Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 57 Antworten
und wurde 7.580 mal aufgerufen
  
 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Hen Fabula
Beiträge:

11.10.2015 21:25
Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Flop & Fazit:

- Dadurch, dass man es versäumt hat, die drückende Überlegenheit im ersten Drittel in Tore umzumünzen, hat man ohne Not drei Punkte verschenkt.
- Niemand übernimmt Verantwortung beim Abschluss. Immer noch ein Pass oder noch ein Kringel.

Top:

- Schnell zu Hause
- Saison ist noch lang


ozhockey Offline

König der Löwen

Beiträge: 8.171

11.10.2015 21:49
#2 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Kompliziert gegen Clever 2:4
Wo Dresden insgesamt 8 Chancen braucht um 4 Tore zu machen brauchen wir gefühlt 35 um zwei Buden zu machen.

Tops:
ja die gabs (im ersten Drittel auf unserer Seite)
Jaeger auch wenn er viel auf den Mann bekam er hatte eine starke Fanghand

Flops:
Schiris, was dauert das mit dem Einwerfen
Unsere Hey Schreier man war das krass heute
Unsere Offensive heute eher der Chancentod und die Gebrüder "fürchterlich ungefährlich".
Mein 1. Drittelfazit (warum sind die dritter? nun weiss ich es und so kriegen wir heute kein Gegentor, oh wie kann man daneben liegen....)
Unser Überzahlspiel
Breitkeuz Pass hinter dem Tor an der Bande entlang, das war der Weg zum 2:4.

Ah und am Rande der Bande danke an Bild für einen Sitzplatz in K, ich bin dann aber dankend wieder auf die Stehtribüne um wenigstens etwas Fachpublikum zu hören...
Inhalte aus den Gesprächsfetzen aus K das wäre ein Oberflop - hängen wir den Mantel des Schweigens darüber...


Lebeau Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.798

11.10.2015 21:49
#3 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Heute hat keine der Mannschaftsteile ineinander gegriffen, aber böse bin ich deshalb nicht.
Anders wie viele andere User empfand ich den Auftritt in Bremerhaven als bärenstark. Bremerhaven ist für mich das absolute Top Team und wir haben dort einiges an Kraft liegen gelassen, indem wir ihre bombastische Offensive mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung in Zaum gehalten haben. Der heutige kraftlose Auftritt kam nicht von irgendwo.

Wenn alles wie letzte Saison wird, werden wir so enorme Leistungs- und Kraftunterschiede wieder seltener sehen, um so länger die Saison geht.

Nächste Woche wieder angreifen, Jungs!


Mitglied der Ohrfeigen/Becherpfand-Buddys "Die Pawlowschen Hunde" 2014 e.V.

Ich habe Angst vor denen, die Angst vor Schwulen haben.


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.319

11.10.2015 22:16
#4 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Hmm, kompliziert gegen clever trifft es womöglich gut. Ich hatte den Eindruck, dass vor allem in der Offensive viel Luft nach oben ist. Durch die erneute Reihenumstellung (zwangsweise) fehlte die Eingespieltheit, aber das verzeihe ich in der frühen Saisonphase durchaus. Nächster Anlauf gegen Bietigheim.
Top fand ich übrigens die Schiedsrichterleistung!


Francois Offline

Baby Löwe

Beiträge: 9

11.10.2015 22:18
#5 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Insgesamt geschlossene und eigentlich gut Mannschaftsleistung.

Tops:
Mazzolini's Tor war Extraklasse. Puck von der Kelle stibitzt und schön reingeschlenzt.
Unser Unterzahlspiel.

Flops:
Nach dem 2:2 war ich war fest davon überzeugt, dass wir das nächste Tor machen. Das 2:3 aus heiterem Himmel war ein Nackenschlag.
Müller heute bei einigen Chancen im Pech.
Der Querpass von Vogl muss hier einfach genannt werden. Obwohl er den natürlich nicht mit Absicht spielt. Liesegang hatte im 2. Drittel auch so einen Klops drin.
Wenn es bei unseren Topscorern im Team mal nicht so läuft, springt kein anderer in die Bresche. Wann haben Spieler wie N. Martens oder Schaub mal vor, etwas Zählbarer beizutragen, wenn es gebraucht wird? Da muss halt irgendwann auch mal was kommen.


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.319

11.10.2015 22:20
#6 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Zitat von Francois im Beitrag #5
Wenn es bei unseren Topscorern im Team mal nicht so läuft, springt kein anderer in die Bresche. Wann haben Spieler wie N. Martens oder Schaub mal vor, etwas Zählbarer beizutragen, wenn es gebraucht wird? Da muss halt irgendwann auch mal was kommen.

Vor allem die Vertragsverlängerung von Norman Martens kann ich nur unter dem Aspekt seiner Vielseitigkeit verstehen.


markusp Offline

Midlife Löwe

Beiträge: 621

11.10.2015 22:23
#7 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Zitat von Francois im Beitrag #5

Müller heute bei einigen Chancen im Pech.



Na ja, muss er wirklich 6 mal versuchen mit der Rückhand einzunetzen?

Mein Eindruck war das wir noch stundenlang 6:4 Spielen könnten ohne das wir ein Tor schießen.

Top:
Mir hat heute Felix Thomas gut gefallen.


Urlöwe Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 4.387

11.10.2015 22:40
#8 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Was habe ich heute gesehen:

Müde gegen guten Durchschnitt
Clevere Dresdner die uns immer soweit wie möglich von Tor weg gehalten haben
Chancen von uns fast nur durch die Mazzo Reihe
Unsere starke Defensive heute schwach
Richie hatte das Zielwasser heute Zuhause vergessen
Jeder Spieler heute schwach, jeder hat heute einen Bock geschossen, einige waren Spielendscheidend
Publikum hilft auch nicht die müden Gesellen anzuspornen
Alles in allem auf und neben dem Eis nicht viel los und dann passiert so etwas mal

Schuld ganz eindeutig der User Eisurmel, gegen Garmisch nicht in der Halle und heute auch nicht.

Was hat uns heute gefehlt,
wenn die Beine müde sind, muss der Siegeswille vom Kopf kommen.
Früher hätte ein Jason Young mal etwas Stimmung aufs Eis gezaubert und die Emotionen haben manchmal Tote bewegt.
Dann ist dann auch die Halle gekommen.
Aber früher, war eh mehr Lametta :)

Es ist nichts passiert, wir haben nur mal verloren.
Aber das hilft den einen oder anderen wieder zu erden.
Das gilt für Spieler, aber auch teilweise für einige Fans.

Ohne harte Arbeit, sind wir noch nicht stark genug.

Ich freue mich auf nächste Woche, der Meister kommt und dann ins Rübenland.
Spannende Spiele erwarten uns.


Für einen fairen Umgang unter allen Eishockeyfans!

Alles eine Frage des Willens!!


TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.277

11.10.2015 22:48
#9 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Zitat von Mäcks im Beitrag #6
Zitat von Francois im Beitrag #5
Wenn es bei unseren Topscorern im Team mal nicht so läuft, springt kein anderer in die Bresche. Wann haben Spieler wie N. Martens oder Schaub mal vor, etwas Zählbarer beizutragen, wenn es gebraucht wird? Da muss halt irgendwann auch mal was kommen.

Vor allem die Vertragsverlängerung von Norman Martens kann ich nur unter dem Aspekt seiner Vielseitigkeit verstehen.



ja z.B. wie er in UZ den Puck in der Ecke holt war schon sehr stark. Wie Opree die Chance dann versiebt genau das Gegenteil

Insgesamt ist unsere Defensive sehr stabil und wir haben mit Abstand die wenigsten Gegentore. Schiessen allerdings auch eher zu wenig. Und wenn dann Mueller oder Mazzo nicht treffen, wirds eng. Wahnsinn was wir für Chancen vergeigen.

Brine nicht spielfähig ? Was ist das denn für ne Formulierung Feuer frei für Spekulationen


Snoil11 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.198

11.10.2015 22:54
#10 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Zitat von TOM66 im Beitrag #9

Brine nicht spielfähig ? Was ist das denn für ne Formulierung Feuer frei für Spekulationen



Wollte eigentlich das Gerücht streuen, dass Cherno und Tim Kehler sich aufgrund goonis "fundierter Kritik" für eine Trennung entschieden haben. Aber da ich damit bei den ganzen Brine-Kritikern nur falschen Hoffnungen wecken würde, lasse ich es lieber.

Den wahren Grund wirst du morgen vermutlich in der Presse lesen können.


Siggi Schneider: The O'Malley of the 21st century.


Mäcks Offline

König der Löwen

Beiträge: 5.319

11.10.2015 23:17
#11 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Zitat von TOM66 im Beitrag #9
Zitat von Mäcks im Beitrag #6
Zitat von Francois im Beitrag #5
Wenn es bei unseren Topscorern im Team mal nicht so läuft, springt kein anderer in die Bresche. Wann haben Spieler wie N. Martens oder Schaub mal vor, etwas Zählbarer beizutragen, wenn es gebraucht wird? Da muss halt irgendwann auch mal was kommen.

Vor allem die Vertragsverlängerung von Norman Martens kann ich nur unter dem Aspekt seiner Vielseitigkeit verstehen.



ja z.B. wie er in UZ den Puck in der Ecke holt war schon sehr stark. Wie Opree die Chance dann versiebt genau das Gegenteil

Lies meinen Beitrag bezüglich N. Martens nochmals genauer


TOM66 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 2.277

11.10.2015 23:24
#12 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

schon verstanden , es war ja nur der Hinweis auf besagte Vielseitigkeit, wenn diese belegt werden müsste

(Fand die Akion aber wirklich gut)


Mr_diggär Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 1.701

11.10.2015 23:26
#13 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

Heute hat man mal gesehen wie krass die teils mangelhafte Chancenverwertung wehtun kann. Bislang konnten sich unsere Jungs noch immer aus der Affäre ziehen - heute hat man die (leider verdiente) Quittung dafür bekommen. Warum muss beim Überzahlspiel ein Pass nach dem anderen vorm Tor gespielt werden? Dem Keeper müsste der Puck zwei Minuten lang um die Ohren fliegen. Aber auch sonst ist der Abschluss einfach nicht zwingend genug. Das war heute ein Denkzettel und ich hoffe die Mannschaft hat ihn verstanden und zeigt am Freitag ein anderes Gesicht.

Einen Flop möchte ich allerdings noch heraus heben:

Wenn bei solchen Coupon Aktion wie jetzt von der Blöd jedes Mal solche ultra unwissenden Deppen kommen dann kann ich gerne drauf verzichten. Nur am scheiße labern, von nix Ahnung gehabt, als ihr Bier verschüttet und nur am pöbeln gegen die (O-Ton) "Scheiß Ossi-F****".


"Wir haben viel gemeinsam, die gleiche Erde, die gleiche Luft, den gleichen Himmel. Vielleicht sollten wir damit anfangen, darauf zu schauen, was wir gemeinsam haben anstatt immer nur danach zu suchen, was uns unterscheidet. Wer weiß?"


vince riendeau Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.056

11.10.2015 23:38
#14 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

hmm...schwer zu sagen, was genau falsch gelaufen ist. Eigentlich nicht viel, aber zu viel, um zu gewinnen.

- Top-Gegner wie BHV und Dresden haben auch zwei Top-Reihen (und starke Imports!)
- D-Trainer und Ex-Lion Popiesch hat im Vorfeld das Löwen-Spiel gut gelesen und das Tempo rausgenommen
- D hat clever das Löwen-Forechecking durch tiefe Defensive erstickt
- zwei schwache Wechsel/zu lange shifts reichen gegen gute Gegner, um zu verlieren...anders herum wäre auch ein knapper Sieg drin gewesen
- unsere 4. Reihe hat leider null Scoring-touch

Insgesamt war das WE sicher ein Warnschuss, aber noch kein Grund zur Besorgnis...aber es muss an den Stellschrauben gedreht werden - normal, in dieser Saisonphase


Lebeau, johnnyboy, Hayzy, conti, Genoviva, Right Wing und Rastaman haben sich bedankt!
lions-fan1991 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 180

12.10.2015 00:34
#15 RE: Tops und Flops gegen Dresden Zitat · antworten

So 3 Stunden daheim und immer noch ziemlich angefressen. Das Spiel heute dürfen wir eigentlich nicht verlieren. Dresden ab Mitte des 2. Drittels stehend k.o. (wir auch, aber DD noch viel schlimmer). Heute haben wir uns einfach selbst geschlagen.

Tops:
- Jaeger. Ist schon kein Schlechter. Die ein oder andere Schauspieleinlage..gut. Die einen nennen es clever, die anderen unsportlich.
- H. Martens als 7. Verteidiger nur mit wenig Eiszeit.
- #98 - #84 - #61 mit vielen schönen Spielzügen, allerdings ohne das nötige Glück im Abschluss. An guten Tagen macht Richie heute 5 Hütten aus seinen Chancen.

Flops:
- Eigentlich könnte man heute einige Löwenspieler nennen, aber was sich unser C heute geleistet hat, geht mir einfach nicht aus dem Kopf! Beim ersten Gegentor fährt er vog(e)lwild mit dem Rücken zum Puck durchs eigene Drittel. Total out-of-position. Das letzte Gegentor kam dann sowas von mit Ansage. Klar er kriegt den Puck an der blauen Linie unter Druck, allerdings lernt man wahrscheinlich schon bei den Laufschülern, dass ich den Puck dann nicht blind quer die blaue Linie entlang spielen darf. Zu recht nach dem Spiel mit gesenktem Kopf in die Kabine gefahren.

Ansonsten stimme ich vielen Vorrednern zu. Ich habe ja die Hoffnung, dass das Scoring in den hinteren Reihen besser wird, wenn C.Sparre wieder dabei ist. Dann wird automatisch die Qualität "hinten raus" auch höher.
Was leider nicht zu übersehen ist, ist die fehlende Qualität von Elsner und Pfleger im Sturm. Man darf nicht vergessen, dass insbesondere Letzterer uns letzte Saison häufig den Allerwertesten gerettet hat. Ich will Kabitzky nicht die Klasse absprechen. Er kämpft, ackert und und und, aber Pfleger und Elsner waren letztes Jahr einfach schon ein großes Stück weiter. Aber was nicht ist, kann ja noch werden...


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tops - Flops Spiel 1 in Kassel
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
20 13.03.2016 11:45
von Fatality • Zugriffe: 5074
Tops und Flops Dresden vs löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Trevor Young
69 30.10.2015 18:34
von Weightwatcher • Zugriffe: 8321
Guten Rutsch und Rückblick/Tops + Flops
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Waui
10 01.01.2015 14:12
von Waui • Zugriffe: 1139
Tops & Flops Heilbronn - Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2014/2015 von marco1985
31 21.09.2014 10:59
von Timo • Zugriffe: 4916
Tops + Flops vs. Kassel
Erstellt im Forum Saison 2013/2014 von Timo
67 10.09.2013 23:04
von Right Wing • Zugriffe: 12164
Tops & Flops Herford - Löwen Frankfurt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Snoil11
10 29.01.2011 22:50
von Summer of 69 • Zugriffe: 1609
Tops & Flops Iserlohn 23.1.2011
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von trevor27
72 25.01.2011 12:06
von Attila1899 • Zugriffe: 5882
Tops & Flops LIONS vs DEG (3:4)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Messier
42 30.08.2009 21:46
von Messier • Zugriffe: 3592
Tops & Flops Saisoneröffnung: LIONS - Kölner Haie
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von Madden
77 29.08.2009 20:06
von Smartass • Zugriffe: 8836
Tops & Flops Lions-KEV (in Füssen)
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von jup
14 13.08.2009 10:12
von Cornholio • Zugriffe: 1257
 Sprung  



Android app on Google Play
Xobor Xobor Community Software