Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6.082 Antworten
und wurde 728.101 mal aufgerufen
 DEL II - Teams
Seiten 1 | ... 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | ... 244
exilpreusse Offline

Twen Löwe

Beiträge: 186

29.11.2010 10:47
#1251 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Zitat von thodi28

Zitat von exilpreusse
Mir ist das ein wenig schleierhaft, das zu diesen einseitigen Spielen im Schnitt 5.000 Leute hin gehen. Nur wegen der Stimmung allein[...]



Warum nicht? Erinnere Dich an 1991/1992, da war es nichts anderes.





Zugegeben, das Argument hat was...


Rekord-Nationalspieler Udo Kießling über die Deutsche Eishockey-Liga:
"Mario Basler ist zwar vielleicht ein Gestörter, aber er ist ein Typ.
So einer fehlt uns. Wir sind auf dem Wege zu einer Lala-Liga."


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.696

29.11.2010 17:17
#1252 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Zitat von exilpreusse
Sind die Zahlen realistisch?



Sind sie...es war auch gestern wieder ziemlich eng auf dem Heuboden. ;)

Ich bin selbst ein klein wenig überrascht, dass es immer noch konstant bei 5000 Zuschauern bleibt...okay, die 4700 vom letzten Wochenende nehmen wir da mal als Ausrutscher.
Jedes Spiel wird genossen. Ich hoffe, das bleibt noch eine ganze Weile so.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Henrik Lundqvist #30 Offline

Anne Mustermann


Beiträge: 650

29.11.2010 18:06
#1253 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

http://www.hna.de/videos/

Dort auf der rechten Seite findet man eine Zusammenfassung des Spiels.


Ich habe mich umgesehen - Ich bin der Geilste hier.


Henrik Lundqvist #30 Offline

Anne Mustermann


Beiträge: 650

29.11.2010 18:26
#1254 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten


Ich habe mich umgesehen - Ich bin der Geilste hier.


Rheinländer Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.725

29.11.2010 19:33
#1255 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

was ich bei aller sympathie zu meinen löwen irgendwie nicht verstehe , wieso sind in *assel mehr zuschauer als in FFM ?


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.696

29.11.2010 23:19
#1256 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Möglichkeit 1: günstigerer Eintritt
Möglichkeit 2: Weniger Spiele
Möglichkeit 3: Wir sind alle bekloppt hier oben in Südschweden ;)
Möglichkeit 4: Sehr familienfreundliche Bullyzeiten (Sonntag 17 Uhr)
(Mehrfachnennungen möglich)


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 18.131

30.11.2010 11:32
#1257 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Zitat von Fatality
Möglichkeit 3: Wir sind alle bekloppt hier oben in Südschweden ;)

Die Erklärung scheint plausibel

Nein mal im Ernst, Möglichkeit 1+2 halte ich für unwahrscheinlich.
Ob nun 5,- oder 7,50 bzw. 10 oder 13,- macht den Bock nicht fett. Und auch wir haben ja in der RL
jetzt nicht wirklich so viele Spiele. Im Schnitt sind es gerade mal 2 pro Monat. Punkt 4 mag vielleicht
nochmal 200 Zuschaeuer ausmachen, mehr sicher nicht.

Ich denke eher was anderes:
Vielleicht war sogar die "schlechte Werbung", mit dem Sommertheater in Euerm Fall ein Glücksfall?!
Denn die Huskies waren permanent in den Medien, permanent im Gespräch. Auf die Art und Weise
wurde nie vergessen, daß Eishockey ein aktuelles Thema ist. Frei nach dem Motto:
Die Huskies sind tot - es leben die Huskies.
Bei uns hingegen haben nur Insider mitbekommen, daß es unten weitergeht. Das sieht man auch
wenn man sich mal umhört. Letztens fragte mich unser Kfm. Leiter was ich denn jetzt machen würde,
so ganz ohne Eishockey. Den durfte ich ersmal aufklären...

Aber davon abgesehen, können wir uns ja über unseren Schnitt jetzt auch nicht gerade beschweren.
Jeder Oberliga und Zweitligaverein wär froh, unsere Zuscheuer zu haben.


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K. )

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


leo Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 964

30.11.2010 11:46
#1258 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Zitat von Summer of 69

Zitat von Fatality
Möglichkeit 3: Wir sind alle bekloppt hier oben in Südschweden ;)

Die Erklärung scheint plausibel

Nein mal im Ernst, Möglichkeit 1+2 halte ich für unwahrscheinlich.
Ob nun 5,- oder 7,50 bzw. 10 oder 13,- macht den Bock nicht fett. Und auch wir haben ja in der RL
jetzt nicht wirklich so viele Spiele. Im Schnitt sind es gerade mal 2 pro Monat. Punkt 4 mag vielleicht
nochmal 200 Zuschaeuer ausmachen, mehr sicher nicht.

Ich denke eher was anderes:
Vielleicht war sogar die "schlechte Werbung", mit dem Sommertheater in Euerm Fall ein Glücksfall?!
Denn die Huskies waren permanent in den Medien, permanent im Gespräch. Auf die Art und Weise
wurde nie vergessen, daß Eishockey ein aktuelles Thema ist. Frei nach dem Motto:
Die Huskies sind tot - es leben die Huskies.
Bei uns hingegen haben nur Insider mitbekommen, daß es unten weitergeht. Das sieht man auch
wenn man sich mal umhört. Letztens fragte mich unser Kfm. Leiter was ich denn jetzt machen würde,
so ganz ohne Eishockey. Den durfte ich ersmal aufklären...

Aber davon abgesehen, können wir uns ja über unseren Schnitt jetzt auch nicht gerade beschweren.
Jeder Oberliga und Zweitligaverein wär froh, unsere Zuscheuer zu haben.




und auch so mancher DEL Verein...


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.696

30.11.2010 11:54
#1259 RE: Kassel Huskies Zitat · Antworten

Interessanter Ansatz, aber auch hier oben hat man mit dem Problem "Huskies?? Ich dachte, die gibt es nicht mehr?!" zu tun. Alleine ich hab diese Frage gestern 3-4 mal gestellt bekommen, weil ich mit blau-weißem Schal durch den Schnee gestapft bin. Okay, ich wohne jetzt nicht direkt in Kassel, aber mittlerweile sollte man auch bei mir im Städtchen mal mitbekommen haben, dass die Huskies noch am leben sind. "Genießen" wir einfach unseren Erfolg in den unteren Klassen, hoffen wir, dass wir uns irgendwann, egal ob Oberliga, 2. Liga oder 1. Liga, auf dem Eis zu einem Derby wiedersehen werden und zeigen wir Eishockeydeutschland, dass man Hessen nie abschreiben sollte und Nauheim, dass sie nie "die Nummer 1 in Hessen" sein werden! ^^


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


romani ite domum Offline

Twen Löwe


Beiträge: 280

02.12.2010 22:09
#1260 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Zitat von exilpreusse
Mir ist das ein wenig schleierhaft, das zu diesen einseitigen Spielen im Schnitt 5.000 Leute hin gehen. Nur wegen der Stimmung allein und "Hessenliga ist schön" un so kann es nicht sein. Okay, Neuanfang ganz unten - Unterstützung der Fans usw. Aber plötzlich mehr Fans als in der DEL??? Sind die Zahlen realistisch?
Man wird gespannt sein, wenn in der nächsten Saison eine Klasse höher Abgaben pro Zuschauer fälig sind, wie dann die Zuschauerzahlen sind.



Hallo "verbannter Borusse", es dürfte wohl eine Mischung aus Trotzreaktion und Feierlaune, gepaart mit sentimentalen "good ole Hockey"-Einflüssen und Erfolg sein. (in etwa wie ´91 bei den Löwen).
Die Euphorie kann sogar noch größer werden wenn es der Verein versteht die nötigen Spieler zu verpflichten, um den sportlichen Erfolg voranzutreiben (natürlich ohne sich finanziell zu übernehmen).


Henrik Lundqvist #30 Offline

Anne Mustermann


Beiträge: 650

02.12.2010 22:58
#1261 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Vor allem spart sich Kassel ein unberechenbares Auswärtsspiel.
So weicht man möglichem Regen oder auch einem Spielausfall aus und erzielt zusätzlich (ok, ist mit Sicherheit das primäre Ziel) ordentliche Zuschauereinnahmen.


Ich habe mich umgesehen - Ich bin der Geilste hier.


Alex2000 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 212

07.12.2010 14:36
#1262 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Zitat von exilpreusse

Zitat von pody
Soeben ging die Partie der Huskies gegen die Eintracht aus Frankfurt zu ende.
Kassel gewinnt mit 7:0 vor 5098 Zuschauern! Wahnsinn!



Mir ist das ein wenig schleierhaft, das zu diesen einseitigen Spielen im Schnitt 5.000 Leute hin gehen. Nur wegen der Stimmung allein und "Hessenliga ist schön" un so kann es nicht sein. Okay, Neuanfang ganz unten - Unterstützung der Fans usw. Aber plötzlich mehr Fans als in der DEL??? Sind die Zahlen realistisch?
Man wird gespannt sein, wenn in der nächsten Saison eine Klasse höher Abgaben pro Zuschauer fälig sind, wie dann die Zuschauerzahlen sind.




Wenn man dem Bild glauben darf, sind 10 Sitzplätze noch frei gewesen


exilpreusse Offline

Twen Löwe

Beiträge: 186

07.12.2010 16:12
#1263 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Zitat von romani ite domum

Zitat von exilpreusse
Mir ist das ein wenig schleierhaft, das zu diesen einseitigen Spielen im Schnitt 5.000 Leute hin gehen. Nur wegen der Stimmung allein und "Hessenliga ist schön" un so kann es nicht sein. Okay, Neuanfang ganz unten - Unterstützung der Fans usw. Aber plötzlich mehr Fans als in der DEL??? Sind die Zahlen realistisch?
Man wird gespannt sein, wenn in der nächsten Saison eine Klasse höher Abgaben pro Zuschauer fälig sind, wie dann die Zuschauerzahlen sind.



Hallo "verbannter Borusse", es dürfte wohl eine Mischung aus Trotzreaktion und Feierlaune, gepaart mit sentimentalen "good ole Hockey"-Einflüssen und Erfolg sein. (in etwa wie ´91 bei den Löwen).
Die Euphorie kann sogar noch größer werden wenn es der Verein versteht die nötigen Spieler zu verpflichten, um den sportlichen Erfolg voranzutreiben (natürlich ohne sich finanziell zu übernehmen).




Wat?? "Verbanter Wer"???
...oda bin icke janich jemeint


Rekord-Nationalspieler Udo Kießling über die Deutsche Eishockey-Liga:
"Mario Basler ist zwar vielleicht ein Gestörter, aber er ist ein Typ.
So einer fehlt uns. Wir sind auf dem Wege zu einer Lala-Liga."


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 18.131

04.01.2011 13:16
#1264 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Hab gerade mal auf der HP der Mainzer Wölfe nachgesehen, wann die Wuffies dort spielen
und musste entsetzt feststellen, daß die nur einmal gegeneinander spielen und das nur in
Südschweden. Äußerst bedauerlich, da das der einzige Gegner sein dürfte, der den Huskies
Probleme bereiten könnte. Hätt ich mir ja gern mal gegeben (nachdem WI schon verlegt wurde..)

Aktuell sind beide punktgleich, Torverhältnis: Mainz +95/Kassel +135
Und ob Pohlheim nun 32:1 oder 29:0 abgeschossen wird macht die Suppe net fett...

(Hihi, unser 32:0 gegen Nauheim 1b oder 33:1 gegen Lauterbach von damals haben
die Wuffies aber noch nicht erreicht)

Edit hat noch was nettes gefunden...
Mainz heiß auf's Endspiel - HNA


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K. )

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Husky#7 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 187

05.01.2011 15:31
#1265 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Momentan ist man in Kassel mit der Frage beschäftigt wie man sich wieder selbst ins Grab bringt! Das ist wie in der Politik (egal welche Farbe), die größten Nieten wollen das Kommando!


dewo Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.459

05.01.2011 18:34
#1266 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Kannst Du dazu mal ein bisschen mehr als Andeutungen absondern?
Nicht das ich Spaß am Leichenfleddern hätte oder voyeuristisch veranlagt wäre, ich Frage nur aus Interesse am Leid anderer.


Husky#7 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 187

05.01.2011 19:56
#1267 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Am besten du liest mal auf der Seite der EJK, HNA und vom ET. Die Kommentare kannst du dir sparen. Berghöfer möchte die erste Garde so lang wie möglich unter dem Dach der EJK halten um sich die Einnahmen aus dem Fördermitgliedern zu sichern und aus den anteiligen Zuschauereinnahmen. Aber ohne prof. Strukturen im Hintergrund kann man sich schnell verzetteln. Zu Rossing und seinem Ar(s)chitekten muss man nicht viel sagen. Vor gut einem Jahr hat er auch seine Visionen vorgestellt. Das Ende ist bekannt!


Schneelöwe Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 611

06.01.2011 05:57
#1268 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Zukunft der Huskies: Das Säbelrasseln geht weiter
http://www.hersfelder-zeitung.de/sport/e...er-1070730.html


Husky#7 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 187

06.01.2011 07:36
#1269 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Alle in einen Sack und immer schön drauf hauen, wirst immer die richtige Person treffen!


thumb Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 106

16.01.2011 11:54
#1270 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Die Huskies haben gestern kurz vor Transfer-deadline zwei Neuzugänge präsentiert;
die gebürtigen Kasseler Stefan und Alexander Heinrich wechseln zurück an die Fulda !
http://eckasselhuskies.de/index.php?/new...hneuzugang.html


Mannix Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.141

17.01.2011 15:07
#1271 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Zitat von thumb
Die Huskies haben gestern kurz vor Transfer-deadline zwei Neuzugänge präsentiert;
die gebürtigen Kasseler Stefan und Alexander Heinrich wechseln zurück an die Fulda !
http://eckasselhuskies.de/index.php?/new...hneuzugang.html


... fehlt nur noch der Papa Heinrich!



Müssen die in *Assel Schiss vor den Hessenliga-Hobby-Spitzenmannschaften aus Wiesbaden und Mainz haben
(und das trotz „gekaufter” Heimspielrechte):

Auch Paul Geddes (46), Jason Meyer (45), Josef Reznicek (44) und Marc Roedger (23) kommen
http://www.hna.de/sport/eishockey/kassel...ga-1084850.html

Die Hasskies wollen wohl ein paar Euronen als Seniorenheimbetreiber dazuverdienen.
Es sei ihnen gegönnt, denn dann fühlen sich Tarves, Kolodziejczak, Hartfuß, Feigl, Schardt und Six (hab’ bestimmt einen vergessen)
nicht mehr so einsam.


Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.


Summer of 69 Online

Königliche Hoheit Summer of 69


Beiträge: 18.131

17.01.2011 16:15
#1272 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

ich warte stündlich auf die Meldung das Mokros auch die Schlittschuhe wieder schnürrt...


Viele Grüße
Frank

"Deutscher Kulturbeauftragter" (Danke Horst K. )

Das Beste ist wer nie verlor, im Kampf des Lebens den Humor
(Bankinschrift irgendwo im Allgäu)

1. Herzopfer von Patrick Bernecker


Husky#7 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 187

17.01.2011 16:16
#1273 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Ne, hast keinen vergessen ... wobei Six noch gar nicht so alt ist. Papa Heinrich ist raus ... dem müsste ein Trikot aus 2 Trikots genäht werden.


thumb Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 106

17.01.2011 17:44
#1274 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Zitat von Mannix

Zitat von thumb
Die Huskies haben gestern kurz vor Transfer-deadline zwei Neuzugänge präsentiert;
die gebürtigen Kasseler Stefan und Alexander Heinrich wechseln zurück an die Fulda !
http://eckasselhuskies.de/index.php?/new...hneuzugang.html


... fehlt nur noch der Papa Heinrich!



Müssen die in *Assel Schiss vor den Hessenliga-Hobby-Spitzenmannschaften aus Wiesbaden und Mainz haben
(und das trotz „gekaufter” Heimspielrechte):

Auch Paul Geddes (46), Jason Meyer (45), Josef Reznicek (44) und Marc Roedger (23) kommen
http://www.hna.de/sport/eishockey/kassel...ga-1084850.html

Die Hasskies wollen wohl ein paar Euronen als Seniorenheimbetreiber dazuverdienen.
Es sei ihnen gegönnt, denn dann fühlen sich Tarves, Kolodziejczak, Hartfuß, Feigl, Schardt und Six (hab’ bestimmt einen vergessen)
nicht mehr so einsam.



Keine Angst, gegen die Löwen werden sie pausieren.


Mannix Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.141

17.01.2011 18:03
#1275 RE: Presse vom 03.11.2010 Zitat · Antworten

Zitat von thumb

Keine Angst, gegen die Löwen werden sie pausieren.


Ersetze das Wort „werden” durch „müssen”, dann passt’s.
Zu mehr (richtige) Spieleinsätze reicht’s bei den Altherren-Cracks halt nicht mehr.

Viel Spaß noch mit den neuen Alten bei der ASK (alias EJK) ...


Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.


Seiten 1 | ... 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | ... 244
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
04.03.2021: Kassel Huskies vs Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Live 2020/2021 von Mannix
227 09.03.2021 02:24
von Mannix • Zugriffe: 17951
Kassel Huskies - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum ARC von mike39
274 14.11.2015 21:56
von ArztNr4 • Zugriffe: 33252
+++ Teamcheck Teil 8: EC Bad Nauheim und Kassel Huskies +++
Erstellt im Forum Teamcheck 2014/2015 - Vorstellung der Gegner in der DEL 2 von JUS67
0 22.08.2014 16:38
von JUS67 • Zugriffe: 1531
Löwen Frankfurt - Kassel Huskies
Erstellt im Forum vergangene Angebote / Verkäufe von Haddock
26 16.12.2013 18:33
von Das Eisurmel • Zugriffe: 4448
Löwen TV: Kassel Huskies - Löwen Frankfurt 1:5 (10.11.2013) plus Pressekonferenz
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Leona
3 13.11.2013 16:18
von Progressor • Zugriffe: 1316
Hessenderby Kassel Huskies vs Löwen Frankfurt Live
Erstellt im Forum LOE von Eisfischer
14 13.02.2013 22:01
von Rastaman • Zugriffe: 2512
Tips Löwen Frankfurt - Kassel Huskys
Erstellt im Forum Löwen Saison 2012/2013 von anno1966
26 03.12.2012 23:59
von Hoolhern • Zugriffe: 2375
+++ 2. Februar 2011 Hessencup: Die Kassel Huskies kommen nach Frankfurt +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Mäcks
0 02.02.2011 17:18
von Mäcks • Zugriffe: 1056
Tipp Kassel Huskies - Frankfurt Lions
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Husky#7
25 18.10.2009 14:07
von Extremkoch • Zugriffe: 1981
 Sprung  


Xobor Xobor Community Software