Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3.904 Antworten
und wurde 300.379 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | ... 261
alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

19.02.2012 23:03
#1396 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Bin noch on Tour, aber so ein asoziales Volk wie das in ks heut habe ich seit Iserlohn nicht mehr
Erlebt!!! Die Nauheimer waren in ihrem block und ALLE friedlich, valenti hat sich ohne Einwirkung eines nauheimers verletzt, vorel nach fairem Open ice hit, deshalb auch keine strafen. W. Kurz wurde bespuckt, auch wir im bock wurden mit bechern ect beworfen, u.a. von den spielerfrauen, aber Ordner, Polizei, security ohne eingreifen. Agression nur von Kassel!!!! Pfui!


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Das Eisurmel Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.016

19.02.2012 23:07
#1397 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Naja, auf der HP der Huskies klingen die "Killerfouls" nicht so dramatisch. Wenn selbst auf der Homepage nur von einem Check am Rande der Legalität die Rede ist, dann wird der Check schlicht ähnlich unglücklich gewesen sein, wie der des Dortmunders gegen Schenkel am Freitag. Und Valenti hat sich schlicht bei einem Zweikampf verletzt. Bitter aber passiert leider immer wieder mal

new.php?thread=83&forum=72&reply=1&replyid=152576

Auch wenn es sich nicht gehört, irgendwie wird mir Herr Kurz gerade sympathisch. So ganz ohne Grund wird er nicht die Fassung verloren haben. Wer weiß was in Kassel wieder alles Richtung gegnerische Bank geflogen ist und die Ordner haben daabei mal wieder wie Teletabbies rumgestanden....

Edit meint: Die Zeilen wurden vor Alaskas Bericht getippt, war ja irgendwie nicht anders zu erwarten...


Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres


Der Noe Offline

Baby Löwe

Beiträge: 38

19.02.2012 23:35
#1398 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Hallo, habe es in unserem Forum (Kassel) bereits geschrieben. Bei Valentis Verletzung habe ich kein Fremdverschulden gesehen. Zu Vorel kann ich nichts sagen, da habe ich einfach auf den Puck gesehen und dann Vorel am Boden liegen sehen. Vom C-Block aus habe ich überhaupt nichts über Randale mitbekommen. Ich bin echt überrascht, so etwas nach dem Spiel zu lesen. Gute Besserung an den Kleinen. Der soll von der Tribüne gefallen sein. Hat Du da etwas mitbekommen alaska? Ich verstehe nämlich im Moment nicht, warum das den Nauheimern angelastet wird.

Der einzige Punkt, der mich gestört hat, waren die (auf beiden Seiten) fahrig pfeifenden Schiedsrichter, die meiner Meinung nach überhaupt keine Linie hatten (allerdings meiner Meinung nach nicht zu unserem Nachteil) und die Nauheimer Spieler, die nach dem Spiel nichts Besseres zu tun hatten, als Richtung Kasseler Fans zu provozieren.


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.098

19.02.2012 23:58
#1399 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von alaska
Bin noch on Tour, aber so ein asoziales Volk wie das in ks heut habe ich seit Iserlohn nicht mehr
Erlebt!!! Die Nauheimer waren in ihrem block und ALLE friedlich, valenti hat sich ohne Einwirkung eines nauheimers verletzt, vorel nach fairem Open ice hit, deshalb auch keine strafen. W. Kurz wurde bespuckt, auch wir im bock wurden mit bechern ect beworfen, u.a. von den spielerfrauen, aber Ordner, Polizei, security ohne eingreifen. Agression nur von Kassel!!!! Pfui!



Nichts anderes habe ich erwartet. Dank deiner Schilderungen hier im Forum wissen glücklicherweise aber alle, dass ALLE Bad Nauheimer Fans nie etwas machen und grundsätzlich unschuldig sind.

Umso mehr drücke ich den Huskies die Daumen, dass sie doch noch den Aufstieg packen und wir kommende Saison uns auf weitere Begegnungen mit den freundlichen und friedlichen Nauheimer Fans und noch mehr deiner Berichte freuen können.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

20.02.2012 00:33
#1400 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Der Noe
Hallo, habe es in unserem Forum (Kassel) bereits geschrieben. Bei Valentis Verletzung habe ich kein Fremdverschulden gesehen. Zu Vorel kann ich nichts sagen, da habe ich einfach auf den Puck gesehen und dann Vorel am Boden liegen sehen. Vom C-Block aus habe ich überhaupt nichts über Randale mitbekommen. Ich bin echt überrascht, so etwas nach dem Spiel zu lesen. Gute Besserung an den Kleinen. Der soll von der Tribüne gefallen sein. Hat Du da etwas mitbekommen alaska? Ich verstehe nämlich im Moment nicht, warum das den Nauheimern angelastet wird.

Der einzige Punkt, der mich gestört hat, waren die (auf beiden Seiten) fahrig pfeifenden Schiedsrichter, die meiner Meinung nach überhaupt keine Linie hatten (allerdings meiner Meinung nach nicht zu unserem Nachteil) und die Nauheimer Spieler, die nach dem Spiel nichts Besseres zu tun hatten, als Richtung Kasseler Fans zu provozieren.



Der kleine Junge ist soweit ok, hab ich nach dem Spiel erfahren. Auch da musste ich in Kassel den Kopf schütteln. Da musste ich hören Version 1: Ein Nauheimer Spieler hat den Jungen die Treppe runtergeschubst. Version 2: Ein Nauheimer Betreuer hat den Jungen die Treppe runter geschubst Vrsion 3-die WAHRHEIT: Kasseler Fans der Stehplätze hinterm Tor wollten nach Spielende und den -sicher diskutablen Gesten unserer Spieler Richtung selbiger-die Treppen runter stürmen um das mit unseren Spielern zu "klären" und rannten dabei den Kleinen über den Haufen, der gerade auf der Treppe war. FAKT auch: Ein Nauheimer Spieler ging daraufhin schnell in die Kabine und schenkte dem Jungen einen Schläger!

Fakt ist auch: Die Kasseler Zuschauer in der Halle schoben allesamt uns Nauheimer Fans offensichtlich die beiden Verletzungen in die Schuhe, denn auch nach dem Spiel stürmten Zuschauer ans Geländer zw. Gäste-und Heimsitzplätze und bepöbelten uns. Draussen wurden die beiden Busse an der Abfahrt gehindert und mussten von Polizei flankiert werden. Das war absoluter Ausnahmezustand. Trotzdem habe ich keine Schlägereien oder ähnliches gesehen-und da ist es auch egal, was hier ein Snoil11, bezeichnenderweise Huskie-Sympathisant, hier heraus schlussfolgert, es war so. Die Nauheim-Fans haben sich verhalten wie bei den Derbys gegen die Löwen, die Huskies sind asozial aufgetreten. Ja, man muss und kann drüber diskutieren, ob unsere Spieler sich auf dieses Niveau runterlassen mussten, was ihnen dort widerfahren ist (beschüttet, bepöbelt, bespuckt), menschlich war es allemal.

Die Krönung war, dass trotz offensichtlicher Pöbeleien aus den Reihen der Huskie-Fans die Ordnungskräfte massiv den Gästeblock fluteten....

Übrigens sass der auch in Nauheim nicht gerade beliebte Carsten Lenhart inmitten des Nauheimer Fanblocks an der Grenze zu den Stehplätzen. Er kann-als Kasseler Schiri-bestätigen, das im Nauheim Block alles friedlich blieb! Haben uns aufm Parkplatz noch ne Weile unterhalten können.

Tut mir leid Leute. Einige hier kennen mich ja nun persönlich und wissen, das ich ganz sicher keiner bin, der Schlägereien und Pöbeleien, auch von unserer Seite aus, gut finden würde und ich bin zutiefst schockiert und mein negativer Eindruck, meine Meinung zu 90% der Huskies-Fans, der hat sich heute absolut bestätigt!

Den beiden Spielern (für Valenti gabs auch aus dem Nauheimer Block fairen Applaus, während uns die Spielerfrauen weiter bepöbelten) wünsche ich alles Gute, erste Stimmen sprachen von Kreuzbandriss (Valenti) und Schultereckgelenkssprengung (Vorel). Das wäre sehr bitter.

Zum Nauheimer Sieg: Ende erstes Drittel bis zum 2-1 im 2. Drittel war Kassel brutal stark, nach dem Nauheimer Doppelschlag zum 3-2 hatte Nauheim das Spiel, das zu Beginn ausgeglichen war, absolut im Griff und auch eine Penalty-Fehlentscheidung gegen Schwab brachte den ECN nicht mehr aus dem Tritt, unterm Strich verdienter Sieg und somit alle 8 Derbys gegen Kassel+Frankfurt gewonnen. Wer hätte das vor der Saison gedacht? Übrigens heute ohne Dylan Stanley, Pöpel und Wex.


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

20.02.2012 01:10
#1401 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

http://ec-badnauheim.de/index.php?option...-2012&Itemid=83

Kassel Huskies - EC Bad Nauheim 2:3 (1:1, 1:2, 0:0)
Tore:
1:0 (05:12) Klinge (Christ, Sikora) PP 5-4
1:1 (07:32) Striepeke (Franz, Schwab)
2:1 (24:24) Klinge (Sikora)
2:2 (28:59) Maaßen (Lavallee, Striepeke)
2:3 (29:14) Lavallee (Maaßen)
Strafminuten: EJK 6 + 10 (Böhm) / ECN 10
Zuschauer: 5.637


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


MarkusFFM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.053

20.02.2012 01:20
#1402 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Maaßen wird euer Playoffmonster so wie es aussieht^^


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

20.02.2012 01:42
#1403 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

http://www.youtube.com/ecbadnauheim?gl=DE&hl=de

Pressekonferenz online. Selbst unser Coach musste sich im Vip-Raum anpöbeln lassen!
Aus dem Vip-Raum wurden wir aus dem Fenster von oben her auch noch beleidigt und bepöbelt, als wir uns vor der Halle noch mit Kasslern unterhielten.


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.157

20.02.2012 01:45
#1404 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Du schwätzt doch, das stimmt doch alles gar nicht so.
Ihr habt auch provoziert ohne Ende, weshalb Kassel erst ausgerastet ist ...


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

20.02.2012 01:51
#1405 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von Mäcks
Du schwätzt doch, das stimmt doch alles gar nicht so.
Ihr habt auch provoziert ohne Ende, weshalb Kassel erst ausgerastet ist ...



Genau Mäcks. Nur WIR sind schuld, böse und gemein!


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


MarkusFFM Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.053

20.02.2012 01:52
#1406 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Kassel geht die Düse dass der sicher geglaubte Aufstieg wohl doch nicht klappen könnte...


LöweFritze Offline

Twen Löwe

Beiträge: 338

20.02.2012 02:04
#1407 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Irgendwie hat Nauheim nach dem heutigen Abend meine Sympathie gewonnen! Nicht weil die mysteriösen Anschuldigungen
eventuell wahr sein´ könnten, sondern weil es mich einfach nur darin bestätigt
dass Kassel(Verantwortliche/Öffentliche/Presse) in gewissen Maßen ein Ei am Wandern hat.

Alleine dieser veröffentliche Bericht
http://extratip.de/2012/02/19/nauheim-se...m-krankenwagen/

und die PK
http://www.youtube.com/ecbadnauheim?gl=DE&hl=de

sagen alles aus um sich ein Bild zu machen...


Moeseph Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 76

20.02.2012 02:16
#1408 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Mein absolutes TOP für diesen Spieltag ist der Spielbericht aus der HNA, wo es mitten im Text heißt:

"Fast postwendend aber glichen die Gäste durch Jannik Striepeke aus - allerdings mit einem fragwürdigen Treffer, denn Huskies-Schlussmann Martin Fous war die Sicht durch einen Roten Teufel versperrt."


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

20.02.2012 02:23
#1409 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Manuel Weibler äußert sich bei Facebook, was nun echt sonst nie passiert-er als Spieler (und bestätigt im Prinzip meine Schilderungen!!!)

Manolo Weibler
Eigentlich hält man sich als Spieler aus solchen Diskussionen raus, aber zum Thema mit dem Jungen möchte ich was sagen.
Nach unserer Ehrenrunde habe ich gesehen das ein kleiner Junge auf der Spielerbank heulend lag. Daneben sein aufgebrachter Vater. Der junge wurde beim Gerangel zwischen Fans eingequetscht. Daraufhin bin ich in die Kabine und habe dem kleinen einen Schläger von mir gebracht und ihm diesen geschenkt. Der Vater und Vorallem der kleine haben sich sehr gefreut. Obwohl ihm glaub ein Kasseler Schläger lieber gewesen wäre :)
Aber sicherlich hat kein Spieler irgendein Kind mit dem Schläger geschlagen und wurde verhaftet.

Und nochmals an alle: gekämpft wird auf dem Eis und nicht außerhalb.

Gute Besserung an die Spieler und den kleinen.

Viele Grüsse,
Manuel Weibler #44


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


LöweFritze Offline

Twen Löwe

Beiträge: 338

20.02.2012 02:26
#1410 RE: Rote Teufel Bad Nauheim Thread geschlossen

Zitat von alaska
Manuel Weibler äußert sich bei Facebook, was nun echt sonst nie passiert-er als Spieler (und bestätigt im Prinzip meine Schilderungen!!!)

Manolo Weibler
Eigentlich hält man sich als Spieler aus solchen Diskussionen raus, aber zum Thema mit dem Jungen möchte ich was sagen.
Nach unserer Ehrenrunde habe ich gesehen das ein kleiner Junge auf der Spielerbank heulend lag. Daneben sein aufgebrachter Vater. Der junge wurde beim Gerangel zwischen Fans eingequetscht. Daraufhin bin ich in die Kabine und habe dem kleinen einen Schläger von mir gebracht und ihm diesen geschenkt. Der Vater und Vorallem der kleine haben sich sehr gefreut. Obwohl ihm glaub ein Kasseler Schläger lieber gewesen wäre :)
Aber sicherlich hat kein Spieler irgendein Kind mit dem Schläger geschlagen und wurde verhaftet.

Und nochmals an alle: gekämpft wird auf dem Eis und nicht außerhalb.

Gute Besserung an die Spieler und den kleinen.

Viele Grüsse,
Manuel Weibler #44




Bestätigt meinen Gedanken^^


Seiten 1 | ... 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | ... 261
DNL-News »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Rote Teufel - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mapache
195 06.12.2015 22:34
von TOM66 • Zugriffe: 18040
Tip : Rote Teufel Nauheim v.s. Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tipps von @ alf @
6 18.10.2015 11:22
von ozhockey • Zugriffe: 536
+++Gegnercheck: Die Gegner am Wochenende: Steelers und Rote Teufel vorgestellt+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 15.10.2015 12:12
von mike39 • Zugriffe: 217
+++Löwen erwarten Rote Teufel am Mittwoch im Hessencup+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
0 02.12.2013 20:43
von anno1966 • Zugriffe: 301
Doppelte Derby-Action gegen Bad Nauheim um Platz 1!
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Karion
14 06.03.2013 19:05
von DyoneDark • Zugriffe: 1535
RT Bad Nauheim - Young Lions Frankfurt (Jugend)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JRO
6 09.12.2011 14:55
von Rastaman • Zugriffe: 770
9.Spieltag (28.10.2011) Rote Teufel Bad Nauheim - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von Hercules
201 28.10.2011 23:06
von True • Zugriffe: 15226
+++ 24 Jahre Wartezeit vorbei: Löwen hungrig auf das Derby gegen Rote Teufel +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Daniel3411
3 27.10.2011 16:21
von Mäcks • Zugriffe: 599
Jugend geht gg Bad Nauheim baden
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Blank Planet
0 27.10.2010 14:06
von Blank Planet • Zugriffe: 1123
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 18
Xobor Xobor Community Software