Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3.904 Antworten
und wurde 300.287 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | ... 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | ... 261
Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.096

04.10.2011 18:32
#1186 RE: Gehörnte Klumpfußschwefelstinker Thread geschlossen

Zitat von Mannix
Wenn du direkt auf meinen Beitrag antwortest, dann musst du nicht alles Vorhergehende zitieren.

...

Wer hier erbärmlich oder ein „armes Würstchen” ist bzw. so reagiert, kann man ja wohl eindeutig lesen – auch ist dies bereits an deiner Sig deutlich erkennbar:

Es ist nicht so, dass ich manche Menschen direkt hasse.....
.....aber wenn sie brennen würden und ich Wasser hätte...
.....ich würds trinken!! ;-)


Das von dir angesprochene „No Go” in Bezug auf deine berufliche Tätigkeit verstehe ich nicht. Du offerierst doch deine Dienstleistungen via Internet auf diversen Homepages (u.a. in eurem „Teufelskreis”) doch selbst und warst einst im Rübenbauern-Forum sogar mit deinem „richtigen” Vor- und Zunamen registriert (damit meine ich deinen „Nickname”). Also, wann und wo habe ich demnach ein „Tabu” gebrochen?

...

Übrigens: Wie kann man einen sog. Förderverein eigentlich nur Teufelskreis (lat.: Circulus vitiosus = schädlicher Kreis) nennen? Wollt ihr denn das Nauheimer Eishockey noch weiter in bzw. an den Abgrund treiben oder welcher Sinn steckt sonst hinter dieser Namensgebung? Fragen über Fragen ...

Wenn ich gerade beim „Kleinen Latinum” bin: Da du dieser Sprache nicht mächtig zu sein scheinst, wäre es eine Wohltat für viele, wenn du in anderen Foren deine diesbzgl. unsäglichen Signaturen eventuell mal löschen würdest. Dann könnte ich auch über deine grammatikalischen „Schwierigkeiten” hinsichtlich der Wörtchen „als” und „wie” sowie über deine „Irritationen” in Bezug auf Gedanken- und Bindestriche bestimmt etwas leichter hinweg sehen ... nun ja, versuchen werde ich’s dann auf jeden Fall – versprochen!

Bis bald ...




P.S.: Wann habe ich denn zum „1. Mal persönliche Dinge eines Users ins Forum gezogen”? Über eine Anwort würde ich mich sehr freuen – aber bitte per PM, da ich weitere OT-Beiträge vermeiden möchte. Danke!




Interessant, dass ausgerechnet DU, der sich so gerne als Forumssheriff geriert, einen Beitrag postet, der erst nach dem Editieren (s.u.) überhaupt mit dem Thema zusammenhängt.




Zitat
Tante Ediths Nachtrag:

Zitat von alaska
Deine Erbärmlichkeit unterstreichst du, indem du [...] die Zeugengestützte Aussage [...] in Zweifel ziehst.


Genau, das mache ich!
Du kennst doch bestimmt den (rechtsstaatlichen) Begriff „Unschuldsvermutung” – oder sollte ich etwa auch in dieser Hinsicht Zweifel haben?




Wie sieht die Unschuldsvermutung denn in diesem konkreten Fall aus? Hat Herr Liesegang in deinen Augen gar nicht zugeschlagen?


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

04.10.2011 18:37
#1187 RE: Hessens sportliche Nummer 1 Thread geschlossen

So, ich möchte nun hier auch mal meinen Senf dazu geben:

1.
Eine Anhängerschaft eines wohl jeden Vereins zieht sich durch sämtliche, zumindest viele, Gesellschaftsschichten. Somit bleibt es nicht aus, dass auch pöbelnde Dumpfbacken auftauchen. Dies ist in Frankfurt, Kassel und Nauhem (und sicherlich auch den anderen Standorten der OL West) der Fall. Natürlich ist die Anzahl bei Vereinen mit vielen Anhängern größer, als z.B. in Königsborn, wo 70 Leute zu den Spielen kommen. Vmtl. besteht dieses Problem da auch gar nicht...
Das soll aber keine Entschuldigung oder Ausrede sein. Es liegt an jedem wahren Eishockeyfan, solche Strukturen zu erkennen (im Block wie auch vor dem Stadion) und aktiv dagegen zu wirken! Sprecht sie an, zeigt Kontra, wenn ihr euch nicht traut, holt Polizei und/oder Ordner dazu. Zeigt denen, dass wir echten Eishockeyfans solch ein Verhalten nicht dulden. Wenn solches Verhalten erstmal "etabliert" ist, ist es zu spät. Wir haben in Frankfurt in den späten 90ern schon mal einen "schädlichen" Fanzusammenschluss, die hießen damals Fanatics, im Keim erstickt!

2.
zunächst einmal bin ich erschüttert, über den Vorfall nach dem Spiel D-BN. So etwas sollte nicht passieren, schon gar nicht mit Beteiligung eines Offiziellen/Spielers.
Die genauen Hintergründe, davon gehe ich mal aus, kennt hier KEINER. Das man durchaus kritisch an hier gepostete Aussagen ran geht, ist durchaus verständlich. Aber die Aussage des "Geschädigten" als "Lüge" zu deklarieren, ist ein no go! Natürlich hat jede Medaille zwei Seiten und solche Sachen gehen tatsächlich selten nur von einer Seite aus (Krasse Beispiele wir den U-Bahn-Schläger von Berlin gibt es natürlich auch). Ich würde ich trotzdem tunlichst hüten, mich ohne jegliche Sachkenntnis der einen oder anderen Partei zuzuwenden. Dieses Szenario wird polizeilich aufbearbeitet, es werden beide Seiten und deren Zeugen vernommmen und dann wird ein Gericht über die Sache urteilen. Und dann kann man sich immer noch genüsslich über den Vorfall auslassen. Alles andere ist Stammtisch-Geschwätz und Bild-Zeitungs-Niveau. Davon rate ich, Abstand zu nehmen. Wenn einer der User hier tatsächlich Augenzeuge war, soll er, allerdings immer mit dem Hintergrund einer polizeilichen Ermittlung, hier eine Erklärung abgeben!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


su10 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.071

04.10.2011 18:46
#1188 RE: Hessens sportliche Nummer 1 Thread geschlossen

Nachdem User "alaska" gerne und viel in diversen Foren postet, auch über Vorfälle außerhalb der Eisfläche,
wundert es mich doch sehr, dass er hier nichts vom Freitag geschrieben hat. Evtl. hat ihm die Überschrift:
"Betrunkener Nauheimer Fan schlägt und schubst Dortmunder Frauen" nicht soooo gefallen....
(Achtung bis hier könnte Ironie drin sein!)
Wir waren am Freitag mit ca.80 Fans zum Spiel in Nauheim im Gästeblock. Rechts neben uns standen
Nauheimer. Es gibt dort keine Abtrennung und es stand auch kein Ordner zwischen uns. Nach dem 5.Tor für uns
flogen Bierbecher unten an dem Wellenbrecher hin und her (wer angefangen hat, habe ich nicht gesehen,
war gerade auf den Weg hin zu meinem Platz an diesem Wellenbrecher. Plötzlich kommt ein Nauheimer von
rechts auf mich zu und schreit irgend etwas. Ich meinte nur: "gib' Ruhe" und da schlug er schon zu. Er hat
mich nur am Arm erwischt und dann die Dortmunderin hinter mir umgeschubst. Die landete unsanft auf den
Stufen. Als Dortmunder Männer runter kamen, bin ich nach links weg und raus aus dem Block.
Der Ordnungsdienst hat den Nauheimer dann aus dem Stadion gebracht.
Soviel zum Thema "Sicherheit in Nauheim".
Das ist ein Tatsachenbericht und kein Posting nur vom "hören/sagen", wie es leider viel zu oft vorkommt.


Carolus Magnus Offline

Twen Löwe

Beiträge: 255

04.10.2011 19:01
#1189 RE: Hessens sportliche Nummer 1 Thread geschlossen

Ich gebe Highty zu 100 % recht.
Ich war auch am Freitag beim Spiel gegen Dortmund im Stadion. Su10 hat recht und ich distanziere mich zu 100% von diesen Idioten. Das was da vorgefallen ist, ist beschämend für mich als Eishockey Fan. Bad Nauheim MUSS eine Lösung finden für die Gäste Fans. Also Teufel Fan entschuldige ich mich für die Idioten. Ich werde das tun was Higty sagte: ich wehre mich gegen diese Idioten und hoffe das mir einige zu Seite stehen.
Su10 eins möchte ich noch sagen: ich hoffe du kommst , nach diesen Vorkommnisse, wieder zu uns nach Bad Nauheim. Es gibt auch Fans die den Sie eurer Elche respektieren.
Wir wollen doch alle nur gutes Hockey sehen


su10 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.071

04.10.2011 19:20
#1190 RE: Hessens sportliche Nummer 1 Thread geschlossen

Carolus Magnus: Danke! Ja, ich werde zur nächsten Runde wieder kommen (wenn es der Job zuläßt).
Wo ich stehen werde - keine Ahnung....
Ich habe auch schon mit Nauheimern gesprochen und die wollen so etwas auch nicht sehen/haben. Unser Sieg am
Freitag war genauso super wie Euer Sieg am Sonntag bei uns. Bei aller Liebe zu unserem Sport und unseren
Vereinen gehört gegenseitiger Respekt auch dazu.
Zu den Vorfällen nach dem Spiel am So. werde ich mich nicht äußern, ich war nicht dabei und warte auf offizielle
Berichte. Das sollen andere Instanzen klären.


C-Gam Offline

König der Löwen


Beiträge: 7.380

04.10.2011 19:26
#1191 RE: Hessens sportliche Nummer 1 Thread geschlossen

Ich möchte Euch bitten wieder auf ein normales Niveau herunterzufahren. Mannix, Dich bitte ich speziell einen anderen Ton anzuschlagen.
Ein gewisses Niveau sollte bitte erhalten bleiben. Persönliche Dinge können auch weiterhin per PN geklärt werden.
Und private Daten haben hier nun wirklich nichts verloren. Es sei denn jemand gibt diese selber preis.

Vielen Dank.


Mondays aren't so bad. It's your job that sucks.


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

04.10.2011 20:01
#1192 RE: Hessens sportliche Nummer 1 Thread geschlossen

@Su10
Mir fehlt irgendwie der Zusammenhang zw. Beiträgen von mir in Foren und dem, was dir am Freitag widerfahren ist.
Von diesem Vorfall wusste ich nix, höre von dir das erste Mal davon.
Wie ich zu sowas stehe, sollte bekannt sein, ich war vor 2 Jahren noch Leiter Ordnungsdienst.
Es wird auch net dadurch besser, wenn ich nun entgegne, was mir in Dortmund vor 2 Jahren auf den Plastikstuehlen unterhalb Elche Fans passiert ist.
Es wurde von highty perfekt gepostet, jeder hat seine Patienten.


Zitat von su10
Nachdem User "alaska" gerne und viel in diversen Foren postet, auch über Vorfälle außerhalb der Eisfläche,
wundert es mich doch sehr, dass er hier nichts vom Freitag geschrieben hat. Evtl. hat ihm die Überschrift:
"Betrunkener Nauheimer Fan schlägt und schubst Dortmunder Frauen" nicht soooo gefallen....
(Achtung bis hier könnte Ironie drin sein!)
Wir waren am Freitag mit ca.80 Fans zum Spiel in Nauheim im Gästeblock. Rechts neben uns standen
Nauheimer. Es gibt dort keine Abtrennung und es stand auch kein Ordner zwischen uns. Nach dem 5.Tor für uns
flogen Bierbecher unten an dem Wellenbrecher hin und her (wer angefangen hat, habe ich nicht gesehen,
war gerade auf den Weg hin zu meinem Platz an diesem Wellenbrecher. Plötzlich kommt ein Nauheimer von
rechts auf mich zu und schreit irgend etwas. Ich meinte nur: "gib' Ruhe" und da schlug er schon zu. Er hat
mich nur am Arm erwischt und dann die Dortmunderin hinter mir umgeschubst. Die landete unsanft auf den
Stufen. Als Dortmunder Männer runter kamen, bin ich nach links weg und raus aus dem Block.
Der Ordnungsdienst hat den Nauheimer dann aus dem Stadion gebracht.
Soviel zum Thema "Sicherheit in Nauheim".
Das ist ein Tatsachenbericht und kein Posting nur vom "hören/sagen", wie es leider viel zu oft vorkommt.


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


su10 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.071

04.10.2011 20:16
#1193 RE: Hessens sportliche Nummer 1 Thread geschlossen

@alaska: ich schreib' Dir ne PM.


Mannix Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.090

07.10.2011 22:16
#1194 RE: Hessens sportliche Versager Thread geschlossen

07.10.2011:
Nauheim – Hamm 2:4

Quelle: „Gegen die Eisbären nachlegen” (http://forum.ec-badnauheim.de/viewtopic....er=asc&start=30) *


* Hier geht in den nächsten Stunden bestimmt noch ordentlich die „Post ab” ...


...


Zum Thema „Nachlegen” jetzt sogar noch ein Thread:
Es fehlen einem die Worte (http://forum.ec-badnauheim.de/viewtopic....r=asc&highlight=)


Nur der Einfältige fürchtet die Vielfalt.


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

08.10.2011 00:24
#1195 RE: Hessens sportliche Versager Thread geschlossen


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.157

08.10.2011 01:07
#1196 RE: Hessens sportliche Versager Thread geschlossen

Sehr schön! Hamm ist aber auch stark...


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

08.10.2011 01:34
#1197 RE: Hessens sportliche Versager Thread geschlossen

Zitat von Mäcks
Sehr schön! Hamm ist aber auch stark...



Unterschätzen würde ich sie lieber nicht. Das haben gestern schon andere getan.....


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Mäcks Online

König der Löwen

Beiträge: 5.157

08.10.2011 01:53
#1198 RE: Hessens sportliche Versager Thread geschlossen

Morgen kriegen wir den Vergleich bereits...


Highty67 Offline

Geschäftsschädiger


Beiträge: 5.229

09.10.2011 11:14
#1199 RE: Hessens sportliche Versager Thread geschlossen

Super, da hat sich ein User "Iceteufel" angemeldet und postet irgendeinen Müll, dass Marcus Keller am 01.11 zu uns wechselt im Tausch gegen Wendler und einen "hohen fünfstelligen Betrag), so denn Fred Carroll gefeuert und dessen "Ablöse" bezahlt werden müsste.

Und das Schlimmste, jetzt unterstellt man, der User sein ein Frankfurter, der Unruhe stiften will und wettert wieder kräftig gegen uns. Ganz ehrlich, kehrt mal vor eurer eigenen Haustür!


cu
Highty

You can win, you can lose, but you should never lose your pride! by Charbs
We won't say that we're better, it's just that we're less worse! by Arrogant Worms
Life goes by so fast... close your Eyes and then its past by Social Distortion


alaska Offline

Mitbürger mit agrarkulturellem Hintergrund

Beiträge: 2.164

09.10.2011 11:55
#1200 RE: Hessens sportliche Versager Thread geschlossen

Zitat von Highty67
Super, da hat sich ein User "Iceteufel" angemeldet und postet irgendeinen Müll, dass Marcus Keller am 01.11 zu uns wechselt im Tausch gegen Wendler und einen "hohen fünfstelligen Betrag), so denn Fred Carroll gefeuert und dessen "Ablöse" bezahlt werden müsste.

Und das Schlimmste, jetzt unterstellt man, der User sein ein Frankfurter, der Unruhe stiften will und wettert wieder kräftig gegen uns. Ganz ehrlich, kehrt mal vor eurer eigenen Haustür!



Nein, das schreibt da keiner, Higthy. Da steht, das Geld wäre für die "Abfindung", die der Carroll im Vertrag festgeschrieben hat..
Ansonsten: Don't feed the troll(s) !!!!!


Dieser Beitrag ist aus recycelten Buchstaben ehemaliger Mails und Forenartikel aus ESBG-, Löwen- und Huskiesforum zusammengesetzt und daher zu 100 % digital nur schwer abbaubar. Bei riesigen Nebenwirkungen essen Sie die Forumsbeilage und tragen Sie Ihren Admin zum Apotheker.


Leben heißt ja rückwärts gelesen Nebel. Vielleicht liegt es daran, das wir manchmal den Durchblick verlieren.....


Seiten 1 | ... 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | ... 261
DNL-News »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Rote Teufel - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Mapache
195 06.12.2015 22:34
von TOM66 • Zugriffe: 18024
Tip : Rote Teufel Nauheim v.s. Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tipps von @ alf @
6 18.10.2015 11:22
von ozhockey • Zugriffe: 536
+++Gegnercheck: Die Gegner am Wochenende: Steelers und Rote Teufel vorgestellt+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 15.10.2015 12:12
von mike39 • Zugriffe: 213
+++Löwen erwarten Rote Teufel am Mittwoch im Hessencup+++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von anno1966
0 02.12.2013 20:43
von anno1966 • Zugriffe: 301
Doppelte Derby-Action gegen Bad Nauheim um Platz 1!
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Karion
14 06.03.2013 19:05
von DyoneDark • Zugriffe: 1535
RT Bad Nauheim - Young Lions Frankfurt (Jugend)
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von JRO
6 09.12.2011 14:55
von Rastaman • Zugriffe: 770
9.Spieltag (28.10.2011) Rote Teufel Bad Nauheim - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Löwen Live 2011/2012 von Hercules
201 28.10.2011 23:06
von True • Zugriffe: 15214
+++ 24 Jahre Wartezeit vorbei: Löwen hungrig auf das Derby gegen Rote Teufel +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Daniel3411
3 27.10.2011 16:21
von Mäcks • Zugriffe: 599
Jugend geht gg Bad Nauheim baden
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Blank Planet
0 27.10.2010 14:06
von Blank Planet • Zugriffe: 1123
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 15
Xobor Xobor Community Software