Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 57 Antworten
und wurde 6.839 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Jaroslav Mucha
Beiträge:

12.04.2015 23:31
Fazit der ersten Saison Zitat · antworten

Nun ist sie also zu Ende, was bleibt ist eben ein Fazit.

Wir sind schwer in die Saison reingekommen und hatten dann teilweise lange auf Schlüsselspieler verzichten müssen.
Dafür haben wir am Ende sehr gut abgeschnitten und man kann mit dem erreichten Stolz sein.

Woran haperte es ?

Sicherlich haben wir zu wenig abgezockte in den Reihen, das hat man gerade gegen BHV gemerkt. Auch die AL-Politik
war nicht durch ein glückliches Händchen gekennzeichnet - 2 AL Lizenzen auf der TW Position sind einfach falsch.
Wir sollten in dem Bereich eher auf deutsche Torhüter setzen denn im Feld sind die AL Lizenzen besser aufgehoben.
Wenn man dem Back-Up nichts zutraut sollte man ihn nicht verpflichten, so toll Ore auch war, letzlich saßen zu viele
unserer AL Spieler auf der Tribüne.

Mazzolini und Breitkreuz sind für mich Schlüsselspieler und ich bin froh dass sie bleiben, auch über Müller bin ich froh auch
wenn er im Gegensatz zu den beiden anderen in den Play-Offs nicht der Faktor war den man gebraucht hätte aber wenn alle
an Bord sind ist er als Kollektivspieler sehr wertvoll.

Wir haben am Ende alles aus der Hand gegeben weil man nicht clever genug war einen toten Gegner zu begraben, 2 Sekunden
und man schied aus. Heute waren die Beine schwer, die Bürde lag auf den Schultern und die Nerven fehlten. Das hat BHV ausgenutzt
und im Prinzip haben sie nur auf Fehler warten müssen. Trotz allem gratuliere ich BHV nicht denn ihr weiterkommen hat einen ganz
schlechten Stil in´s Eishockey gebracht. Damit vergrault man Zuschauer und schafft nur Unmut, wenn sich die DEL 2 zukünftig
viel Ärger ersparen will legt man die ganz schnell an die Kette.

Alles in allem bin ich mit der Saison hochzufrieden - Wir haben letzlich sehr gute Arbeit gesehen.

Nun wird man den Kader für 15/16 basteln müssen - Einige werden gehen - mal sehen wer kommt.
Auf jeden Fall freu ich mich jetzt schon auf das erste Spiel in der neuen Saison.


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.157

12.04.2015 23:53
#2 RE: Fazit der ersten Saison Zitat · antworten

Schonungslos und auch vor der Saisonabschlussfeier hier meine Zusammenfassung zu einzelnen Spielern....
Nach der Saison: Ich wünsche mir - wie bereits in einem anderen Perspektiv-Thread angesprochen - keine AL im Tor, auch wenn Cherno wohl wieder damit planen wird, schließlich düfte die Verteidigung nur mit einer AL versehen werden (s. u.). Auch glaube ich kaum, dass Hogan die AL im Tor wird. Dafür ist das Risiko zu groß. Wer weiß, was Jeff Frazee nächste Saison macht?!
Zudem gehe ich stark davon aus, dass uns Vas, Hajek und Ziolkowski verlassen, während Schwarz eine weitere Saison bei uns bleibt. Vogl und Martens dürften gesetzt sein, Cespiva hat bereits verlängert.
Daher dürfte die Verteidigung neben den oben aufgezählten Vogl, Cespiva, Schwarz und H. Martens durch die von der kolportierten EHN Nico Opree und Mike Card komplettiert werden. Aus Kassel kommt Tomassoni und besetzt die erste Kontingentstelle. Weber wird wohl auf Grund seines Talents eher DEL probieren und dürfte daher nur selten in Frankfurt geparkt werden. Opree und Schwarz besetzten dementsprechend zwei U23-Stellen.

Im Sturm könnte es schwieriger werden. Neben den bereits verlängerten Mazzolini, Mueller und Breitkreutz brauche ich Gelke nicht mehr. Zu wenig talentiert und zu oft Strafen/große Strafen ziehend behaupte ich, dass es bessere U23er gibt, mit denen man die Stelle besetzen kann. Gradl würde ohnehin zumeist in der Oberliga geparkt werden. Bei Gare tue ich mir sehr schwer, genauer zu beurteilen. Seine Saison war teilweise eine Sinus-Kurve mit zum Ende der Saison (sehr) guten Leistungen. Ich vermute stark, dass wir ihn nochmals sehen werden und würde mich freuen, wenn er damit die Karriere in Frankfurt beenden würde.
Kirsch hingegen fiel in den Playoffs eher ab - wie auch Mueller sicherlich. Ich bräuchte ihn kein weiteres Jahr im Löwen-Dress.
Liesegang und Martens gerne wieder, zu Ostrow schließe ich mich Hunters Meinung an: absolut brauchbar: arbeitet, hat eine gute Übersicht, ist schnell und torgefährlich. Reimer versteht sich ob seiner guten Entwicklung von alleine, da er weiterhin U23 sein dürfte.
Auch wenn mir Schaub zum Ende der Saison besser gefiel, würde ich mir wünschen, dass er durch einen anderen ersetzt würde, er fällt nämlich nicht mehr unter die U23-Grenze. Im Sturm belegen wir mit Mazzolini und Ostrow aus meiner Sicht AL 2 und 3. U23-Stürmer ist neben den beiden Verteidigern damit nur Dennis Reimer. Vermutlich wird Christoph Kabitzy in die DEL 2 aus Nürnberg aufrücken, nachdem er in Bad Tölz ein gutes Jahr hatte, wenn man nach Punkten geht (20 T & 22 Assists in 42 Spielen). Elsner wird Ingolstädter und Pfleger ist Ü23.


TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.026

12.04.2015 23:53
#3 RE: Fazit der ersten Saison Zitat · antworten

Zitat von Jaroslav Mucha im Beitrag #1
auch über Müller bin ich froh auch
wenn er im Gegensatz zu den beiden anderen in den Play-Offs nicht der Faktor war den man gebraucht hätte aber wenn alle
an Bord sind ist er als Kollektivspieler sehr wertvoll.




ich behaupte - ohne es zu wissen - dass Mueller nicht 100% fit war in der Serie gegen BHV.

aber egal. Hast recht, auch ich freue mich jetzt schon auf die neue Saison


Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.814

13.04.2015 00:12
#4 RE: Fazit der ersten Saison Zitat · antworten

Zitat von Mäcks im Beitrag #2

Daher dürfte die Verteidigung neben den oben aufgezählten Vogl, Cespiva, Schwarz und H. Martens durch die von der kolportierten EHN Nico Opree und Mike Card komplettiert werden. Aus Kassel kommt Tomassoni und besetzt die erste Kontingentstelle. Weber wird wohl auf Grund seines Talents eher DEL probieren und dürfte daher nur selten in Frankfurt geparkt werden. Opree und Schwarz besetzten dementsprechend zwei U23-Stellen.



Tommassoni kommt zu uns? Ich würde bei ihm (wie bei Collins) eher mit einem höherklassigen Engagement rechnen.

Was uns aber vorallem diese Saison fehlt ist ein würdiger Ersatz für Jarvis.
In den Playoffs haben m.E. weder Hajek noch Weber (so sie denn gespielt haben) wirklich überzeugt.
Von Opree bin ich nicht überzeugt, aber Card wäre was.

Breitkreuz hat hoffentlich gelernt das er für uns zu wertvoll ist um den Goon zu spielen.

Frazee wäre als Goalie ne Option, ist allerdings bekanntlich auch AL.


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


bentiya Offline

Twen Löwe

Beiträge: 339

13.04.2015 00:13
#5 RE: Fazit der ersten Saison Zitat · antworten

Ich hoffe einfach nur, dass die Löwen schleunigst einen Weg aus dieser Ananas-Liga finden. Und sei es am grünen Tisch.


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.157

13.04.2015 00:21
#6 RE: Fazit der ersten Saison Zitat · antworten

@Goalie Ledoux: Die EHN schrieb auch das, ja. Tomassoni dürfte - Gott sei Dank - Vas ersetzen. Hajek fand ich zu unproduktiv.
Allerdings basieren die Zeilen zu Vas und Hajek auch auf Hoffnungen.
Opree halte ich als U23er gut genug, Card könnte in etwa der Typ Jarvis sein.


Goalie Ledoux Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.814

13.04.2015 00:26
#7 RE: Fazit der ersten Saison Zitat · antworten

Zitat von Mäcks im Beitrag #6
Die EHN schrieb auch das, ja. Tomassoni dürfte - Gott sei Dank - Vas ersetzen. Hajek fand ich zu unproduktiv.



Echt? Wo/Wann stand das denn da? ich hab die EHN auch abonniert, kann mich aber nicht erinnern das gelesen zu haben.
Hajek hat eh nur Vertrag für diese Saison, und wenn Tomassoni kommt wird Vas auch schon allein deshalb ganz sicher keinen neuen Verlängerung kriegen.

Edit: Ps. mir war der Ungar immer sehr sympatisch, und hat sich zu meiner Überraschung auch in den POs zu einem unserer Topscorer gemausert...
Wäre spannend gewesen ihn mal in der Offensive einzusetzen, defensiv ist er als AL aber definitiv zu schwach für die DEL 2.
Viel Glück, Marton!!!


.
.
.
"There was a time where every city had their own ice gang, and thousands would show up to watch them all duke it out in giant arenas.
We aim to bring those days back!"
Goalie Ledoux


U.L.M.E.R Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 570

13.04.2015 07:10
#8 RE: Fazit der ersten Saison Zitat · antworten

Schaub ist mit Jahrgang 92 noch U23er!


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

13.04.2015 07:12
#9 RE: Fazit der ersten Saison Zitat · antworten

Als Fazit der Saison bleibt, das unser Team letztendlich als Aufsteiger eine positive Saison abgeliefert hat.
Dennoch bleibt zu bemerken das wir trotz frühzeitigem Kader, bist Weihnachten sehr holprige Leistungen abgeliefert haben.
Es hat meiner Meinung nach sehr lange gedauert, bis man aus den Spielern ein Team geformt hatte.
Einige Spieler haben positiv überrascht,einige negativ, und einige haben die befürchtete inkonstante Leistung abgeliefert.

Ich wünsche allen eine schöne Sommerpause.
Ich flieg erst einmal in Urlaub, und wechsel das Huhn aufs Eis, in Thailand gegen Huhn auf Reis.

Eisfischer


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.246

13.04.2015 07:19
#10 RE: Fazit der ersten Saison Zitat · antworten

Ich denke über mögliche Zu- bzw. Abgänge wird in den nächsten (Sommer-)monaten in anderen Threads noch genügend diskutiert werden. Jetzt sollten wir hier erstmal diese Riesen-Saison Revue passieren lassen.
Das Tolle für nächste Saison ist, daß wir wissen, mit JEDEM in der Liga mithalten zu können (auch auswärts) und mit punktuellen Verstärkungen auch um die Meisterschaft mitspielen können. Eine mögliche Gefahr könnte gleichzeitig jedoch auch die gesteigerte Erwartungshaltung sein, die jedoch mit einem Titelgewinn im ersten Jahr ins Unermessliche gestiegen wäre.
Im Sinne der "Schritt-für-Schritt"-Politik der letzten Jahre nach dem Lions-Exitus also eine optimal gelaufene Saison, mit 5-PO-Heimspielen als Sahnehäubchen.


ExAmigo Offline

Twen Löwe

Beiträge: 313

13.04.2015 07:45
#11 RE: Fazit der ersten Saison Zitat · antworten

Als Einer aus dem "Feindesland" möchte ich mein Fazit zu Euch mal ziehen:

Vor der Saison wettete ich mit einem Kumpel, dass wir mit Euch zusammen um die PrePlayOff Plätze kämpfen.
Mal schön in den Sand gesetzt ;-)
Ihr hattet einen holprigen Start aber was dann kam, aller Ehren wert!
Trotz Eurer Verletzungsseuche habt ihr Euch kontinuierlich nach Oben gearbeitet.
Eure Kadertiefe in Verbindung mit der sehr gut gelebten Kooperation waren für mich der Schlüssel dieser guten Saison.
Und was ich nicht gedacht hätte, in meinen Augen, habt ihr in den PlayOffs noch mal ne Schippe drauf gelegt.

Neidlos muss man euren verdienten Erfolg anerkennen! Da haben Alle, seien es Trainer/Team oder die Leute im Hintergrund einen sehr guten Job gemacht!

Vom Gefühl her, erwarte ich nächste Saison bei Euch einen noch besseren und stärkeren Kader.

Die Wachablösung fand nun zwar ein Jahr früher als von mir erwartet statt, aber ich kann damit leben.

Man sieht sich nächste Saison wieder!

P.S.: besondere Grüße gehen hier vor allem an Flo, den Urlöwen und OFC (sehr schade, dass es Gestern nicht geklappt hat)


EC Bad Nauheim --- MEIN VEREIN!


Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.717

13.04.2015 08:15
#12 RE: Fazit der ersten Saison Zitat · antworten

Mein Fazit:

Geile Saison nach dem Holperstart!

Mannschaft hat die Runde besser bestritten wie erwartet!

Frankfurter Fans sind für mich einmalig!

Tolle Busfahrt mit den "alten Säcken"

Das mit den Spielern gehört in die Gerüchteküche 2015/2016

Und nu ist Sommerpause


Ferdisch


Mitglied der Crasy People


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.043

13.04.2015 08:47
#13 RE: Fazit der ersten Saison Zitat · antworten

Mein Rückblick:
Wir haben in meinen Augen das beste Package bei Sportdirektor, Trainer, Co-Trainer, souverän und mit Plan.
Dazu das nötige Händchen bei den Nachverpflichtungen.

Die Verletztenseuche hat uns weh getan, aber eben auch zu dem Teamspirit geführt, auf den wir stolz sind. Ein super Team!

Danke auch an die Gesellschafter, die sich aus dem Sportlichen und den Zeitungen weitestgehend rausgehalten haben. Ein weiteres deutliches Plus zur Vergangenheit.

Löwen, seid stolz auf das Erreichte! Betrachtet nüchtern was man gut gemacht hat und bewahrt dies. Schaut was nicht rund lief und was man da besser machen kann.
Das sollte schon für die nächste Saison der Grundstock sein, um sicher in den POs zu sein, egal wie sich der Kader noch verbessert.

Und natürlich noch der obligatorische Dank nach Nürnberg.


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.038

13.04.2015 08:50
#14 RE: Fazit der ersten Saison Zitat · antworten

Zitat von ozhockey im Beitrag #13


Danke auch an die Gesellschafter, die sich aus dem sportlichne und den Zeitungen rausgehalten haben. Ein weiteres deutliches Plus zur Vergangenheit.



Da kann ich nur zustimmen, allerdings ist das eine Momentaufnahme, wollen wir hoffen, dass es sich im Sommer nur um Neuzugänge und Abgänge dreht!


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


ozhockey hat sich bedankt!
ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.043

13.04.2015 08:52
#15 RE: Fazit der ersten Saison Zitat · antworten

Nein das ist mehr als eine Momentaufnahme, die Beobachtung erstreckt sich über die gesamte Saison.
Garantien für die nächsten Jahre sind das sicher nicht aber etwas was man bewahren sollte.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F Saison 2015/16
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von 0815
33 20.03.2016 18:43
von TheRedLion • Zugriffe: 4752
Ausblick Saison 2015/2016
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MaFia
21 04.08.2015 16:48
von Highty67 • Zugriffe: 3105
Apropos verlängern... wie steht Ihr zu einer DK Verlängerung für nächste Saison?
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von ozhockey
254 11.10.2015 12:37
von ozhockey • Zugriffe: 28706
+++ Samstag geht's weiter / DEL2 zieht positives Fazit +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Rastaman
1 09.11.2014 12:37
von Snell • Zugriffe: 775
Saison / Sponsoren
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Paradiesvogel61
23 30.09.2013 16:51
von marco1985 • Zugriffe: 2318
T&F der Saison 2012/2013
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von OFC
15 12.04.2013 13:15
von xxx1310 • Zugriffe: 2700
Feelings (Part II) - Gedanken zur Saison
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mäcks
159 09.02.2012 22:51
von alaska • Zugriffe: 14066
T&F RL-Saison 2010/11
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Koppsi
10 28.03.2011 22:44
von Koppsi • Zugriffe: 1022
Es tut weh, dass die Saison zu Ende ist, warum nur ??
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Sitzplatzfan
27 14.04.2010 13:50
von Los Angeles Kings • Zugriffe: 2435
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software