Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Uhr


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.308 Antworten
und wurde 53.529 mal aufgerufen
  
 1. Liga Teams
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | ... 88
quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.037

28.05.2015 12:34
#196 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.040

28.05.2015 15:23
#197 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Bregerie zu Ingolstadt, Behrens zu Nürnberg... Bin ma gespannt was sich da noch alles tut... Beide gehörten zu den wenigen, denen ich die Bundesliga zugetraut hätte...


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.264

28.05.2015 15:39
#198 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Ich denke mal, daß macht irgendwie bei den Darmstädtern nix. Der Schuster zaubert sogar noch aus B-Klassen-Kicker Bundesligaspieler.


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.040

28.05.2015 16:12
#199 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Naja, wird schon schwierig. Er wird ne komplett neue Spielidee entwickeln müssen... Schaun mer ma, was kann schon groß passieren, außer 2016/2017 2.Ligist zu sein :)


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.264

28.05.2015 16:42
#200 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Zitat von ToniRaubal im Beitrag #199
Schaun mer ma, was kann schon groß passieren, außer 2016/2017 2.Ligist zu sein :)


Unterschätz´daß mal nicht. Wenn einmal die Euphorie verschwunden ist und man abgestiegen ist. Dann kann´s ganz schnell ganz in den Keller gehn. Frag mal nach in Nürnberg, Offenbach, Essen, 1860, Düsseldorf oder Ulm - um nur einige Beispiele zu nennen... Übrigens war Darmstadt Anfang der 80er schon mal Bundesliga - und in den 90ern Landesliga: Unglaublich


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.040

28.05.2015 16:58
#201 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Ich unterschätze das sicher nicht. Ich bin schon auf Sportplätzen in Würges etc. zu Auswärtsspielen rumgefallen. Allerdings haben wir jetzt so vernünftige Leute hier, da wird sowas nicht mehr vorkommen. Das es mal wieder runter in Liga 2 oder 3 geht ist für mich kein Drama und ich denke für den Verein auch nicht. Sicher würden dann keine 16.000 mehr kommen, aber man kann auch mit weniger Zuschauern Spaß haben :)


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


OFC Offline

König der Löwen


Beiträge: 6.056

28.05.2015 17:14
#202 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Was bei Euch die Post Wiesinger Äre ist, ist bei uns die Post Kalt Ära :-)


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.037

28.05.2015 19:49
#203 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Zitat von ToniRaubal im Beitrag #197
Bregerie zu Ingolstadt, Behrens zu Nürnberg... Bin ma gespannt was sich da noch alles tut... Beide gehörten zu den wenigen, denen ich die Bundesliga zugetraut hätte...

Naja, wird schon schwierig. Er wird ne komplett neue Spielidee entwickeln müssen... Schaun mer ma, was kann schon groß passieren, außer 2016/2017 2.Ligist zu sein :)



schade das beide gehen. jedoch kommen diese abgänge nicht wirklich überraschend. das hat sich bei beiden schon seit wochen angedeutet und schuster wird dementsprechend schon seine fühler ausgestreckt haben. gut finde ich, dass man wohl beiden nach dem aufstieg kein verbessertes angebot unterbreitet hat. sie hatten beide ein angebot vorliegen welches sie nicht annehmen wollten/konnten. bei einem verbesserten angebot und anschl. zusagen der beiden wäre sicher die gute stimmung im team zerstört worden.
ausserdem denke ich das florian jungwirth durchaus in der lage ist auf gleichem niveau zu spielen wie hanno behrens. fakt ist aber auch, dass behrens wie auch bregerie ersetzt werden müssen und das wird logischerweise auch passieren.


das gute am system darmstadt ist, dass es von keinem einzelnen spieler abhängig ist. jeder spieler kann ersetzt werden ohne das es groß ins gewicht fällt. auch denke ich nicht, dass eine neue spielidee entwickelt wird. das augenmerk wird schon allein aufgrund der finanziellen möglichkeiten wieder auf einer sehr solide abwehrarbeit liegen. nach vorne wird man daseglück erneut über standards versuchen und ich sehr auch nicht warum dies in der buli nicht auch gelingen sollte. griechenland wurde so unter otto europameister. das ist zwar nicht schön anzuschauen, aber der zweck heiligt die mittel und ich hab damit auch überhaupt kein problem sieht man doch an den beiden abgängen das wir nachwievor das kleine gallische dorf sein werden, dass selbst probleme hat angebote einiger zweitligisten zu überbieten.


wie auch immer, ich bin guter dinge das dass märchen nach der nächsten saison noch nicht zu ende sein wird, denn ich denke - wer auch immer das alles so gesteuert hat - wird nicht nach einem jahr dieses märchen beenden - denn dann wäre das alles irgendwie ohne sinn gewesen und das kann ich mir einfach nicht vorstellen. warum soll es kein augsburg, mainz oder freiburg reloaded geben?


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.264

28.05.2015 20:26
#204 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

edit


quinney Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 3.037

28.05.2015 21:17
#205 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #200
.. Übrigens war Darmstadt Anfang der 80er schon mal Bundesliga - und in den 90ern Landesliga: Unglaublich




nee, ganz so schlimm war es dann doch nicht!
Tiefer als Oberliga Hessen hat man nicht gespielt


Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

Sebastian Kneipp


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.040

28.05.2015 22:16
#206 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Zitat von quinney im Beitrag #203
Zitat von ToniRaubal im Beitrag #197
Bregerie zu Ingolstadt, Behrens zu Nürnberg... Bin ma gespannt was sich da noch alles tut... Beide gehörten zu den wenigen, denen ich die Bundesliga zugetraut hätte...

Naja, wird schon schwierig. Er wird ne komplett neue Spielidee entwickeln müssen... Schaun mer ma, was kann schon groß passieren, außer 2016/2017 2.Ligist zu sein :)



schade das beide gehen. jedoch kommen diese abgänge nicht wirklich überraschend. das hat sich bei beiden schon seit wochen angedeutet und schuster wird dementsprechend schon seine fühler ausgestreckt haben. gut finde ich, dass man wohl beiden nach dem aufstieg kein verbessertes angebot unterbreitet hat. sie hatten beide ein angebot vorliegen welches sie nicht annehmen wollten/konnten. bei einem verbesserten angebot und anschl. zusagen der beiden wäre sicher die gute stimmung im team zerstört worden.
ausserdem denke ich das florian jungwirth durchaus in der lage ist auf gleichem niveau zu spielen wie hanno behrens. fakt ist aber auch, dass behrens wie auch bregerie ersetzt werden müssen und das wird logischerweise auch passieren.


das gute am system darmstadt ist, dass es von keinem einzelnen spieler abhängig ist. jeder spieler kann ersetzt werden ohne das es groß ins gewicht fällt. auch denke ich nicht, dass eine neue spielidee entwickelt wird. das augenmerk wird schon allein aufgrund der finanziellen möglichkeiten wieder auf einer sehr solide abwehrarbeit liegen. nach vorne wird man daseglück erneut über standards versuchen und ich sehr auch nicht warum dies in der buli nicht auch gelingen sollte. griechenland wurde so unter otto europameister. das ist zwar nicht schön anzuschauen, aber der zweck heiligt die mittel und ich hab damit auch überhaupt kein problem sieht man doch an den beiden abgängen das wir nachwievor das kleine gallische dorf sein werden, dass selbst probleme hat angebote einiger zweitligisten zu überbieten.


wie auch immer, ich bin guter dinge das dass märchen nach der nächsten saison noch nicht zu ende sein wird, denn ich denke - wer auch immer das alles so gesteuert hat - wird nicht nach einem jahr dieses märchen beenden - denn dann wäre das alles irgendwie ohne sinn gewesen und das kann ich mir einfach nicht vorstellen. warum soll es kein augsburg, mainz oder freiburg reloaded geben?










In Bezug auf Behrens geb ich dir Recht. Dem wünsch ich auch alles erdenklich gute. Bregerie hat noch auf der Aufstiegsfeier gesagt, dass er sich erst nach der Rückkehr aus Malle mit seiner Zukunft beschäftigen will. Der Flieger ist noch nicht richtig gelandet und schon wird der Wechsel nach Ingolstadt offiziell... Geschmäckle. Und Tschüß sag ich da! Mit Sulu bleibt der stärkere IV und dazu muss eben noch eine sinnvoller Verstärkung (die es ohnehin gebraucht hätte), da Gorka auch in Liga 1 maximal Verteidiger Nr. 3 oder 4 sein kann. Daher weine ich dem Franzosen keine Träne nach!


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


Hank III Offline

Oldie Löwe


Beiträge: 2.849

28.05.2015 22:56
#207 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Das mit Bregerie finde ich echt uncool. Ein schon abgeschriebener Spieler, der von einem unglaublichen Trainer zu einem Leistungsträger geformt wird und dann wird 3 Tage nach Aufstiegsfeier offiziell der Wechsel bekannt. So ein kleiner Dämpfer in dem einmaligen Teamgeist und Mannschaftsgefühl was in den letzten Tagen vermittelt wurde. Wie so schön beschrieben wurde in dem Artikel, welchen quinney unten gepostet hatte, ist das dann echt nicht leicht "die Euphorie für einen Sport hochzuhalten, in dem Spieler eine Woche, nach dem sie das Vereinswappen küssen, bei einem anderen Klub unterschreiben".
Aber naja so ist das im Sport. Manche Sportler bleiben bei einem Verein wegen waren Gefühlen, bei anderen zählt eher das Finanzielle. Wobei ich nicht mal glaube das von der erten Sorte noch viele existieren. Aber ehrlich gesagt wer würde ein finanziell attraktiveres Angebot schon ablehnen, auch wenn es in den eigenen Augen zuerst unmoralisch erscheint?


Rock `n´ Roll


johnnyboy Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 3.264

28.05.2015 22:58
#208 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Zitat von quinney im Beitrag #205
Zitat von johnnyboy im Beitrag #200
.. Übrigens war Darmstadt Anfang der 80er schon mal Bundesliga - und in den 90ern Landesliga: Unglaublich




nee, ganz so schlimm war es dann doch nicht!
Tiefer als Oberliga Hessen hat man nicht gespielt

Doch 1998 stiegen sie in die Landesliga (Verbandsliga heute) Süd ab und spielten u.a. gegen SV Jügesheim.


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.040

28.05.2015 23:00
#209 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Niemand! Bregerie ist Profifußballer und muss damit sehen, dass er mit 35 genug verdient hat. Dann soll er aber auch vorher die Fresse halten, oder wie Behrens bereits vor Wochen offen ehrlich verkünden das er wechselt. Dann nimmts einem auch keiner übel. Die andere Variante Spieler gibt es nicht mehr. Es sei denn er ist so schlecht, dass sich kein Verein findet, der ein entsprechendes Angebot unterbreitet.


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


ToniRaubal Offline

Oldie Löwe

Beiträge: 1.040

28.05.2015 23:04
#210 RE: SV Darmstadt 98 Zitat · antworten

Zitat von johnnyboy im Beitrag #208
Zitat von quinney im Beitrag #205
Zitat von johnnyboy im Beitrag #200
.. Übrigens war Darmstadt Anfang der 80er schon mal Bundesliga - und in den 90ern Landesliga: Unglaublich




nee, ganz so schlimm war es dann doch nicht!
Tiefer als Oberliga Hessen hat man nicht gespielt

Doch 1998 stiegen sie in die Landesliga (Verbandsliga heute) Süd ab und spielten u.a. gegen SV Jügesheim.


Nein! Landesliga/Verbandsliga stimmt nicht, das war die Oberliga Hessen. Dort spielten auch Jügesheim, Bernbach etc.


ZDF, Die Anstalt 29.04.2016: "Es ist ja nicht das erste Mal, dass etwas aus Österreich kommt, was gleichzeitig erfolgreich und widerlich ist: Hitler, Haider, Red Bull..."


quinney hat sich bedankt!
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | ... 88
Hamburger SV »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
+++1. Heimspiel Löwen Frankfurt 1b gegen die Darmstadt Dukes+++
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von mike39
13 02.10.2012 20:49
von 1b der Löwen Frankfurt eV • Zugriffe: 1631
T & F Löwen - RSC Darmstadt
Erstellt im Forum Tops & Flops 2011/2012 von Snoil11
34 19.02.2011 21:10
von Urlöwe • Zugriffe: 2830
RSC Darmstadt vs. Löwen Frankfurt 6.2.2011
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von EH-PaPA
27 06.02.2011 22:40
von elmo • Zugriffe: 3141
Hinweis zum Spiel gegen Darmstadt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von marco1985
23 28.11.2010 15:37
von Space • Zugriffe: 4017
+++ Löwen Gegner: RSC Darmstadt +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 03.11.2010 04:19
von mike39 • Zugriffe: 563
+++ Hessenderby gegen Darmstadt +++
Erstellt im Forum Offizielle News/Newsletter von mike39
0 02.11.2010 12:16
von mike39 • Zugriffe: 642
Karten für die Auswärtsspiele gegen Neuwied und Darmstadt
Erstellt im Forum Kein Titel angegeben (HTML entfernt) von Urlöwe
8 02.11.2010 20:09
von Bärli komm russ • Zugriffe: 1175
 Sprung  



Android app on Google Play
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 19
Xobor Xobor Community Software