Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.423 Antworten
und wurde 146.024 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | ... 95
MaFia Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.057

30.12.2014 08:51
#901 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Wenn man als Beispiel die Commerzbank-Arena nimmt, stehen uns ein paar Zahlen zum Vergleich zur Verfügung.
Zum einen zahlt die Eintracht pro Saison ca. 7,5 Mio. Miete. Bei 17 Liga Heimspielen wären das 441.000EUR pro Spiel. Bei 30 Heimspielen ( Vorbereitung, DFB-Pokal, Europapokal ) 250.000EUR pro Spiel. Bei 50.000 Besuchern und einem Kartendurchschnittspreis von etwa 25EUR machen das 1.250.000EUR auf der Habenseite. Alle anderen Kosten für Ordner, sonstigem Personal, Gastrobereich ect sind nicht berücksichtigt. Das heißt, die Eintracht benötigt zwischen 15.000 und 20.000 Besucher pro Spiel, um die Miete für das Stadion wieder rein zu bekommen.

Die Karten für das Udo Lindenberg Konzert im Juli kosten im Schnitt 60EUR. Bei ebenfalls zu erwartenden 50.000 Besuchern werden hier 3 Mio EUR eingenommen. Ich gehe mal davon aus, dass etwa 10% davon für die Stadionmiete draufgehen. Man kann also sagen, die Mieteinnahmen für die Commerzbank Arena betragen etwa 10 Mio EUR im Jahr. Die reinen Baukosten betrugen ca. 126 Mio. EUR. Da die Baukosten sicherlich höher waren und ich mal etwas überzogen von 200 Mio. EUR ausgehe, kann man sagen, dass sich der Bau in etwa 20 Jahren refinanziert hat. Sonstige Kosten für Reparaturen, Instandhaltung usw nicht berücksichtigt. Demgegenüber sind aber auch keine Werbe- und Marketingeinnahmen berücksichtigt.

Die Kölner Haie zahlen für die Nutzung der Lanxess Arena inkl. der Trainingshalle etwa 2 Mio. EUR pro Jahr an Miete. Dies machen, ohne PO, knapp 77.000EUR pro Spiel. In 2015 wird es laut Veranstaltungskalender über 90 weitere Veranstaltungen in der Arena geben. Geht man von etwa 100.000EUR Miete pro Veranstaltung aus und nimmt die Miete der Haie hinzu, kommen wir erneut auf eine jährliche Mietzahlung von 10-11 Mio. EUR. Auch die Baukosten waren nahezu identisch.

Das A und O wird also sein, wer hätte es gedacht, die MuFu mit vielen weiteren Veranstaltungen zu belegen. Hier ist der Knackpunkt, wie Rastaman schon schrieb, dass wir in Frankfurt und näherer Umgebung über viele Hallen verfügen. Diese werden möglicherweise entweder nach und nach zugrunde gehen oder die MuFu zu wenig ausgelastet sein. Jedoch muss man auch sagen, dass es eben auch viele Künstler und Shows gibt, für die die Commerzbank Arena zu groß, die anderen Hallen aber zu klein sind. Von daher gehe ich von keiner kleinen MuFu Lösung für Frankfurt und Umgebung aus.


Rosebud Offline

Admin


Beiträge: 1.629

30.12.2014 09:35
#902 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Exakt. In der Commerzbank-Arena hat man dann noch Veranstaltungen wie den Tag des Handballs, den Women's World Run, Fortbildungen des Landessportbundes Hessen, Stadionkonzerte (z.B. Bands wie Genesis oder kommendes Jahr Helene Fischer), etc.
Dass die Commerzbank-Arena eine REINE Fußballarena sei stimmt einfach nicht.


Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.720

30.12.2014 09:43
#903 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Also große Hallen für z.B. Konzerte sehe ich nicht, wobei bei mir die Festhalle nicht zählt. Ist für mich ein Schuppen mit einer miesen Akustik!


Mitglied der Crasy People


Bumbum87 Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 912

30.12.2014 09:52
#904 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Das hat auch keiner gesagt Waui.
Es wurde mehrfach gesagt wir haben genug kleine und mittlere Hallen und nur eine große MuFu würde hier noch eine Lücke füllen



Waui Offline

Nostradamus


Beiträge: 1.720

30.12.2014 09:59
#905 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Zitat von Bumbum87 im Beitrag #904
Das hat auch keiner gesagt Waui.
Es wurde mehrfach gesagt wir haben genug kleine und mittlere Hallen und nur eine große MuFu würde hier noch eine Lücke füllen


Jou mag sein, aber die Festhalle hat laut Wikipedia ein Fassungsvermögen von bis zu 13500 Zuschauern.
Das wäre dann die Konkurrenzhalle zur Mufu, rein von den Zuschauern her.

Ob jetzt 13500 dort oder 15000 in einer Mufu ist Latte.

Nur sehe ich diesen "Schuppen" halt als ungeeignet für Konzerte an.


Mitglied der Crasy People


markusp Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 543

03.01.2015 16:20
#906 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Da hier im Thread schon mehrmals auf die Lage einer MUFU und Entwicklung Kaiserlei die Rede war...

Hier ist ein Lageplan abzurufen mit MUFU, Umbau Kaiserleikreisel, neue Mercedes Niederlassung

Die rote Linie zeigt:
Mercedes : Frankfurter Gebiet
MUFU : Offenbacher Gebiet


Semi Kolon hat sich bedankt!
Saul
Beiträge:

03.01.2015 16:55
#907 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Zitat von Waui im Beitrag #905
Zitat von Bumbum87 im Beitrag #904
Das hat auch keiner gesagt Waui.
Es wurde mehrfach gesagt wir haben genug kleine und mittlere Hallen und nur eine große MuFu würde hier noch eine Lücke füllen


Jou mag sein, aber die Festhalle hat laut Wikipedia ein Fassungsvermögen von bis zu 13500 Zuschauern.
Das wäre dann die Konkurrenzhalle zur Mufu, rein von den Zuschauern her.

Ob jetzt 13500 dort oder 15000 in einer Mufu ist Latte.

Nur sehe ich diesen "Schuppen" halt als ungeeignet für Konzerte an.

Ungeeigneter als die Festhalle kann der von dir bezeichnete Schuppen was Konzerte betrifft wohl kaum sein. Eine beschissenere Akustik hat wohl nur noch die Ballsporthalle. Und in der sogenannten "Konkurrenzhalle" treten schon heute viele Künstler nicht mehr auf. Da nützt auch ein Fassungsvermögen von ca. 13.000 nichts.
Es ist wohl den Planern einer neuen Halle durchaus zuzutrauen, dass die es schaffen eine zu bauen, in der Sportveranstaltungen und Konzerte möglich sind. Jedenfalls wurde das in anderen Städten bereits geschafft. Aber das ist sowieso alles hinfällig, da es in Frankfurt in absehbarer Zeit keine Halle gibt. Es wird nur spekuliert und geredet, mehr aber auch nicht.


Schwede
Beiträge:

04.01.2015 09:55
#908 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Zitat von Waui im Beitrag #905
Zitat von Bumbum87 im Beitrag #904
Das hat auch keiner gesagt Waui.
Es wurde mehrfach gesagt wir haben genug kleine und mittlere Hallen und nur eine große MuFu würde hier noch eine Lücke füllen


Jou mag sein, aber die Festhalle hat laut Wikipedia ein Fassungsvermögen von bis zu 13500 Zuschauern.
Das wäre dann die Konkurrenzhalle zur Mufu, rein von den Zuschauern her.

Ob jetzt 13500 dort oder 15000 in einer Mufu ist Latte.

Nur sehe ich diesen "Schuppen" halt als ungeeignet für Konzerte an.


Waui, da wurde aber einiges hinzu gerechnet. Die reinen Ränge haben vielleicht 2.500 Sitzplätze.
Dazu kommt ein bestuhlter Innenraum, wenn vorne eine Bühne aufgebaut ist, in dem nochmals rund 3.500 Menschen Platz finden.
Bei "normalen" Veranstaltungen (Comedy & co) fasst die Halle damit etwa 6.000 sitzende Zuschauer.

Bei Konzerten wird in der Regel der Innenraum für stehende Gäste frei gemacht, so dass dann - im günstigsten Fall - die genannte Zahl von über 10.000 erreicht werden kann.
Diese Zahl darf man aber nicht mit den genannten Zahlen einer MuFu vergleichen, da man dabei lediglich die Zuschauerkapazität auf den normalen Rängen rechnet.
Sprich: Eine MuFu mit beispielsweise offiziell 10.000 Plätzen, hat diese Kapazität dann beim Eishockey oder Basketball. Sollte es Konzerte geben, so wird auch der Innenraum bestuhlt oder für Stehgäste frei gemacht und die Kapazität geht schnell in Richtung 15.000. Ähnlich wie beim Public Viewing in der Commerzbankarena, wo der Großteil der Zuschauer auf dem Spielfeld steht.
Ich denke die Festhalle ist in ihrer Größe in etwa mit einer MuFu für 6.000 - 7.000 Leute vergleichbar.


Roadlion Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.132

05.01.2015 11:27
#909 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Hier eine Meldung aus dem Videotext von Hessen 3 von heute:


KRITIK AN FESTHALLEN-AKUSTIK

Musiker Marius Müller-Westernhagen will
vorerst nicht mehr in der Frankfurter
Festhalle auftreten.

"Die Festhalle ist von den akustischen
Bedingungen her die schlimmste in
Deutschland", sagte Westernhagen der
dpa. Frankfurt steht dementsprechend
auch nicht auf dem Plan für seine kom-
mende Tour. "In Frankfurt trete ich
nicht mehr auf, bevor die nicht eine
Halle bauen, die man auch beschallen
kann."

Fans könnten ihn aber beispielsweise in
Mannheim sehen. Die Halle dort sei
richtig gut, so Westernhagen.


Wenn sich dieser Meinung mehr Künstler anschliessen würden und dies auch öffentlich äußern würden, könnte das der Planung noch ein wenig mehr Antrieb geben.


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.230

05.01.2015 12:24
#910 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Er hat ja nur Recht. Die Festhalle ist eine einzige Akustik-Katastrophe...


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


Minikalender Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 126

05.01.2015 12:40
#911 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Und dennoch gab es Künstler, die (sicherlich mit viel Aufwand) wirklich guten Sound in die FH gezimmert hatten.
Ein Heuchler wie Herr Westernhagen traue ich i.ü. zu, mit dem Fähnchen im Wind nicht die ganze Wahrheit zu sagen. Mögl. ist die Marge zu niedrig in F.


Rosebud Offline

Admin


Beiträge: 1.629

05.01.2015 15:13
#912 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Von welchen Künstlern sprichst du dabei? Habe in der Festhalle sogar Riesenevents wie "Nokia Night of the Proms" sowie Stars wie Lionel Richie gesehen und die Akustik war auch bei denen - zu gut Deutsch - zum Kotzen.


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 7.066

05.01.2015 16:38
#913 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Jamiroquai war zum Beispiel genial, man hätte die Halle während des Konzerts wegtragen können und es hätte keiner gemerkt...


Minikalender Offline

Teenie Löwe

Beiträge: 126

05.01.2015 17:25
#914 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Pink Floyd, um mal nen Maßstab zu nennen.
Aber auch RUSH, wenn auch zu laut...


Rastaman Online

König der Löwen


Beiträge: 6.140

20.01.2015 19:54
#915 RE: Mulifunktionsarena bis 2015? (Ja ich weiss, wieder so ein Bembeldome Thread) Zitat · antworten

Zitat von Das Eisurmel im Beitrag #1
Da die vielen bembeldome Threads in den Weiten des Lions Forum untergehen, mache ich hierzu aus aktuellen Anlass mal einen neuen Thread im Löwen Forum auf.

Auf hr-online wird über die wirtschaftlichen Sorgen der Skyliners berichtet (alles schon bekannt). Aber am Ende des Artikels steht folgendes:

Zitat
Auch der Bau einer modernen Halle steht ganz oben auf der Agenda. Bis 2015 soll ein neues Domizil bezogen werden. "Wir arbeiten eng mit der Stadt zusammen", sagte Wöbke dazu.

Hier geht es zum ganzen Artikel: http://www.hr-online.de/website/rubriken...cument_40938199

2015? Klingt irgendwie sehr kronkret. [...]


Mit Blick auf den Kalender wollte ich den Ausgangspost mal wieder hochholen...

aber wenn das Dingen mal gebaut wird hätt ich gern ne LED-Fassade wie diese hier (San Mamés Barria, Stadion von Atletico Bilbao):
https://www.youtube.com/watch?v=tcMYy6o0GMo

Fünf horizontale Ringe mit je 500 vertikalen Segeln. Jedes Segel mit 17 individuell ansteuerbaren RGB Ketten sorgen für eine 360-Grad-Multimedia-Lichtshow.


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Seiten 1 | ... 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | ... 95
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software