Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 179 Antworten
und wurde 21.285 mal aufgerufen
  
 Frankfurt Lions
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 12
Bobby Orr Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.628

06.07.2010 13:38
Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“ Zitat · antworten

Hallo zusammen, nachdem ich mich jetzt fast 2 Monate mit dem Aus der Lions beschäftigt habe, muss ich ehrlich zugeben, dass es mich jetzt wo alles vorbei gar nicht mehr so sehr interessiert, was denn nun die genauen Gründe waren und wer wie viel Schuld trägt.

Die Frankfurt Lions in der Form wie wir sie kennen und lieben sind Geschichte, was bleiben wird, sind all die schönen, unvergessenen Erinnerungen, die kann uns niemand nehmen, die werden für immer in unseren Herzen weiterleben.

Was aber nicht gestorben ist, ist das Eishockey in Frankfurt, das lebt nach wie vor. Das kann man an den Reaktionen hier im Forum deutlich ablesen. Selten war hier soviel los wie in den letzten Tagen.

Alles in allem ist in meinen Augen die Situation vergleichbar mit der vor 19 Jahren, mit dem großen Unterschied, das das Aus diesmal zu spät kam, um für die anstehende Saison eine Struktur und einen Neuanfang zu schaffen. Von daher wird es unvermeidlich sein, in der nächsten Saison auf sehr sparsamer Flamme unseren Sport in Frankfurt zu betreiben.

In meinen Augen besteht hier aber die Gefahr, dass das Thema dann schleichend in Vergessenheit gerät und das Frankfurter Eishockey auf lange Zeit in einem Dornrösschen Schlaf versinkt.

!!!Das dürfen wir die Fans der Frankfurt Lions und der Sportart Eishockey nicht zulassen!!!

Von daher würde ich gerne versuchen eine Initiative ins Leben zu rufen, die der Öffentlichkeit zeigt, dass das Eishockey in Frankfurt lebt, das die Basis des Eishockey in Frankfurt die Fans sind, die wie nicht viele in Deutschland treue und unerschütterlich hinter ihrem Sport stehen und nicht bereit sind, sich ihr Hobby kaputt machen zu lassen.

Wir Fans des Frankfurter Eishockeys müssen jetzt ein Zeichen setzen, das nicht nur in Frankfurter und Umgebung, sondern auch bundesweit auf Beachtung stößt.

Mein Vorschlag wäre uns af den 10.10.2010 zu konzentrieren, das erste Heimspiel der Young Lions gegen den EC Iserlohn. Dort zeigen wir, dass Eishockey in Frankfurt immer eine Zukunft haben wird, dass Frankfurt ein Umfeld bietet, dass für Sponsoren interessant ist und das wir nicht zulassen werden, dass dieser Sport den wir alle lieben in der Bedeutungslosigkeit verschwindet.

Wenn wir heute anfangen nach vorne zu schauen und jeder in seinem Umfeld versucht die Möglichkeiten zu nutzen die er hat, sollte es gelingen, dieses erste Spiel zu einem Happening zu machen, zu einer unvergleichlichen Demonstration, der Liebe zu unserem Sport.

Lasst uns alles daran setzten, die Halle am 10.10.2010 mit 7.000 Zuschauern zu füllen, lasst uns 19 Jahre danach die Wiedergeburt, der Wiedergeburt des Frankfurt Eishockey feiern.

Es bleiben dazu über 3 Monate, um Freunde, Bekannte und vor allem die anzusprechen die ihr kennt, die schon damals bereit waren zu einem Regionalligaspiel in die Eishalle zu gehen und noch heute gerne an die damalige Zeit zurückdenken.

Wenn wir hier etwas in Bewegung setzen könnten, würde uns das allen Kraft und Zuversicht geben, dass unser Sport weiterlebt und wir müssten unsere Energien nicht mehr darauf verschwenden Schuldige zu suchen, zu finden und an den Pranger zu stellen.

Wer das Eishockey liebt sollte nach vorne schauen und sich dafür einsetzen, dass unser Sport in Frankfurt weiterlebt.

Wenn wir es schaffen, dass sich in diese Richtung etwas bewegt, können wir sicher auch Rüdi gewinnen, seine Rolle für diesen Abend wieder wahrzunehmen und auch unser Lions DJ wird sich sicher bereit erklären das ganze musikalisch zu untermalen.

Einer wird in jedem Fall da sein, Andrej Jaufmann, er ist Trainer der Young Lions und hat sie miterlebt die erste Zeit des Aufbruches…….

Vielleicht kann es auch die entsprechende Resonanz vorausgesetzte gelingen den Mr. Eishockey in Frankfurt für diesen Termin nach zu locken, denn was wäre ein Neuanfang ohne Trevor Erhardt, meine Spende für ein Ticket Calgary-Frankfurt wäre sicher…..

Wer glaubt mit mir an diesen Traum?


Rastaman Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.141

06.07.2010 13:42
#2 RE: Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“ Zitat · antworten



Allerdings bin ich am 10.10. in Prag und schaue NHL-hockey :-/


Some people just need a high-five.
In the face.
With a chair.


Nur der ESC Offline

Formerly known as #9 Barrie

Beiträge: 457

06.07.2010 13:43
#3 RE: Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“ Zitat · antworten

OMG der beste Beitrag denn ich je gelesen habe !!
Einmal Löwe, Immer Löwe !!


the voice Offline

Banana Joe

Beiträge: 278

06.07.2010 13:44
#4 RE: Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“ Zitat · antworten

Wo warst du vor 2 Monaten da hätte das Frankfurter Eishockey dich gebraucht. Du hast aber die Leute gebencht die es probiert haben zu retten!!!


Nur der ESC Offline

Formerly known as #9 Barrie

Beiträge: 457

06.07.2010 13:46
#5 RE: Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“ Zitat · antworten

Ich war da, allerdings war die Aktion zu kurzfristig. Außerdem wirkte damals noch alles ein bisschen wie ein abgekatertes Spiel :S


chaoslady78 Offline

Teenie Löwe


Beiträge: 60

06.07.2010 13:48
#6 RE: Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“ Zitat · antworten


ich bin dabei am 10.10.2010



Gorgenlaender
Beiträge:

06.07.2010 13:48
#7 RE: Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“ Zitat · antworten

Edith weil hier fehl am Platz! Gute Initiative @ bobby


the voice Offline

Banana Joe

Beiträge: 278

06.07.2010 13:49
#8 RE: Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“ Zitat · antworten

Barrie dich mein ich nicht


Nur der ESC Offline

Formerly known as #9 Barrie

Beiträge: 457

06.07.2010 13:51
#9 RE: Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“ Zitat · antworten

Ist ja auch egal! wenn wir uns jetzt gegenseitig die Schuld in die Schuhe schieben ist es schon zu spät, oder zerfleischen sich Löwen untereinander selbst?? Also mobilisiert alles was geht und dann werden wir es zusammen schaffen, Eishockey langfristig in FFM zu etablieren!


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

06.07.2010 13:55
#10 RE: Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“ Zitat · antworten

Zitat von the voice
...die Leute gebencht...



das ist die mieseste Vergewaltigung eines Wortes, die ich je gelesen habe.
Kann es sein, dass du vielleicht aber "gedisst" meinst?
Gott, wie ich diese Pseudo-Ghetto-Denglisch-Sprache hasse!!!!!


Zum eigentlichen Beitrag: Daumen hoch!


Orange crush - no matter what


the voice Offline

Banana Joe

Beiträge: 278

06.07.2010 13:56
#11 RE: Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“ Zitat · antworten

Zitat von Gorgenlaender

Zitat von the voice
Wo warst du vor 2 Monaten da hätte das Frankfurter Eishockey dich gebraucht. Du hast aber die Leute gebencht die es probiert haben zu retten!!!




Die Leute, die vorgaben das Eishockey in FFM retten zu wollen muss es heißen... denk ich zumindest





Woher willst du das wissen??

Du hast die ganze Zeit deinen sinnlosen dünnpfiff zu der Sache abgegeben. Hast du dir einmal einen Text der Lions oder ein Pressebericht genau durch gelesen. Aber, wenn du nur die schwarzen Seiten des Lebens kennst ist das klar das man nur die Dunkelnpunkte der Texte sieht und sich dann sein eigenen Text zusammenstellt.


Mr. Hunter Offline

Forums Don Cherry


Beiträge: 5.241

06.07.2010 13:57
#12 RE: Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“ Zitat · antworten

Können wir vielleicht in diesem Thread mal diesen Anschuldigungsmist BEISEITE lassen??????


Orange crush - no matter what


lion84 Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.100

06.07.2010 13:59
#13 RE: Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“ Zitat · antworten

Zitat von Bobby Orr

Mein Vorschlag wäre uns af den 10.10.2010 zu konzentrieren, das erste Heimspiel der Young Lions gegen den EC Iserlohn. Dort zeigen wir, dass Eishockey in Frankfurt immer eine Zukunft haben wird, dass Frankfurt ein Umfeld bietet, dass für Sponsoren interessant ist und das wir nicht zulassen werden, dass dieser Sport den wir alle lieben in der Bedeutungslosigkeit verschwindet.

Wenn wir heute anfangen nach vorne zu schauen und jeder in seinem Umfeld versucht die Möglichkeiten zu nutzen die er hat, sollte es gelingen, dieses erste Spiel zu einem Happening zu machen, zu einer unvergleichlichen Demonstration, der Liebe zu unserem Sport.

Lasst uns alles daran setzten, die Halle am 10.10.2010 mit 7.000 Zuschauern zu füllen, lasst uns 19 Jahre danach die Wiedergeburt, der Wiedergeburt des Frankfurt Eishockey feiern.

Es bleiben dazu über 3 Monate, um Freunde, Bekannte und vor allem die anzusprechen die ihr kennt, die schon damals bereit waren zu einem Regionalligaspiel in die Eishalle zu gehen und noch heute gerne an die damalige Zeit zurückdenken.



Werde mir den 10.10. gleich im Familienplaner markieren und am besten den Rest der Familie gleich mitbringen. Es gibt bestimmt auch einige Möglichkeiten, das ganze zu pushen. KIT und Co. könnten berichten, evtl. Gruppen bei WKW und Facebook? Es wäre schon echt geil, im Oktober in einer vollen Halle zu stehen. Am besten mit vielen alten Gesichtern.


Metatt Offline

Twen Löwe

Beiträge: 176

06.07.2010 14:06
#14 RE: Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“ Zitat · antworten

Dachte das Spiel findet draussen statt???


Pv2 Offline

Twen Löwe

Beiträge: 283

06.07.2010 14:09
#15 RE: Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“ Zitat · antworten

Auch nicht schlecht, dann besetzen wir die komplette Außenanlage und erhalten noch mehr Aufmerksamkeit.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 12
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++ Jubiläums-Aktion: 25 Jahre, 25 Helden +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von Rastaman
13 23.09.2016 02:04
von vince riendeau • Zugriffe: 1794
Aktion Neuss: Kontakt zur Presse
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Schwede
21 09.11.2013 18:50
von Schwede • Zugriffe: 1759
Klasse Aktion beim Spiel Troisdorf - Löwen
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Hövi
3 17.02.2011 16:27
von Hövi • Zugriffe: 511
Aktion: „Pro Eishockey in Frankfurt“
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Bobby Orr
75 08.10.2010 17:06
von quinney • Zugriffe: 6632
Zukunft Eishockey in Frankfurt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von C-Gam
2 11.07.2010 16:34
von papa bravo • Zugriffe: 1684
Hessenschau : Abschied von den Frankfurt Lions
Erstellt im Forum Presse-Thread von Lionmaniac
31 07.07.2010 12:51
von Hackert_33 • Zugriffe: 3137
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 28.5.2010 +++
Erstellt im Forum Newsletter von C-Gam
21 30.05.2010 02:52
von Rastaman • Zugriffe: 2220
+++ Frankfurt Lions Newsletter - 4.3.2010 +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
3 04.03.2010 22:41
von Summer of 69 • Zugriffe: 644
+++ Start der Aktion „Fit in Fair Play / Lions übernehmen Schulpatenschaft +++
Erstellt im Forum Frankfurt Lions von C-Gam
0 19.11.2009 11:17
von C-Gam • Zugriffe: 328
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 17
Xobor Xobor Community Software