Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 3.772 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3
hockey4ever Offline

Twen Löwe

Beiträge: 168

26.06.2015 09:44
#31 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Der Kooperationsvertrag zwischen GmbH und e.V. hat der Vereinsvorstand selbst ausgehandelt und unterschrieben, deren Inhalt absolut geheim für Vereinsmitglieder ist. Ich hätte mir gewünscht, man hätte dort mehr über die Verpflichtungen bzgl. Der Zusammenarbeit geschrieben (Nachwuchstraining, Know-How-Austausch zwischen Trainer, Perspektive für Vereinsspieler usw.).

Danilo Valenti hat versucht DNL-Team im Frankfurt zu stationieren. Der 95-Jahrgang war nah dran. Die Jungs spielten in Regionalliga. Aber trotzdem sind alle außer Gradl woanders gegangen. Warum?

Istvan Antal kam nach dem sportlichen Abstieg in die Drittklassigkeit. Er hat Know-How, aber wo sind die Spieler, die in DNL führen sollen?

Der 1b-Kader von der letzten Saison ist nicht kleiner als von Duisburg. Jeder weiß, woran es lag, dass am Ende der Saison die Mannschaft nur mit Jugend spielberechtigt war.

Die Mitgliederanzahl im Verein ist nicht entscheidend. BN ist gutes Beispiel dafür. Wir machen in Frankfurt einfach nicht die Qualität, welche am Ende der Ausbildung zur Profikarriere ausreicht.


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.036

26.06.2015 10:58
#32 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Ja hockey4ever der 95-Jahrgang war gut und nah dran und war eine Chance die wir nicht ausreichend ergriffen haben.
Aber das ist Vergangenheit und lässt sicht leider nicht mehr wieder rückgänig machen.

Zu der Qualität des DNL2 Teams habe ich schon meine Meinung geschrieben und wir sind noch einige KM von der DNL entfernt.

Die Mitgliederanzahl der aktiv sporttreibenden ist schon von Bedeutung da hieraus unter anderen die Förderung aus dem Reindl-Pool berechnet wird.
Und das ist auch das Pfund des e.V.

Um in die Zukunft zuschauen, müssen wir an diesen Themen arbeiten, wie ich mir das vorstelle habe ich kurz mit meinem letzten Beitrag auf der Seite 2 erklärt.
Ein schauen in die Vergsngenheit ist sinnvoll wenn man daraus lernt und versucht etwas zu verändern.
Für mich viel wichtiger ist aber die Möglichkeiten der Zukunft zu erkennen und Wege zu suchen diese bestmöglich für das Frankfurter Eishockey zu nutzen.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


hockey4ever Offline

Twen Löwe

Beiträge: 168

26.06.2015 11:09
#33 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Der Weg dorthin führt über die enge Verzahnung e.V. und GmbH (wie in BN oder MA). Wenn die Eltern wissen, dass nach Jugend der Schritt zum FFM-Profi möglich ist, werden sie den Weg mittragen. Sonst schicken sie lieber ihre Kinder zu teuren Internaten nach Köln oder Rosenheim.


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.036

26.06.2015 11:29
#34 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Zitat von hockey4ever im Beitrag #33
Der Weg dorthin führt über die enge Verzahnung e.V. und GmbH (wie in BN oder MA). Wenn die Eltern wissen, dass nach Jugend der Schritt zum FFM-Profi möglich ist, werden sie den Weg mittragen. Sonst schicken sie lieber ihre Kinder zu teuren Internaten nach Köln oder Rosenheim.


In den Internaten bleiben die Jugendlichen wenigstens dem Eishockey erhalten, viel schlimmer finde ich die komplette Abwendung vom Eishockey oder das verschleudern von Talent in untersten Klassen.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.036

26.06.2015 11:35
#35 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Nur ein kurzer Einwurf,

Nein ich habe keinen eigenen Nachwuchs im Frankfurter Eishockey und nein ich bin auch nicht Mitglied der 1.b.

Meine Motivation kommt nur aus dem Wunsch einer positiven Entwicklung des Frankfurter Eishockeys.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 5.862

26.06.2015 11:41
#36 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Wo kann man eigentlich die genaue Definition des Reindl Pools nachlesen?

Weder Gugl noch DEB Seite geben da etwas her.


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.036

26.06.2015 11:55
#37 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

www.lev-nrw.de/ordnungen/adobe/DEB_Spielordnung_26.06.10.pdf

Bitte schön.

Art. 64 regelt die Nachwuchsförderung


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


OFC hat sich bedankt!
Vorstand @ Löwen e.V. Offline

Baby Löwe

Beiträge: 11

26.06.2015 21:36
#38 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Hallo zusammen, so nun möchte ich als Vorstand hier auch mal Stellung beziehen:

Bitte glaubt nicht dass wir den letzten Monaten untätig waren, wir haben uns sehr wohl sehr viele Gedanken gemacht wie wir in der Zukunft richtig aufgestellt sind. Dass wir in den vergangenen zwei Jahren bereits einiges bewegt und verändert haben ist sicherlich unbestritten.
So haben wir uns auch insbesondere zu dem Thema 1B gemeinsam mit der sportlichen Leitung, sowohl des Löwen e.V. als auch der Löwen GmbH, Gedanken gemacht!

Zunächst gilt einmal festzuhalten, dass wir auf dem Weg zum größten Eishockeyverein Deutschlands einen Riesen Schritt gemacht haben. Das Ergebnis des Reindl Pools hat gezeigt dass wir mit 221 Aktiven (ohne Senioren) knapp hinter Bad Tölz 238 Aktiven an zweiter Stelle aller DEB geführten Eishockeyvereine in Deutschland liegen! An dritter Stelle folgt Dresden mit 188 Aktiven. In der Gesamtwertung aller zu berücksichtigten Punkte (dazu gehören die Anzahl der Trainer, sowohl hauptamtlich als auch ehrenamtlich, sowie deren Lizenzen und die Ligen in denen wir spielen) landeten wir auf Platz fünf!
Des Weiteren wurde uns vom DEB fernmündlich bestätigt dass das Jugendteam in die DNL 2 nachrückt, leider liegt uns die Bestätigung noch nicht schriftlich vor, daher gab es auch noch keine Pressemitteilung. Dies heißt aber auch, dass die Jugendspieler die in der vergangene Saison im Oberliga Team geholfen haben, die kommende Saison kaum Einsätze in der 1b haben werden,…da Sie ja selbst jeden Sa. und So. im Einsatz sind.
Zur 1B; wir werden uns in der kommenden Woche mit dem Team zusammensetzen und gemeinsam entscheiden ob und wo es noch die Möglichkeit gibt zu spielen. Fakt ist durch die neue DEB Oberliga Nord (deren Einführung auch richtig und wichtig ist) haben wir uns entschieden nicht mehr Oberliga zu spielen, dort gehören wir auch nicht mehr hin. Dort spielt kein einziges 1b Team und wir bauen hier bei den Löwen kein 2. Profiteam auf.
Richtig ist auch, dass wir bisher nicht für die Regionalliga West gemeldet haben, ob man uns noch aufnehmen würde ist fraglich. Ein Grund dafür war die Anzahl der Spieler in der 1b. Wie bereits geschrieben spielt die Jugend nächste Saison in der DNL 2 und die Spieler stehen der 1b nicht mehr zur Verfügung. In den letzten Wochen war sehr viel über die konsequente Umsetzung der Satzung des LEV NRW zu lesen. In den DuFü steht auch, sollte ein Regionalliga Team zweimal nicht spielfähig sein, wird der gesamte Nachwuchs vom Spielbetrieb des LEV NRW ausgeschlossen. Dieses Risiko war uns für die kommende Saison zu hoch, dennoch suchen wir fieberhaft nach einer Lösung für die 1B. Diese könnte heißen Hessenliga mit dem Ziel Aufstieg, oder Kooperation mit einem anderen Team. Aber dazu dann mehr wenn wir mit dem Team gesprochen haben.
Wir möchten hier auch noch mal erwähnen, dass die Kooperation der sportlichen Leitung zwischen dem Löwen e.V. und der Löwen GmbH hervorragend funktioniert und diese Themen intensiv besprochen wurden. Die gemeinsamen Wurzeln Chernomaz; Kehler; Antal habt Ihr ja auch erwähnt. Das gleiche gilt für die Beziehung auf Gesellschafter- Vorstandsebene.
Uns ist sehr wohl bewusst, dass wir ohne eine eigene 1B viele Jugendspieler möglicherweise ins Nichts entlassen würden, mein Sohn wäre nächste Saison selbst davon betroffen und daher sehe ich das nicht nur als Vorstand, sondern auch als Vater eines Spielers Jahrgang 97 sehr kritisch. Daher könnt ihr mir glauben, arbeiten wir auch hier fieberhaft an einer Lösung!
......und wenn ihr alle noch mal in euch geht und mal überlegt welche Vereine in der DEL oder DEL 2 sich ein 1B Team in der Oberliga leisten, oder auch in der Regionalliga werdet ihr nicht viele finden, die meisten setzen auf die Ausbildung des Nachwuchses.
Sicher ist es auch richtig, wenn die Jugendlichen aus der DNL kommen, sind sie meist nicht reif für die DEL 2 geschweige denn DEL. Aber dann hilft auch keine Regionalliga, es gibt so gut wie keine Spieler die aus der DNL über die Regionalliga in die DEL (2) gekommen sind!?

Wir können Euch aber heute schon mit Sicherheit sagen, dass wir in Zukunft den Fokus auf die Nachwuchsausbildung legen, näheres dazu und unsere Vision 2019 werden wir in den nächsten Wochen veröffentlichen.

Wir hoffen ein bisschen zur Aufklärung beigetragen zu haben, Euer Vorstand des Löwen e.V.


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.036

29.07.2015 22:20
#39 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

So hätte ich mir das bei den Löwen gewünscht.
In meinen Augen hat sich Nauheim hier sehr gut aufgestellt.
Schön das die Rübenbauern jetzt auch in der DNL2 spielen.

http://rt-eishockey.de/news.php?readmore=3449


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Vorstand @ Löwen e.V. Offline

Baby Löwe

Beiträge: 11

06.08.2015 17:02
#40 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Zitat von Urlöwe im Beitrag #39

So hätte ich mir das bei den Löwen gewünscht.
In meinen Augen hat sich Nauheim hier sehr gut aufgestellt.
Schön das die Rübenbauern jetzt auch in der DNL2 spielen.

http://rt-eishockey.de/news.php?readmore=3449


Hey Urlöwe, was ist daran so anders als bei uns?
Wir spielen mit der Jugend auch DNL 2 wie der ECN, als Meister der letzten Saison waren wir der 1. Nachrücker noch vor dem ECN. Wir spielen nächste Saison ebenso mit allen Nachwuchsmannschaften in der DEB geführten West Liga, anstelle des LEV NRW. Das ist Bestandteil des DEB Konzept Powerplay 26 und ein Resultat aus dem OL Nord Streit dem alle großen Vereine gefolgt sind.
In der Auswertung des Reindl Pools haben wir weit vor dem ECN als 5 bester Nachwuchsverein abgeschnitten, mit der Anzahl der aktiven Mitglieder liegen wir sogar auf Platz 2 in Deutschland!
Die 1b wird kommende Saison leider in der Hessenliga an den Start gehen, aber mit dem Ziel "Aufstieg"! Aus Nachwuchssicht ist das aber diese Saison nicht so dramatisch, wir haben keine Overagespieler und ganz ehrlich,...wenn die Jungs in der DNL 2 36 Spiele in der Hauptrunde haben, bleibt auch nicht mehr viel Zeit für die Senioren. Genau das war unsere Herausforderung,wenn wir DNL 2 spielen fehlen die Jahrgänge 97 bei den Senioren. Es tut uns natürlich sehr Leid für die OL Jungs aus der letzten schweren Saison jetzt wieder unten anfangen zu müssen.
Parallel haben wir mit Rich Chernomaz schon im Mai besprochen, dass Talente aus der DNL 2 Mannschaft die Chance in seinem OL Kooperationsteam bekommen, generell haben sich die Sport Chefs Chernomaz und Antal zur noch engeren Zusammenarbeit verständigt.
Also ich würde mal sagen, der ECN macht es uns wieder mal nach und nicht vor,...wie bereits letzte Saison. Wir hatten schon sehr früh den 1. Doppelspieltag (OL und DEL2 an einem Nachmittag)aufgelegt, als urplötzlich der ECN so etwas auch macht,.....usw....usw.....

Ich glaube, dass wir auf einem sehr guten Weg sind und wir werden diesen fokussiert weiter gehen.


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 5.862

06.08.2015 17:30
#41 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Für mich ist die Info einer 1b in der Hessenliga neu.

Aber ich heisse dies ausdrücklich gut!! Sehr gut!!!

Allein der Fall der Lions und heuer Landshut zeigt doch, wie schnell eine zweite Mannschaft im Seniorenbereich
wichtig werden kann für den gesamten Standort.

Deshalb ist es m M n unumgänglich eine Senioremannschaft im Bereich RL oder 1. Liga zu haben.


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.036

06.08.2015 20:14
#42 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Zitat von Vorstand @ Löwen e.V. im Beitrag #40
Zitat von Urlöwe im Beitrag #39

So hätte ich mir das bei den Löwen gewünscht.
In meinen Augen hat sich Nauheim hier sehr gut aufgestellt.
Schön das die Rübenbauern jetzt auch in der DNL2 spielen.

http://rt-eishockey.de/news.php?readmore=3449


Hey Urlöwe, was ist daran so anders als bei uns?
Wir spielen mit der Jugend auch DNL 2 wie der ECN, als Meister der letzten Saison waren wir der 1. Nachrücker noch vor dem ECN. Wir spielen nächste Saison ebenso mit allen Nachwuchsmannschaften in der DEB geführten West Liga, anstelle des LEV NRW. Das ist Bestandteil des DEB Konzept Powerplay 26 und ein Resultat aus dem OL Nord Streit dem alle großen Vereine gefolgt sind.
In der Auswertung des Reindl Pools haben wir weit vor dem ECN als 5 bester Nachwuchsverein abgeschnitten, mit der Anzahl der aktiven Mitglieder liegen wir sogar auf Platz 2 in Deutschland!
Die 1b wird kommende Saison leider in der Hessenliga an den Start gehen, aber mit dem Ziel "Aufstieg"! Aus Nachwuchssicht ist das aber diese Saison nicht so dramatisch, wir haben keine Overagespieler und ganz ehrlich,...wenn die Jungs in der DNL 2 36 Spiele in der Hauptrunde haben, bleibt auch nicht mehr viel Zeit für die Senioren. Genau das war unsere Herausforderung,wenn wir DNL 2 spielen fehlen die Jahrgänge 97 bei den Senioren. Es tut uns natürlich sehr Leid für die OL Jungs aus der letzten schweren Saison jetzt wieder unten anfangen zu müssen.
Parallel haben wir mit Rich Chernomaz schon im Mai besprochen, dass Talente aus der DNL 2 Mannschaft die Chance in seinem OL Kooperationsteam bekommen, generell haben sich die Sport Chefs Chernomaz und Antal zur noch engeren Zusammenarbeit verständigt.
Also ich würde mal sagen, der ECN macht es uns wieder mal nach und nicht vor,...wie bereits letzte Saison. Wir hatten schon sehr früh den 1. Doppelspieltag (OL und DEL2 an einem Nachmittag)aufgelegt, als urplötzlich der ECN so etwas auch macht,.....usw....usw.....

Ich glaube, dass wir auf einem sehr guten Weg sind und wir werden diesen fokussiert weiter gehen.



Vorstand @ Löwen e.V.

Das wir mit dem e.V. auf einem guten Weg sind, unterschreibe ich sofort.
Trotzdem ist es für mich ein gewaltiger Unterschied ob ich mit der 1.b. in der Oberliga oder eben in der Hessenliga spiele.
Aber es ist müssig über gelegte Eier zu reden, hier würde ich für die Zukunft nur etwas mehr Kommunikation wünschen.

Nun gilt es aber wieder in die Hände zu spucken und weitere positive Pflöcke für die Zukunft in den Boden zu treiben.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


Arno Nühm, rocky#19 und Vorstand @ Löwen e.V. haben sich bedankt!
Rosebud Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.542

08.08.2015 13:57
#43 RE: Bisherige Eindrücke Zitat · antworten

Ich finde die Entscheidung des EV verständlich und bin der Meinung, dass die OL in der Form, wie sie aktuell bestritten wird, für eine Seniorenmannschaft mit Hobbyspielern und noch unerfahrenen Jungspielern (oft in Ausbildung oder Studium ausgelastet) nicht zu stemmen ist. Die Wege nach Rostock oder sonstwo sind bei zwei Spielen pro Wochenende nicht machbar. Alles über RL kann man - so denke ich - mit einer 1b nicht hinbekommen. Und dahin soll der Weg ja jetzt wieder führen. Von daher sehe ich da gar keine Probleme!


Wenn "Gutmensch" in einer Gesellschaft zum hämischen Schimpfwort mutiert, um damit das eigene Schlechtmenschentum zu beschönigen, ist definitiv etwas nicht in Ordnung.
- Oliver Kalkofe


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
T&F Löwen in Kaufbeuren
Erstellt im Forum Tops & Flops 2015/16 von Dougman
9 07.01.2016 12:12
von Cornholio • Zugriffe: 1771
Sperren
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
5 05.06.2016 22:27
von Rosebud • Zugriffe: 8444
Bisherige Eindrücke
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von MaFia
951 02.03.2016 08:43
von TOM66 • Zugriffe: 112923
Red Bull Crashed Ice Germany 2010
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von RBCI Reporter
16 27.02.2011 19:38
von Gsellcher • Zugriffe: 1381
Sorgenkind POWERPLAY!
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Blockwart
12 02.11.2009 00:06
von Darkkshadow • Zugriffe: 896
Geheimtipp Frankfurt Lions? Veränderte Löwen peilen die Play-offs an
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Frankfurter Löwe
1 03.09.2009 10:17
von Stormrider • Zugriffe: 659
Fantasy Hockey - PGHL
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Extremkoch
1719 01.09.2013 15:19
von Cornholio • Zugriffe: 28596
FR: Bartman weg, Beddoes neuer Co-Trainer
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von H.M. Murdock
16 01.01.2010 19:16
von Schneelöwe • Zugriffe: 1852
Bisherige Personalentscheidungen, eure Meinung?
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Highty67
38 26.06.2009 11:34
von Extremkoch • Zugriffe: 2098
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 10
Xobor Xobor Community Software