Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 351 Antworten
und wurde 24.071 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24
Skibbi Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.771

27.11.2011 22:58
#271 RE: Fan"kultur" in Frankfurt Zitat · antworten

In Bad Nauheim beschäftigt man sich eher damit, dass FFH Moderator Felix Moese in der ESH war.
So ein Verräter :D :D :D


Dilletantisch - Egoistisch - Beschämend
Kurz: DEB


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.098

27.11.2011 23:08
#272 RE: Fan"kultur" in Frankfurt Zitat · antworten

@Koppsi:
Was haben die Nauheimer dir angetan?

Deine Tiraden gegen die Teufel übersteigen IMO das übliche Niveau an Lokalrivalität um Längen und muten geradezu manisch an.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.159

27.11.2011 23:11
#273 RE: Fan"kultur" in Frankfurt Zitat · antworten

Wer mit dem Zug nach Bad Nauheim kam und vom Bahnhof aus zum CKS lief, durfte etliche solcher Etiketten betrachten.
Wenn der Fanatics-Kindergarten Auslauf hat...


Daniel3411 Offline

Ouzo-Fan


Beiträge: 1.256

27.11.2011 23:40
#274 RE: Fan"kultur" in Frankfurt Zitat · antworten

ja ich hab ja auch einige davon entfernt
mich wunderts, dass über die dinger jetzt erst gesprochen wird, das nauheim-spiel ist schon 4 wochen her
aber ok, so isses halt!



Koppsi
Beiträge:

28.11.2011 00:12
#275 RE: Fan"kultur" in Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von Daniel3411
ja ich hab ja auch einige davon entfernt
mich wunderts, dass über die dinger jetzt erst gesprochen wird, das nauheim-spiel ist schon 4 wochen her
aber ok, so isses halt!


Da ich ned in *auheim war, und das Teil heut erst im Gesichtsbuch entdeckt hab konnt ichs auch ned vorher posten

Zitat von Fishfan64
Kindergarten


ja. is ja alles ned schlimm; nur nen Bubenstreich von Jungs, deren Eltern noch in der spätpubertären Phase hängengeblieben sind

Zitat von Snoil11
das übliche Niveau an Lokalrivalität


solchen Müll bezeichnest du als Lokalrivalität? da erübrigt sich wirklich jeder weiterer Kommentar!


Daniel3411 Offline

Ouzo-Fan


Beiträge: 1.256

28.11.2011 09:34
#276 RE: Fan"kultur" in Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von Koppsi
Da ich ned in *auheim war, und das Teil heut erst im Gesichtsbuch entdeckt hab konnt ichs auch ned vorher posten


ich hatte auch nicht von dir persönlich gesprochen, sondern allgemein hier im forum

wenn andere solche schilder machen ist es das übliche niveau, aber wenn wir solche dinger machen würden, gäbe es gleich wieder ein neuen "fankultur" thread und die welt würde zusammen brechen.

auch der ganze hype um die scheibe hats bestimmt nicht besser gemacht. eher wurde es quasi in jedem pressebericht breit getreten, da jeder nur noch davon sprach. natürlich gehört sich das nicht und ich verurteile sowas auch komplett, aber man meint ja hier fast, es wäre ein mord geschehen oder die welt würde unter gehen und alle fans sind schuld.
die 13 typen werden/wurden direkt bestraft und ausgesperrt. sowas ist hier noch nie vorgekommen! und jetzt als es vor kam wurden diejenigen direkt entfernt, ich versteh nicht warum da so ein hype gemacht wird. wenn sowas öfter vorkommen würde, dann könnt ich es ja noch verstehen, dass man handeln muss, aber das war das erste mal! und wie gesagt, alle täter gefasst! auch die entschuldigungs-mails an die chemnitzer fand ich richtig! hab ich selber auch gemacht, aber irgendwann muss mal gut sein (thema freundschaftsspiel deswegen machen usw)
mit hallenverbot kann man solche assis sowieso nicht abschrecken, wenn die wieder eine scheibe von nem bus einschmeißen wollen, dann tun sie es, mit oder ohne hallenverbot! das kann nämlich jeder machen, dazu muss man nicht in die halle rein.



Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.140

28.11.2011 10:56
#277 RE: Fan"kultur" in Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von Koppsi

Zitat von Snoil11
das übliche Niveau an Lokalrivalität


solchen Müll bezeichnest du als Lokalrivalität? da erübrigt sich wirklich jeder weiterer Kommentar!



Ein klassisches Eigentor, Koppsi, das Dir vermutlich nicht unterlaufen wäre, wenn Du Snoil komplett zitiert hättest. Er bezog sich ganz deutlich auf "Deine Tiraden gegen die Teufel".
Wenn Du einsiehst, dass es sich dabei um "Müll" handelt, erübrigt sich in der Tat jeder weitere Kommentar, denn dann sind alle einer Meinung


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.065

28.11.2011 11:05
#278 RE: Fan"kultur" in Frankfurt Zitat · antworten

Jetzt passt es in etwa was ich so schon seit ein paar Tagen posten wollte...
Ich finde ein grosser Teil unserer Fankultur beruht auch auf Abgrenzungen, erstmal vom Fussball, dann von der Eintracht und dann gegenueber jedem anderen Mitkonkurrenten und je naeher die sind, umso eher kommt das boese Nachbarschaftsverhaeltnis zum Tragen.
Nauheim muss bei uns in dieser Saison evtl. "die verbotene Stadt mit den Quadraten" ersetzen..


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.202

28.11.2011 12:01
#279 RE: Fan"kultur" in Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von ozhockey
Jetzt passt es in etwa was ich so schon seit ein paar Tagen posten wollte...
Ich finde ein grosser Teil unserer Fankultur beruht auch auf Abgrenzungen, erstmal vom Fussball, dann von der Eintracht und dann gegenueber jedem anderen Mitkonkurrenten und je naeher die sind, umso eher kommt das boese Nachbarschaftsverhaeltnis zum Tragen.
Nauheim muss bei uns in dieser Saison evtl. "die verbotene Stadt mit den Quadraten" ersetzen..




@Ozhockey

Es gibt aber auch deutliche andere Tendenzen
- sehr angenehme Beiträge aus der Wetterau oder auch aus Kassel z.B. JRO,Sly ....
- meiner Meinung hat sich die Qualität hier im Forum gut entwickelt danke an die Macher und User

aber auf dem Sportlichen Level halte ich Derbytum, doch für einen Punkt der unsere Leidenschaft über Jahre immer mit am Leben hält.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Fatality Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.583

28.11.2011 12:18
#280 RE: Fan"kultur" in Frankfurt Zitat · antworten

Die Sensibilisierung zu solchen Bildern ist momentan sehr hoch habe ich das Gefühl...vielleicht sogar ein wenig zu hoch.

Ein Löwenkopf im Fadenkreuz...ist ein Husky- oder Löwenplüschtier am Galgen weniger schlimm oder gar schlimmer (in der Vergangenheit so oder ähnlich immer wieder mal gesehen, auch bei anderen Clubs mit anderen Maskottchen)? Wäre es verwerflich, von einer Löwen-Safari zu sprechen/schreiben, wenn man zum Spiel nach Frankfurt fährt?
Solche Symbole, die eine gewisse Rivalität ausdrücken, gab es doch schon immer und wird es auch immer wieder geben. Wichtig ist doch nur, dass diese Form des "Trash-Talks" auch nur so verarbeitet wird und unter keinen Umständen auf eine persönlich aggressive Ebene getragen werden dürfen, egal ob mit verbaler persönlicher Beleidigung, Handgreiflichkeiten oder anderer hirnloser Gewaltaktionen.


Wenn jemand mit mir nicht klarkommt, muss diese Person nicht an sich arbeiten...dann akzeptiere ich dies einfach!

------------------------------------------
Kluge Worte:
"Lächerlich erscheint ein Mensch,
der seinen Charakter und seine Kräfte überschätzt."
Marquis de Vauvenargues


ozhockey Online

König der Löwen

Beiträge: 7.065

28.11.2011 12:29
#281 RE: Fan"kultur" in Frankfurt Zitat · antworten

Zitat von Urlöwe

Zitat von ozhockey
Jetzt passt es in etwa was ich so schon seit ein paar Tagen posten wollte...
Ich finde ein grosser Teil unserer Fankultur beruht auch auf Abgrenzungen, erstmal vom Fussball, dann von der Eintracht und dann gegenueber jedem anderen Mitkonkurrenten und je naeher die sind, umso eher kommt das boese Nachbarschaftsverhaeltnis zum Tragen.
Nauheim muss bei uns in dieser Saison evtl. "die verbotene Stadt mit den Quadraten" ersetzen..




@Ozhockey

Es gibt aber auch deutliche andere Tendenzen
- sehr angenehme Beiträge aus der Wetterau oder auch aus Kassel z.B. JRO,Sly ....
- meiner Meinung hat sich die Qualität hier im Forum gut entwickelt danke an die Macher und User

aber auf dem Sportlichen Level halte ich Derbytum, doch für einen Punkt der unsere Leidenschaft über Jahre immer mit am Leben hält.




Lieber Urloewe,
Ich bin da nicht weit weg von Dir. Ich hab ja nicht gesgt, dass diese Abgrenzungen per se alle gut sind. Ist ja nur ne Beobachtung.
Ich freue mich auch ueber moderate Toene und eine differenzierte Sichtweise hier wie da.
Nichtsdestotrotz es ist ein Teil der Fankultur und ein Teil der sogenannten Identifikation wie von Koopsi beschrieben.
Bei allem muss jeder seine "Balance" finden und wir alle muessen schauen, dass es da nicht zu unschoenen Situationen kommt.
Die Frage ist wie immer im Leben wo zieht man Grenzen.

Ich ziehe sie zuerst mal bei Gewalttaten und dem "Aufruf" oder der "Verherrlichung" von Gewalttaten (wenns jemand besser beschreiben kann, nur zu...). Da sind wir dann bei "unseren" Steinewerfen evtl. bei "unseren" Luft- Pistoleros aus Nauheim und evtl. auch bei den Stickeraktionen (Loewe im Fadenkreuz mit den Streuuschuessen) aus Nauheim und Duisburg (ist das bestaetigt?).
Da drunter ist die Grenze bei Beleidigung und Verleumdung. Die verlaeuft IMHO in einem Graubereich (trashtalk, Gesaenge, Banner, Gebaerden etc.).


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.202

28.11.2011 12:41
#282 RE: Fan"kultur" in Frankfurt Zitat · antworten

Das muß man nicht weiter ergänzen, es spiegelt alles gut wieder und ich kann mich auch in Deinen Formulierungen wieder finden.
Es ist an uns allen dafür zu Sorgen, wie gut von dir beschrieben das die "Balance" stimmt und ab und zu müssen wir Menschen die damit Probleme haben "Grenzen" zu halten oder zu finden helfen.
Mein Beitrag zielt mehr darauf ab, aber mal die sehr positiven Dinge im Miteinander ins Blickfeld zu setzen.
Leider neigen wir Menschen dazu uns immer mehr den negativen Auswirkungen auseinander zu setzen (was man auch tun muß).
Aber wir alle sollten ohne die Augen vor negativen Dingen zu verschließen, auch mal die vielen positiven Beispiele sehen.
Lächeln öffnet Herzen und Geist! Meine Meinung!


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

28.11.2011 21:43
#283 RE: Fan"kultur" in Frankfurt Zitat · antworten

Zitat
wenn andere solche schilder machen ist es das übliche niveau, aber wenn wir solche dinger machen würden, gäbe es gleich wieder ein neuen "fankultur" thread und die welt würde zusammen brechen.

auch der ganze hype um die scheibe hats bestimmt nicht besser gemacht. eher wurde es quasi in jedem pressebericht breit getreten, da jeder nur noch davon sprach. natürlich gehört sich das nicht und ich verurteile sowas auch komplett, aber man meint ja hier fast, es wäre ein mord geschehen oder die welt würde unter gehen und alle fans sind schuld.
die 13 typen werden/wurden direkt bestraft und ausgesperrt. sowas ist hier noch nie vorgekommen! und jetzt als es vor kam wurden diejenigen direkt entfernt, ich versteh nicht warum da so ein hype gemacht wird. wenn sowas öfter vorkommen würde, dann könnt ich es ja noch verstehen, dass man handeln muss, aber das war das erste mal! und wie gesagt, alle täter gefasst! auch die entschuldigungs-mails an die chemnitzer fand ich richtig! hab ich selber auch gemacht, aber irgendwann muss mal gut sein (thema freundschaftsspiel deswegen machen usw)



und genau das darf es eben nicht: öfter vorkommen. einmal ist schon zuviel.
gerade jetzt, wo im fussball ein rückfall in alte längst vergangen geglaubte
hooligan zeiten droht. wir dürfen bei dieser entwicklung nicht zusehen, sondern
sollten uns vehement gegen solche auswüchse stemmen. (was ja passiert)

ich möchte hier noch bemerken, daß ich die leute mit stadionverbot nicht persönlich
kenne. ich weiß nicht, ob sie vom fussball kommen in diesem fall.
aber das ist auch nicht wichtig.

die tat geht nicht.
die täter haben die konsequenzen zu tragen.
(vereinsstrafe stadionverbot wie ächtung der tat durch uns im forum)


Carolus Magnus Offline

Twen Löwe

Beiträge: 255

28.11.2011 22:08
#284 RE: Fan"kultur" in Frankfurt Zitat · antworten

Also Köppsi ich bin Nauheimer und finde diese Aufkleber auch nicht gut und distanziere mich davon. Ich denke das hüben wie drüben Idioten gibt. Ich kann nur sagen das ich sehr viele nette Löwen Fans kennengelernt habe. Und ich bin kein Heuchler.
Wir sollten eins nicht tun und uns als mensch so fertig machen das gilt auch für Nauheimer Kassele usw. Jeder Mensch ,ob es Eintracht fan oder ein Baletttänzer ist, sollte respekt entgegengebracht bekommen: ich weiß ich hatte das schonmal so ähnlich gepostet aber so ist meine Ansicht und so behandel ich auch meine Mitmenschen.
Man sollte jeden so behandeln wie man selbst behandelt werden will.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

28.11.2011 22:10
#285 RE: Fan"kultur" in Frankfurt Zitat · antworten

nauheim find ich auch gut. trotz aller rivalität.


Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Spielplan - Löwen Frankfurt - Saison 2015/16
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
23 22.12.2015 06:54
von Space • Zugriffe: 6083
Die Löwen Frankfurt eV Freunde
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Löwen Frankfurt eV Freunde
38 26.06.2015 17:38
von Mr. Hunter • Zugriffe: 7547
Spielplan - Löwen Frankfurt - Saison 2014/2015
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
77 24.03.2015 17:51
von dewo • Zugriffe: 17380
Die ultimative Oberliga-Statistik der Frankfurter Löwen 2013/14
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JUS67
3 25.03.2014 15:04
von Snell • Zugriffe: 938
Spielplan - Löwen Frankfurt - 2012/13
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Rastaman
20 19.03.2013 23:03
von Charlestown Chief • Zugriffe: 10413
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 30.03.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von Kampfsau#8
0 30.03.2010 12:58
von Kampfsau#8 • Zugriffe: 412
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 28.3.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von Summer of 69
10 29.03.2010 18:19
von Rastaman • Zugriffe: 1050
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 4.1.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
3 04.01.2010 23:23
von escliond • Zugriffe: 592
+++ Vorbereitung steht: Frankfurt Lions bestreiten acht Testspiele +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
6 18.05.2009 14:46
von oLION • Zugriffe: 672
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software