Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 11.888 mal aufgerufen
  
 Saison 2013/2014
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Timo Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.021

08.09.2013 20:13
Tops + Flops vs. Kassel Zitat · antworten

Ich mag garnicht viel sagen.
Keine Ahnung wie wir dieses Spiel verlieren konnten...

Tops:
Norman Martens im PP - da hatten wir schon weitaus schlechtere an der blauen Linie. Die Technik und die Schusstärke sind vorhanden.
Wenn er hier noch lernt ruhiger zu bleiben könnte dies ein kluger Schachzug sein,

Flops:
David Cespiva im PP - hinten solide. Aber im PP? Mario Gomez würde in der A-Klasse auch nicht auf der 6 spielen.
Jeder sollte das machen was er am besten kann, auch wenn es 1-2 Ligen tiefer ist.

Neutral:
Marton Vas - schon etwas verbessert als gegen Heilbronn. Aber als A-Lizenz erwarte ich natürlich überragendes! Da bin ich gespannt...
Marc Schaub - von Ihm heute leider nix zu sehen. Jedoch kein Flop weil ich vor dem Dienstag-Spiel auch nicht allzuviel erwartet habe. Da jedoch hat er gezeigt was er draufhat.


Alles in allem hätte ich nie gedacht dass wir das Ding heute verlieren könnten.
Aber lieber jetzt als in der entscheidenden Phase...

Ich bin gespannt welche News es aus dem Festzelt gibt ;)


Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.722

08.09.2013 20:24
#2 RE: Tops + Flops vs. Kassel Zitat · antworten

Gare muss liegestützen machen


Mitglied der Crasy People


MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

08.09.2013 20:25
Tops + Flops vs. Kassel Zitat · antworten

Es war heute die erste Möglichkeit für mich, die neuen Löwen zu sehen. Und nun ja, was soll ich schreiben...
Meine Erwartungshaltung war, auch aufgrund der Kommentare hier im Forum, recht groß. Aber erfüllen konnten die Löwen sie kaum.

Zunächst mal die Tops:

- Mayr hat mir sehr gut gefallen. Sein erstes Tor hat er so was von gewollt. Klasse wie er da den Gegner gestört hat und super vorm Tor gearbeitet hat.
- Martens hat sich heute auch gut präsentiert. In Überzahl viel Eiszeit an der Blauen und hin und wieder fanden seine Schüsse den Weg aufs Tor. Wesentliche Steigerung im vergleich zur Vorsaison.
- Viele Chancen herausgearbeitet.
- Gute Stimmung und in meinen Augen eine sensationelle Zuschauerzahl.

Flops:

- Diese unsäglichen Mikrofon Probleme nerven einfach nur noch. Da dies schon Jahrelang so geht, ist dies auch nicht mehr zu entschuldigen.
- Die Chancenverwertung und das Überzahlspiel. Kommt mir irgendwie bekannt vor. Wir brauchen zu viele Chancen und zu viel Kraft um ein Tor zu erzielen, während Kassel aus ihren wenigen Chancen viel zu einfach die Tore gemacht hat.
- Gare´s Penalty war ein Witz
- Von dem Mehr an Körperspiel konnte ich heute auch nichts sehen.
- Ich las hier im Forum oft, wir hätten in dieser Saison auf jeden Fall kein Torwart Problem. Nach dem heutigen Spiel sollte das ein wenig relatviert werden. Auch wenn es übertrieben wäre nach diesem Spiel wieder alles in Frage zu stellen, muss aber gesagt werden, dass die Leistung von Linda nicht optimal war.
- Schirileistung. Das aber auf beiden Seiten.


Briley Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.182

08.09.2013 20:36
#4 RE: Tops + Flops vs. Kassel Zitat · antworten

ich weiss auch nicht was heute los war. Eine komplett andere Mannschaft als gegen die falken. Haten die angst?? Wo war das Körperspiel??

Dann haben Sie sich im 2. drittel komplett vom Hoppe aus dem Spiel bringen lassen, das geht nicht.

Gare, was war das??


Eisfischer Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.743

08.09.2013 20:38
#5 RE: Tops + Flops vs. Kassel Zitat · antworten

Ich will gar nicht in Einzelkritik gehen, dazu war die Mannschaftsleistung einfach zu schlecht.
Gefühlte 30 Minuten Powerplay, auch mit 5 gegen 3, und nicht in der Lage hier den Gegner auszuspielen.
Von Checks wie gegen Heilbronn war nix zu sehen, dachte man das man Kassel im Schongang schlägt?
Für mich eine total enttäuschende Leistung, und verdient verloren.
Wer seine Chancen nicht nutzt, den bestraft der Gegner.
Mikrofonprobleme total nervig, das man so etwas nicht in den Griff kriegt ist ein Armutszeugnis.
Bin ziemlich angefressen heute, weil man einfach den eigenem Anspruch in keiner Weise gerecht wurde.
Hier müssen die Löwen noch viel an sich arbeiten, vor und hinter den Kulissen.

Nochn kurzes Edit, zu den Getränken.
Sorry aber das geht garnet, mit den abgestandenen Getränken.
Wenn das weiter so geht, bring ich mir mein eigenes Zeug mit.
Bei den Preisen, erwarte ich als Verbraucher auch nen bissl Qualität.


Forca ESC Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.144

08.09.2013 20:50
#6 RE: Tops + Flops vs. Kassel Zitat · antworten

Auch für mich war es heute das erste Spiel und die erste Möglichkeit das neue Team in Aktion zu sehen...
Aufgrund der guten Leistungen in den vorherigen Testspielen war ich sehr gespannt..

Von dem neuen/besseren Körperspiel war m.M.n nicht viel zu sehen
Gefühlt ging fast jeder Schuss genau auf den Torwart
Linda wirkte auf mich oft unsicher hätte gerne im letzten Drittel Johnson gesehen..
Vas, war auffällig unauffällig...

Aber eigentlich will ich hier keine große Einzelkritik machen, alles in allem fand ich heute das ganze Team nicht überzeugend, muss ich so deutlich sagen Da muss mehr kommen

! Rumpel zurückholen uns fehlt ein Knipser !




Top´s:

+ Zuschauerzahl
+ Stimmung
+ Mayr


Flop´s:

- POWERPLAY
- Chancenverwertung
- Gare Penalty


Aeppler Offline

Doppelstockhalter


Beiträge: 3.456

08.09.2013 20:55
#7 RE: Tops + Flops vs. Kassel Zitat · antworten

Vll sind heute ein paar Träumer aufgewacht, die gedacht hatten, dass diese Saison ein Selbstläufer wird.

Eine Kasseler Rumpftruppe reicht aus um überhebliche Löwen in ihre Schranken zu weisen.
Gipfel der Arroganz, der Penalty.


Kann der was? Hat der nen Ring?

Founder of the Live Ticker Ultras
Ich freue mich, wenn es regnet.
Freue ich micht nicht, regnet es auch
K.Valentin


Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.746

08.09.2013 20:55
#8 RE: Tops + Flops vs. Kassel Zitat · antworten

+ Mehr Dauerkarten als letzte Saison verkauft
+ Tolle Zuschauerzahl
+ Gute Sponsorenaktionen (Tipico und Radio Bob)
Es tut mir leid. Es gab mit Sicherheit noch mehr Tops, aber mir fällt es schwer, welche aus mir heraus zu kitzeln.

Unser Überzahlspiel: Unsere 5 gegen 3 Taktik... Wir haben jedes 5 gegen 3 mit zwei Bluelinern , einem vorm Tor (Center) und zwei Flügelspielern gespielt. Soweit nicht schlimm, soweit ja ganz normal. Aber ich finde in nem 5 gegen 3 muss man sich viel bewegen und rotieren um die 3 Gegner vollkommen zu verwirren. Aber was war das heute? Eishockey aus dem Stand im 5 gegen 3! Naja sogar aus dem Stand enstanden ne Menge Chancen, aber meist hatte der Goalie freies Sichtfeld bei den unplatzierten Schüssen der Blueliner. Das war letzendlich einfach viel zu wenig.

Das war (die letzte Spielzeit mit eingerechnet) das niveauloseste Hessenderby. Das ist vielleicht dem geschuldet , dass beide Teams eben noch in der Vorbereitung stecken. Kaum Tempo und null Körperspiel. Aber zu dem Körperspiel komme ich gleich nochmal. Beide Teams waren schwach und es gab kaum nennenswerte Spielzüge. Vieles beruhte heute "auf gut Glück" - auf beiden Seiten.
Heute hat das Eishockey mal wieder seine Schattenseite gezeigt , für die ich den Sport aber Liebe - die "Schattenseite" heißt: SCHEIBENGLÜCK!
Flutscht der Puck "einfach mal" zwei , drei Mal durch ins Tor , so gewinnen wir und alle sind Stolz. So haben wir über 60 Schüsse und meckern :)

Körperspiel: Ganz zu Beginn hat man gemerkt , dass unsere Jungs wollten, aber Hoppe und Co. haben das brav verhindert , indem sie jeden Körperkontakt mit ner Strafe ahndeten. So wurden unsere Jungs eingeschüchtert und mussten sich zurückhalten. Die Strafe vorm 1:2 (wegen Stockschlag) war ja mal sau lächerlich. Da liegt der Puck vorm Kasseler Tor und zwei Kasseler und ein Löwe hauen mit den Schlägern in Richtung des Pucks und was gibbed....Strafe Löwen. Prost. In den letzten beiden Dritteln waren die Hoppe und Co. solide.

Linda: Leider keine gute Fangquote heute - aber so Tage gibt es. Kopf hoch Björn!!

Gare: Kein Kommentar.

Fazit: Habe mir die Saisoneröffnung anders vorgestellt - aber einmal Löwe, immer Löwe und freu mich riesig , die Huskies in der Hauptsaison zu schlagen (Frankfurter Arroganz olé)


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


Bäär Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 101

08.09.2013 20:56
#9 RE: Tops + Flops vs. Kassel Zitat · antworten

So ab dieser Saison gebe auch ich meine Tops & Flops zum besten...

Top
+ körperlos Martens ist in meinen Augen eine Sensation! Wie der kämpft und beißt finde ich richtig gut!
+ Mayr in ihm schlägt ein Kämpferherz - Grandios
+ Kreuzmann hat mir im vergleich zu den anderen Testspielen heute wieder wesentlich besser gefallen
+ Im Prinzip haben sie sich viele Chancen erspielt (auch wenn nicht genutzt)
+ Super Zuschauerzahl

Neutral
* am Powerplay müssen wir noch arbeiten!!!
* Linda hatte schon bessere Tage

Flops
- Schiri Leistung - Bitte Bitte lieber Hoppe lass dich nie wieder auf unseren Eis blicken. Der pfeift eine sch**** auf beiden Seiten grausam
- Vas - also das geht gar nicht. Ich gebe ihm noch zwei Testspiele, dann kann er meine Meinung nicht mehr drehen. Eingewöhnungsphase hin oder her! Wir haben viele neue Spieler aber keiner braucht solange zum eingewöhnen. Ich glaube keine seinerPässe kommen da an wo sie hin gehören! Sorry da hab ich kein Verständnis
- Lanny Gares Penalty sorry aber weniger ist auch hier manchmal mehr
- Ich glaube auch nicht das, dass heute was mit Angst zu tun sondern (steinigt mich) eher getreu nach dem Motto "Hochmut kommt vor dem Fall" Ich glaube man dachte sich, da in Kassel eigentlich die Top Spieler fehlen könnte man das locker gewinnen. Sorry meine Meinung


TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.027

08.09.2013 20:58
#10 RE: Tops + Flops vs. Kassel Zitat · antworten

Vermutlich wird es nach einem schönen Abend im Zelt mit der Mannschaft meist versöhnliche Töne geben. Aber Rüdiger hat es gesagt. Wir wollen sportlich aufsteigen ! Dann darf ich gegen Kassel zu Hause nicht verlieren, never !! Vorbereitung hin oder her. Willkommen in der realen Oberliga Welt.

Tops

- Kassel viel stärker als erwartet ( Fans ihr könnt wieder ruhiger schlafen )
- Mayr, Cespiva und Vas verbessert, Martens
- Die Überzahl Formation 42,9 - 21,28,98 dann beim nächsten Wechesl die "Kanadier" das hat was Tim Kehler. weiterüben

Flops

- Chancenverwertung
- Chancenverwertung
- Chancenverwertung

- 33 hat Probleme mitzuhalten
- Gare´s penalty (aber das weiss er auch selbst)

- Cola immer noch abgestanden
- Was machen die Leute, die sich um das Mikrofon kümmern eigentlich beruflich ?


Nicht so schön heute, aber lieber jetzt als später. Hoffentlich ein "hallo wach" und die Verantwortlichen können sehen wo es klemmt. Sportlicher Aufstieg ? Los gehts !


Destroyer Offline

Twen Löwe

Beiträge: 286

08.09.2013 21:14
#11 RE: Tops + Flops vs. Kassel Zitat · antworten

Ich hoffe der Penalty ist mit der Kamera festgehalten worden so einen Gurkenpenalty muss man für die Nachwelt festhalten


Anubilis Offline

No Alc Oldie


Beiträge: 794

08.09.2013 21:30
#12 RE: Tops + Flops vs. Kassel Zitat · antworten


2 DK weniger = 1.500€ Verlust
------------------------------------
www.faceoff-fever.de


Anubilis Offline

No Alc Oldie


Beiträge: 794

08.09.2013 21:31
#13 RE: Tops + Flops vs. Kassel Zitat · antworten

Zitat von TOM66 im Beitrag #10


- Was machen die Leute, die sich um das Mikrofon kümmern eigentlich beruflich ?





Die programmieren wahrscheinlich hauptberuflich Anzeigetafeln.... ;-)


2 DK weniger = 1.500€ Verlust
------------------------------------
www.faceoff-fever.de


Space Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.471

08.09.2013 21:46
#14 RE: Tops + Flops vs. Kassel Zitat · antworten

Gibts eigtl. schon irgendwelche Infos aus dem Zelt?


eierknacker2006 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 516

08.09.2013 21:47
#15 RE: Tops + Flops vs. Kassel Zitat · antworten

So, ich habe mich ein wenig beruhigt, aber so ein Spiel geht gar nicht.

TOPS: Mayr, Martens

FLOPS: fast alle außer den TOPS - besonders lustlos wirkte für mich Liesegang - mit dieser Leistung ab nach Königsborn zu Papa Gentges.
Und mal ehrlich - wenn ich einen Vertrag haben will ( und das geht gegen die Try-Out Spieler ) muss hier einfach mehr kommen.
Ansonsten bin ich von der Mannschaft enttäuscht - JUNGS das war gar nix !!!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tops - Flops Spiel 1 in Kassel
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
20 13.03.2016 11:45
von Fatality • Zugriffe: 4962
Guten Rutsch und Rückblick/Tops + Flops
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Waui
10 01.01.2015 14:12
von Waui • Zugriffe: 1071
Tops & Flops Heilbronn - Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von marco1985
31 21.09.2014 10:59
von Timo • Zugriffe: 4800
Tops & Flops Kassel - Frankfurt
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von marco1985
110 09.04.2014 11:00
von Eisfischer • Zugriffe: 15009
Tops & Flops Herford - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Snoil11
10 29.01.2011 22:50
von Summer of 69 • Zugriffe: 1537
Tops & Flops Iserlohn 23.1.2011
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von trevor27
72 25.01.2011 12:06
von Attila1899 • Zugriffe: 5586
Tops & Flops LIONS vs DEG (3:4)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Messier
42 30.08.2009 21:46
von Messier • Zugriffe: 3484
Tops & Flops Saisoneröffnung: LIONS - Kölner Haie
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Madden
77 29.08.2009 20:06
von Smartass • Zugriffe: 8600
Tops & Flops Lions-KEV (in Füssen)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von jup
14 13.08.2009 10:12
von Cornholio • Zugriffe: 1181
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 7
Xobor Xobor Community Software