Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 2.700 mal aufgerufen
  
 Löwen Saison 2012/2013
Seiten 1 | 2
OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

08.04.2013 00:59
T&F der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

Tops:
* Viele Leute kennen und schätzen gelernt - ich hoffe bei einigen den Kontakt auch in der
Sommerpause und jenseits des Eishockeys zu halten.
* Die Playground Forums Gemeinde
* Unterstützung aus Dortmund, Kaufbeuren und Garmisch etc.
* ALLE DERBIES -Eng, Sport auf hohem Niveau
* Martin Jiranek - in schwieriger Situation das Ruder übernommen - ich finde guten Job gemacht -
trotz Ausscheidens -> bitte verlängern

Flops
* Die Mannschaft hat alle sich in der saison bietenden Möglichkeiten einen leichten
Weg ins Finale zu gehen teilweise leichtfertig aus der Hand gegeben:
Krefeld, Dortmund, Halle, Niederlage in Nauheim, letzte Höhepunkte waren x mögliche Auswärtssiege in Kassel.
Deshalb:
* Der Mannschaft fehlen ein paar erfahrene Drecksäcke, die alles dafür tun, ein Spiel zu gewinnen
und die Reihen auch in kritischen Situationen führen können.
* Blauäugige Besetzung der Torhüterposition durch Sportliche Leitung vor der Saison
* Querelen in der GmbH (Top im Flop: Burgfrieden während der Saison)
* Durch Bildzeitung initiierte, forcierte Gentges Demission
* Eigentlich wollte ich hier keine Spieler nennen, dafür gibt es eigene Threads,
aber an einem komm ich nicht vorbei: MARTENS Bitte Gehen!!! Wer die ganze Saison keinen Bock
auf Eishockey und Körperspiel hat, gehört nicht hier hin, Geh Minigolf spielen!!
Mir haben die ganze Saison immer die Spieler leid getan, die sich rein hängen, aber mit Dir
Kringeldreher in einer Reihe spielen müssen.


bastiany Offline

Baby Löwe

Beiträge: 17

08.04.2013 05:10
#2 RE: T&F der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

Top: klasse Play-Offs
Flop: Gentges - so geht es einfach nicht


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

08.04.2013 06:00
#3 RE: T&F der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

Top der Saison?

Wir hatten sicherlich das beste Team der gesamten Oberliga, vor allem auch in der Tiefe des Kaders. Aber was haben sie draus gemacht? Den...


Flop der Saison?

Die Mannschaft hat es zu KEINER Phase der Saison geschafft, im entscheidenden Moment den Schalter umzulegen! Hauptrunde, Platz 1 sinnlos abgegeben, Meisterrunde am vorletzten Spieltag in Kassel ohne Grund Platz 1 verkackt, Play-Off-Quali am letzten Spieltag in Nauheim hängen lassen, Play-Off-Halbfinale Spiel 5 in Kassel nach der Führung aufgehört mitzuspielen und den Finaleinzug unnötig aus der Hand gegeben...

Warum war das so? Ich will der Mannschaft niemals den Charakter absprechen, aber irgendwie scheint der Sieger-Spirit, der Glaube an sich selbst und die eigene Stärke nicht da gewesen zu sein.


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


bossi72 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 147

08.04.2013 06:11
#4 RE: T&F der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

TOPS:
- ACkers, bis auf den letzten Schuss. Diese Leistung hätte ich ihm nicht (mehr) zugetraut
- Kampf bis zum (traurigen) Ende
- beste Schiri-Leistung der Serie

FLOPS:
- Jungs, warum dieses letzte Drittel??? War die Kraft am Ende, ihr wisst doch, dass Kassel immer irgendwie einen Weg fand...
- raus als bestes Team der Liga und bessere Mannschaft dieser Serie

50 Spiele, nur eines nach 60 Minuten verloren und trotzdem nur Hessens Nummer 3. Das ist unglaublich bitter, auch unverdient und ungerecht.
Löwen geben niemals auf, schönen Sommer und im September geht es wieder los!


bossi72 Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 147

08.04.2013 06:24
#5 RE: T&F der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

Sorry, bin im falschen Thread gelandet...


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

08.04.2013 12:01
#6 RE: T&F der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

Nach einer Nacht in der ich schlecht geschlafen habe weil mir so vieles durch den Kopf ging möchte ich trotzdem einen Rückblick auf die Saison wagen und die Gründe für unser Scheitern aufführen. Nicht die Mannschaft ist gescheitert, sondern nur einzelne, aber wichtige Bestandteile.

Als Top muss man unsere Verteidigung werten. Alleine Baumgartner fiel lange Zeit ab und spielte erst konstant gut im PO Halbfinale. Ansonsten war unsere Defensive einfach sehr gut. Kreuzmann nach der Eingewöhnungsphase überragend, Schoofs und Schenkel sehr konstant auf hohem Niveau, Kirschbauer und Neumann konstant gut, allerdings mit einigen unnötigen Strafzeiten in der Crunchtime. Die unnötigen Strafen in Spiel 4 gegen Kassel (Neumann) und Kirschbauer gestern in Spiel 5 bezeichnend. Aber dafür haben diese Beiden auch viele gute Entscheidungen in höchster Not getroffen was die Scharte wieder wett macht. Zudem Neumann mit grandiosen Come Back Qualitäten nach seiner schweren Verletzung.

Kreuzmann, Schoofs, und Bär mit vielen Akzenten nach vorne. Leider konnten Kreuzmann und Schoofs an der Blauen viel zu selten in Szene gesetzt werden, was vor allem an den schlechten Vorlagen lag. Wenn ein Blueliner aufgrund des schlechten Zuspiels sich erst sortieren muss sind die Schusswege zu und ein Onetimer nicht möglich. Zudem wurden die Blueliner häufig als „Rettungsanker“ angespielt. Es kam so gut wie nie vor das die rotierenden Stürmer die Ordnung des gegnerischen 4 Ecks zerlegten, um dann an die Blaue zurück zuspielen. Gerade Kreuzmann versuchte an Druck von der Blauen aufbauen, was möglich war. Baumgartner hat wie kein Zweiter immer immer sofort den Abschluss von der Blauen gesucht. Bär hat sich gewaltig gesteigert und war zum Schluss ein wieselflinker Fels in der Brandung. Stokowski als 8. Verteidiger im Rahmen seiner Möglichkeiten.


Als gut bis neutral muss man die Torhüter betrachten. Sie waren weder besser noch schlechter als ein Ower oder Finkenrath. Auf dieser Position haben alle 3 hessischen Vereine auf dem selben Niveau gespielt. An Kova & Ackers lag es nicht das wir die entscheidenden Spiele vergeigt haben. Gerade Ackers gestern mit überragenden saves um dann einen durchrutschen zu lassen. Das ist nicht als Vorwurf zu verstehen, sondern zeigt auf wie schmal der Grad ist, auf dem sich alle 3 hessischen Teams bewegt haben. Bei Finke oder Ower war es nicht anders. Beide Goalies tun mir Leid, da sie nun im Fokus stehen aber auf dem Eis nur das ausbaden mussten, was unsere Offensive vergeigt hat.


Als Flop muss man wichtige Teile unsere Offensive einstufen. Chancenverwertung katastrophal (wie viele 1 gegen 1 Situation wurden nicht genutzt, wie viele Abpraller nicht verwertet) vor allem aber viel zu muschihaft im Backchecking während der Crunchtime. Das Verteidigen in der neutralen Zone ist Aufgabe der Offensive. Gestern hat man hier beispielhaft ab der 50. Minute kläglich versagt. Mayr stand gestern alleine auf weiter Flur. Nur tief vorcheckende Wings (Rumpel, Schmid, in Teilen noch Gare) auf den puckführenden Aufbauspieler bringen nichts, wenn sich Center und der 2. Wing in die eigene Zone verkrümeln. Von Technikern wie Liesegang, Pohanka, Martens, und auch Gare (Einschränkung siehe oben) war nichts zu sehen. Dadurch hing der 2. Wing teilweise in der Luft und zog sich ebenfalls zurück, denn der backcheckende Wing orientiert sich im Zweifel immer am Center. Der Center ist auch beim Backchecking der Dirigent der Offense. Damit war die neutrale Zone in Gegners Hand. Vorne der vorcheckende Wing alleine auf weiter Flur und hinten 4 Mann. Wie will man da nachstoßen wenn dem vorcheckenden Wing ein „Steal“ gelingt? Das zog sich wie ein roter Faden durch die gesamte Saison wenn es darauf ankam.

So haben wir alle Schlüsselspiele während der Saison leichtfertig verschenkt, weil wir in der neutralen Zone dem Gegner den roten Teppich ausgerollt haben, wenn es drauf ankam. Der Spruch „Offense wins games, Defense wins championschips“ bezieht sich nämlich auf die Qualität des Backckeckings der Stürmer. Von daher haben viele unserer offensiven, technisch versierten Schlüsselspieler in diesem wichtigen Momenten einfach mentale Schwächen aufgewiesen. Die Spiele 1 & 3 in Kassel waren da nur das Ausrufezeichen. Hier fehlte es an mindestens zwei technisch versierten Leadern in der Offensive, als Gegenpol zu Kreuzmann in der Defensive. Mayr konnte diese Lücke nicht ausfüllen, da er ein ganz anderer Spielertyp ist. Er war der Leader an der Bande und im Slot. Mayr hat sehr gute Crunchtime Qualitäten bewiesen (ebenso wie Ziolkowski, Schmid, Schmerda), leider litt Mayr besonders unter der Fehlbesetzung Martens in seiner Reihe.

Es waren auch immer nur die selben Wings, die sich in die Schüsse der Gegner warfen, während ein Martens nur einen höflichen Knicks zustande bekam, der höchstens einer Hofdame gut zu Gesicht steht. In der Offensive liegt unsere Baustelle für die neue Saison. Egal ob OL oder 2. Liga, in den Sturm müssen Typen. Ein Kreuzmann alleine neben Mayr oder nur Typen in der Defensive reichen nicht.

Das ist meine Bewertung des Teams 2012/2013.


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

08.04.2013 12:46
#7 RE: T&F der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

Zitat
Sie waren weder besser noch schlechter als ein Ower oder Finkenrath



Naja, sicher nicht DEUTLICH....aber...ein Ower z.B. hält dann diesen Schuss in der Overtime (zum BEISPIEL). Wenn du dir mal alleine die stimmen aus Selb von gestern anhörst...Ansonsten wie von dir gewohnt eine sehr differenzierte, fachliche Zusammenfassung eurer Saison, wie ich finde. Am Ende sind es immer Nuancen, vielleicht lags auch einfach nur am orangen T-Shirt...


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Moeseph Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 76

08.04.2013 14:44
#8 RE: T&F der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

Ich als Nauheimer sage, dass auch der Modus mitschuldig an der jetzigen Situation ist. Nauheim im Finale hin oder her, jeder weiß, dass rein von der Besetzung der Mannschaften Kassel und Frankfurt besser als Bad Nauheim sind. Und durch das Playoffsetzsystem ist es in der Regel ja so, dass sich die stärksten Teams idealerweise erst im Finale treffen. Dummerweise haben wir diese elende Endrunde, wo sich in 6 Spielen entscheidet, wo man in den Playoffs einsortiert wird. Und DAS ist doch das eigentliche Problem: Ihr seid mit einer einzigen Niederlage in der regulären Spielzeit gerade mal so als 5. in die Playoffs gegangen. Uns Nauheimer hat es vergangene Saison sogar noch härter getroffen: Eine überragende Saison gespielt (5 Niederlagen bis zur Endrunde), in der Endrunde eine Schwächephase gehabt und gerade noch so als 8. in die Playoffs gekommen. Und das obwohl man über die ganze Saison gesehen auf Platz 2 oder 4 (der Süden hatte im Gegensatz zu dieser Saison Vorrang) hätte eingeordnet werden müssen. Über die ganze Saison gesehen seid ihr natürlich viel besser als Platz 5 gewesen und wenn die Playoffplätze sinnvoller als in dieser sch*** Endrunde vergeben worden wären, dann wäre es nicht schon im Halbfinale zum vorgezogenen Endspiel gekommen.

Deswegen sage ich zu den Verantwortlichen der LEVs: Wenn wir schon alle weiter Oberliga spielen werden müssen, dann gebt uns wenigstens einen besseren Modus. Meinetwegen lasst uns regional eine Einfachrunde spielen, aber ab Januar müssen sich besten 8 oder sogar 10 Teams aus dem Norden verzahnen und in einer gescheiten Runde über 2 Monate die Playoffplatzierungen ausspielen. Es kann einfach nicht sein, dass die ganze Saison binnen 3 Wochen im Februar und März vorentschieden wird. Wozu es führt haben wir diese Saison mit euch und letzte Saison mit uns erlebt.


Moeseph Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 76

08.04.2013 14:47
#9 RE: T&F der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

edit: Doppelpost


Hen Fabula
Beiträge:

08.04.2013 21:08
#10 RE: T&F der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

Zitat von bossi72 im Beitrag #5
Sorry, bin im falschen Thread gelandet...

Mach Dir nix draus! Ich glaube seit gestern Abend, ich bin im falschen Film gelandet...


xxx1310 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.096

08.04.2013 21:27
#11 RE: T&F der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

Zitat von Hen Fabula im Beitrag #10
Zitat von bossi72 im Beitrag #5
Sorry, bin im falschen Thread gelandet...

Mach Dir nix draus! Ich glaube seit gestern Abend, ich bin im falschen Film gelandet...


So komme ich mir auch vor. Ich fühle mich immer noch total leer und bin noch total fassungslos. Das ist alles wie ein schlechter Traum!


Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

10.04.2013 00:12
#12 RE: T&F der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

Je länger es her ist, desto leerer werde ich.

Ich bin immernoch total enttäuscht. Nicht unbedingt weil die Mannschaft der letzte Dreck ist. Das ist sie ja nicht. Aber einfach der Umstand, dass wir 3 mal in KS in OT waren macht mich fertig...

Ich hatte so viele lustige und tolle Ideen für die Sommerpause etc.
Jetzt muss ich erstmal ein paar Tage Urlaub machen um dann mit vollem Elan wieder meine Ideen in die Öffentlichkeit zu posaunen.

Ich denke aber, es wird einige tolle Neuerungen bei den Löwen geben auf die ich mich schon sehr freue.
Aber das ist noch soooo weit weg. Der Sommer kommt (mehr oder weniger) und die Löwenfreie Zeit beginnt.
Vielleicht auch besser so. Da kann man sich intern noch einige Gedanken machen...


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.384

11.04.2013 21:06
#13 RE: T&F der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

mein erster Oberflop:

ich bin so leer, man was hab ich geschrieben, es beschworen, uns, das Team, möge alles zusammenkommen, damit dieser Traum "AUFSTIEG" wahr wird.

4 Tage danach habe ich gelesen, in den Beiträgen gescrolled, das Lesen abgebrochen, weil es schmerzt, dieses Aus, 3 mal unfassbare 3 mal in Kassel in OT, von Unfähigkeit bis Beschiss, alles dabei....

Ich bin immer noch leer, will weiter nichts schreiben und morgen spielt dann Nauheim (so sympathisch mit FC und Co.) gegen Kassel (so erfahren, ja abgewichst und mit den Schiris im Bunde) gegeneinander...

Ganz ehrlich, ich kann nur leiden, aber analysieren kann ich nichts!

Ich schreibe erst wieder, wenn das neutral möglich ist, nur wann das ist, ja das.......


2. LIGA WIR SIND DA!!


Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

11.04.2013 21:31
#14 RE: T&F der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

@BlockM:

Sorry, aber für mich ist das ein Obertop.
Das zeigt mir, dass es noch viele andere (positiv) bekloppte Löwenfans gibt, die sich total mit dem Verein identifizieren und mitleiden.

Was nicht heißt,dass es andere nicht tun...nicht falsch verstehen Leute


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


TwinLion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.195

12.04.2013 13:10
#15 RE: T&F der Saison 2012/2013 Zitat · antworten

Der DEB ist lernfähig?

Bei dem heutigen 1. Finale in Kassel gibt es wieder 2 HSR wie bei allen anderen Derbys vorher zwischen Kassel und Nauheim.

12.04.2013 19:30 Uhr
Kassel Huskies - EC RT Bad Nauheim
HSR1: Fischer, Sven
HSR2: Steinecke, Jens
LSR1: Gavrilas, Razvan-G
LSR2: Soguksu, Ali


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++DEL2 startet mit 14 Teams in die neue Saison+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Mr_diggär
22 09.07.2016 13:25
von Rosebud • Zugriffe: 8738
T&F Saison 2015/16
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von 0815
33 20.03.2016 18:43
von TheRedLion • Zugriffe: 4752
Ausblick Saison 2015/2016
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MaFia
21 04.08.2015 16:48
von Highty67 • Zugriffe: 3117
Fazit der ersten Saison
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Jaroslav Mucha
57 16.04.2015 16:35
von Das Eisurmel • Zugriffe: 6847
Punkteanalyse Saison 2014/2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
23 27.02.2015 12:32
von Kikik • Zugriffe: 2501
Löwen Frankfurt - Saison 2014/2015 bei Sprade TV?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MegaTefyt
33 24.06.2014 16:41
von Jupp Kompalla • Zugriffe: 5706
Saison / Sponsoren
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Paradiesvogel61
23 30.09.2013 16:51
von marco1985 • Zugriffe: 2322
Feelings (Part II) - Gedanken zur Saison
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mäcks
159 09.02.2012 22:51
von alaska • Zugriffe: 14090
+++ Trainergespann für kommende Saison steht +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
7 07.05.2009 13:55
von Lionmaniac • Zugriffe: 575
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Xobor Community Software