, Kerbashian, Buchwieser und Kretschmann sind quasi noch unerwähnt und fallen dann unter diese Kategorie.


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


MaMo, Collberg, Ludifant, Genoviva, Arno Nühm und True haben sich bedankt!
schlobo Offline

Klatschpappenbenutzer


Beiträge: 5.616

31.05.2021 05:52
#115 RE: Gerüchteküchen 2021/2022 Zitat · Antworten

Bei Buchwieser verstehe ich das von Seiten des Vereins nicht, es sei denn man wäre preislich weit auseinander, das ein Angebot sinnlos wäre.


Dr.Strafraum und Summer of 69 haben sich bedankt!
gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.202

31.05.2021 08:20
#116 RE: Gerüchteküchen 2021/2022 Zitat · Antworten

Die ganze bisherige Kaderplanung ist doch ein eindeutiges Eingeständnis, dass letztes Jahr auf der Seite der sportlichen Leitung beschissen gearbeitet wurde. Ich würde da mal gerne in den Kopf rein blicken was man sich selber so denkt, wenn man das Team was man als das eigene all in Team bezeichnet hat welches aufsteigen sollte quasi kahlrasiert. Das Team, für das man immer wieder Ausreden gefunden hat. Wofür die Ausreden, wenn das Team doch angeblich so stark war, man ist aber jetzt plötzlich vollkommen tauscht?
Des weiteren finde ich die zitierte Aussage sehr unglücklich, dass man eventuell auf Spieler zurückgreifen möchte, wenn man sie bis Ende des Sommers nicht adäquat ersetzt hat. Zum einen sollte man, wenn man Spieler gehen lässt wohl einen Plan haben, wie man sie ersetzen kann. Zum anderen, welcher Spieler würde unter solchen Voraussetzungen und Aussagen denn wiederkommen?
Die Position des Trainers ist auch immer noch nicht besetzt, plant man das Team jetzt ohne den Trainer, oder hat man bereits ein und er arbeitet im Hintergrund mit? Denn ein Team ohne Trainer planen, nun ja
Vielleicht beantwortet das Löwengebrüll heute Abend einiges mehr...


pinguin Offline

Twen Löwe

Beiträge: 312

31.05.2021 08:57
#117 RE: Gerüchteküchen 2021/2022 Zitat · Antworten

Zitat von gooni im Beitrag #117
Die ganze bisherige Kaderplanung ist doch ein eindeutiges Eingeständnis, dass letztes Jahr auf der Seite der sportlichen Leitung beschissen gearbeitet wurde. Ich würde da mal gerne in den Kopf rein blicken was man sich selber so denkt, wenn man das Team was man als das eigene all in Team bezeichnet hat welches aufsteigen sollte quasi kahlrasiert. Das Team, für das man immer wieder Ausreden gefunden hat. Wofür die Ausreden, wenn das Team doch angeblich so stark war, man ist aber jetzt plötzlich vollkommen tauscht?
Des weiteren finde ich die zitierte Aussage sehr unglücklich, dass man eventuell auf Spieler zurückgreifen möchte, wenn man sie bis Ende des Sommers nicht adäquat ersetzt hat. Zum einen sollte man, wenn man Spieler gehen lässt wohl einen Plan haben, wie man sie ersetzen kann. Zum anderen, welcher Spieler würde unter solchen Voraussetzungen und Aussagen denn wiederkommen?
Die Position des Trainers ist auch immer noch nicht besetzt, plant man das Team jetzt ohne den Trainer, oder hat man bereits ein und er arbeitet im Hintergrund mit? Denn ein Team ohne Trainer planen, nun ja
Vielleicht beantwortet das Löwengebrüll heute Abend einiges mehr...


Weißt Du, ob man vielleicht nicht im Juli oder August sagt, hmm, Buchwieser ist auf dem Markt, sonst aber kein besserer, ihm mache ich ein Angebot. oder Kretschmann, bei dem man weiß, was man hat. Ende des Sommers weiß man, ob er wieder gesund ist.

Naja, und von kahlrasiert kann keine Rede sein.... Es werden 2 Torhüter bleiben von 3 und fünf Verteidiger plus paar Stürmer. Und dass ein gewisses frisches Blut ins Team muss, das ist doch klar, wenn du im Viertelfinale ausscheidest. Ich denke, dir persönlich wird es FDF eh nicht mehr Recht machen können. Zudem: Die letzte Saison ist fertig und der Blick geht nach vorne. Und in Sachen Trainer wird der Klub sicher schon einen Plan haben, nur wissen wir den halt noch nicht ....


Arno Nühm hat sich bedankt!
Evil Lion Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 142

31.05.2021 09:01
#118 RE: Gerüchteküchen 2021/2022 Zitat · Antworten

Na ja aus der Sichtweise von FDF die einzige logische Konsequenz :
Jetzt stell man nur man behält 70- 80 % der Spieler unter unter einem neuen(richtigen) Trainer haben wir einen Lauf und würden vlt. sogar aufsteigen.
Also soviel Spieler wie mögliche auszutauschen damit auch jede Erinnerung gelöscht wird. so komplett wie möglich.
Wie unsere Mannschaft von dieser/letzter Saison war, sieht man auch wie schnell viele Spieler einen neuen Vertrag hatten. Auch einige die hier immer wieder kritisiert wurden.

Es ist spannend, wir werden gefühlt, wiedermal bei Null anfangen.
Was allerdings hat es auch vor 3 Jahren ganz gut gelungen ist, auch mit einem Trainer den keiner kannte.

Ich persönlich hätte mir gewünscht das der eine oder andere noch einen Vertag bekommen hätte.
Und ich bezweifle die Methode "Hire and Fire" Dauer bzw. mehrmals Erfolg hat.


schlobo Offline

Klatschpappenbenutzer


Beiträge: 5.616

31.05.2021 09:21
#119 RE: Gerüchteküchen 2021/2022 Zitat · Antworten

Zitat von gooni im Beitrag #117
Die ganze bisherige Kaderplanung ist doch ein eindeutiges Eingeständnis, dass letztes Jahr auf der Seite der sportlichen Leitung beschissen gearbeitet wurde. Ich würde da mal gerne in den Kopf rein blicken was man sich selber so denkt, .....

Die Position des Trainers ist auch immer noch nicht besetzt, plant man das Team jetzt ohne den Trainer, oder hat man bereits ein und er arbeitet im Hintergrund mit? Denn ein Team ohne Trainer planen, nun ja
Vielleicht beantwortet das Löwengebrüll heute Abend einiges mehr...



Das ist deine Sicht, dennoch wage ich zu behaupten, das Du garkeine Ahnung hast, ob FDF in anderen Augen auch "schlecht gearbeitet" hat oder einfach in manchen Entscheidungen einfach falsch lag oder Pech hatte. Sicher ist es, das die Spieler, die das Jahr zuvor da waren, am Ende das abgeliefert haben/hätten was erwartet wurde, diese Mannschaft sinnvoll ergänzt hatte/hätte das Zeug(haben müssen) um den Aufstieg jeder Zeit zu spielen. Hat Sie aus den diversen, uns allen bekannten Gründen, für dich einfach nur schlechter Job von FDF, aber nicht, das kann aber nunmal leider passieren.

Ich kann mir kaum vorstellen, das nur irgend ein Spieler von den Löwen gesagt bekommen hat, sorry, wenn ich was besseres finde bist Du raus, ansonsten machen wir dann später einen Vertrag.
Für mich ist das eindeutig vom Jornalisten reininterpretiert und ghört in solch einer Form nicht abgedruckt, aber es existiert nunmal Pressefreiheit. Das man sich strategisch und taktisch zurück ziehen muss, um das Gesamtkonstrukt zu überdenken, evtl. auch mit einem neuen Trainer und man gewisse Entscheidungen jetzt nicht aus der Hüfte raus treffen kann, ist nur logisch
und nachvollziehbar, daher gehe ich eher von einer solche Aussage gegenüber den Spielern aus, als diese von der EHN dedruckte Kopfnuss. Zu Buchwieser habe ich ja schon geschrieben, der würde in jeden Fall in jedes Konstrukt für mich passen, es sei denn finanziell eben nicht, aber vielleicht will auch er nicht mehr oder erst Klarheit wie es weiter geht.


DyoneDark, Arno Nühm und papa bravo haben sich bedankt!
schlobo Offline

Klatschpappenbenutzer


Beiträge: 5.616

31.05.2021 09:23
#120 RE: Gerüchteküchen 2021/2022 Zitat · Antworten

Zitat von Evil Lion im Beitrag #119
Na ja aus der Sichtweise von FDF die einzige logische Konsequenz :
Jetzt stell man nur man behält 70- 80 % der Spieler unter unter einem neuen(richtigen) Trainer haben wir einen Lauf und würden vlt. sogar aufsteigen.
Also soviel Spieler wie mögliche auszutauschen damit auch jede Erinnerung gelöscht wird. so komplett wie möglich.
Wie unsere Mannschaft von dieser/letzter Saison war, sieht man auch wie schnell viele Spieler einen neuen Vertrag hatten. Auch einige die hier immer wieder kritisiert wurden.

Es ist spannend, wir werden gefühlt, wiedermal bei Null anfangen.
Was allerdings hat es auch vor 3 Jahren ganz gut gelungen ist, auch mit einem Trainer den keiner kannte.

Ich persönlich hätte mir gewünscht das der eine oder andere noch einen Vertag bekommen hätte.
Und ich bezweifle die Methode "Hire and Fire" Dauer bzw. mehrmals Erfolg hat.






Das grenzt ja nahezu schon an eine Verschwörungstheorie, sorry, bei einer Mannschaft, die fast komplett über weite Strecken nicht funktioniert hat, musst Du grundsätzlich etwas ändern, alles andere ist einfach quatsch! Dazu sind halt einige Spieler nicht zu halten gewesen, die man gerne behalten hätte und andere waren/sind einfach zu alt, lahm oder sonstwas!


Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 54
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Informationen rund um die Dauerkarten 2021/2022
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Rheinländer
0 03.06.2021 12:16
von Rheinländer • Zugriffe: 647
 Sprung  




Xobor Xobor Community Software