Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 597 Antworten
und wurde 46.889 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | ... 40
TwinLion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.175

15.09.2014 11:58
#421 RE: Das Forum nimmt eine unerfreulichen Kurs Zitat · antworten

User wie Hunter, Snoil11 usw. haben eine hohe Eishockey Fachkompetenz aber leider ist ihre Emotionale Intelligenz weniger stark ausgeprägt. Sie reagieren in der Regel nur auf Beiträge und sie lesen jeden Beitrag nicht wohlwollend sondern mit der Intention Fehler oder Falsches zu finden und öffentlich zu kritisieren. Sie provozieren und sticheln sehr gerne und schaffen es leider damit dass immer mehr User keine Lust mehr haben sich am Meinungsaustausch im Forum zu beteiligen. Wenn das so weitergeht, braucht Marco bald keine User Accounts mehr löschen sondern kann das Forum mangels Beteiligung schließen.

Denn im Gegensatz zu Hunter, Snoil11 usw. hat Seppo aktiv zum Forumsleben beigetragen und seine Reaktion auf die wiederholten Anfeindungen bzw. bösartige Unterstellungen kann ich voll verstehen.

Ab Besten teilen wir das Forum in zwei Bereiche. Ein Bereich für User wie Hunter, Snoil11 usw. und ein Bereich für normale User. Dann können sich die Eishockey Fachleute ungestört vom profanen Eishockey Besucher unterhalten.


SIEGE BEGINNEN IM HERZEN


Genoviva, quinney, Urlöwe und johnnyboy haben sich bedankt!
OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.053

15.09.2014 12:10
#422 RE: Das Forum nimmt eine unerfreulichen Kurs Zitat · antworten

Zitat
Das Snoil deine Tickerei nicht leiden kann, warum auch immer, ist das eine. Das du aber auch recht schnell Aussagen triffst, die du vielleicht später wieder relativierst, das andere. Du bist relativ schnell eingeschnappt. Spontan fällt mir die Bildergeschichte letzte Saison ein oder die Dauerkarten Diskussion in dieser Runde. Dann jetzt wieder. Vielleicht wirklich erst mal sacken lassen und dann eine Aussage tätigen. Ich finde deinen Ticker gut und würde mich auch freuen, wenn du es weiterhin machst. Betteln werde ich aber sicher nicht.



Ich finde @MaFia bringt es gut auf den Punkt.

Snoil hat provoziert, aber Seppos Reaktion zeigt jetzt auch nicht gerade Souveränität.

Auch ich lese den Ticker gerne, aber die emotionalen Schwankungen in der Beziehung Seppo - Löwen sind doch teilweise ...übertrieben.
Dies in meiner subjektiven Wahrnehmung.

Wenn Seppos Reaktion auf eine User Spitze Schule machen würde, wäre das Forum wahrscheinlich verwaist.

Nein, das ist keine Opferverurteilung, aber wenn alle mal einen Gang zurückschlaten gäb´s hier nicht so oft die Welle.
Man kann auch mal was stehen lassen oder ignorieren. Wenn es bekannt ist, daß man schnell auf ein Thema drauf hüpft, dann
ist es wahrscheinlich, daß öfter auch mal Köder ausgelegt werden.


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.055

15.09.2014 12:29
#423 RE: Das Forum nimmt eine unerfreulichen Kurs Zitat · antworten

Danke OFC. Sehe das im Grunde genauso wie Du.
Finde aber auch, dass @TwinLion´ Beitrag wahre Worte beeinhaltet. Von den gestrigen Geschehnissen abgesehen, gibt es manche Mitglieder, die förmlich nur darauf warten, eine provokante Äußerung loswerden zu können. Ich lese bspw. Hunters Beiträge, wenn sie um Eishockey handeln, sehr gerne. Die Beiträge von Jupp hingegen, lese ich nur, um mich zu amüsieren, da sie meist ohne ernstzunehmenden Inhalt sind. Ich weiß nicht, ob die betreffenden Personen schon immer so waren oder es irgendwann zu einem Bruch mit den anderen kam. Doch sollte sich jeder mal hinterfragen, ob eine gewisse Schuld nicht auch an ihm liegen könnte.


marco1985 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 4.963

15.09.2014 13:28
#424 RE: Das Forum nimmt eine unerfreulichen Kurs Zitat · antworten

Zitat von TwinLion im Beitrag #421
User wie Hunter, Snoil11 usw. haben eine hohe Eishockey Fachkompetenz aber leider ist ihre Emotionale Intelligenz weniger stark ausgeprägt.


Wie in anderen Bereichen im Forum schon geschehen bitte ich auch dich auf die Wortwahl zu achten und ermahne dich hiermit andere User nicht persönlich anzugehen. Danke


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

15.09.2014 15:35
#425 RE: Das Forum nimmt eine unerfreulichen Kurs Zitat · antworten

Auch hier möchte ich nochmal was aufgreifen. Und eine Sache sei vorweggestellt: Die aktuellen Resultate der Löwen betreffen mein Gemüt in Bezug auf Umgangston oder sonstige Emotionen nicht im geringsten. Und ich glaube auch bei Snoil ist es so.


Zitat von TwinLion im Beitrag #421
User wie Hunter, Snoil11 usw. ...reagieren in der Regel nur auf Beiträge und sie lesen jeden Beitrag nicht wohlwollend sondern mit der Intention Fehler oder Falsches zu finden und öffentlich zu kritisieren. Sie provozieren und sticheln sehr gerne...



Mit Verlaub, aber das ist absoluter Schwachsinn.
Ich schreibe sicher nicht signifikant weniger selbst initiierte, oder wie Du es für Seppo beschrieben hast "aktiv zum Forum beitragende" Posts. Dass ich (und auch Snoil) durchaus auch mal kritisieren ist sicher nicht von der Hand zu weisen. Die von Dir implizierte Intention dahiner, die im endeffekt darauf zielt, dass nur die Provokation unser Plaisir sei, ist zumindest in meinem Falle (für Snoil kann ich nicht urteilen) falsch. Vielmehr ist es leider so, dass es in diesem Forum immer wieder Beiträge gibt, die für Unsinnigkeit nur so schreien. Sei es auf Basis der Grammatik bzw. der Rechtschreibung oder in Bezug auf den Inhalt. Im übrigen kritisiere ich nie persönliche Meinungen, wenn sie als solche gekennzeichnet sind.
wenn ein User aber Dinge formuliert wie "Fakt ist....." und dann kommt Müll, ist Kritik definitv angebracht.

Allerdings sind diese ganzen Zeilen im aktuellen "Fall" völlig nebensächlich.

Die aufgekommenen Unstimmigkeiten gingen von einer "Provokation" Snoils aus, auf eine nicht zum ersten Mal in dieser Form geäußerte und subjektiv sicher nervende Floskel von Seppo. Ich will die Äußerung weder gut heißen noch sonst etwas, aber im Endeffekt könnte man einfach über der Sache drüber stehen. Leider ist das im Forum von allen Seiten nicht der Fall.
Weder von Usern (Waui als Paradebeispiel), noch von den Mods (siehe Diskussion im Sperren Thread) und ebensowenig von Seppo selbst. Bei letzterem kann ich zwar als einzigem verstehen, dass er "not amused" ist; mit seiner beleidigten Leberwurst, Geschmacksrichtung "dann mach ichs halt nicht mehr"/"Man möge mich löschen"/"Ich brauche das nicht für mich und/oder mein Ego" etc pp. kommt aber mal wieder ein (in meinen Augen) wirklich nerviges Fishing for Compliments-Gehabe hervor dem ich entsprechend entgegengetreten bin.

Zitat von TwinLion im Beitrag #421
...und schaffen es leider damit dass immer mehr User keine Lust mehr haben sich am Meinungsaustausch im Forum zu beteiligen.

Ich weiss nicht wie Du es siehst, aber ich finde der Meinungsaustausch über die Qualität des Essen, des Bieres, der Ordner, der Musik und allem, was außerhalb des Spiels so passiert wird in den T&F Thredas doch absolut florierend ausgetauscht, oder?



Zitat von TwinLion im Beitrag #421

Ab Besten teilen wir das Forum in zwei Bereiche. Ein Bereich für User wie Hunter, Snoil11 usw. und ein Bereich für normale User. Dann können sich die Eishockey Fachleute ungestört vom profanen Eishockey Besucher unterhalten.


Das ist eine sehr gute Idee!


Orange crush - no matter what


TwinLion hat sich bedankt!
Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

15.09.2014 15:40
#426 RE: Das Forum nimmt eine unerfreulichen Kurs Zitat · antworten

Ach ja, eines noch:

Zitat von marco1985 im Beitrag #424
Zitat von TwinLion im Beitrag #421
User wie Hunter, Snoil11 usw. haben eine hohe Eishockey Fachkompetenz aber leider ist ihre Emotionale Intelligenz weniger stark ausgeprägt.


Wie in anderen Bereichen im Forum schon geschehen bitte ich auch dich auf die Wortwahl zu achten und ermahne dich hiermit andere User nicht persönlich anzugehen. Danke


Oh mein Gott.
Bitte entschuldige, es ist ja prinzipiell nett, dass Du Präsenz zeigst, aber ist das ein schlechtes Gewissen oder schon lächerlich?
Andererseits: Wenn das schon als "persönlich Angehen" gezählt wird, weiss ich, wie man hier nun schreiben muss.
Ich werde künftig in rosa schreiben, damit meinen Meinung nicht ganz so schlimm erscheint.


Orange crush - no matter what


TwinLion hat sich bedankt!
Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.745

15.09.2014 16:43
#427 RE: Das Forum nimmt eine unerfreulichen Kurs Zitat · antworten

Ich habe lange mit mir gerungen, etwas zu der derzeitigen Situation des Forums zu schreiben, aber mein Naturell hat mich nun doch wieder an die Tastatur gezwungen, obwohl ich mich persönlich hier wohl fühle.
Es gibt hier einige User, die ihre Stärken sehr gut einsetzen und mit uns teilen:

Angefangen vom Eisurmel, der einfach immer sensationelle Tops&Flops schreibt und auch in anderen Threads all sein Hockey- und Allgemeinwissen mit uns teilt, ohne jemals eindeutige Seitenhiebe zu verpassen oder andere Meinungen grob zu kommentieren.
Deshalb habe ich großen Respekt vor dir, Dirk.

Auch Mr.Hunter ist für mich ein wichtiger Teil des Forums. User mit dem Eishockeyfachwissen, wie er es besitzt, kann man hier an einer Hand abzählen und ja: Ich hoffe, ich erlange solch wissen auch einmal. Er schafft es, sein Wissen knackig und manchmal für einige hier ein bisschen zu scharf mitzuteilen. Auch wenn ich mit dieser Schärfe so manchmal meine Probleme habe, so hat er mich doch schon ein paar mal von seiner Meinung überzeugt. Auch, weil ich die Schärfe deiner Beiträge mittlerweile ganz gut einordnen kann und so manch User ruhig etwas dickhäutiger dir gegenüber sein sollte, aber es würde deinem Fachwissen doch ein Tick besser stehen, wenn du nüchterner in deinen Formulierungen bleibst und mit ein bisschen mehr Empathie hantierst, anstatt mit dunklem Unterton.
Aber wenn du schon nichts dagegen hast, dass man hier jemanden fehlende emotionale Intelligenz absprechen darf, anstatt sich einfach darauf zu konzentrieren, dass man sich hier rund ums Thema Eishockey unterhält, was du sehr gut kannst, so sieht es schon etwas danach aus, als dass es dir total gleichgültig ist, wie man hier miteinander umgeht.

Dann haben wir noch den Herrn Urlöwen. Der Fan durch und durch. Er setzt dem Forum oft einen emotionalen Stempel auf.
Wenn er einmal anfängt zu schreiben, so finde ich mich doch sehr sehr oft in ihm wieder und ich freue mich immer auf seine Auswärts-Storys mit seinen Freunden. Dein kollegiales Verhalten spiegelt sich auch hier wieder. Deine Diskussions-Kultur und dein Verhalten im Forum sind spitze.

Auch JUS trägt maßgeblich daran teil, dass unser Forum höchst informativ ist. Deine Arbeit ist klasse und für mich sind deine Beiträge und dein Wissen durch das Archiv immer lesenswert. Du verstehst es gut, deine eigene Meinung zu haben und auch mal dazwischen zu funken, wenn du etwas anders siehst und dich mit qualitativ guten Beiträgen zu äußern.

Dazu noch die vielen fleißigen Pressethread-User , die so lieb sind, die News, die sie im Netz finden, hier mit allen zu teilen.
Auch diese Kleinigkeit sind wichtig fürs Forum und ein Grund, wieso ich hier bin.

Ich habe jetzt einfach mal positive Beispiele rausgefischt, die mich dazu veranlassen, gerne Zeit im Forum zu verbringen - denn die Kultur des Lobens und die Kultur der Anerkennung geht hier zwischen persönlichen Fehden total unter.
Besinnt euch auf eure Stärken und das Forum wird in Zukunft auch sauberer!

Doch leider gibt es User, die erst seit kurzem oder bereits schon seit längerem ausschließlich darauf warten, User fertig zu machen und Seitenhiebe zu verteilen. Leider fallen auch dem ein oder anderen täglichen User in letzter Zeit Beiträge ganz ohne eine Stichelei schwer zb: "Machen wir mal den OFC - abwarten und Tee trinken". Mehrfach gelesen in letzter Zeit. Beim ersten Mal noch lustig und dann einfach nur noch: kindisch!
Qualitative Beiträge rund um den Sport sind hier keine Pflicht, aber ausschließlich des Sticheln wegen online sein? Das kann es doch auch nicht sein?
Dann häuft sich Kritik gegen die schwache&unfaire Moderation. Diese ist allemal berechtigt - ob man deshalb eine regelrechte Hetzjagd beginnen muss? Klärt das privat, anstatt hier im Forum Öl ins Feuer zu gießen. Jeder von euch weis doch ganz genau, wie schnell kleinste Kritik im Forum zu einem Brandherd wird. Aber es wird ja auch wirklich drauf angelegt. Fast bei jeder Chance wird hier gegen die Moderation geschossen ohne nach zu denken, dass man gerade selbst an der Eskalation der Situation beiträgt. Vielleicht ist es ja auch Kalkül?

Kritisch äußern wollte ich mich trotzdem, auch wenn es nicht viel bringen wird, weil ich bei einigen Usern nicht sehe, dass sie an ihrem provokativen Verhalten je etwas ändern möchten, oder wie Johnnyboy, egal wie sehr er sich bemüht, sich einfach nicht klug äußern kann..
Auch wenn ich mich mit diesem allerletzten Satz selbst disqualifiziere und es nun schwerer fällt, meinen Beitrag positiv zu werten und meinen Ehrgeiz einer freundlicheren Stimmung hier ernst zu nehmen: Es tut einmal ganz gut, selbst ein Hieb zu setzen

Ich bin jetzt erstmal bis Freitag hier raus.


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


Trufknarf, Genoviva, Urlöwe und TwinLion haben sich bedankt!
OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.053

15.09.2014 16:56
#428 RE: Das Forum nimmt eine unerfreulichen Kurs Zitat · antworten

Zitat
Doch leider gibt es User, die erst seit kurzem oder bereits schon seit längerem ausschließlich darauf warten, User fertig zu machen und Seitenhiebe zu verteilen. Leider fallen auch dem ein oder anderen täglichen User in letzter Zeit Beiträge ganz ohne eine Stichelei schwer zb: "Machen wir mal den OFC - abwarten und Tee trinken". Mehrfach gelesen in letzter Zeit. Beim ersten Mal noch lustig und dann einfach nur noch: kindisch!



Weil Du es ansprichst:
Ich empfinde das eher als ein Rumgeflachse mit zwinkerndem Auge.
Ich fühle mich da weder angegriffen noch fertig gemacht.
Mußte selbst lachen, als ich es gelesen habe.

Es mag andere Fälle geben, die auf die von Dir geschilderte Situation zutreffen,
Dein Beispiel allerdings nicht.


TwinLion hat sich bedankt!
Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

15.09.2014 17:11
#429 RE: Das Forum nimmt eine unerfreulichen Kurs Zitat · antworten

Zitat von OFC im Beitrag #428

Zitat
"Machen wir mal den OFC - abwarten und Tee trinken".

Weil Du es ansprichst:
Ich empfinde das eher als ein Rumgeflachse mit zwinkerndem Auge.
Ich fühle mich da weder angegriffen noch fertig gemacht.
Mußte selbst lachen, als ich es gelesen habe.




DANKE OFC!
Offensichtlich gibt es doch noch Leute, bei denen aus kleine "Frozeleien" so ankommen, wie sie gemeint sind- nämlich als Spass, bzw. vielleicht als kleiner Seitenhieb, mehr nicht. Kein Angriff, keine Beleudigung, kein "fertig machen".


Orange crush - no matter what


OFC hat sich bedankt!
BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.374

15.09.2014 17:15
#430 RE: Das Forum nimmt eine unerfreulichen Kurs Zitat · antworten

Meines Erachtens gibt es nicht den "genau definierten" Löwenfan und es gibt auch nicht den "genau definierten" Forumsuser.

Es gibt den Eishockeyfachmann als Fan, es gibt den fast ahnungslosen Fan (der die Löwen genauso mag wie der Fachmann), es gibt den, der sich nur in der Gruppe wohlfühlt und als Fan in Erscheinung tritt, es gibt den EX-Fan, der heute nur mal vorbeischaut, es gibt den Gelegenheitsfan, der die "Billigangebote beim Eintritt" nutzt, es gibt den Eventie, es gibt auch bei uns die Heybrüller, die selbst auch überzeugte Fans sind und wahrscheinlich noch weitere Varianten...

Im Forum gibt es auch die Fachleute, es gibt die, die auch mal Quatsch machen und schreiben, es gibt Gelegenheitsschreiber, es gibt nur lesende Mitglieder...... und und und

Liegt mir jeder von denen im Stadion oder im Forum?

NEIN tun sie nicht!

Habe ich als Fan oder Forumsuser mehr Daseinsberechtigung oder Meinungsfreiheit als die, die mir nicht liegen?

NEIN habe ich nicht!

Also uns Alle als Fan im Forum und im Stadion vereint, dass wir die Löwen gern haben, lieben etc. wie auch immer

Das ist die Basis! Diese Basis sollte jedem von uns es möglich machen, respektvoll mit anders denkenden oder auch auftretenden umzugehen.

Wenn ich hier etwas lese, von dem ich denke "Oh Gott Dünnschiss", dann lehn ich mich zurück und sag zu mir, komischer Kommentar, aber zumindest die Löwen mag auch der oder die (Huskiemaus, Alaska, Fatality etc. mal ausgeschlossen)!

In diesem Sinne Respekt und Toleranz muss jeder von uns jeden Tag leben in seinem beruflichen und privaten Umfeld.

Meine Bitte an ALLE lasst es uns hier und im Stadion auch machen, auch wenn's bei total entgegengesetzter Meinung am Anfang mal schwerfällt und einen ein 1-5 auch noch ein bisschen drückt.

Bis demnächst in der ESH oder hier im Forum!


2. LIGA WIR SIND DA!!


Trufknarf, Urlöwe, johnnyboy und TwinLion haben sich bedankt!
Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

15.09.2014 17:38
#431 RE: Das Forum nimmt eine unerfreulichen Kurs Zitat · antworten

Zitat von BlockM im Beitrag #430

Wenn ich hier etwas lese, von dem ich denke "Oh Gott Dünnschiss", dann lehn ich mich zurück und sag zu mir, komischer Kommentar, aber zumindest die Löwen mag auch der oder die



Schön wenn du das so machst. Ich habe kein Problem mit einer Diskussionskultur und ich werde mich definitv nicht (immer) zurücklehnen, wenn jemand Schwachsinn schreibt. Natürlich werde ich auch nicht bei jedem Mist, der geschrieben wird meinen Senf dazu geben, aber wenn mir Äußerungen die zu mir bedeutenden Aspekten getätigt wurden missfallen, werde ich dagegenargumentieren.

Damit erfülle ich keine persönlichen Befriedigungen (auch wenn das sicher manche Menschen anders sehen), sondern handle lediglich so, wie ich es von jedem aufgeklärten Erwachsenen erwarte, sei es im Job, im Privatleben, bei Wahlen oder was weiss ich wo.


Oder kurz gesagt: Etwas mehr Gelassenheit mag nicht verkehrt sein, aber bei Unsinn schweigen ist sicher nicht die richtige Anwort darauf.


Orange crush - no matter what


BlockM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.374

15.09.2014 17:43
#432 RE: Das Forum nimmt eine unerfreulichen Kurs Zitat · antworten

@Hunter:

bin voll bei Dir natürlich kann man kritisieren, wenn man anderer Meinung ist und diese Meinung auch äußern.

Ich tue das ja auch, aber es muss ja nicht persönlich werden.

Beispiel Jupp Kompalla hat nach meiner Meinung (und viele hier sehen das auch so) eine sehr kritische Meinung zur Mannschaft und zu einzelnen Spielern schon sehr früh in der Saison und ich teile seine Meinung nicht.

Seine Meinung hat aber für mich die gleiche Daseinsberechtigung wie meine eigene!


2. LIGA WIR SIND DA!!


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.198

16.09.2014 00:53
#433 RE: Das Forum nimmt eine unerfreulichen Kurs Zitat · antworten

Wenn ich mir die letzten Beiträge so durchlese, muss ich doch feststellen es geht doch.
Man kann sich austauschen und braucht auch keine Mods.

Sehr gut gefällt mir dabei
- wir sind Löwen
- wir akzeptieren und schätzen andere Meinungen
- wir wollen etwas zur Qualität des Forums beitragen
- wir antworten und tragen zu Diskussionen bei

Es muss nur die Schärfe aus den Beiträgen raus und damit meine ich nicht mit rosa Wattebällchen werfen.
Vielleicht auch mal etwas positives sagen oder schreiben.
Nur Kritik steckt einen schnell in die Schublade Motzkopf.

Es ist doch gerade die Vielfalt die dieses Forum interessant macht.
Mit Vielfalt meine ich sowohl Wissen, Sachverstand, Menschlichkeit oder die vielen unterschiedlichen Charaktere.

Ich für meinen Teil bin froh das es diese Plattform hier gibt, den ich habe hier Menschen kennengelernt die mir heute etwas bedeuten.
Das ist für mich der Hauptgrund, warum ich hier überhaupt schreibe.
Trotzdem kann ich mit fast allen anderen Motivationen ohne Probleme leben.

Eins möchte ich noch aus meinen Erfahrungen weiter geben, es sind nicht immer nur die Menschen wertvoll die die perfekte Ausdrucksweise oder Formulierung haben.
Doch diese Menschen, Fans oder User werden manchmal verschreckt statt integriert.
Mir ist aber auch klar das wir dann immer Abstriche in der Qualitätsentwicklung machen müssen.
Einen Austausch, ich nenne es jetzt mal in einem Eliteforum ( der Begriff gefällt mir nicht ) sollte man dann, wenn man das will anders organisieren.
Da gibt es ja heute soviel Möglichkeiten.

Danke, das war mein Beitrag


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


BlockM und TwinLion haben sich bedankt!
Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

16.09.2014 07:24
#434 RE: Das Forum nimmt eine unerfreulichen Kurs Zitat · antworten

Ohne die Thematik mutwillig wieder auf ein anderes Level zu ziehen aber...
...könntet ihr bitte mit diesem "Wir sind alle Löwen"/"Sind wir nicht alle Fans der Löwen" Gerede aufhören?
Dieses Aspekt ist völlig irrelevant.
Niemand wird mehr oder weniger kritisiert und (antwortende) Postings werden nicht mehr oder weniger provokant/scharf oder wie ihr es noch nennen wollt, nur weil jemand Löwen-Fan ist oder nicht.
Aus wessen Feder Mist kommt ist gänzlich egal und ich finde, dass auch Verbindungen wie die durch einen gemeinsamen Eishockeyclub nicht vor irgendwas schützen oder sonst etwas sollten.

Die Argumentation "wir sind alle xy" könnte sonst auch gehen mit z.B. "wir sind alle in Deutschland lebende Menschen" oder ganz generell "wir sind alles Menschen". Deshalb also keine Kritik mehr oder auch (gegenteilig) pauschales "in Schutz nehmen"?

Oder soll die Tatsache, dass wir alle Löwen sind implizieren, dass unsere Meinunggen generell etwas höher anzusiedeln sind als die der der Anhänger anderer Vereine? Alaska, Fatalaty und Co werden sich freuen.


Orange crush - no matter what


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.198

16.09.2014 11:46
#435 RE: Das Forum nimmt eine unerfreulichen Kurs Zitat · antworten

@Mr.Hunter ich kann Dir zustimmen.
Aber auffallend ist halt, das wenn Beiträge kommen, diese zu einen hohen Anteil provokant oder wie auch immer man das nennen will sind.

In meinem Freundeskreis (Beispielhaft) kann ich auch nicht immer nur provozieren oder meckern.
Dann habe ich bald keinen Freundeskreis mehr.
Und bei Diskussionen ist ein gemeinsamer Nenner oft hilfreich, ein Lächeln oder ein nettes Wort öffnen viele Menschen.
Und mit "Wir sind Löwen", gehts es mir um den gemeinsamen Nenner.
Selbstverständlich soll der gemeinsame Nenner, nicht bei Fehlverhalten schützen und da bin ich bei Dir.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Seiten 1 | ... 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | ... 40
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gibt es hier überhaupt noch Updates oder kein Interesse mehr an diesem Forum ??????
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Lionmaniac
7 04.11.2016 20:06
von TwinLion • Zugriffe: 602
Abschaffung des "Dislikings" im Forum!
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Marco Huisos
46 01.01.2016 23:07
von Jaroslav Mucha • Zugriffe: 2361
+ + + Freitag Pflicht, Sonntag Kür + + +
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
0 10.12.2014 18:57
von Leona • Zugriffe: 311
+++ Das Forum sammelt für DKMS +++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
123 22.02.2016 18:31
von Klippe • Zugriffe: 14590
ABGESAGT +++ Einladung zur Forums-Grillfeier am 31.8.2104 +++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
13 01.09.2014 19:34
von Genoviva • Zugriffe: 2163
Anmeldung hier im Forum - Für Gäste wichtig
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
0 15.04.2014 12:05
von marco1985 • Zugriffe: 555
Forum down
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Genoviva
5 10.02.2014 20:33
von Gundi • Zugriffe: 953
+++ Saisonvorbereitungs-Programm nimmt Form an +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Messier
10 21.06.2013 14:56
von ozhockey • Zugriffe: 1512
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Xobor Community Software