Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 229 Antworten
und wurde 20.147 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 16
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

04.01.2012 11:29
#106 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Die Duennhaeutigkeit liegt vielleicht an einer ganz einfachen Rechnung, wir haben in der Abwehr nachgelegt, im Sturm nachgelegt und bei den Goalies ne Option, dazu kommen einige Verletzte zurueck ins Boot (OK noch nicht alle) und evtl. ja noch jemand, selbst wenn keiner mehr kaeme sieht es fuer mich folgendermassen aus: Wenn alle Teile Ihren Job machen bedeutet das evtl. hinten zwei Treffer weniger und vorne einen mehr... Damit sehen die Derbies auch wieder entspannter aus... abwarten was noch kommt.
Ich seh uns mindestens auf vier mittlerweile. Go Loewen Go!


0815 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.619

04.01.2012 12:53
#107 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Zitat entfernt. Rastaman
Ganz so einfach wird die Rechnung wohl nicht sein, auch wenns schön wäre. Aber dass man in der Wetterau offenbar langsam aber sicher nervös wird ist nicht zu verkennen.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.063

04.01.2012 13:30
#108 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Klar ist die Rechnung nicht so einfach...
Selbst wenn die Rechnung anders ausfaellt, es ist ne Rechnung mit zwei komma fuenf Unbekannten (zwei davon mit DEL Exponenten...). Allein dass macht einige weiter noerdlich nervoeser...


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

04.01.2012 13:49
#109 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Die Qualifikation wird kein Selbstläufer, das dürfte man jetzt auch in Nauheim erkannt haben. Sie sind zwar nach wie vor für mich der Top-Favorit auf einen der Plätze, aber:

- Dortmund war in der Vorrunde Erstplatziert
- Kassel nur knapp dahinter und jetzt ordentlich verstärkt
- Duisburg kann vom DEL-Spielplan profitieren und bei 8 der 14 Spielen auf Kölner oder Düsseldorfer Fölis zurückgreifen
- Frankfurt hat sich bereits verstärkt und wird dies hoffentlich auch noch weiter tun. Zudem ist jetzt die Rückkehr von Boris in greifbarer Nähe!

Es wird also spannend, vermutlich spannender als man es sich in der Wetterau erhofft hatte


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.096

04.01.2012 13:57
#110 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Zitat von Highty67

- Duisburg kann vom DEL-Spielplan profitieren und bei 8 der 14 Spielen auf Kölner oder Düsseldorfer Fölis zurückgreifen



Wie kommst du auf acht Partien? Die Haie haben durch das Mittwochspiel der Füchse gegen Hamm sechsmal, die DEG sogar nur dreimal spielfrei an Spieltagen der Füchse, wobei sich die spielfreien Partien der DEG mit denen der Haie überschneiden.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.539

04.01.2012 13:59
#111 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Klar ist, dass von allen Teams die einen Anspruch auf die ersten 4 Plätze anmelden nur eines nicht MUSS. Das ist der EHC Dortmund. Mit müssen meine ich das selbstgesteckte Ziel der Vereinsführungen.
Kassel hat ordentlich Kohle reingebuttert und ist genauso wie wir (insbesondere nach gekauften 1200 DEL Spielen, die sicherlich nicht ganz6 günstig waren) geradezu zum Siegen verdammt. Sind wir doch mal ehrlich: alles andere als ein Platz unter den ersten 4 wäre eine herbe Enttäsuchung, auch wenn es kein Selbstläufer wird.
Duisburg ist zum Saisonende immer besser geworden und dank der möglichen Fölis werden sie ein ernstes Wörtchen mitreden. Auch hier sehe ich die Pflicht sich zu qualifizieren, wenn man das Hockey am Standort erhalten will.
Auch die IceAlines sind jedoch nicht ohne und haben einen qualitativ hochwertigen Kader. Hier wird die Frage sein ob die Spieler noch zufrieden sind, nachdem der Verein sich wohl geweigert hat einige angefragte Akteure abzugeben.
Hamm kann in Einzelspielen für Überraschungen sorgen hat aber ansonten genausowenig unter dejn ersten4 zu suchen wie Königsborn, die im Normalfall das sein sollten, was Netphen, Krefel und Herford in der Vorrunde waren.
Kann eine spannende Runde werden.
Besonders freue ich mich auf das Rematch zwischen Bornhausen und Pietzko und hoffe, dass Tim es erst am 05.02 vor heimischer Kulisse stattfinden lässt!!



Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

04.01.2012 14:05
#112 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Ich freue mich auch über unsere 2 Verstärkungen, und man kann etwas beruhigter dreinschauen.
Trotzdem wird Platz 4 sicher, wie auch viele andere schreiben kein Selbstläufer.
In erster Linie hoffe ich das unser Team von Verletzungen verschont bleibt,
ich denke da waren wir bisher schon gestraft genug.
Vielleicht kommt ja noch ein richtiger Knipser wenns der Markt hergibt,
dann wäre man mit der Rückkehr von Boris eventuell in der 3ten oder 4ten Partie gut aufgestellt.


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.539

04.01.2012 14:05
#113 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Nochmal eine FRage, da ich nicht weiß wo ich sie hinpacken soll. Würde eine mögliche Relegation gegen Ost/Nord 6 oder 12 zusätzliche Spiele bedeuten, also Einfach oder Doppelrunde??



Joby#77 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 304

04.01.2012 14:08
#114 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Eine kleine Bitte, da ich es ansonsten gerade nicht mehr finde: Wie geht der Modus NACH der nun stattfindenden Top-8 Meisterrunde für die ersten 4 dieser Runde weiter (gerne mit Link in den Thread, in dem es diskutiert wurde)?

Habe mir den Modus von Beginn an nicht so recht merken können...


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

04.01.2012 14:30
#115 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Zitat von Snoil11

Zitat von Highty67

- Duisburg kann vom DEL-Spielplan profitieren und bei 8 der 14 Spielen auf Kölner oder Düsseldorfer Fölis zurückgreifen



Wie kommst du auf acht Partien? Die Haie haben durch das Mittwochspiel der Füchse gegen Hamm sechsmalmal, die DEG sogar nur dreimal spielfrei an Spieltagen der Füchse, wobei sich die spielfreien Partien der DEG mit denen der Haie überschneiden.




Sorry, war der Meinung ich hätte 8 gelesen, es sind tatsächlich aber nur 6. Dabei aber beide Spiele gegen DO, zu Hause gegen BN und in KS! Kann also durchaus ein Zünglein an der Waage sein!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.539

04.01.2012 14:42
#116 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Zitat von gooni
Nochmal eine FRage, da ich nicht weiß wo ich sie hinpacken soll. Würde eine mögliche Relegation gegen Ost/Nord 6 oder 12 zusätzliche Spiele bedeuten, also Einfach oder Doppelrunde??



Zitiere mich ungern selbst, aber hier müsste es doch genug WISSENDE geben, oder??



Lionsburger
Beiträge:

04.01.2012 14:45
#117 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Zitat von gooni

Zitat von gooni
Nochmal eine FRage, da ich nicht weiß wo ich sie hinpacken soll. Würde eine mögliche Relegation gegen Ost/Nord 6 oder 12 zusätzliche Spiele bedeuten, also Einfach oder Doppelrunde??



Zitiere mich ungern selbst, aber hier müsste es doch genug WISSENDE geben, oder??




...6 in einer Einfachrunde.....da 2 Gruppen a 4 Teams!


Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

04.01.2012 14:46
#118 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

So wie ich den Modus verstehe werden dann 2 Viergruppen gebildet (ich gehe davon aus 1 und 4, sowie 2 und 3 aus der OL WEST) dazu kommen dann die ersten beiden der OL Nord bzw. der OL Ost. Die spielen in einer Einfachrunde (6 Spiele) die beiden Teilnehmer an den Play Offs mit dem Süden aus. Dabei dürfte die Platzierung in den Vierergruppen entscheidend sein, für die Play Offs mit dem Süden.

Sollten z.B. Frankfurt und Kassel diese beiden Qualifikationen gewinnen, wären sie die beiden Top Gesetzten für die Play Offs. Vermutlich dürfte dann der an 1 gesetzt werden, der in der Meisterrunde besser platziert war, eventuell aber auch der der in den Vierergruppen die besser Punkt- und Torbilanz vorzuweisen hat (wenn das jemand wüßte????)

Sollten in den Play Offs mit dem Süden 2 Mannschaften mit gleicher Vorplatzierung aufeinandertreffen, hat der Südverein das Heimrecht auf seiner Seite.

Die Play Offs mit dem Süden laufen zum Teil im Best of five, zum Teil im Best of seven. Auch hier weiß ich nicht genau welche Runden (Viertel-, Halb-, Finale) wie gespielt werden.


gooni Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.539

04.01.2012 14:49
#119 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr
So wie ich den Modus verstehe werden dann 2 Viergruppen gebildet (ich gehe davon aus 1 und 4, sowie 2 und 3 aus der OL WEST) dazu kommen dann die ersten beiden der OL Nord bzw. der OL Ost. Die spielen in einer Einfachrunde (6 Spiele) die beiden Teilnehmer an den Play Offs mit dem Süden aus. Dabei dürfte die Platzierung in den Vierergruppen entscheidend sein, für die Play Offs mit dem Süden.

Sollten z.B. Frankfurt und Kassel diese beiden Qualifikationen gewinnen, wären sie die beiden Top Gesetzten für die Play Offs. Vermutlich dürfte dann der an 1 gesetzt werden, der in der Meisterrunde besser platziert war, eventuell aber auch der der in den Vierergruppen die besser Punkt- und Torbilanz vorzuweisen hat (wenn das jemand wüßte????)

Sollten in den Play Offs mit dem Süden 2 Mannschaften mit gleicher Vorplatzierung aufeinandertreffen, hat der Südverein das Heimrecht auf seiner Seite.

Die Play Offs mit dem Süden laufen zum Teil im Best of five, zum Teil im Best of seven. Auch hier weiß ich nicht genau welche Runden (Viertel-, Halb-, Finale) wie gespielt werden.



Ich meien sogar mal geselen zu haben, dass das Finale best of three gespielt wird, was ich für völlig hirnrissig halte. Auch wenns offtopic ist, vllt weiß jemand noch genaueres!



Lionsburger
Beiträge:

04.01.2012 14:54
#120 RE: Wie wettbewerbsfaehig sind die Loewen und andere in der Meisterrunde? Zitat · antworten

"....Teil drei der Saison beginnt am 24.02.2011. Die ersten vier Teams der Oberliga West Endrunde spielen zusammen mit den jeweils beiden besten Teams der Oberliga Ost und der Oberliga Nord in der Oberliga Endrunde eine Einfachrunde (6 Spiele, 3 Heimspiele pro Verein). Gespielt wird in zwei Gruppen, die Gruppeneinteilung ist wie folgt festgelegt: West 1 – West 4 – Nord 1 – Ost 2 sowie West 2 – West 3 – Nord 2 – Ost 1. Die Teams der Oberliga West Endrunde auf den Plätzen 5 bis 8 spielen eine Play-Off-Runde (best-of-5). Dabei trifft der 5. auf den 8. und der 6. auf den 7. der Oberliga West Endrunde. Die beiden Sieger spielen eine weitere Play-Off-Runde (best-of-5) zur Ermittlung eines Teilnehmers am DEB Pokal der Folgesaison.

Den Abschluss der Saison 2011/12 bilden ab dem 16. März 2012 die Oberliga Aufstiegs-Play-Offs. Die jeweils beiden Gruppenersten der Oberliga Endrunde treffen auf die vier Bestplatzierten der Oberliga Süd. Gespielt wird bis zum Finale nach dem Modus Best-Of-5. Dabei treffen in der 1. Runde der Erste aus der Oberliga Süd auf den Vierten der Oberliga Endrunde, der Zweite aus der Oberliga Süd auf den Dritten der Oberliga Endrunde, der Erste aus der Oberliga Endrunde auf den Vierten der Oberliga Süd, der Zweite aus der Oberliga Endrunde auf den Dritten der Oberliga Süd. Die Finalspiele beginnen am 13. April 2012, der Aufsteiger zur 2. Bundesliga steht spätestens am 22. April 2012 fest....."


Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | ... 16
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++Hammer-Auftakt: Duisburg und Kassel zu Beginn der Meisterrunde+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
0 10.12.2013 05:30
von anno1966 • Zugriffe: 485
T&F Loewen - Herne
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Highty67
68 27.11.2013 16:56
von Cornholio • Zugriffe: 8464
+++ Löwen besiegen Essen zum Auftakt der Meisterrunde +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Hen Fabula
2 04.01.2013 23:19
von jan • Zugriffe: 399
Start der Meisterrunde am Freitag: Interview mit Löwen-Coach Frank Gentges
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Karion
55 04.01.2013 19:43
von ozhockey • Zugriffe: 5482
+++ Meisterrunde ab Januar 2013: Einzeltickets ab Freitag verfügbar! +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Rastaman
32 19.12.2012 14:28
von stellastellaria • Zugriffe: 2094
+++ Souveräner Start in die Meisterrunde +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Hen Fabula
0 06.01.2012 23:16
von Hen Fabula • Zugriffe: 337
+++ Nächste Woche geht's los: die Meisterrunde mit den Löwen Frankfurt +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
0 29.12.2011 16:40
von Leona • Zugriffe: 418
+++ Meisterrunde: Löwen starten mit Heimspiel am 6. Januar 2012! +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Daniel3411
1 21.12.2011 16:24
von JUS67 • Zugriffe: 639
+++ Top-Weihnachtsgeschenk ab 38,50 Euro: Die Meisterrunden-Dauerkarte! +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 09.12.2011 17:25
von mike39 • Zugriffe: 312
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 23
Xobor Xobor Community Software